Du bist nicht angemeldet.

Partner

DTH Merch - EMP

pillermaik

Erleuchteter

  • »pillermaik« ist männlich

Beiträge: 7 311

Registrierungsdatum: 6. April 2007

Fan seit: 1988

Danksagungen: 6487 / 3652

  • Private Nachricht senden

91

Samstag, 2. April 2016, 20:07

was ist an einem solchen 3sek-pro-song-zusammenschnitt peinlich? ausser, dass man denken könnte, es ist peinlich es gut zu finden?
die herren sind 50+ und strahlen nicht mehr oder weniger bock aus als die hosen - insbesondere breiti - bei einem solchen zusammenschnitt..

F!CKEN



Tickets - Laune der Natour

binda

Erleuchteter

  • »binda« ist männlich

Beiträge: 1 909

Registrierungsdatum: 23. September 2007

Fan seit: 9999

Danksagungen: 927 / 267

  • Private Nachricht senden

92

Samstag, 2. April 2016, 21:51

Also, das sehe ich ein bißchen anders. Slash und Axl sind nur noch die Parodie ihrer selbst. Peinlich. Körpersprache wie nasser Sandsack. Die Stones sind noch wesentlich älter und zehnmal so cool. Ich brauch dieses Comeback nicht. :D Wirkt alles wie in diesem Rammstein Video:

[youtube]https://www.youtube.com/watch?v=1M4ADcMn3dA[/youtube]

Edit: Und Du erhoffst Dir echt etwas anderes als, dass das Kommerzschwein so gut wie möglich ausgeschlachtet wird? Etwas was unbekümmert und dahingerotzt wie die "Appetite For Destruction"??? Nicht wirklich, oder?

*****************************
+ + + SUCHLISTE + + +
... Helau (Promo CD) ... All For The Sake Of Love (Promo CD) ... Tout pour sauver l’Amour (Promo CD) ... Liebeslied (7‘ Promo Single)

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »binda« (2. April 2016, 21:57)


pillermaik

Erleuchteter

  • »pillermaik« ist männlich

Beiträge: 7 311

Registrierungsdatum: 6. April 2007

Fan seit: 1988

Danksagungen: 6487 / 3652

  • Private Nachricht senden

93

Samstag, 2. April 2016, 22:10

...wir sind hier in einem HOSEN-forum... was kann man da für einen anspruch an kommerz haben?
...und ich rede nicht von einer national erfolgreichen band, die melkt was es zu melken gibt, sondern von einer der grössten rockbands der letzten 40 jahren...

finde immer witzig, dass in einem hosen-forum von entsprechenden fans der kommerz-faktor eingebracht wird...

F!CKEN

binda

Erleuchteter

  • »binda« ist männlich

Beiträge: 1 909

Registrierungsdatum: 23. September 2007

Fan seit: 9999

Danksagungen: 927 / 267

  • Private Nachricht senden

94

Samstag, 2. April 2016, 22:20

Also gut. Lassen wir den kommerziellen Aspekt mal außen vor. Dann bleibt trotzdem noch der erste Eindruck. Und der ist meines Erachtens nicht der Beste. Bitte nicht falsch verstehen. Ich gönne all den Fans das Comeback. Aber ein anständiges bitte! Und das sieht doch eher wie die Parodie ihrer selbst aus. Sorry.

*****************************
+ + + SUCHLISTE + + +
... Helau (Promo CD) ... All For The Sake Of Love (Promo CD) ... Tout pour sauver l’Amour (Promo CD) ... Liebeslied (7‘ Promo Single)

pillermaik

Erleuchteter

  • »pillermaik« ist männlich

Beiträge: 7 311

Registrierungsdatum: 6. April 2007

Fan seit: 1988

Danksagungen: 6487 / 3652

  • Private Nachricht senden

95

Samstag, 2. April 2016, 22:42

was ist daran eine parodie? dass slash immer noch aussieht wie immer und sich so bewegt (der mann hat einen herzschrittmacher) oder dass axl gut bei stimme ist?
dass axl mit dem fuss auf dem monitor steht? dass man auf einer 10qm bühne wenig platz hat sich zu bewegen?

..kuddel bewegt sich seit jeher auf 1qm auf der bühne. breiti und andi sehen stets so aus als wünschten sie sich weg und campi stand schon 1987 mit dem fuss auf den boxen...

dieser 1min-querschnitt ist null - NULL - repräsentiativ für irgendwas.

hat von euch jemand velvet revolver (slash, duff, matt) vor gut 10 jahren live gesehen? ich schon... DAS war steril und eine parodie. grad mit dem talentlosen scott weiland.

F!CKEN

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »pillermaik« (2. April 2016, 22:51)


JoeydeMaio

König aus dem Märchenland

  • »JoeydeMaio« ist männlich

Beiträge: 371

Registrierungsdatum: 21. August 2007

Fan seit: 1998

Danksagungen: 32 / 298

  • Private Nachricht senden

96

Sonntag, 3. April 2016, 01:24



..kuddel bewegt sich seit jeher auf 1qm auf der bühne. breiti und andi sehen stets so aus als wünschten sie sich weg und campi stand schon 1987 mit dem fuss auf den boxen...



Sorry!!..aber das is dermaßen albern... DVD´s verpasst`? Konzerte mit Augenklappe verfolgt? Gerade Kuddel geht schon noch teilweise ab wie ´n „Flummi“ (z. B. Liebeslied RAR2015) Ach was reg ich mich da eigentlich auf...Sorry für OT!
En El Principio Fue El Ruido

pillermaik

Erleuchteter

  • »pillermaik« ist männlich

Beiträge: 7 311

Registrierungsdatum: 6. April 2007

Fan seit: 1988

Danksagungen: 6487 / 3652

  • Private Nachricht senden

97

Sonntag, 3. April 2016, 10:29

Weder noch, lieber freund ;)!

ich gucke mir ehrlich gesagt keine hosen-live-dvds an, ist mir schlicht zu langweilig – habe allerdings auf deinen input hin auf yt die rar15-show überflogen. Und es bestätigte mir, was ich sagte. Zumal liebeslied song nr. 2 im set war – und nicht song 17 oder 28. und campi fehlt da auch häufig die luft.
Flummi... kuddels stageacting beschränkt sich zum grössten teil darauf zu hüpfen, und das kann man auch auf genanntem 1qm. Da der gute kuddel campino gesanglich in fast jedem song unterstützt, kann er gar nicht gross agieren und sich bewegen auf der bühne, was meine aussage unterstreicht. also nix albern ;)!
Wem andis und breitis von links nach rechts und zurück gerenne gefällt; wunderbar. Auf mich wirkte es, seit sie in den 90ern damit anfingen, immer etwas distanziert. Die art von bewegung, die ich nicht haben muss... aber easy, stört ja auch nicht wirklich.
Aber schneidet mal zb ein teil des rar-konzert nicht auf highlights ausgerichtet 5sek pro song aus nicht professioneller kamera perspektive zusammen... das wird auch schwerfällig wirken.

Ich will hier jetzt auch nicht die hosen schlecht machen um GNR irgendwie zu rechtfertigen oder zu verteidigen – das macht wenig sinn. Zumal man eine kleine bühne wie die des troubadours nicht mit einer wie die beim rar vergleichen kann; die kleine bühne verhindert gross bewegung, die grosse bühne erfordert bewegung!
Axl kann man nur an sich selber messen – und auch das ist unfair. Nicht jeder ist so gut gealtert wie campino, der heute 10x fitter ist als 1990. axl war ein kraftpaket, energiebündel – bewegte sich leicht und agil in den frühen 90ern auf der bühne. Aber eben, das ist 25 jahre her und der mann ist nicht jünger geworden. An seiner leistung gemessen ist bei ihm noch viel luft gegen oben... man darf allerdings nicht vergessen, dass axls gesang weitaus anstrengender ist als der vieler sänger, da eigentlich hauptsächlich gedrücktes falsett. Der mann hat eine tiefe sprechstimme und singt zu 98% sehr hoch. Das braucht einfach viel luft. Aber was kondition und fitness angeht, muss er wirklich noch eine schippe drauflegen.

bands wie GNR haben halt ein komplett anderes stageacting als zb die hosen. Da ist es „wichtig“ etwas abzuposen mit beine breit und so... das muss man alles im gesamten sehen.

F!CKEN

  • »VerschwendeDeineZeit« ist männlich

Beiträge: 1 643

Registrierungsdatum: 15. Juli 2015

Fan seit: 1985

Danksagungen: 853 / 744

  • Private Nachricht senden

98

Sonntag, 3. April 2016, 10:42

also bitte, dann guckt doch mal ein anständiges vid., darüber kann man dann auch reden, diese schnipsel sind doch echt keinen gedanken wert.
z.b. hier:
[youtube]https://www.youtube.com/watch?v=-ARjFgSjySA[/youtube]

da kann man sagen was man will, das ist doch ne coole sache. klar sind die alt geworden, wer von uns ist das nicht. ich krieg' da gleich mitwipperitis.

A fallen wall becomes a bridge to connect us rather than divide. (Zeb Love)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

pillermaik

binda

Erleuchteter

  • »binda« ist männlich

Beiträge: 1 909

Registrierungsdatum: 23. September 2007

Fan seit: 9999

Danksagungen: 927 / 267

  • Private Nachricht senden

99

Sonntag, 3. April 2016, 11:25

Das Video ändert nichts an meiner Aussage. Körpersprache (von Axl und Slash) wie nasser Sandsack. Und dann versucht Axl auch noch seine Moves von früher. Schlecht! Und von "klassischer Besetzung" kann man hier wohl auch nicht sprechen, da noch ein zusätzlicher Gitarrist und ein Keyboarder (!) mit auf der Bühne sind. Und der Drummer wurde auch ersetzt. Sorry. Ich bewerte das nicht über. Ich äußere mich kurz zu den kurzen Ausschnitten. Gerade hier im Forum wird doch immer jede Textzeile 5 x umgedreht und alles bis auf das kleinste seziert.

*****************************
+ + + SUCHLISTE + + +
... Helau (Promo CD) ... All For The Sake Of Love (Promo CD) ... Tout pour sauver l’Amour (Promo CD) ... Liebeslied (7‘ Promo Single)

pillermaik

Erleuchteter

  • »pillermaik« ist männlich

Beiträge: 7 311

Registrierungsdatum: 6. April 2007

Fan seit: 1988

Danksagungen: 6487 / 3652

  • Private Nachricht senden

100

Sonntag, 3. April 2016, 11:52

was verrät dir dann die körpersprache (auf 10 meter entfernung)?

seine alten moves sind also peinlich, wenn er sie macht? meine güte... es ist ja nicht so, dass axl zuletzt 1993 aufgetreten ist - er hielt die coverband guns n roses ja am leben, da waren "die alten moves" immer teil seines stageactings.. normal, oder? oder ist es peinlich, wenn campino auf einmal wieder vermehrt mit überkreuzten beinen dasteht wie früher andauernd? oder wenn er sich die hand pistolenmässig an den kopf hält und so tut als würde er sich einen kopfschuss verpassen? ist es peinlich, wenn er das macht, nur weil er es schon 1993 tat? diese logik erschliesst sich mir nicht. das ist einfach teil der performance.

von der appetite-besetzung fehlt der drummer, steven adler. nach einem schlaganfall ist er nicht mehr ganz so fit und musste zusätzlich kürzlich am rücken operiert werden, darum konnte man ihn für die reunion nicht berücksichtigen. adler wurde 1990 durch matt sorum von the cult ersetzt. da gebe ich dir recht; schade, dass er nicht am start ist.
izzy stradlin hat man nicht erwarten können.. er wurde auch ca. 1991 durch gilby clarke ersetzt. aber dieser ersatz hätte auch freddy furzinger sein können, weil er neben slash nur eine schattenrolle spielt. izzy war vorallem als songwriter wichtig, nicht zwingend als gitarrist!
und was den keyboarder angeht; das ist dizzy reed - dabei seit ca. 1990/91!
ob es den braucht, darüber kann man streiten - konnte man sich schon 1991. aber er ist seit einer ewigkeit bestandteil von GNR.

fehlen also 2 mitglieder... wie bei den hosen walter und trini.. ;). bei gnr kam ein keyboarder dazu, bei den hosen breiti.

F!CKEN

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »pillermaik« (3. April 2016, 12:00)


Social Bookmarks