Du bist nicht angemeldet.

Partner

Neue DVD/BluRay

toten hosen shirt

   Blu-Ray
   DVD

   Thema im Forum

DTH Merch - EMP

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Die Toten Hosen - DTH-Live. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

RackerJ

Cenosillicaphobiker*in

Beiträge: 3 465

Registrierungsdatum: 26. Dezember 2012

Fan seit: 1990

Danksagungen: 1616 / 1314

  • Private Nachricht senden

11

Mittwoch, 29. August 2018, 22:32

Ist das bitter, was unter dem Hosen Facebook Bild zu diesem Konzert zu lesen ist.

NEIN :!:

sec3

Anfänger

Beiträge: 28

Registrierungsdatum: 16. Oktober 2011

  • Private Nachricht senden

12

Mittwoch, 29. August 2018, 22:52

Im Prinzip braucht nur 3.Wahl mit „Viel zu wahr um schön zu sein“ auftreten.
Ausschalten und alle nachdenken lassen... und nach hause gehen.

35Jahre / 180Grad oder anderes wird man wohl nicht mehr hören.


grover

Fortgeschrittener

Beiträge: 200

Registrierungsdatum: 18. Dezember 2008

Danksagungen: 106 / 44

  • Private Nachricht senden

13

Mittwoch, 29. August 2018, 22:57

Ich habe mir abgewöhnt bei Facebook irgendwelche Kommentare zu lesen.


BZBE89

Alter Sack

  • »BZBE89« ist männlich

Beiträge: 1 421

Registrierungsdatum: 2. Juni 2015

Fan seit: 89

Danksagungen: 636 / 1242

  • Private Nachricht senden

14

Mittwoch, 29. August 2018, 23:05

Und ich habe gerade welche gelesen und könnte jetzt kotzen. Scheiß Nazipack.

Triff mich an der Kirche
Denn ich habe Lust zu schwören
Dass wir für den Rest zusammen gehören
Triff mich bitte mitten ins Herz
Triff mich auf der Bank im Park
Even though we are just dancers in the dark

Thees Uhlmann - Römer am Ende Roms

grover

Fortgeschrittener

Beiträge: 200

Registrierungsdatum: 18. Dezember 2008

Danksagungen: 106 / 44

  • Private Nachricht senden

15

Mittwoch, 29. August 2018, 23:19

Bin mir nicht sicher ob das Nazis sind (ich reden von den Amöben die bei Facebook kommentieren, nicht das Pack, dass in Chemnitz aufmarschiert ist), aber auf Vollidioten und Arschlöcher können wir uns sofort einigen.


Beiträge: 768

Registrierungsdatum: 8. April 2017

Danksagungen: 119 / 104

  • Private Nachricht senden

16

Mittwoch, 29. August 2018, 23:25

Ist das bitter, was unter dem Hosen Facebook Bild zu diesem Konzert zu lesen ist.

Ich muss da immer an den Vice Artikel denken

Breaking: Rechte haben gemerkt, dass die Toten Hosen links sind
https://noisey.vice.com/de/article/6ed7yk/rechte-haben-gemerkt-dass-die-toten-hosen-links-sind-123

Köln

Kölsch mit Leib und Seele

  • »Köln« ist männlich

Beiträge: 2 020

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2007

Fan seit: Juli 1976

Danksagungen: 462 / 1097

  • Private Nachricht senden

17

Mittwoch, 29. August 2018, 23:30

Ob da auch einige bei sind, die die Musik von DTH gut finden und brav „Nazis raus“ beim Konzi brüllen, wenn’s grad so schön passt?? X(

Öfter mal das eigene Hirn einschalten wäre vllt. hilfreich. Unfassbar, das alles!

Und ein gewisser Herr Seehofer gehört abgesetzt, der hat seinen Job verfehlt.

"Nichts ist schwerer und erfordert mehr Charakter, als sich in offenem Gegensatz zu seiner Zeit zu befinden und laut zu sagen: Nein!"

Gabumon

Erleuchteter

Beiträge: 7 829

Registrierungsdatum: 21. Mai 2006

Fan seit: 1998-2002

Danksagungen: 1241 / 4

  • Private Nachricht senden

18

Mittwoch, 29. August 2018, 23:34

Wie selbstverständlich dort Fakenews von wegen Vergewaltigung, 2 Opfer etc verbreitet werden die Nachweislich zusammengelogen sind...

Das schlimme ist, mich erschreckt da schon gar nichts mehr, alles 1000x von den AfD Nazis gehört...

Es kommt die Zeit
in der das Wasser wieder steigt...
Es kommt die Zeit
in der der Airport wieder brennt...

Beiträge: 768

Registrierungsdatum: 8. April 2017

Danksagungen: 119 / 104

  • Private Nachricht senden

19

Mittwoch, 29. August 2018, 23:46

Wie selbstverständlich dort Fakenews von wegen Vergewaltigung, 2 Opfer etc verbreitet werden die Nachweislich zusammengelogen sind...

"Ach erzähl doch nichts, das halten die doch zurück"
"Dafür gibt es genug andere Tote! Schau doch mal in die Nachrichten!"
"Schon EIN TOTER ist zu viel!"
"Der hätte nicht sterben müssen!"
"Die wollen uns Deutsche verdrängen! So ein hoher Priester dort hat doch gesagt sie wollen Deutschland übernehmen!"
"Die lachen uns aus! Die ganze welt lacht über uns!"

So sieht ein Best Of der Antworten aus.


Ich frag mich immer in was für Bürgerkriegs Ländern die leben. Meine Stadt hat nen hohen Ausländeranteil und hat viele Flüchtlinge aufgenommen. Bei uns wird aber niemand täglich abgestochen oder vergewaltigt. Abgesehen von den üblichen Vergewaltigungen und Morden welche es schon immer gab und geben wird. Diese werden aber nicht breit in der Presse besprochen. Und schon vor 30 Jahren sollte man nicht nachts alleine durch den Stadtpark gehen als Frau.
Wenn man aber die "Wutbürger" so liest müsste ja täglich ein Totschlag und eine Vergewaltigung auf 1000 Einwohner kommen.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Howard Moon« (29. August 2018, 23:50)


Gabumon

Erleuchteter

Beiträge: 7 829

Registrierungsdatum: 21. Mai 2006

Fan seit: 1998-2002

Danksagungen: 1241 / 4

  • Private Nachricht senden

20

Donnerstag, 30. August 2018, 08:54

Das Problem liegt auch daran, Der Stürmer... äh Bild packt "Morde durch Flüchtlinge" IMMER in Großbuchstaben auf die Titelseite. Das nebenbei noch andere Tötungsdelikte (Von Deutschen gegen Deutsche, Oder Deutsche gegen nicht Deutsche) passieren lassen die lustig unter den Teppich fallen

Da Jihadi Julians Bild meist von Dummköpfen gelesen wird... da haben wir das Problem

Es kommt die Zeit
in der das Wasser wieder steigt...
Es kommt die Zeit
in der der Airport wieder brennt...

Ähnliche Themen

Social Bookmarks