Du bist nicht angemeldet.

Spendenaufruf

Partner

DTH Merch - EMP

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Die Toten Hosen - DTH-Live. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

BAB

Fortgeschrittener

  • »BAB« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 173

Danksagungen: 75 / 64

  • Private Nachricht senden

1

Mittwoch, 1. August 2018, 20:29

Attaque 77

F******* 'ell, Attaque 77 spielen am 05. September 2018 im kleinen Hafenklang in Hamburg ... (und in 3 weiteren Clubs s.u.)

Hier der Werbetext dazu:
"Attaque 77 aus Buenos Aires, Argentinien, ist die wichtigste Band in der Geschichte der lateinamerikanischen Punk-Musik. Ataque 77, die seit 1989 mehr als ein Dutzend Alben herausbrachten, feiern dieses Jahr ihre 30 Jahre Jubiläumstour. Sie erlangten nicht nur durch ihre erfolgreichen Platinum- und Gold-Hits wie Arranca corazones und Hacelo por mi große Beliebtheit, sondern auch durch ihre zeitlosen Hymnen über Einheit, Gerechtigkeit und Stärke wie Espadas y Serpientes, Western, Setentistas und Donde las aguilas se atreven. Letzteres wurde von den Toten Hosen und drei Mitgliedern von Ataque 77 für ihre 2012 erschienene DVD "Noches como estas" gespielt und aufgenommen. 5 Jahre später wiederholten sie dies im legendärsten Rockstadion von Buenos Aires, dem "Obras Stadium". Genau in dem Stadium, in welchem Ataque 77, unterstützt von einer der treuesten Legionen von Fans im Land, seit Anfang der 90er Jahre ihren Ruf einer einzigartigen Live-Band aufgebaut haben.

Zu dieser Zeit tourte Ataque 77 durch die ganze Welt. Sie spielten auf großen Festivals und in ausverkauften Hallen in Amerika wie z.B. in Chile, Brasilien, Mexiko, Peru, Kolumbien und den USA. Ihre Konzerte führte sie auch durch Europa wie nach Spanien, Italien, die Schweiz und auch nach Deutschland, wobei sie die Möglichkeit hatten mit großartigen und weltweit gefeierten Musikern und Bands wie Iggy Pop, The Ramones, Green Day, Sex Pistols und Linkin Park zu spielen.

Attaque 77 - 30 Jahre Jubiläumstour umfasst mehr als 15 Termine, darunter das wichtigste Festival in Frankreich, Rock en Seine am 24.08, ihren ersten Auftritt in England im legendären 100 Club in London am 27.08, drei Termine mit den Toten Hosen (31.08 Ferropolis/Gräfenhainichen, 01.09 Weserufer Minden, 14.09 Festwiese Am Bostalsee Bosen) und vier weitere Termine in Deutschland: 30.08 Cassiopeia/Berlin, 02.09 MTC/Kölln, 04.09 The Tube/Düsseldorf und 05.09 Hafenklang/Hamburg. Diese Tour ist eine einzigartige Möglichkeit, in die kraftvolle Musik einer auf mehreren Kontinenten gefeierten Punkband einzutauchen und unverfälschten, ursprünglichen Punk zu genießen.

Nicht verpassen!!!

https://www.youtube.com/channel/UCIk9SgXekaV8IdOXwqtR78w

http://www.attaque77oficial.com https://www.facebook.com/Attaque77oficial
https://de.wikipedia.org/wiki/Attaque_77

+ support: tba"

Quelle: https://www.facebook.com/events/1088567227968841/

************************************************************************************************************************************************
Attaque 77 müsste schon längst ein eigenes Thread haben. Ich bin momentan so derartig über-, über, überglücklich und kann mich kaum konzentrieren :D. Wenn ich mich wieder beruhigt habe, werde ich diesen Post ergänzen bzw. erzählen, warum sie so toll sind und warum man unbedingt hingehen muss !

Hier erst mal der Auftritt mit den Hosen (danke @ Bzbe (Post zum Bostalsee): "Yeeeeah! 8) Am meisten freut mich Attaque77, die "Donde las águilas se atreven"-Version mit DTH zusammen ist eins meiner Lieblingslieder" :))

Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von »BAB« (1. August 2018, 20:54)


Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

BzbE, ericdraven99



Tickets - Laune der Natour

ericdraven99

Fortgeschrittener

Beiträge: 349

Registrierungsdatum: 7. Juni 2012

Fan seit: 1994

Danksagungen: 84 / 159

  • Private Nachricht senden

2

Samstag, 4. August 2018, 21:40

Geiler Scheiss - sehr sehr cool !!!
Köln ist gebongt :love:

Wir gaben das, was ging - rechnen nichts auf...
Blut, Schweiß und Tränen - nehmen wir in Kauf...
das ist ein Schlussstrich - und meine Art!
Du wirst nicht vermisst - Cupido - fick Dich hart!

BAB

Fortgeschrittener

  • »BAB« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 173

Danksagungen: 75 / 64

  • Private Nachricht senden

3

Sonntag, 12. August 2018, 19:21

Die neue Single mit einem sehr bekannten deutschen Gesicht ;):D . Ich habe den Text noch nicht gelesen, aber das Thema /Video gefällt mir beim ersten Hören ganz gut.

Attaque 77 "Lobotomizado" Video nuevo adelanto


"Lobotomizado" (Lobotomie durchgeführt = Gehirn entfernt = ohne zu denken). Hier geht es hauptsächlich um die "Verblödung" der Menschheit durch die Massen an Informationen (digitale Medien / Internet) und, dass diese Informationennicht kritisch hinterfragt werden (alles glauben ohne zu denken), sowie die Manipulation der Menschheit durch diese Medien.
Wichtiges Thema und sehr gut umgesetzt!

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »BAB« (12. August 2018, 20:28)


  • »Katastrophenkommando« ist weiblich

Beiträge: 10 915

Registrierungsdatum: 15. März 2006

Fan seit: der Opelgang

Danksagungen: 1102 / 652

  • Private Nachricht senden

4

Montag, 13. August 2018, 10:12

Wenn ich mich wieder beruhigt habe, werde ich diesen Post ergänzen bzw. erzählen, warum sie so toll sind und warum man unbedingt hingehen muss !

Bist du schon so weit? ;)
Wer keine Angst vorm Teufel hat, braucht auch keinen Gott!

Nr. 5 lebt - wir sehen uns wo die eisernen Kreuze stehen...

BAB

Fortgeschrittener

  • »BAB« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 173

Danksagungen: 75 / 64

  • Private Nachricht senden

5

Montag, 13. August 2018, 20:05

Neue Single: Lobotomizado

Zitat

Wordsworse: wichtiges Thema, aber nicht neu

1. Ja, das Thema ist nicht neu aber der Titel (“Lobotomizado”) hat eine besondere Bedeutung in Argentinien in Bezug auf Eva Peron “Evita” und mMn. verleiht diesem Lied einer zusätzlichen Tiefe und Heftigkeit. Kurz vor Evita’s Tod (sie ist an Gebärmutterhalskrebs gestorben), wurde sie angeblich von ihrem Mann, der Präsident Juan Peron, zu einer Lobotomie gezwungen, nicht um ihre Schmerzen zu lindern (was damals in 1952 gängige Praxis war) sondern, um ihre Emotionen zu dämpfen, ihre Persönlichkeit bzw. ihr Verhalten grundlegend zu verändern (z.B. ihre Wutreden gegen seine Politik und seine Verbündeten zu stoppen). Letztendlich um einen Bürgerkrieg zu verhindern bzw. eine Gegenmeinung auszuschalten!
Ist es nicht genau das, was die heutigen Machtstrukturen (Politik, Medien etc.) durch den Massenflut an Information teilweise mit uns versuchen? Unsere Emotionen und Kritikfähigkeit auszuschalten? Dass wir uns wie Lemmings verhalten?
Mehr Infos zu Evita & Quelle: http://www.bbc.com/future/story/20150710…perons-lobotomy

2. Technologie: auch das Thema Mensch und Technologie ist nicht neu. Wir haben es hier im Forum diskutiert bei dem Antilopen Gang (Monarchie und Alltag - Fehlfarben - ein Jahr (es geht voran) sowie I love the world von New Model Army. Ab Post Nr. - 38: Antilopen Gang, Peter Hein und Campino
Genau wie die o.g. Lieder ist dieses Lied ein Wut-/Protestlied und warnt vor einer negativen Entwicklung des Menschen und der Gesellschaft durch Technologie (Verlust der ethischen, politischen und sozialen Werte - Fake News, Cybermobbing, Manipulation, Verlust der Privatsphäre etc.), gekoppelt mit der Hoffnung einer zukünftigen positiven Entwicklung - ja, make punk great again! The future is punk! - Gehirn einschalten und die eigene Meinung bilden! Nicht wie Lemmings verhalten)!
P.S. Als ich das Video zum ersten Mal sah, war ich etwas von den Massen an Infos & Bildern und deren Schnelligkeit irritiert (trotz super Melodie). Ich musste das Video mehrfach anschauen, um es zu verstehen ! Absolute Klasse, dass das Video genau wie der Message gemacht wurde!
P.P.S. @KK noch nicht. Ich muss noch meinen Dankestanz an den KKT-Gott üben :D

Dieser Beitrag wurde bereits 19 mal editiert, zuletzt von »BAB« (14. August 2018, 00:25) aus folgendem Grund: Der Text springt links und rechts mit riesigen Lücken dazwischen bei jeder Änderung. Ist nicht mehr lesbar!


Zurzeit ist neben dir 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Social Bookmarks