Du bist nicht angemeldet.

Partner

DTH Merch - EMP

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Die Toten Hosen - DTH-Live. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Beiträge: 74

Registrierungsdatum: 26. März 2009

Fan seit: 2002

Danksagungen: 12 / 1

  • Private Nachricht senden

121

Freitag, 26. Januar 2018, 17:49

Ich habe mich mal informiert und es ist schwer zu dem Begriff "Unplugged" eine Entstehungsgeschichte zu finden. Aber es scheint tatsächlich so, dass der Begriff unplugged erst durch MTV an Benutzung gewann. Allerdings heißt es ja "Ursprung" und ich weiß nicht, ob es im Englischen auch als dieses Wort benutzt wurde. Vorher sagte man jedenfalls Akustikversion dazu. MTV hat also eine echt gute Marketingstrategie gehabt, egal, wie es vorher war. Fast wie Coca Cola mit dem Weihnachtsmann :)
Gerade wegen dem geldgeilen Business, wäre es cool gewesen, wenn sich Bands was eigenes ausgedacht hätten, finde ich und nicht einfach mit aufgesprungen wären.

Ein kleiner Fleck auf der Karte, springt ständig hin und her.
Sucht nach seinen Wurzeln und erinnert sich nicht mehr.
Und seine Bewohner drehen sich im Kreis,
sind umgeben von zwei Fronten, die beide das Gleiche wollen.



Tickets - Laune der Natour

  • »Wehende Bayernfahnen« ist männlich

Beiträge: 2 276

Registrierungsdatum: 16. April 2010

Fan seit: 1996/2005

Danksagungen: 1292 / 1063

  • Private Nachricht senden

122

Freitag, 26. Januar 2018, 18:03

Ich kenne den Begriff "Unplugged" aus einem Fernsehwerbespot für eine Schokoriegelmarke Mitte/Ende der 90er. Da müsste das Nirvana-Album schon draußen gewesen sein. Ich glaube nicht, dass dessen Ausstrahlung einfach so möglich gewesen wäre, wenn sich MTV die Rechte an dem Begriff vollständig gesichtert hätte...

Kettenreaktion
-
Es ist das alte Leid im neuen Gewand!
Habt ihr das nicht kapiert, habt ihr das nicht erkannt?
Alles was hier passiert ist schon mal so gewesen!
Um das zu sehen muss man kein Geschichtsbuch lesen!

Gabumon

Erleuchteter

Beiträge: 7 274

Registrierungsdatum: 21. Mai 2006

Fan seit: 1998-2002

Danksagungen: 1109 / 3

  • Private Nachricht senden

123

Sonntag, 28. Januar 2018, 17:46

Vermutlich ist der Markenschutz nur bei Musik. Und vermutlich könnte man selbst dagegen angehen..

Warum die Bands das gerne mit MTV gemacht haben? Die haben den Krempel bezahlt, die Bands hatten damit kein Risiko, eher nutzen

Ich mein, wenn man sich mal anguckt das es früher was ganz besonders war ein MTV Unplugged aufnehmen zu dürfen, was ist da mittlerweile bei? Cro? Sido? Xavier " Reichsbürger" Naidoo? Revolverheld? Gabalier? Die fantastischen Vier gleich 2x? Sportfreunde Stiller?...

Es kommt die Zeit
in der das Wasser wieder steigt...
Es kommt die Zeit
in der der Airport wieder brennt...

DTH_HB_86

Verflucht, verdammt, gebrandmarkt

  • »DTH_HB_86« ist männlich

Beiträge: 2 267

Registrierungsdatum: 22. Mai 2013

Fan seit: 1994

Danksagungen: 1421 / 869

  • Private Nachricht senden

124

Montag, 29. Januar 2018, 08:15

Fanta 4 gehen in dem Kontext durchaus in Ordnung, 2 Mal ist allerdings wirklich Unfug. Der Rest schwankt zwischen verzichtbar (Sido) und grauenhaft (der schäbige Rest)...

Die Hoffnungslosigkeit stirbt zuletzt.

pillermaik

Erleuchteter

  • »pillermaik« ist männlich

Beiträge: 7 320

Registrierungsdatum: 6. April 2007

Fan seit: 1988

Danksagungen: 6496 / 3654

  • Private Nachricht senden

125

Montag, 29. Januar 2018, 08:33

dreck! schlimm.

genauso tragisch, all diese schlechten blabla meets classic verschnitte! obernervig, dieser pseudoanspruch. jeder furz hat so ein album gemacht. und ich hasse alle (bis auf moody blues 1967, deep purple concerto & april 1969 und procol harum 1972). metallica verzeihe ich diese „s&m“ scheisse nie! was ein kackalbum! :kotz:
F!CKEN

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

MZ69

Gabumon

Erleuchteter

Beiträge: 7 274

Registrierungsdatum: 21. Mai 2006

Fan seit: 1998-2002

Danksagungen: 1109 / 3

  • Private Nachricht senden

126

Montag, 29. Januar 2018, 09:40

Fanta 4 gehen in dem Kontext durchaus in Ordnung, 2 Mal ist allerdings wirklich Unfug. Der Rest schwankt zwischen verzichtbar (Sido) und grauenhaft (der schäbige Rest)...

War auch auf das 2x bezogen.

Diese "Meets Classic" alben sind echt furchtbar. Auch das Onkelz ding...
Es kommt die Zeit
in der das Wasser wieder steigt...
Es kommt die Zeit
in der der Airport wieder brennt...

pillermaik

Erleuchteter

  • »pillermaik« ist männlich

Beiträge: 7 320

Registrierungsdatum: 6. April 2007

Fan seit: 1988

Danksagungen: 6496 / 3654

  • Private Nachricht senden

127

Montag, 29. Januar 2018, 09:57

Das Onkelz-Ding ist MEGA überflüssig. Peinlicher Scheiss, den keiner braucht! :thumbdown::cursing:

F!CKEN

Beiträge: 74

Registrierungsdatum: 26. März 2009

Fan seit: 2002

Danksagungen: 12 / 1

  • Private Nachricht senden

128

Montag, 29. Januar 2018, 17:37

Redet ihr noch von Unplugged? Ich verstehe gerade nur Bahnhof. Metallica haben doch einmal mit einem Orchester gespielt, dass fand ich ganz gut. Habe aber nicht das ganze Album gehört.

Neues Thema, was denkt ihr, würde Cobain heute für Lieder spielen und singen, wenn es ihn noch geben würde? Meint ihr, ob er noch diesen alternativen Stil ausleben würde?

Ein kleiner Fleck auf der Karte, springt ständig hin und her.
Sucht nach seinen Wurzeln und erinnert sich nicht mehr.
Und seine Bewohner drehen sich im Kreis,
sind umgeben von zwei Fronten, die beide das Gleiche wollen.

Kuddel Fan 97

Erleuchteter

  • »Kuddel Fan 97« ist männlich

Beiträge: 3 415

Registrierungsdatum: 6. Mai 2013

Fan seit: 2007

Danksagungen: 1369 / 3508

  • Private Nachricht senden

129

Montag, 29. Januar 2018, 19:30

Ich denke Nirvana wäre mittlerweile auch deutlich poppiger. Vllt. so in Richtung Foo Fighters.

The easiest thing to do.

Just say fuck you.

  • »Katastrophenkommando« ist weiblich

Beiträge: 11 026

Registrierungsdatum: 15. März 2006

Fan seit: der Opelgang

Danksagungen: 1110 / 668

  • Private Nachricht senden

130

Donnerstag, 15. Februar 2018, 18:06

https://www.arte.tv/de/videos/060140-000-A/kurt-cobain-montage-of-heck/

Falls das jemanden interessiert.

Gesendet von meinem SM-T550 mit Tapatalk

Wer keine Angst vorm Teufel hat, braucht auch keinen Gott!

Nr. 5 lebt - wir sehen uns wo die eisernen Kreuze stehen...

Social Bookmarks