Du bist nicht angemeldet.

Alles ohne Strom

toten hosen shirt

CD Digipack
   Amazon // JPC // EMP

CD/DVD Earbook
   Amazon // JPC // EMP

DVD
   Amazon // JPC // EMP

Blu-Ray
   Amazon // JPC // EMP

Vinyl
   Amazon // JPC // EMP

   Thema im Forum

Feiern im Regen

toten hosen shirt

Vinyl
   Amazon // JPC // EMP

   Thema im Forum

Partner

  • »Katastrophenkommando« ist weiblich

Beiträge: 11 386

Registrierungsdatum: 15. März 2006

Fan seit: der Opelgang

Danksagungen: 1179 / 741

  • Private Nachricht senden

11

Dienstag, 15. Oktober 2019, 13:04

aber der brink war *gastmusiker* lol

Hat ja auchn eigenes Bier: Brinkhoff´s...  8)

(sorry, flach)
Wer keine Angst vorm Teufel hat, braucht auch keinen Gott!

Nr. 5 lebt - wir sehen uns wo die eisernen Kreuze stehen...

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Azzurro08

toten hosen live

Tickets - Alles ohne Strom


Album - Alles ohne Strom

Sascha89

New dark ages.

Beiträge: 13 477

Registrierungsdatum: 3. Januar 2008

Fan seit: 2000

Danksagungen: 2359 / 1495

  • Private Nachricht senden

12

Dienstag, 15. Oktober 2019, 13:04

Eigener Alk hat doch inzwischen jede Band. (...)


Ist ja auch hip! Und mit Alkohol kann man 'ne Menge Geld verdienen.

Irgendwie widersprüchlich finde ich es bei den Hosen mit dem Hosen Hell, aber auch bei anderen Bands wie z.B. Metallica schon.
Kuddel ist trocken, trinkt seit 1996/1997 nichts mehr, weil davor süchtig. Nun verkauft man das Suchtmittel und macht damit Geld.
James Hetfield, gerade wieder in Behandlung wegen der Alkoholsucht. Und auch Metallica verkaufen ihr eigenes Bier.
DTH 27.07.2019 Wiesbaden SAMPLE
https://www.dropbox.com/s/1sq59pc9xhtopc…SAMPLE.mp3?dl=0
(Die Aufnahme ist bisher nicht geschnitten, Anfragen per PN oder Mail also komplett sinnlos.)

"Haste 'nen Link zur Quelle für mich?" :)

  • »rollmopspunk« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 609

Registrierungsdatum: 2. Dezember 2017

Danksagungen: 88 / 141

  • Private Nachricht senden

13

Dienstag, 15. Oktober 2019, 13:15

naja....das ist finde ich legitim....nur weil z.b Vom keine Hosen Shirts tragen würde , verkauft wird es trotzdem.....Alkohol Volksdroge Nummer 1 ( sagt der , welcher Urlaub hat und grad das 3. Bier aufmacht weil Konterbier )


Sascha89

New dark ages.

Beiträge: 13 477

Registrierungsdatum: 3. Januar 2008

Fan seit: 2000

Danksagungen: 2359 / 1495

  • Private Nachricht senden

14

Dienstag, 15. Oktober 2019, 13:32

Kann jeder denken drüber was er will. Ich kauf das Zeug nicht. Aber ich trinke allgemein so gut wie nichts (mehr).

Alkohol ist eine der Drogen überhaupt. Nur ist der Stoff eben legal und in der Gesellschaft akzeptiert.
Im Gegenteil, trinkt man nicht in Gesellschaft, auf einer Party, einem Konzert, etc. wird man ziemlich schräg angeschaut. Das kann ich aus eigener Erfahrung sagen.

DTH 27.07.2019 Wiesbaden SAMPLE
https://www.dropbox.com/s/1sq59pc9xhtopc…SAMPLE.mp3?dl=0
(Die Aufnahme ist bisher nicht geschnitten, Anfragen per PN oder Mail also komplett sinnlos.)

"Haste 'nen Link zur Quelle für mich?" :)

  • »rollmopspunk« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 609

Registrierungsdatum: 2. Dezember 2017

Danksagungen: 88 / 141

  • Private Nachricht senden

15

Dienstag, 15. Oktober 2019, 13:38

Das wäre mir sowas von scheissegal....und wenn jemand nix trinkt ist das vollkommen ok....Menschen die andere nur cool finden wenn sie was trinken sind Idioten!
Ich selber saufe oft aber habe kein problem mit leuten die kein Alkohol trinken!


Sascha89

New dark ages.

Beiträge: 13 477

Registrierungsdatum: 3. Januar 2008

Fan seit: 2000

Danksagungen: 2359 / 1495

  • Private Nachricht senden

16

Dienstag, 15. Oktober 2019, 13:47

Ich hab nicht geschrieben, dass es mir nicht egal ist. Ich habe nur meine Erfahrungen angedeutet ;)

DTH 27.07.2019 Wiesbaden SAMPLE
https://www.dropbox.com/s/1sq59pc9xhtopc…SAMPLE.mp3?dl=0
(Die Aufnahme ist bisher nicht geschnitten, Anfragen per PN oder Mail also komplett sinnlos.)

"Haste 'nen Link zur Quelle für mich?" :)

VerschwendeDeineZeit

Waste your time motherfuckers!

  • »VerschwendeDeineZeit« ist männlich

Beiträge: 1 860

Registrierungsdatum: 15. Juli 2015

Fan seit: 1985

Danksagungen: 1062 / 878

  • Private Nachricht senden

17

Dienstag, 15. Oktober 2019, 15:33

Beste iss J.B.O Bier


Das ist Kitzmann, das bei weitem schlechteste Bier Frankens.... und die gibts nicht mehr weil der junge Herr Kitzmann wohl lieber einen faulen Lenz schiebt und die Grundstücke vergoldet hat.
A fallen wall becomes a bridge to connect us rather than divide. (Zeb Love)

Gabumon

Erleuchteter

Beiträge: 7 987

Registrierungsdatum: 21. Mai 2006

Fan seit: 1998-2002

Danksagungen: 1280 / 4

  • Private Nachricht senden

18

Dienstag, 15. Oktober 2019, 15:46

Es geht nichts über Suurbier

Es kommt die Zeit
in der das Wasser wieder steigt...
Es kommt die Zeit
in der der Airport wieder brennt...

Azzurro08

…heute hier, morgen dort.

Beiträge: 870

Registrierungsdatum: 13. Mai 2008

Fan seit: 1991

Danksagungen: 263 / 141

  • Private Nachricht senden

19

Dienstag, 15. Oktober 2019, 17:07

aber der brink war *gastmusiker* lol

Hat ja auchn eigenes Bier: Brinkhoff´s... <img src="../wcf/images/smilies/cool.png" alt="
Nee - der war GUT! :thumbsup:
"Morgen ist auch noch ein Tag", sagte der Optimist.
(Werner Mitsch)

  • »Wehende Bayernfahnen« ist männlich

Beiträge: 2 425

Registrierungsdatum: 16. April 2010

Fan seit: 1996/2005

Danksagungen: 1413 / 1153

  • Private Nachricht senden

20

Mittwoch, 16. Oktober 2019, 15:21

Der Witz ist ungefähr so alt wie Witze über die NSDAP...

Was völlig harmlosen Schlagersängern (die damit im übrigen Millionen(!) verdient haben) für ein sinnloser Hass entgegenschlägt wundert mich auch immer wieder


Dass du Juliane Werding magst, wissen alle, schön und gut. Die Amigos sind alles andere als "harmlos." Die betreiben Abzocke aller höchster Güte, was vermutlich bei ihrem Publikum eher gesetzteren Alters umso besser funktioniert. In einem Konzertbericht, den ich nach kurzer Suche nicht auf Anhieb gefunden habe, aber nachreichen werde, falls er noch autaucht, war die Rede davon, dass Knicklichter, die jede Hinterhofkapelle kostenlos ins Publikum wirft, für zwei Euro das Stück verkauft wurden und das Publikum seitens der Band aktiv dazu aufgefordert wurde, diese zu kaufen, weil die am Ende der Show noch wichtig werden würden. Die Fanartikel sollen ohnehin sehr aggressiv beworben worden sein.

Musikalisch muss jeder selbst wissen, was er gut findet, aber speziell die Amigos sind eine Gelddruckmaschine und das wissen die auch genau. Kann man tolerieren, wenn man denn möchte, harmlos ist für mich aber was anderes.
Kettenreaktion
-
Es ist das alte Leid im neuen Gewand!
Habt ihr das nicht kapiert, habt ihr das nicht erkannt?
Alles was hier passiert ist schon mal so gewesen!
Um das zu sehen muss man kein Geschichtsbuch lesen!

Ähnliche Themen

Social Bookmarks