Du bist nicht angemeldet.

Partner

DTH Merch - EMP

binda

Erleuchteter

  • »binda« ist männlich

Beiträge: 1 909

Registrierungsdatum: 23. September 2007

Fan seit: 9999

Danksagungen: 927 / 267

  • Private Nachricht senden

81

Mittwoch, 30. Dezember 2015, 23:07

Und dann werden sich wieder alle über die völlig überteuerten Eintrittspreise wundern. Und natürlich liegt das nicht an der Band, sondern die Veranstalter machen ja die Preise. Die Band ist völlig authentisch und aufn Boden geblieben. :D:s_iro:

*****************************
+ + + SUCHLISTE + + +
... Helau (Promo CD) ... All For The Sake Of Love (Promo CD) ... Tout pour sauver l’Amour (Promo CD) ... Liebeslied (7‘ Promo Single)



Tickets - Laune der Natour

  • »VerschwendeDeineZeit« ist männlich

Beiträge: 1 644

Registrierungsdatum: 15. Juli 2015

Fan seit: 1985

Danksagungen: 853 / 745

  • Private Nachricht senden

82

Mittwoch, 30. Dezember 2015, 23:55

mal geschaut zu coachella, das ist schon gigantomanie: (von wikipedia)The 2015 festival, held on April 10–12 and 17–19, featured headliners AC/DC, Jack White, Drake, and a surprise appearance by Madonna during Drake's performance. Other notable performers included Florence and the Machine, Marina and the Diamonds, Azealia Banks, Kaskade, Alesso, The Weeknd, Tame Impala, Interpol, Steely Dan, Alabama Shakes, alt-J, and Ryan Adams. General admission tickets again sold out in less than 20 minutes.[citation needed] The event established new records for tickets sold (198,000) and total gross ($84,264,264) for a festival.
wenn also 100.000 leute ein weekend ticket kaufen dann verteilen sich 8 mio auf 80 usd pro nase, da bleiben doch noch glatt was für die anderen bands über. für mich too much too big, eieiei. ich find schon rock im park zwei drei nummern zu groß für meinen geschmack.
A fallen wall becomes a bridge to connect us rather than divide. (Zeb Love)

pillermaik

Erleuchteter

  • »pillermaik« ist männlich

Beiträge: 7 312

Registrierungsdatum: 6. April 2007

Fan seit: 1988

Danksagungen: 6487 / 3653

  • Private Nachricht senden

83

Donnerstag, 31. Dezember 2015, 07:02

du denkst und empfindest mit der perspektive eines deutschen - aus der sicht der amis, bei denen alles "gigantischer" ist und sein muss, ist das business as usual.
aber selbst in england hatte das monsters of rock im donington park (wo zb. gnr 1988 ihren durchbruch in europa hatten) zu glanzzeiten auch 100'000 besucher...
normale festivals fassen meist um die 50/60'000, selbst in der kleinen schweiz... mit "gigantomanie" hat entsprechend coachella nix zu tun.
wenn dir das alles zu gross ist - ok. vorschlag: kein ticket kaufen :D

es gibt viele us-bands die nicht nach europa kommen, weil ihr bühnenkonstrukt für unsere hallen zu gross, zu aufwändig und zu teuer ist. die denken einfach anders als wir europäer.

F!CKEN

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Kuddel Fan 97, VerschwendeDeineZeit

  • »VerschwendeDeineZeit« ist männlich

Beiträge: 1 644

Registrierungsdatum: 15. Juli 2015

Fan seit: 1985

Danksagungen: 853 / 745

  • Private Nachricht senden

84

Donnerstag, 31. Dezember 2015, 08:36

Leider... van halen z.b. ;(

A fallen wall becomes a bridge to connect us rather than divide. (Zeb Love)

Kuddel Fan 97

Erleuchteter

  • »Kuddel Fan 97« ist männlich

Beiträge: 3 403

Registrierungsdatum: 6. Mai 2013

Fan seit: 2007

Danksagungen: 1362 / 3493

  • Private Nachricht senden

85

Donnerstag, 31. Dezember 2015, 16:19

Laut der Bild spielt man im Juli in Hockenheim :daumen:

The easiest thing to do.

Just say fuck you.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Kuddel Fan 97« (31. Dezember 2015, 16:27)


Conse

Der Mann aus Laramie (und Marienfelde)

Beiträge: 1 650

Registrierungsdatum: 13. Februar 2006

Fan seit: 1996

Danksagungen: 770 / 238

  • Private Nachricht senden

86

Samstag, 2. Januar 2016, 00:35

Kommen dann bestimmt auch nach Denver. Bei 275 Dollar Eintrittspreis hat sich das dann aber auch gleich wieder erledigt.
Mein einziger Trost ist dann dass die live schon früher nicht besonders gewesen sein sollen.

Megawatt- Die Band von Constantin aus Marienfelde:
Neues Album: Die Nächste Etappe
Jetzt als Download und Stream auf Amazon, Google Play, iTunes, Spotify, Deezer
http://www.megawatt-berlin.de

  • »Katastrophenkommando« ist weiblich

Beiträge: 11 017

Registrierungsdatum: 15. März 2006

Fan seit: der Opelgang

Danksagungen: 1107 / 667

  • Private Nachricht senden

87

Samstag, 2. Januar 2016, 14:06

War AR inzwischen im Stimmbruch, oder quäkt er immer noch so rum? :whistling:

Durch die Wiederbelebung des Threads sind mir zwar ein paar Lieder eingefallen, die mir eigentlich ganz gut gefielen, an die ich aber schon lange nicht mehr gedacht habe. Einziger Wermutstropfen ist ARs Froschstimme. :wacko: Das geht nur eine begrenzte Zeit.
(Da ist er mit Arnim T-W und Brian Johnson aber in guter Gesellschaft ;) ).

Wer keine Angst vorm Teufel hat, braucht auch keinen Gott!

Nr. 5 lebt - wir sehen uns wo die eisernen Kreuze stehen...

Kuddel Fan 97

Erleuchteter

  • »Kuddel Fan 97« ist männlich

Beiträge: 3 403

Registrierungsdatum: 6. Mai 2013

Fan seit: 2007

Danksagungen: 1362 / 3493

  • Private Nachricht senden

88

Dienstag, 5. Januar 2016, 15:08

The easiest thing to do.

Just say fuck you.

binda

Erleuchteter

  • »binda« ist männlich

Beiträge: 1 909

Registrierungsdatum: 23. September 2007

Fan seit: 9999

Danksagungen: 927 / 267

  • Private Nachricht senden

89

Samstag, 2. April 2016, 17:25

Ohje.. kommt mir das nur peinlich vor, weil ich nicht der größte Guns N' Roses Fan bin oder was?

[youtube]https://www.youtube.com/watch?v=b5ZpB54Vaj8[/youtube]

Die fittesten scheinen Slash und Axl auf jeden Fall nicht zu sein. Bin mal gespannt ob Sie die Tour überhaupt durchstehen. :thumbsup:

*****************************
+ + + SUCHLISTE + + +
... Helau (Promo CD) ... All For The Sake Of Love (Promo CD) ... Tout pour sauver l’Amour (Promo CD) ... Liebeslied (7‘ Promo Single)

  • »Wehende Bayernfahnen« ist männlich

Beiträge: 2 276

Registrierungsdatum: 16. April 2010

Fan seit: 1996/2005

Danksagungen: 1292 / 1063

  • Private Nachricht senden

90

Samstag, 2. April 2016, 19:32

Der größte Fan bin ich definitiv auch nicht, aber ich hab sie immer gern gehört, zumindest die alten Sachen. Irgendwie peinlich kommt mir das trotzdem vor. Ich finde es einerseits cool, dass sie auf so kleinen Bühnen spielen, aber sie wirken dafür doch schon arg lustlos...

Kettenreaktion
-
Es ist das alte Leid im neuen Gewand!
Habt ihr das nicht kapiert, habt ihr das nicht erkannt?
Alles was hier passiert ist schon mal so gewesen!
Um das zu sehen muss man kein Geschichtsbuch lesen!

Zurzeit sind neben dir 2 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

2 Besucher

Social Bookmarks