Du bist nicht angemeldet.

Alles ohne Strom

toten hosen shirt

CD Digipack
   Amazon // JPC // EMP

CD/DVD Earbook
   Amazon // JPC // EMP

DVD
   Amazon // JPC // EMP

Blu-Ray
   Amazon // JPC // EMP

Vinyl
   Amazon // JPC // EMP

   Thema im Forum

Feiern im Regen

toten hosen shirt

Vinyl
   Amazon // JPC // EMP

   Thema im Forum

Partner

Beiträge: 608

Registrierungsdatum: 2. Dezember 2017

Danksagungen: 88 / 141

  • Private Nachricht senden

41

Samstag, 7. September 2019, 13:27

also der Film ist echt ok aber dieses Bonusmaterial iss echt ein absoluter Mist...da hätte man sich echt wesentlich mehr Mühe geben können ...echt schade


toten hosen live

Tickets - Alles ohne Strom


Album - Alles ohne Strom

ringo

Profi

Beiträge: 655

Registrierungsdatum: 3. September 2008

Danksagungen: 112 / 210

  • Private Nachricht senden

42

Sonntag, 8. September 2019, 16:56

DVD ist vergeben!!


Bonzoman84

Fortgeschrittener

  • »Bonzoman84« ist männlich

Beiträge: 176

Registrierungsdatum: 18. Mai 2006

Fan seit: ca. 1994

Danksagungen: 23 / 57

  • Private Nachricht senden

43

Sonntag, 8. September 2019, 21:52

Also Ich habe mir den Film gestern angeschaut. Ich fand es okay, habe mir den Filverlauf ungefähr so vorgestellt.
Die FIlmdoku von 2013 gefiel mir jedoch besser.
Allerdings...ich hatte ja immer mal den Wusch mich mit dem Campi zu unterhalten; aber jetzt wo ich das gesehen habe..ich glaube nicht dass ich den kennenlernen möchte.
Mir ist ja klar, dass er der Chef von dem ganzen Projekt Toten Hosen ist, aber der lässt das so extrem raushängen, auch wenn der das vl. garnicht merktl....also mir ist der arg unsympathisch geworden.
Für mich verhält der sich derbe herablassend gegenüber den Bandmitgliedern. Der Vom tut mir irgendwie leid und die anderen auch irgendwie.
Ich muss sagen, dass mich das doch etwas geschock hat.


Beiträge: 608

Registrierungsdatum: 2. Dezember 2017

Danksagungen: 88 / 141

  • Private Nachricht senden

44

Sonntag, 8. September 2019, 21:59

wo genau findest Du dass er sich herablassend in der Doku verhält?


Bonzoman84

Fortgeschrittener

  • »Bonzoman84« ist männlich

Beiträge: 176

Registrierungsdatum: 18. Mai 2006

Fan seit: ca. 1994

Danksagungen: 23 / 57

  • Private Nachricht senden

45

Sonntag, 8. September 2019, 22:55

Ach zum Beispiel am Anfang des Film, nach Ende des Konzerts, wo sie in den Bandraum gehen und kurz den einen oder anderen ankackt. Mir fällt spontan jetzt keine genaue Szene ein. Aber irgendwie vermittelt mein Eindruck auch sehr viel seine Ausstrahlung. Oder aber auch in der Doku : Nichts als die Wahrheit, wo die Frage geklärt wird, ob er der Chef ist oder nicht. Bei diesen Äußerungen die da diesbezüglich abgegeben wurden, kam mir schon diese Meinung .

Aber das ist auch NUR meine Meinung bzw. Wahrnehmung.


Gabumon

Erleuchteter

Beiträge: 7 989

Registrierungsdatum: 21. Mai 2006

Fan seit: 1998-2002

Danksagungen: 1281 / 4

  • Private Nachricht senden

46

Sonntag, 8. September 2019, 23:01

Bitte aber beachten das diese "Doku" scripted Reality ist

Es kommt die Zeit
in der das Wasser wieder steigt...
Es kommt die Zeit
in der der Airport wieder brennt...

Sascha89

New dark ages.

Beiträge: 13 476

Registrierungsdatum: 3. Januar 2008

Fan seit: 2000

Danksagungen: 2359 / 1495

  • Private Nachricht senden

47

Sonntag, 8. September 2019, 23:04

Ach zum Beispiel am Anfang des Film, nach Ende des Konzerts, wo sie in den Bandraum gehen und kurz den einen oder anderen ankackt. (...)


Das ist ein Joke. Meiner Meinung nach auch gut zu sehen und demnach reagieren die anderen auch.

Habe den Film heute zum ersten Mal gesehen. Kurzweilig. Aber eben nichts Neues.
DTH 27.07.2019 Wiesbaden SAMPLE
https://www.dropbox.com/s/1sq59pc9xhtopc…SAMPLE.mp3?dl=0
(Die Aufnahme ist bisher nicht geschnitten, Anfragen per PN oder Mail also komplett sinnlos.)

"Haste 'nen Link zur Quelle für mich?" :)

pillermaik

Teufelskerl

Beiträge: 7 838

Registrierungsdatum: 6. April 2007

Fan seit: 1988

Danksagungen: 7040 / 3850

  • Private Nachricht senden

48

Montag, 9. September 2019, 07:52

Definitiv ein Joke, diese erste Szene - es gibt allerdings 2, 3 Momente im Film, in denen Campi schon etwas bossy rüberkommt. Die Szene, wo er dem Kameramann die Türe vor dem Gesicht zuschlägt oder da wo er ein Mikro auf der Bühne beanstandet. Oder auch das alte Problem mit der Verspätung - das hatte er aber wahrscheinlich schon mit 16, ist insofern keine Allüre sondern eine Eigenart, wie auch seine angesterbte Perfektion der Dinge.

Allerdings kriegt Campi auch weitaus am meisten Screentime in dem Film, weswegen er in den Fokus des Zuschauers gerät - seine Launen werden uns deutlich detaillierter gezeigt als die von zB Vom.
Und obwohl es eine Band aus 5 Menschen ist und jeder der 5 wichtig für die Band, für die Performances ist, hat Campino die grösste Verantwortung, an ihm bleibt im Endeffekt die meiste Scheisse hängen. Alle kennen sein Gesicht, alle kennen seinen Namen - alle wollen ihn sehen und er hat zu funktionieren. Andi und Breiti können sich relativ gut verstecken, Kuddel übernimmt die grosse Verantwortung im Hintergrund, ist das Rückgrat der Band - aber vorne weg geht es zu 99% um Campino. Viele Zuschauer würden nicht merken, wenn da ein anderer Drummer oder Bassist auf der Bühne stünde - würde Campi für ein Konzert ausgetauscht, fiele das JEDEM auf, auch wenn er nur Twd kennt... Insofern ist es wichtig, dass er auf der Bühne Zuhause sein kann und sich wohl fühlt - und wenn da ein Mikro rumsteht, das nur 1x in 2 Stunden benutzt wird, das dann auch noch so leise eingestellt ist, dass man den Backgroundgesang kaum wahrnimmt, ist es nachvollziehbar, wenn er infrage stellt, ob das Ding da stehen muss.

Campino kann sicher schwierig sein - wer seine Texte liest stellt auch schnell fest, wie sehr er immer wieder mit sich und seinem Leben hadert. Aber bösartig oder herablassend ist er nicht. Mag sein, dass man mit seinem Launen Geduld braucht - aber ich denke da sind viele die hier posten privat ähnlich gelagert.

F!CKEN

Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

rollmopspunk, Kathi_DTH, ringo, Erdbeertoertchen

Köln

Kölsch mit Leib und Seele

  • »Köln« ist männlich

Beiträge: 2 071

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2007

Fan seit: Juli 1976

Danksagungen: 468 / 1102

  • Private Nachricht senden

49

Montag, 9. September 2019, 08:47

Wenn ne Hose privat, dann bitte den Meurer. Mit dem würde ich gerne ne Runde Tischtennis spielen. So wie das im Film aussah, kann der das ziemlich gut :thumbsup: . Natürlich würde ich mit Campino Tischtennis spielen, wenn der das denn könnte. Im Film sieht das aber leider schlimmer aus als Renter-Ping-Pong.

"Nichts ist schwerer und erfordert mehr Charakter, als sich in offenem Gegensatz zu seiner Zeit zu befinden und laut zu sagen: Nein!"

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Köln« (9. September 2019, 12:15)


Beiträge: 608

Registrierungsdatum: 2. Dezember 2017

Danksagungen: 88 / 141

  • Private Nachricht senden

50

Montag, 9. September 2019, 12:18

also im Film finde ich Campi nicht extrem scheisse...da gabs schon andere Szenen...z.b bei der Friss oder Stirb glaube ich , wo sie was proben und Andi ihm mal Contra gibt...oder die schon von mir vielbeschriebene Stelle auf der Buenos Aires DVD wo Kuddel Wünsch Dir was anstimmt und Campi voll agro wird und ihn stumpt.....


Zurzeit ist neben dir 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Ähnliche Themen

Social Bookmarks