Du bist nicht angemeldet.

Partner

Neue DVD/BluRay

toten hosen shirt

   Blu-Ray
   DVD

   Thema im Forum

DTH Merch - EMP

dth-heidi

Meister

  • »dth-heidi« ist weiblich

Beiträge: 1 520

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2012

Danksagungen: 672 / 646

  • Private Nachricht senden

11

Montag, 15. Juli 2019, 14:11

Campi hat ja gestern gesagt das Paul Dugdale für die Aufnahmen verantwortlich ist. Todsicher ne Dvd und wahrscheinlich auch Live album


Köln

Kölsch mit Leib und Seele

  • »Köln« ist männlich

Beiträge: 2 020

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2007

Fan seit: Juli 1976

Danksagungen: 462 / 1097

  • Private Nachricht senden

12

Montag, 15. Juli 2019, 14:15



(...)

Schön war auch: Vincent Sorg hat Campino hinter der Bühne gesagt: "Jetzt hab doch mal Spass" Der ließ sich natürlich nicht lumpen, und hat "spontan Spass" gehabt.


:thumbsup: Grandios! Das MUSS auf die DVD oder wat auch immer dabei rum kommt.
"Nichts ist schwerer und erfordert mehr Charakter, als sich in offenem Gegensatz zu seiner Zeit zu befinden und laut zu sagen: Nein!"

Tuco

Anfänger

Beiträge: 4

Registrierungsdatum: 8. Juni 2012

  • Private Nachricht senden

13

Montag, 15. Juli 2019, 14:55

Ich saß in Reihe 4 direkt hinter den Gästen im Parkett. Die beiden Reihen hinter uns waren ohne Zuschauer und abgedeckt, da dort eine Kamera aufgebaut war. Das war stimmungsmäßig manchmal etwas seltsam, da man nie genau wusste, ob die Leute hinter uns jetzt stehen oder sitzen.

Interessant fand ich, dass es am Samstag (abgesehen von der ersten Reihe) keine freien Reihen im Parkett gab. Scheinbar wollten sie gestern nochmal eine andere Kameraperspektive einfangen.


dth-heidi

Meister

  • »dth-heidi« ist weiblich

Beiträge: 1 520

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2012

Danksagungen: 672 / 646

  • Private Nachricht senden

14

Montag, 15. Juli 2019, 17:29

Die Kamera zwischen den Zuschauerreihen hat zwischendurch auch etwas Probleme bereitet. Irgendwie ist die Kamera in der Wanderbewegung nicht mehr mitgegangen. Da hatten die Techniker zwischen durch viel Arbeit.


GutesTeam

Anfänger

  • »GutesTeam« ist weiblich

Beiträge: 13

Registrierungsdatum: 1. Oktober 2018

Fan seit: 1989

Danksagungen: 1 / 10

  • Private Nachricht senden

15

Montag, 15. Juli 2019, 17:45

Ich bin echt dankbar, dass ich dabei sein konnte. Es war absolut geniales und sehr intensives Konzert. Fühlt sich so an, als wäre es ein Traum gewesen.
Absolut anders als andere Konzerte. Durchaus auch ein anderes Publikum. Ich hatte erst Sorge die ganze Zeit sitzen zu müssen, aber das war dann ja doch anders.

Wir hatten sog. Hinterbühnenplätze. Und das war durchaus sehr gut, wir waren der Band näher als die meisten. Vom gut im Blick.

Ein Konzert ohne Handy ist wirklich super! Wirklich toll nicht durch die zahlreichen leuchtenden Displays gestört zu werden. Das sollte man öfter machen! Einfach auf den Moment konzentrieren und in vollen Zügen geniessen.

Absolut Gänsehaut hat mir das Singen vom Publikum gemacht, als die Hosen zu den kurzen "Pausen" hinter der Bühne waren. Echt toll, wirklich alle zusammen.

Der weite Weg hat sich absolut gelohnt und ich bin gespannt was dann veröffentlicht wird.


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Mecky543

Azzurro08

…heute hier, morgen dort.

Beiträge: 851

Registrierungsdatum: 13. Mai 2008

Fan seit: 1991

Danksagungen: 252 / 137

  • Private Nachricht senden

16

Montag, 15. Juli 2019, 17:50

Ein Konzert ohne Handy ist wirklich super! Wirklich toll nicht durch die zahlreichen leuchtenden Displays gestört zu werden. Das sollte man öfter machen! Einfach auf den Moment konzentrieren und in vollen Zügen geniessen.

DAFÜR! :thumbup:
"Morgen ist auch noch ein Tag", sagte der Optimist.
(Werner Mitsch)

Campi1995

PastorOfMuppets

  • »Campi1995« ist männlich

Beiträge: 1 284

Registrierungsdatum: 23. August 2010

Fan seit: 2000

Danksagungen: 453 / 815

  • Private Nachricht senden

17

Montag, 15. Juli 2019, 17:58

Kann mal jemand was zum Song "schwerelos" sagen? Der scheint ja echt eingeschlagen zu haben.

Korn, Bier, Schnaps und Wein

und wir hören unsere Leber schrein'

S-Man

Profi

  • »S-Man« ist männlich

Beiträge: 414

Registrierungsdatum: 8. August 2013

Danksagungen: 258 / 252

  • Private Nachricht senden

18

Montag, 15. Juli 2019, 18:15

@Campi1995


Das Lied "Schwerelos" (wenn es denn wirklich so heißt) handelt von einer 89 jährigen Holocaustüberlebenden und deren Tagesablauf. Schwerelos wird auf zwei verschiedene Arten interpretiert: einmal schwerelos und noch als Schwere los.


Relativ ruhig. Ich selbst habe den erst gegen Ende des Songs so richtig bewusst wahrgenommen, auch seine textliche Tiefe. Ich glaube, ich muss den definitiv noch mal hören, um ihn zu begreifen. Ich denke aber, dass er durchaus gelungen ist.
27 (+0)
Narf.

djrj

Erleuchteter

  • »djrj« ist männlich

Beiträge: 5 058

Registrierungsdatum: 2. Januar 2008

Fan seit: 1987

Danksagungen: 1064 / 204

  • Private Nachricht senden

19

Montag, 15. Juli 2019, 18:16

Die Frau hat schwer daran zu knabbern, dass sie den Holocaust überlebt hat. Sie geht jeden Morgen Brötchen holen. Sie setzt sich immer auf die selbe Bank, schaut den Vögeln zu und ist dann schwerelos.
Später ist sie dann die Schwere los....

Wirklich eine schöne, rührige Ballade.


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Damar

DKM1984

Schüler

Beiträge: 7

Registrierungsdatum: 11. Juni 2012

Danksagungen: 2 / 3

  • Private Nachricht senden

20

Montag, 15. Juli 2019, 18:18

Das Lied Schwerelos war von den vier neuen mit Abstand am besten. Es geht um eine Holocaust Überlebende, die versucht die Vergangenheit zu bewältigen. Leider erfolglos und wenn ich es richtig verstanden habe, gibt es in der dritten Strophe nur einen Ausweg „die Schwere los zu werden“.
Das Lied Kamikaze war auch nicht schlecht. Laut Campino soll es eine Art Liebeslied sein. Es hat mich etwas an manche Lieder von Udo Lindenberg erinnert.
Von den anderen beiden Liedern, weiss ich noch nicht so recht was ich davon halten soll. Sie gehen beide in die Richtung von Partylieder. In Auf das Leben geht es um den Morgen nach einer Partynacht. Feiern im Regen ist eine Hymne auf Düsseldorf.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »DKM1984« (15. Juli 2019, 18:48)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Damar