Du bist nicht angemeldet.

Partner

DTH Merch - EMP

Alles passiert

Alles passiert - ab 10.11.
Alles passiert

   Thema im Forum
   Info zur Single

  CD
   JPC    Amazon

  Vinyl
   JPC    Amazon

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Die Toten Hosen - DTH-Live. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Fassi

Der Abt von Andex

  • »Fassi« ist männlich

Beiträge: 1 645

Registrierungsdatum: 29. Dezember 2007

Fan seit: 1982

Danksagungen: 1 / 0

  • Private Nachricht senden

21

Sonntag, 3. Februar 2008, 15:56

Lieber Hannes90

Mit deiner Meinung stehst du nicht alleine da, ich habe das Gefühl, daß sowas sich wohl über Generationen weiterreicht.
Schon am Anfang der "Bewegung", also lange lange vor deiner Zeit, gingen mir so Leute tierisch auf den Schnürrsenkel. Die für andere Maßstäbe ansetzten, was sind echte Punks und was nicht.
Mich nervte es immer an, als Wochenendpunk, Freizeitpunk und dgl. angeredet zu werden, nur weil die Haare mal nicht standen, der Nietengürtel mal zu Hause blieb, oder ich lieber in Turnschuhen rumlief, weil es eben gerade Sommer war und wir 40 Grad hatten und ich die Springer einfach dafür zu warm fand.
Mich nervt es noch heute an, wenn sich Menschen aufschwingen und mir erzählen wollen, wie echte Punkbands zu sein haben. Alle die damit Geld verdienen, haben es sich verdient.
Mir ist es echt egal, wo und wie sich die Bands für uns die Seele aus dem Leib spielen, nur damit wir einen geilen Abend haben.

In diesem Sinne
FASSI




Tickets - Laune der Natour

Mainzer

Profi

  • »Mainzer« ist weiblich

Beiträge: 572

Registrierungsdatum: 27. September 2006

Fan seit: gestern^^

  • Private Nachricht senden

22

Samstag, 16. Februar 2008, 14:36

Seh ich ganz genauso,dasist ja wohl eine unverschämtheit,hier machen sich 5 Jungs die Mühe und strengen sich an,und nur weil du es mal nicht so toll fandest, kannst du nur kritisieren,und sooo schlecht kann ein Konzi mit hosenmusik ja gar nicht sein.Also,ich kann nur sagen,wenn 5kJ mal in die nähe kommen bin ich dabei,weil man i-wie muss man sich ja in der hosenfreien Zeit vergnügen.. :D

Also,seine beträge,hannes,sind schon seeehr unverschämt,aber vielleicht kannst du einfach keine gute musik und "musiker" die ihren Spaß haben und sich bemühen schätzen... X(
grüße,
lucie

'Hab keine Angst vor Dunkelheit, frag nicht wohin wir gehn'

hannes90

Schüler

  • »hannes90« ist männlich
  • »hannes90« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 54

Registrierungsdatum: 8. Juni 2007

Fan seit: 2000

  • Private Nachricht senden

23

Montag, 25. Februar 2008, 20:06

Zitat

Original von Mainzer
Seh ich ganz genauso,dasist ja wohl eine unverschämtheit,hier machen sich 5 Jungs die Mühe und strengen sich an,und nur weil du es mal nicht so toll fandest, kannst du nur kritisieren,und sooo schlecht kann ein Konzi mit hosenmusik ja gar nicht sein.Also,ich kann nur sagen,wenn 5kJ mal in die nähe kommen bin ich dabei,weil man i-wie muss man sich ja in der hosenfreien Zeit vergnügen.. :D

Also,seine beträge,hannes,sind schon seeehr unverschämt,aber vielleicht kannst du einfach keine gute musik und "musiker" die ihren Spaß haben und sich bemühen schätzen... X(
grüße,
lucie


wie oft noch ich schreibe hier meine meinung und will nicht eure meinung verändern
vielleichts interessierts ja den ein oder anderen
naja fühlt euch halt nicht persönlich angesprochen
http://brigate-autonome.blogspot.com/

  • »blacblocer« ist männlich

Beiträge: 602

Registrierungsdatum: 15. Oktober 2007

Fan seit: 1996

Danksagungen: 8 / 0

  • Private Nachricht senden

24

Donnerstag, 19. Juni 2008, 16:53

mit dem stadtfest würd ichs mir aber auch überlegen. Stadtfeste sind nun wirklich spießig und langweilig und meißtens auch kommerziell weil sie von zig firmen gesponsert werden.

aber wie fassi schon sagte, mir geht es auch auf den sack: von wegen wer punk ist und wer nciht. wer sagt er sei punk der ist es meiner meinung auch.

naja also steht hannes wohl doch nicht sooo alleine mit seiner meinung


Occa666

Fortgeschrittener

  • »Occa666« ist männlich

Beiträge: 169

Registrierungsdatum: 13. März 2008

Fan seit: 1989

Danksagungen: 29 / 3

  • Private Nachricht senden

25

Donnerstag, 19. Juni 2008, 17:08

Wenn ich mich kurz einmischen darf, WIKIPEDIA wird von usern geschrieben und deren inhalt muss nicht immer richtig sein! Jeder kann seinen Senf dazugeben!

Denke jeder darf seine Meinung haben, sind ja immer noch ein freies Land ( Hoffe ich)

aber mann sollte imme erst nachdeneken bevor mann redet!

Habe die jungs leider noch nicht Live gehört, weiss ja nicht ob sie mal nach Düseldorf kommen oder in die nähe! Deshalb kann ich mir kein urteil erlauben!

und sind wir nicht alle ein bischen Kommerz? oder vovon lebt Ihr hier alle?


  • »blacblocer« ist männlich

Beiträge: 602

Registrierungsdatum: 15. Oktober 2007

Fan seit: 1996

Danksagungen: 8 / 0

  • Private Nachricht senden

26

Donnerstag, 19. Juni 2008, 17:16

Zitat

und sind wir nicht alle ein bischen Kommerz? oder vovon lebt Ihr hier


man kann sein leben aber auch anders führen zB wenn man nicht nur für seine arbeit lebt oder kein "geiz ist geil" als lebensmotto macht. man muss auch kein haus besetzen um unkommerziell zu leben.

  • »Katastrophenkommando« ist weiblich

Beiträge: 10 598

Registrierungsdatum: 15. März 2006

Fan seit: der Opelgang

Danksagungen: 1025 / 573

  • Private Nachricht senden

27

Freitag, 20. Juni 2008, 12:57

Zitat

Original von blacblocer

Zitat

und sind wir nicht alle ein bischen Kommerz? oder vovon lebt Ihr hier


man kann sein leben aber auch anders führen zB wenn man nicht nur für seine arbeit lebt oder kein "geiz ist geil" als lebensmotto macht. man muss auch kein haus besetzen um unkommerziell zu leben.


Ich lebe mit Sicherheit nicht für meine Arbeit (obwohl sie z.Zt. echt Spaß macht!), sondern eher umgekehrt: ich arbeite, damit ich mein Leben bezahlen kann.
Denn wenn am ersten die Miete, die Versicherung, der Strom und was weiß ich fällig ist, fragt auch keiner ob das Kommerz ist, wenn meine Mieterin mich für Geld da wohnen lässt, warum die Behörden Geld wollen, usw.!
Fakt ist: wenn man nicht als Sozialschmarotzer durchgehen will, oder unter der Brücke lebt, muß man sich schon darum kümmern, woher sein Geld kommt!
Von "haste mal ne Mark" zu leben, bringts ja wohl nicht!

Der dieser elenden Kommerz-Diskussion geht mir der Hut hoch!
Wer keine Angst vorm Teufel hat, braucht auch keinen Gott!

Nr. 5 lebt - wir sehen uns wo die eisernen Kreuze stehen...

Social Bookmarks