Du bist nicht angemeldet.

Partner

Neue DVD/BluRay

toten hosen shirt

   Blu-Ray
   DVD

   Thema im Forum

DTH Merch - EMP

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Die Toten Hosen - DTH-Live. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Fat_Mike

Metalpunk

  • »Fat_Mike« ist männlich

Beiträge: 949

Registrierungsdatum: 12. Oktober 2007

Danksagungen: 342 / 1093

  • Private Nachricht senden

21

Freitag, 8. Februar 2013, 09:03

ich hab es an anderer stelle schon mal angemerkt; ist euch aufgefallen, dass sich der refrain von "paradies" der hosen 1:1 mit dem von "mann im mond" der prinzen deckt..? das ist alles nur geklaut.
Und welcher Song war zuerst da?
Shut up, you talk too loud
You don't fit in with the crowd

pillermaik

Teufelskerl

Beiträge: 7 675

Registrierungsdatum: 6. April 2007

Fan seit: 2024

Danksagungen: 6846 / 3789

  • Private Nachricht senden

22

Freitag, 8. Februar 2013, 09:28

Die Prinzen mit "Mann im Mond", ca. 5 Jahre vor den Hosen... Und "Mann im Mond" war relativ populär.

F!CKEN

klubis

Fortgeschrittener

  • »klubis« ist männlich

Beiträge: 356

Registrierungsdatum: 29. Mai 2008

Fan seit: 1996

Danksagungen: 83 / 172

  • Private Nachricht senden

23

Sonntag, 10. Februar 2013, 18:53

Ich habe einige Freunde, die da früher regelmäßig auf den Konzerten zu Gast waren und sich in den letzten 5-6 Jahren längst zurückgezogen haben. Wir meckern hier zwar auch über den ewig gleichen Trott, aber deren Fans müssen da noch schlimmere Sachen erleben: Ständig Kirchen- und Akustik-Touren, identische Setlist bei den Konzerten einer Tour, die sich wohl von Tour zu Tour um maximal 3 Songs verändern.
Das kann ich persöhnlich bestätigen. Die Prinzen waren meine erste bewusste musikalische Erfahrung (so im Alter von 7/8 Jahren)... Fand und finde die Alben auch nach wie vor gut, nur geht mir der Kirchen Kram richtig aufn Sa....... Live sind die echt gut, sofern die "normal" spielen. Würde mir wünschen die würden zu ihren "Wurzeln" zurückkehren. Dann wären sie für mich eventuell auch wieder ein Thema..
Bis zum bitteren Ende!

  • »Nisilein« ist weiblich

Beiträge: 361

Registrierungsdatum: 30. März 2012

Fan seit: 1997

Danksagungen: 127 / 188

  • Private Nachricht senden

24

Sonntag, 10. Februar 2013, 19:25

Ich habe einige Freunde, die da früher regelmäßig auf den Konzerten zu Gast waren und sich in den letzten 5-6 Jahren längst zurückgezogen haben. Wir meckern hier zwar auch über den ewig gleichen Trott, aber deren Fans müssen da noch schlimmere Sachen erleben: Ständig Kirchen- und Akustik-Touren, identische Setlist bei den Konzerten einer Tour, die sich wohl von Tour zu Tour um maximal 3 Songs verändern.
Das kann ich persöhnlich bestätigen. Die Prinzen waren meine erste bewusste musikalische Erfahrung (so im Alter von 7/8 Jahren)... Fand und finde die Alben auch nach wie vor gut, nur geht mir der Kirchen Kram richtig aufn Sa....... Live sind die echt gut, sofern die "normal" spielen. Würde mir wünschen die würden zu ihren "Wurzeln" zurückkehren. Dann wären sie für mich eventuell auch wieder ein Thema..


Ging und geht mir ähnlich. Mit 10 Jahren hatte ich die erste Bravo, weil da die Poster-Interview-Serie mit den Prinzen drin war und das meine erste große Lieblingsband war.

Und trotzdem ist mir das mit dem Mann im Mond und Paradies nie aufgefallen. Aber jetzt, wo ihr das sagt: Stimmt, aber sowas von ähnlich. 8|
Oh ohohoh, it's my first time. Oh ohohoh, please be kind
Oh ohohoh, it's my first time - again :D

RackerJ

Cenosillicaphobiker*in

Beiträge: 3 467

Registrierungsdatum: 26. Dezember 2012

Fan seit: 1990

Danksagungen: 1618 / 1317

  • Private Nachricht senden

25

Montag, 11. Februar 2013, 10:33

Ich habe einige Freunde, die da früher regelmäßig auf den Konzerten zu Gast waren und sich in den letzten 5-6 Jahren längst zurückgezogen haben. Wir meckern hier zwar auch über den ewig gleichen Trott, aber deren Fans müssen da noch schlimmere Sachen erleben: Ständig Kirchen- und Akustik-Touren, identische Setlist bei den Konzerten einer Tour, die sich wohl von Tour zu Tour um maximal 3 Songs verändern.
Das kann ich persöhnlich bestätigen. Die Prinzen waren meine erste bewusste musikalische Erfahrung (so im Alter von 7/8 Jahren)... Fand und finde die Alben auch nach wie vor gut, nur geht mir der Kirchen Kram richtig aufn Sa....... Live sind die echt gut, sofern die "normal" spielen. Würde mir wünschen die würden zu ihren "Wurzeln" zurückkehren. Dann wären sie für mich eventuell auch wieder ein Thema..

Gehen sie mit Kirchenkonzerten genau zu ihren Wurzeln?
NEIN :!:

HoSe1988

Fortgeschrittener

  • »HoSe1988« ist männlich
  • »HoSe1988« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 500

Registrierungsdatum: 3. November 2007

Fan seit: 2004

Danksagungen: 13 / 0

  • Private Nachricht senden

26

Montag, 11. Februar 2013, 16:48

ich hab es an anderer stelle schon mal angemerkt; ist euch aufgefallen, dass sich der refrain von "paradies" der hosen 1:1 mit dem von "mann im mond" der prinzen deckt..? das ist alles nur geklaut.

hä? der text ist doch ein föllig anderer! du meist högstens die musik oder?

Conse

Der Mann aus Laramie (und Marienfelde)

Beiträge: 1 748

Registrierungsdatum: 13. Februar 2006

Fan seit: 1996

Danksagungen: 824 / 268

  • Private Nachricht senden

27

Montag, 11. Februar 2013, 16:58

Er redet von der Melodie, und die ist wirklich seeeeehr ähnlich.

Megawatt- Die Band von Constantin aus Marienfelde:
Neues Album: Die Nächste Etappe
Jetzt als Download und Stream auf Amazon, Google Play, iTunes, Spotify, Deezer
http://www.megawatt-berlin.de

klubis

Fortgeschrittener

  • »klubis« ist männlich

Beiträge: 356

Registrierungsdatum: 29. Mai 2008

Fan seit: 1996

Danksagungen: 83 / 172

  • Private Nachricht senden

28

Montag, 11. Februar 2013, 20:22

Gehen sie mit Kirchenkonzerten genau zu ihren Wurzeln?
Wenn man es genau nimmt schon :D . Ich mein jetzt aber nicht die Wurzeln im Thomaner Chor sondern die Band Wurzeln...
Bis zum bitteren Ende!

Problem-Maus

CRYSSISholic

Beiträge: 750

Danksagungen: 240 / 175

  • Private Nachricht senden

29

Montag, 11. Februar 2013, 20:29

Gehen sie mit Kirchenkonzerten genau zu ihren Wurzeln?
Wenn man es genau nimmt schon :D . Ich mein jetzt aber nicht die Wurzeln im Thomaner Chor sondern die Band Wurzeln...


Auch nicht so ganz, die liegen nämlich beim a capella, zumindest war die Vorgruppe eine a capella-Formation :tongue: Also viel mehr, wohl eher die Wurzeln ihres "Durchbruchs"... Aber ich würde mal von außen betrachtet sagen, sie wählen so die Variante des geringsten Widerstandes. Mit akustischen Konzerten in Theatern, Kirchen oder weiß ich was, zieht man eben mit ihrer Vergangenheit wesentlich mehr Gelegenheitspublikum an als mit normalen elektrischen Konzerten.

Harm Maus

unregistriert

30

Montag, 15. Juli 2013, 16:37

auch wieder mal vor dem Brandenburger Tor wird gespielt. Mal sehen, ob noch dieses Jahr das neue Album kommt.


Social Bookmarks