Du bist nicht angemeldet.

Spendenaufruf

Partner

DTH Merch - EMP

Fat_Mike

Metalpunk

  • »Fat_Mike« ist männlich

Beiträge: 938

Registrierungsdatum: 12. Oktober 2007

Danksagungen: 341 / 1063

  • Private Nachricht senden

1 011

Dienstag, 4. Februar 2014, 16:59

Da geht es mir ganz genau wie dir!

Shut up, you talk too loud
You don't fit in with the crowd



Tickets - Laune der Natour

Daniel9999

Erleuchteter

  • »Daniel9999« ist männlich

Beiträge: 2 811

Registrierungsdatum: 2. Juni 2006

Fan seit: 2004

Danksagungen: 43 / 258

  • Private Nachricht senden

1 012

Dienstag, 4. Februar 2014, 17:13

Für alle die im Gasometer dabei sein wollen:

Zitat

Die Beatsteaks kommen wieder nach Wien! Am 7. November 2014 werden sie das Gasometer rocken! Der Vorverkauf startet am 7. Februar um 9 Uhr früh.
12.12.2008 Wien,13.05.2009 Passau,12.08.2009 Chiemsee,28.11.2009 Obertauern,25.12.2009 Düsseldorf,21.08.2010 Frequency,09.10.2010 Krakau,28.05.2012 Innsbruck,03-27.09.2012 Argentinien 22.12.2012 Wien 20.05.2013 Passau 24.05.2013 Regensburg 11.10.2013 Düsseldorf 12.10.2013 Düsseldorf,12.05.2015 Dresden, 14.08.2017 Wiesen 01.12.2018 Schladming

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

matthi2805

Janjoe

Meister

  • »Janjoe« ist männlich

Beiträge: 1 625

Registrierungsdatum: 30. November 2008

Fan seit: 1993

Danksagungen: 285 / 602

  • Private Nachricht senden

1 013

Mittwoch, 5. Februar 2014, 08:28

Laut Newsletter startet der VVK erst 10uhr .. aber naja.. wird ja nich in einer Stunde ausverkauft sein ;) !


MarvinDTH

Bis zum bitteren Ende

  • »MarvinDTH« ist männlich

Beiträge: 104

Registrierungsdatum: 18. Oktober 2013

Fan seit: meiner Geburt

Danksagungen: 9 / 11

  • Private Nachricht senden

1 014

Mittwoch, 5. Februar 2014, 08:28

Ist ja nicht wie bei den Hosen :D

21.11.2012 - ÖVB-Arena, Bremen
10.05.2013 - Pier2, Bremen
21.07.2013 - Deichbrand, Cuxhaven
30.08.2013 - Weserufer, Minden

  • »Katastrophenkommando« ist weiblich

Beiträge: 10 914

Registrierungsdatum: 15. März 2006

Fan seit: der Opelgang

Danksagungen: 1102 / 652

  • Private Nachricht senden

1 015

Mittwoch, 5. Februar 2014, 08:28

Wie geht es euch mit den Beatsteaks?

Ich habe die "Anfangs", als sie im Sog der Hosen bekannt(er) wurde gehört. Das ich sie richtig gut gemocht habe, kann man jetzt nicht behaupten, ich fand sie aber durchaus ok und hab sie auch 3x gesehen (2x auf der "Limbo Messiah"-Tour, 1x "Boombox"). Beim letzten Konzert bin ich allerdings schon kurz vorm Ende Richtung Ausgang getigert, eigentlich weil ich frühzeitig an der Garderobe sein wollte, andererseits auch, weil ich ich genug hatte.
Inwischen kann man mich fast jagen mit ihnen, weil ich Arnims Stimme grausam finde: hört sich an, als wenn man nem Frosch auf den Fuß tritt. :wall: Deshalb bin ich auch CD-technisch i-wann in grauer Vorzeit stehen geblieben.

Das Konzert
12.11.2014 Saarbrücken – E-Werk

ist auch eins der wenigen, bei denen ich der Saarbrücker Garage (die sicherlich Veranstalter ist) keine einzige Träne nachweine.
Wer keine Angst vorm Teufel hat, braucht auch keinen Gott!

Nr. 5 lebt - wir sehen uns wo die eisernen Kreuze stehen...

matthi2805

Meister

  • »matthi2805« ist männlich

Beiträge: 2 288

Registrierungsdatum: 6. April 2009

Fan seit: 1993

Danksagungen: 204 / 43

  • Private Nachricht senden

1 016

Mittwoch, 5. Februar 2014, 10:22

Laut Newsletter startet der VVK erst 10uhr .. aber naja.. wird ja nich in einer Stunde ausverkauft sein ;) !

Die Info, dass der VVK um 9 Uhr beginnt, steht auf oeticket.com. Könnte also sein, dass 9 Uhr nur für das Wien-Konzert gilt und der VVK für die Deutschland-Konzerte erst um 10 Uhr startet.

Wie auch immer, ich werd jedenfalls versuchen, in Wien dabei zu sein, obwohl mich das letzte Album Boombox auch nicht so vom Hocker gerissen hat.

  • »Katastrophenkommando« ist weiblich

Beiträge: 10 914

Registrierungsdatum: 15. März 2006

Fan seit: der Opelgang

Danksagungen: 1102 / 652

  • Private Nachricht senden

1 017

Mittwoch, 5. Februar 2014, 11:08

Könnte also sein, dass 9 Uhr nur für das Wien-Konzert gilt und der VVK für die Deutschland-Konzerte erst um 10 Uhr startet.

Das ist der Zeitunterschied... :D
Wer keine Angst vorm Teufel hat, braucht auch keinen Gott!

Nr. 5 lebt - wir sehen uns wo die eisernen Kreuze stehen...

Karl Arsch

Punk Rock Elite

  • »Karl Arsch« ist männlich

Beiträge: 1 169

Registrierungsdatum: 4. September 2011

Fan seit: 1988

Danksagungen: 364 / 0

  • Private Nachricht senden

1 018

Mittwoch, 5. Februar 2014, 14:19

Ich denke nicht, dass es stimmt, dass die Beatsteaks "im Sog der Hosen bekannt(er)" geworden sind. Das Publikum der Beatsteaks unterscheidet sich nur bedingt mit dem der Hosen. Und auch als die Hosen die Beatsteaks das erste Mal mit auf Tour genommen haben, waren sie bereits relativ bekannt, deutlich über den engen Kreis der Hardcoreszene hinaus, und hatten als erste deutsche Band überhaupt was bei Epitaph veröffentlicht. Klar haben die Support-Touren den Beatsteaks sicher genutzt. Ich denke aber, dass sie den Weg in den Mainstream auch so geschafft hätten.

"Work is the curse of the drinking classes." (Oscar Wilde)

  • »Katastrophenkommando« ist weiblich

Beiträge: 10 914

Registrierungsdatum: 15. März 2006

Fan seit: der Opelgang

Danksagungen: 1102 / 652

  • Private Nachricht senden

1 019

Mittwoch, 5. Februar 2014, 14:28

In MEINEN Fokus gerieten sie aber so richtig erst durch das Auftauchen im Umfeld der Hosen. Ich weiß nicht, ob sie mir vorher schon in die Quere kamen, ich glaube nicht.

Das Publikum der Beatsteaks unterscheidet sich nur bedingt mit dem der Hosen.

Ja und woher kommt das? Weil die Beatsteaks im "Kosmos" der Hosen umher schwirren und sie sich deshalb ein (Groß-)Teil des Publikums teilen.
Wer keine Angst vorm Teufel hat, braucht auch keinen Gott!

Nr. 5 lebt - wir sehen uns wo die eisernen Kreuze stehen...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Katastrophenkommando« (5. Februar 2014, 14:45)


meijel

Profi

  • »meijel« ist männlich

Beiträge: 466

Registrierungsdatum: 26. März 2012

Fan seit: 1990

Danksagungen: 456 / 295

  • Private Nachricht senden

1 020

Mittwoch, 5. Februar 2014, 14:49

Ich denke nicht, dass es stimmt, dass die Beatsteaks "im Sog der Hosen bekannt(er)" geworden sind. Das Publikum der Beatsteaks unterscheidet sich nur bedingt mit dem der Hosen. Und auch als die Hosen die Beatsteaks das erste Mal mit auf Tour genommen haben, waren sie bereits relativ bekannt, deutlich über den engen Kreis der Hardcoreszene hinaus, und hatten als erste deutsche Band überhaupt was bei Epitaph veröffentlicht. Klar haben die Support-Touren den Beatsteaks sicher genutzt. Ich denke aber, dass sie den Weg in den Mainstream auch so geschafft hätten.
Glaube ich auch - die Beatsteaks haben sich einfach durch ihre unsagbaren Live-Qualitäten eine stetig wachsende Fangemeinde aufgebaut - anders als diese ganzen gehypten Bands, die mit Promo und tollen Alben-Rezensionen erst ihr Live-Publikum generieren. Von daher werde ich, auch wenn mir die Beatsteaks musikalisch total entrückt sind, vor dieser Band immer den Hut ziehen.

Zurzeit sind neben dir 2 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

2 Besucher

Social Bookmarks