Du bist nicht angemeldet.

Partner

DTH Merch - EMP

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Die Toten Hosen - DTH-Live. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Azzurro08

…heute hier, morgen dort.

Beiträge: 820

Registrierungsdatum: 13. Mai 2008

Fan seit: 1991

Danksagungen: 230 / 131

  • Private Nachricht senden

2 951

Donnerstag, 4. Januar 2018, 10:41

- umso ärgerlicher, daß die Time Machine aber das Backup immer wieder stoppt... :( Bekomme dann die Meldung: "Das Backup wurde nicht durchgeführt, da beim Kopieren der Dateien auf das Backup-Volume ein Fehler aufgetreten ist. Das Problem besteht möglicherweise nur vorübergehend. Versuchen Sie später erneut, ein Backup zu erstellen. Falls das Problem weiterhin besteht, reparieren Sie Ihr Backup-Volume mit dem Festplatten-Dienstprogramm."
Aber das hab ich nu ALLES schon durch...

"High Sierra" war übrigens die Ansage von 'nem Mitarbeiter im Apple Store, der's auch "ergoogelt" hat... Aber ich hab keine Lust, jetzt schon wieder wegen des Backups dahin zu fahren...

"Morgen ist auch noch ein Tag", sagte der Optimist.
(Werner Mitsch)

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Azzurro08« (4. Januar 2018, 10:59)




Tickets - Laune der Natour

djrj

Erleuchteter

  • »djrj« ist männlich

Beiträge: 4 888

Registrierungsdatum: 2. Januar 2008

Fan seit: 1987

Danksagungen: 985 / 193

  • Private Nachricht senden

2 952

Freitag, 5. Januar 2018, 17:57

Guck mal wie die Festplatte formatiert ist, ich würde sie ggf .mit dem OS-Gerät formatieren, dass du sichern willst.


Azzurro08

…heute hier, morgen dort.

Beiträge: 820

Registrierungsdatum: 13. Mai 2008

Fan seit: 1991

Danksagungen: 230 / 131

  • Private Nachricht senden

2 953

Freitag, 5. Januar 2018, 20:51

Danke für Eure Tips und Hilfestellungen. Thema erledigt. Nach VIER Besuchen im Apple Store hab ich jetzt 'nen schnellen, leeren Rechner mit Sierra drauf.
Nachdem der Backup-Fehler offenbar einer falschen Einstellung der externen Festplatte geschuldet war und ich den Store nach dieser Erkenntnis und korrekter Neueinstellung verlassen habe, um das Backup dann zu Hause durchlaufen zu lassen - ging dort dann plötzlich der Rechner nicht mehr an. Ich WIEDER zum Apple Store. Alles durchgecheckt, drei Leute draufgeguckt - nichts zu machen. Naja... Hab dann in den sauren Apfel gebissen (selten war diese Formulierung passender) und hab gesagt - ok, wenn ich jetzt eh hier bin: Ohne Rücksicht auf Verluste - frisches Betriebssystem drauf. Ärgerlich war dann "nur noch", daß mein o2-Stick danach nicht gleich wollte wie er sollte. Interessant dabei die Reaktion der entsprechenden Mitarbeiter in zwei verschiedenen o2-Shops (die ich dann auch noch aufgesucht hab) - unabhängig voneinander: "Oh... Mit Apple kenn ich mich GAR nicht aus..." Der zweite meinte dann auch SOFORT, das könne gar nicht am Stick liegen, das müsse ein Apple-Problem sein. Schade. Als ich den Rechner neu und dasselbe Problem hatte, gab's im o2 Shop noch Mitarbeiter jenseits der 20, die Ahnung hatten und mir das Ding im Nullkommanix eingerichtet haben...

"Morgen ist auch noch ein Tag", sagte der Optimist.
(Werner Mitsch)

Azzurro08

…heute hier, morgen dort.

Beiträge: 820

Registrierungsdatum: 13. Mai 2008

Fan seit: 1991

Danksagungen: 230 / 131

  • Private Nachricht senden

2 954

Samstag, 17. März 2018, 12:49

Kennt sich hier jemand aus mit iCloud, insbesondere den Nachrichten-Funktionen?!
Ich habe mir neulich im apple-Store eine neue Betriebssoftware (Mac OS Sierra) aufspielen lassen. Leider hat man UNGEFRAGT mein iPhone mit dem MacBook synchronisiert, was grundsätzlich ja erstmal nicht so schlimm ist - im Gegenteil, die meisten dürften sich über diese Funktion freuen. ICH mich allerdings weniger, da 1. eben UNGEFRAGT und 2. - was ich so GAR nicht ahnen konnte - nun ständig durch irgendwelche Aktualisierungen mein externer WiFi-Router Datenvolumen frisst, das ich nicht unbegrenzt habe. Habe iCloud schon deaktiviert - was ich aber ums Verrecken nicht loswerde, ist das Nachrichten-Symbol im Dock (lässt sich NICHT einfach in den Papierkorb schieben), vielmehr bekomme ich nach wie vor SMS-Nachrichten dort angezeigt. Möchte DIE aber nach wie vor nur auf dem iPhone angezeigt bekommen und NICHT auf dem MacBook. Würd mich tierisch freuen, wenn jemand ´ne Lösung wüsste...

"Morgen ist auch noch ein Tag", sagte der Optimist.
(Werner Mitsch)

Gabumon

Erleuchteter

Beiträge: 7 381

Registrierungsdatum: 21. Mai 2006

Fan seit: 1998-2002

Danksagungen: 1133 / 3

  • Private Nachricht senden

2 955

Samstag, 17. März 2018, 13:28

Ausser "Ordentliche Soft/Hardware"

weiss ich da auch keine Lösung, deinstallieren geht nicht, die verbindung aufheben geht nicht. Vielleicht kann man das ding über die Konsole deaktivieren, da hab ich aber zu wenig Ahnung von als das ich dadrin rumfummel

Es kommt die Zeit
in der das Wasser wieder steigt...
Es kommt die Zeit
in der der Airport wieder brennt...

Couchpotatoe

Fortgeschrittener

Beiträge: 464

Registrierungsdatum: 27. Januar 2015

Danksagungen: 107 / 128

  • Private Nachricht senden

2 956

Samstag, 17. März 2018, 15:09

hast du schon versucht, den Apple Support anzurufen? Die haben mir schon mal ganz gut geholfen, kann allerdings sein, dass man dafür extra zahlen muss...


Beiträge: 508

Registrierungsdatum: 11. März 2013

Danksagungen: 142 / 49

  • Private Nachricht senden

2 957

Sonntag, 18. März 2018, 17:25

Kennt sich hier jemand aus mit iCloud, insbesondere den Nachrichten-Funktionen?!
Ich habe mir neulich im apple-Store eine neue Betriebssoftware (Mac OS Sierra) aufspielen lassen. Leider hat man UNGEFRAGT mein iPhone mit dem MacBook synchronisiert, was grundsätzlich ja erstmal nicht so schlimm ist - im Gegenteil, die meisten dürften sich über diese Funktion freuen. ICH mich allerdings weniger, da 1. eben UNGEFRAGT und 2. - was ich so GAR nicht ahnen konnte - nun ständig durch irgendwelche Aktualisierungen mein externer WiFi-Router Datenvolumen frisst, das ich nicht unbegrenzt habe. Habe iCloud schon deaktiviert - was ich aber ums Verrecken nicht loswerde, ist das Nachrichten-Symbol im Dock (lässt sich NICHT einfach in den Papierkorb schieben), vielmehr bekomme ich nach wie vor SMS-Nachrichten dort angezeigt. Möchte DIE aber nach wie vor nur auf dem iPhone angezeigt bekommen und NICHT auf dem MacBook. Würd mich tierisch freuen, wenn jemand ´ne Lösung wüsste...
Vlt. muß man trotz deaktivierter icloud einzelne Funktionen innerhalb von icloud separat deaktivieren ...
-> https://support.apple.com/de-de/HT207689
Vlt. muß man sich aber von der icloud ganz abmelden und nicht nur schlicht deaktivieren
-> https://support.apple.com/kb/PH2613?loca…iewlocale=de_DE
Vlt. reicht es die Verknüpfung beider Geräte auf zu heben
-> https://support.apple.com/de-de/HT204074
Vlt. trickst man ein wenig mit der Apple-ID eines Geräts

Ich gebe zu, ich habe auch nicht wirklich Ahnung wie man automatisierte Vorgänge innerhalb von Apple-Software zurück bastelt ... Scheint schwierig ...

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Azzurro08

Azzurro08

…heute hier, morgen dort.

Beiträge: 820

Registrierungsdatum: 13. Mai 2008

Fan seit: 1991

Danksagungen: 230 / 131

  • Private Nachricht senden

2 958

Sonntag, 18. März 2018, 19:55

Danke schmitte4u - ich werd mich da auf jeden Fall mal durchwuseln! Wenn gar nix geht, muss ich bei Gelegenheit noch mal 'nen applestore aufsuchen...

"Morgen ist auch noch ein Tag", sagte der Optimist.
(Werner Mitsch)

chamäleon16

Achterbahnfahrerin

  • »chamäleon16« ist weiblich

Beiträge: 2 408

Registrierungsdatum: 16. Juli 2012

Fan seit: 1989

Danksagungen: 947 / 801

  • Private Nachricht senden

2 959

Montag, 21. Mai 2018, 13:37

Tach zusammen :)

wollte mal fragen, ob es einen netten Menschen gibt, der mir am 29.06.2018 (Uhrzeit weiß ich leider noch nicht) etwas von NDR Kultur (Radio) aufnehmen und mir dieses als MP3 geschnitten zu Verfügung stellen würde?? (gerne gegen einen kleinen Obulus)

Ich habe von diesem ganzen Kram überhaupt keine Ahnung und hoffe, es findet sich hier jemand, der dazu bereit ist.
Während meines Städtetrips nach Hamburg hatte ich das Glück, eine Karte für die Elbphilharmonie zu bekommen.
Der Klang ist wirklich fantastisch :daumen:

Allerdings hört man auch jedes Räuspern und Husten im ganzen Saal, auch wenn derjenige oben im 3. Rang oder so sitzt.
An diesem Abend gab es u.a. die Titelmelodie von Star Wars, was einfach nur der Hammer war!!!
Schreibt mir am besten eine PN, falls sich hier jemand dazu bereit erklärt.
:s_thanks: schonmal

»chamäleon16« hat folgende Datei angehängt:


Na, wie sieht's aus ?
An Tagen wie diesen, 17.08.2015 Zürich, Mascotte,
:thumbsup: wünsch ich mir Unendlichkeit !


RackerJ

Cenosillicaphobiker*in

Beiträge: 3 300

Registrierungsdatum: 26. Dezember 2012

Fan seit: 1990

Danksagungen: 1514 / 1233

  • Private Nachricht senden

2 960

Montag, 13. August 2018, 22:14

Smart TV fährt immer hoch und runter

Nabend,

wo sollte man sich mit technischen Fragen sonst hinwenden, wenn nicht in ein Musik-Forum...

Ich habemir vor knapp einem Jahr einen TCL U65P6046 Fernseher gekauft, der heute im laufenden betrieb auf einmal keinen Sender mehr fand nd daraufhin sich ausschaltete, erneut hochfuhr, um dann wieder keinen Sender zu finden und das Spiel von vorne zu beginnen.

Bei der Internetrecherche zur Fehlerbehebung fand ich heraus, dass Samsung-Geräte für dieses Problem prädestiniert sein sollen. Ich oroentierte mich an den dafür vorgeschlagenen Lösungsstrategien:
- Netzstecker ziehen
- Internetverbindung trennen
- alle angeschlossenen Geräte trennen und nacheinander wieder anschließen


Das Problem scheint der Sat-Anschluss zu sein, da Youtube und DVD dann wieder funktionierten. Beim Anschluss an die Sat-Dose rotierte der Fernseher wieder unkontrollierbar.

Hat jemand hier einen Tipp wie dieser Fehler behoben werden kann?

Dies sollte uns aber nicht vergessen lassen, dass Al Bundy 1966 VIER (!) Touchdowns in einem Spiel gemacht hat und den Polk High School Panthers damit zur Stadtmeisterschaft verholfen hat.

Social Bookmarks