Du bist nicht angemeldet.

Partner

DTH Merch - EMP

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Die Toten Hosen - DTH-Live. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

DTH_HB_86

Verflucht, verdammt, gebrandmarkt

  • »DTH_HB_86« ist männlich

Beiträge: 2 306

Registrierungsdatum: 22. Mai 2013

Fan seit: 1994

Danksagungen: 1452 / 884

  • Private Nachricht senden

871

Dienstag, 6. März 2018, 15:57

Von den neueren Geschichten kenne ich nur die "Abbey Rock" Scheibe, die ich zwar nicht übel fand, aber eben etwas völlig anderes als die alten Sachen, deutlich poppiger und indierockiger.
Bei den alten Sachen fand ich auch nicht unbedingt alles toll ("Kulturbanausen" natürlich schon hehe), aber die Richie-Geschichte war schon der Klimax des Schaffens der Band, die Scheibe höre ich immer mal wieder gerne.

Die Hoffnungslosigkeit stirbt zuletzt.



Tickets - Laune der Natour

Gabumon

Erleuchteter

Beiträge: 7 385

Registrierungsdatum: 21. Mai 2006

Fan seit: 1998-2002

Danksagungen: 1133 / 3

  • Private Nachricht senden

872

Dienstag, 6. März 2018, 16:17

Bei den alten Sachen fand ich auch nicht unbedingt alles toll ("Kulturbanausen" natürlich schon hehe), aber die Richie-Geschichte war schon der Klimax des Schaffens der Band, die Scheibe höre ich immer mal wieder gerne.



Mittlerweile firmieren die ja auch wieder als "The Pig must die". Da hats wohl auch ziemlich streit und knatsch gegeben mit Plattenfirmen, Bandmitgliedern und und und.
Es kommt die Zeit
in der das Wasser wieder steigt...
Es kommt die Zeit
in der der Airport wieder brennt...

binda

Erleuchteter

  • »binda« ist männlich

Beiträge: 1 909

Registrierungsdatum: 23. September 2007

Fan seit: 9999

Danksagungen: 927 / 267

  • Private Nachricht senden

873

Dienstag, 6. März 2018, 19:35

Ich find' das spielen der Alben am Stück ganz interessant. Besonders bei den älteren Alben macht es Spaß. Zum einen sind die alten Songs nicht mehr so oft in der Setlist. (Allgemein betrachtet zumindest. Bad Religion ist hier sicher eine Ausnahme). Zum anderen hört man auch mal Songs die vielleicht live in Vergessenheit geraten sind, weil sie eben live nicht so gut funktionierten. Trotzdem hat es einen gewissen Reiz für Liebhaber die mal live serviert zu bekommen. Deswegen finde ich es ganz gut.

Es gab vor Jahren mal acht aufeinanderfolgende Konzerte von Kraftwerk u. a. in der Berliner Nationalgalerie, in der sie nacheinander ihre acht Alben präsentierten. In diesem Zusammenhang habe ich auch mal darüber nachgedacht ob ich das für die Hosen interessant fände und ich würde mir das tatsächlich gerne geben. Unter anderem auch aus den o. g. Gründen und natürlich auch um die alten Songs mal im neuen Gewand und mit moderner Technik zu hören.

*****************************
+ + + SUCHLISTE + + +
... Helau (Promo CD) ... All For The Sake Of Love (Promo CD) ... Tout pour sauver l’Amour (Promo CD) ... Liebeslied (7‘ Promo Single)

  • »Katastrophenkommando« ist weiblich

Beiträge: 11 078

Registrierungsdatum: 15. März 2006

Fan seit: der Opelgang

Danksagungen: 1118 / 682

  • Private Nachricht senden

874

Dienstag, 6. März 2018, 20:31

Klar weiß man was (als nächstes) kommt, wenn ein Album komplett gespielt wird (hatte das mal bei JBO und der "Explizite Lyrik"), aber es ist doch eher selten so, dass wirklich alle Lieder eines Albums bei vorherigen Konzerten oder einer Tour zum Album live gespielt werden, oder? Nicht speziell bei BR, sondern generell.
Und wenn doch, gibt's ja auch immer Lieder, die eine seltene oder kurze "live-Spielzeit" hatten, so dass dadurch evtl. eine Rarität ins Set rutscht.
Und wenn nicht wirklich nur ein Album gespielt wird, was je nachdem ein relativ kurzer Auftritt ist, bleibt anschließend ja auch noch Zeit für ne "Tüte Gemischtes". ;)

Gesendet von meinem SM-T550 mit Tapatalk

Wer keine Angst vorm Teufel hat, braucht auch keinen Gott!

Nr. 5 lebt - wir sehen uns wo die eisernen Kreuze stehen...

binda

Erleuchteter

  • »binda« ist männlich

Beiträge: 1 909

Registrierungsdatum: 23. September 2007

Fan seit: 9999

Danksagungen: 927 / 267

  • Private Nachricht senden

875

Dienstag, 6. März 2018, 22:56



Zitat des Tages: "So niedrig wie die Anforderungen an das Amt des Präsidenten mittlerweile sind, ist das definitiv nichts mehr für einen Mann meiner Statur. Das ist unter meiner Würde." Greg Graffin :D
*****************************
+ + + SUCHLISTE + + +
... Helau (Promo CD) ... All For The Sake Of Love (Promo CD) ... Tout pour sauver l’Amour (Promo CD) ... Liebeslied (7‘ Promo Single)

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

DTH_HB_86, Sascha89

Nick 2912

Fortgeschrittener

  • »Nick 2912« ist männlich

Beiträge: 184

Registrierungsdatum: 23. März 2008

Fan seit: 2007

Danksagungen: 36 / 53

  • Private Nachricht senden

876

Mittwoch, 7. März 2018, 10:41

Am Freitag erscheint ein Remaster von Stranger Than Fiction auf CD, Vinyl und als Download. Die drei Bonustracks vom Album sind nur im Download enthalten, auf CD und Vinyl endet das Album mit 21st Century (Digital Boy). Und der Zusatz "Remastered" dürfte bedeuten, dass man einfach die Lautstärke hochgedreht und die Aufnahmen weiter komprimiert hat. Wer's braucht...

010111001101 00001010101 0101 01 010 1010111 011101 01101011010110101010

BZBE89

Alter Sack

  • »BZBE89« ist männlich

Beiträge: 1 316

Registrierungsdatum: 2. Juni 2015

Fan seit: 89

Danksagungen: 585 / 1164

  • Private Nachricht senden

877

Mittwoch, 7. März 2018, 12:44

Hauptsache laut und übersteuert, die lernen es nicht mehr :thumbdown:
Und mit die mein ich nicht nur BR.
Und wenn die Platte wider erwarten doch nicht nur lauter ist, nehm' ich alles zurück. :D

Spürst du die Ruhe? Das ist die Ruhe vor dem Sturm
Unsre Wut bricht aus! Zu viel Wut im Bauch!

Irie Révoltés

Kuddel Fan 97

Erleuchteter

  • »Kuddel Fan 97« ist männlich

Beiträge: 3 466

Registrierungsdatum: 6. Mai 2013

Fan seit: 2007

Danksagungen: 1396 / 3568

  • Private Nachricht senden
  • »VerschwendeDeineZeit« ist männlich

Beiträge: 1 701

Registrierungsdatum: 15. Juli 2015

Fan seit: 1985

Danksagungen: 971 / 778

  • Private Nachricht senden

879

Sonntag, 18. März 2018, 18:22

love song for a sonofabitch :thumbsup:

A fallen wall becomes a bridge to connect us rather than divide. (Zeb Love)

Sascha89

Welcome to the new dark ages.

Beiträge: 13 089

Registrierungsdatum: 3. Januar 2008

Fan seit: 2000

Danksagungen: 2227 / 1427

  • Private Nachricht senden

880

Mittwoch, 28. März 2018, 15:49

Zitat


Sie zählen zu den Urvätern des Punkrock: Bad Religion feiern 30 Jahre "Suffer" und kommen mit neuem Album zurück nach Deutschland.
Im Sommer spielen die Punkrock-Ikonen fünf Shows in Stuttgart, Hamburg, Saarbrücken, Berlin und Hannover.

➡️ MagentaEINS Presale: Donnerstag, 29. März , 10 Uhr
➡️ Offizieller Vorverkaufsstart: Freitag, 30. März, 10 Uhr

Infos und Tickets: https://www.livenation.de/artist/bad-religion-tickets




Quelle: https://www.facebook.com/LiveNationGSA/p…?type=3&theater


Die Termine im Überblick:
05.06.18 Stuttgart, LKA Longhorn
06.06.18 Hamburg, Docks
19.06.18 Saarbrücken, Garage
31.07.18 Berlin, Columbia-Halle
17.08.18 Hannover, Gilde Parkbühne


Laut Eventim spielen sie am 20.06.2018 außerdem noch in Pratteln in der Z7 Konzertfabrik.
BAD RELIGION - 30 years of SUFFER
05.06.18 Stuttgart | 06.06.18 Hamburg | 19.06.18 Saarbrücken | 17.08.18 Hannover

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Kuddel Fan 97

Social Bookmarks