Du bist nicht angemeldet.

Partner

DTH Merch - EMP

Alles passiert

Alles passiert - ab 10.11.
Alles passiert

   Thema im Forum
   Info zur Single

  CD
   JPC    Amazon

  Vinyl
   JPC    Amazon

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Die Toten Hosen - DTH-Live. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »Stephie0286« ist weiblich

Beiträge: 1 153

Registrierungsdatum: 22. Februar 2007

Fan seit: 1996

Danksagungen: 31 / 108

  • Private Nachricht senden

11

Donnerstag, 27. November 2008, 13:20

Wir waren gegen 14.30 Uhr an der Halle.
Es waren schon einige Leute da,
diese wollten alle in der ersten Reihe stehen..
mein Menne und ich wollten uns ursprünglich
etwas weiter hinten aufhalten..
aber dann lernten wir zwei Mädels kennen,
die seid vielen Jahren dabei sind und
uns gute Tipps geben konnten... :D (Danke nochmal!
Ach, und nehmt uns das nächste mal mit,
wenn ihr wieder backstage seid :] )
Also standen wir doch ganz vorne...
und es war megageil!!
Ich kam mir vor wie ein 16-jähriger
durchgeknallter Teenager..! :D 8)
Ganz vorne war sehr wenig Gedrängel..
ich hab noch nie solange durchgehalten!!!
Ich hab mich mega gefreut,
Campi mal "anfassen" zu können,
als er beim Stage Diving (richtig geschrieben??)
ins Publikum sprang :rolleyes:;)
Dies tat er, glaube ich,
ganze drei mal..
Die Stimmung war vorne (weiß nicht wie es weiter
hinten war...) megageil!!!
Es war mein bisher tollstes
(ok, war auch erst mein drittes ;) ) Konzert!!!
Zum Ende des Konzertes wurden noch einige
Dinge verteilt...bin glücklich,
dass ich eine Setlist und ne Bierdose
ergattern konnte :]
Gott bin ich verrückt! :|:]

P.S.: Wer waren eigentlich die beiden Angetütelten
mit den DTH-live Shirts? ;) 8)

LG
Stephie




Tickets - Laune der Natour


Neue Single

DerSimon

Schüler

  • »DerSimon« ist männlich

Beiträge: 61

Registrierungsdatum: 19. November 2008

Fan seit: ca. 2000

  • Private Nachricht senden

12

Donnerstag, 27. November 2008, 13:26

Viele kritisieren ja den Unplugged-Teil, aber ich muss sagen, dass mir das sehr gut gefallen hat. Man konnte endlich durchatmen, sich ein wenig ausruhen. Und die Stimmung war trotzdem gut! War eben etwas ruhiger.

@ Stephie: Ich konnte von hinten sehen, dass es da vorne ruhiger war und dachte mir: Da gehst du beim nächsten Konzert auch hin :]

Meine kleine Sammlung: KLICK

bin immer auf der Suche nach Hosen-Vinyls! Angebote jederzeit per PN! ;)

  • »Stephie0286« ist weiblich

Beiträge: 1 153

Registrierungsdatum: 22. Februar 2007

Fan seit: 1996

Danksagungen: 31 / 108

  • Private Nachricht senden

13

Donnerstag, 27. November 2008, 13:33

Zitat

Original von DerSimon
Viele kritisieren ja den Unplugged-Teil, aber ich muss sagen, dass mir das sehr gut gefallen hat. Man konnte endlich durchatmen, sich ein wenig ausruhen. Und die Stimmung war trotzdem gut! War eben etwas ruhiger.

@ Stephie: Ich konnte von hinten sehen, dass es da vorne ruhiger war und dachte mir: Da gehst du beim nächsten Konzert auch hin :]


Es war vorne durchaus auszuhalten! :D
(Mein Männe stand weiter hinten und der hatte schon
etwas mehr zu kämpfen :] 8) )

LG
Stephie

bmh100

Anfänger

  • »bmh100« ist männlich

Beiträge: 21

Registrierungsdatum: 27. November 2008

Fan seit: 1992

  • Private Nachricht senden

14

Donnerstag, 27. November 2008, 13:42

Der Unplugged Teil..war sehr sehr gut....verstehe nicht wer den nicht gut findet. die Hosen sind ja nicht nur Opel Gang, Pushed Again etc...

sondern auch .... Nur zu besuch, Alles ist eins..etc.....

Geiler Misch zwischen. richtig abrocken und musikalisch zuhörn......

Wie krieg ich die Zeit bis zu meiner Beerdigung noch rum ( ROH )

J.M.

Schüler

  • »J.M.« ist weiblich

Beiträge: 38

Registrierungsdatum: 8. November 2007

Fan seit: 2004

  • Private Nachricht senden

15

Donnerstag, 27. November 2008, 14:30

Also ich bin um 16:30 mit dem Auto in Kiel losgefahren und habe dann nach einmal verfahren auch die Color Line Arena gefunden...
Ich hatte einen Sitzplatz im Unterrang (U 20), weil meine Eltern Angst hatten, dass sie mich, wenn ich im Innenraum bin, nicht ganz wiederbekommen.
Die Stimmung war da aber auch geil und ein paar Spaßbremsen gibt es wohl immer :wall:

Den Unplugged-Teil fand ich live auf jeden Fall wirkungsvoller als auf CD.
Im Großen und Ganzen war es wirklich ein gelungenes erstes Konzert für mich und ich kann es kaum erwarten, dass Sommer wird und die Hosen nach Kiel kommen. :D

Ich will nicht ins Paradies,
wenn der Weg dorthin so schwierig ist.
Ich stelle keinen Antrag auf Asyl,
meinetwegen bleib ich hier.

HosenFan80

Fortgeschrittener

Beiträge: 477

Registrierungsdatum: 22. Mai 2007

Fan seit: 2002

  • Private Nachricht senden

16

Donnerstag, 27. November 2008, 14:54

also ich fand das Konzert super irgendwie stimmte alles gute Stimmung die Band gut drauf .Also der Sound war ok ich war so in der 5 Reihe und da konnte man alles gut verstehen ausser bei dem Lied Strom da konnte man denn Anfang echt nicht gut verstehen geil fand ich auch denn Unplugged Teil und das Medley halt was anderes aber eine Sache war bei mit typisch ich stand bei dem Lied Bayern vor Campino er springt und knallt mit seinem Kopf henau auf meinem Daumen der ist jetzt gut geschwollen das ist doch ein schönes Konzerterlebnis ich freu mich schon voll auf Bremem dann wird weiter gerockt :daumen:


  • »Der_Bofrostmann« ist männlich

Beiträge: 139

Registrierungsdatum: 27. November 2008

Fan seit: 2003

  • Private Nachricht senden

17

Donnerstag, 27. November 2008, 16:22

War gestern auch in Hamburg und es war mein erstes DTH-Konzert!
Ich fands wirklich großartig, am Anfang wurde nur gerockt was das Zeug hielt. Ich war dabei immer so 13. Reihe oder so, wurde dann mal in die 5. gedrückt und auch wieder zurück - vorne war es allerdings nicht so angenehm! Als Campi in die Menge gesprungen ist, habe ich mir leider gerade eine Pause weiter hinten gegönnt, als mir kurz vorher jemand eine Kopfnuss verpasst hatte :]
Den Sound fand ich auf jeden Fall gut! Es war nicht zu laut - als Vergleich: Motörhead unaushaltbar! - und alles klang gut ausgeglichen! Spiegelt sich dann ja auch auf dem Mittschnitt vom USB-Stick wider.
Campino war meines Erachtens auf jeden Fall (wieder einmal) bester Laune und hat das Publikum in Stimmung gehalten, absichtlich und aus Versehen (Bsp.: Er dachte ca. 2/3 des Konzertes, dass gestern Dienstag war, das war ganz lustig :rolleyes:)

Besonders gut gefallen haben mir auch die Unplugged-Songs! Allgemein gefiel mir die Setlist sehr gut, einige Songs hätte ich mir noch gewünscht, so z.B. "Ich bin die Sehnsucht in Dir", aber das hat dem ganzen keinen Abbruch getan!
Für mein erstes Hosen-Konzert war es auf jeden Fall ein einmaliges und unvergessliches Erlebnis, was mich noch die nächsten Tage und Wochen verfolgen wird :)

. . .

Setze den unerschrockendsten Seemann,
den kühnsten Flieger und den tapfersten Soldaten an einen Tisch,
und was kommt dabei heraus?
Die Summe ihrer Ängste.


Winston Churchill

Shadow

Fortgeschrittener

Beiträge: 232

Danksagungen: 7 / 4

  • Private Nachricht senden

18

Donnerstag, 27. November 2008, 16:35

Was mich mal grade nebenbei interessieren würde, wo ich das hier lese, vielleicht kann mir das jemand beantworten (sorry für OT):

Wieso gibts in letzter Zeit keine Bändchen mehr für die Wellenbrecher?


campinors

unregistriert

19

Donnerstag, 27. November 2008, 16:41

Mein Bericht vom 26.11 ein Dienstag, oder doch ein Mittwoch, also Campi meinte Dienstag :D, aber wo Campi Dienstag gesagt hat, müssten erstmal alle überlegen ob heute Dienstag wär, das war ne hammergeile Nummer von Campi.

Also fest steht, hammergeiles Konzert mit guter Stimmung, Campi hatte bloß Fußball im Kopf, wie immer, leider haben sie bloß 31 Lieder gespielt und nicht 35 wie in Mannheim.
Leider war der Sound auch miserabel, aber nach und nach würde es immer besser, was auch doof war, waren die Monitore, die Aufnahmen waren bloß schrecklich.

Wo sich denn Campi ausgezogen hat, habe ich nach Andi geguckt und müsste erstmal schlucken, ist der jetzt auch aus gezogen oder hat der bloß son helles Hemd an, aber ne der war ausgezogen, so dann bin ich bald vom Hocker gefallen, der nimmt anlauf mit sein bass und springt voll ins Publikum rein.........hey Andi so kennen wir dich ja garnicht, aber war megageil von dir.

Ist hier ein von euch dabei, der im Oberrang in Block 04 war, wenn ja bitte melden, mit euch habe ich noch paar Takte zur reden.

So hier ein Bericht den ich schon paar Freunde geschickt habe per ICQ, was mir alles passiert ist.


Ich bin zum konzert gefahren konzert fahren(war schon in hamburg), navi kaputt gegangen, zum glück war vor mir ein auto mit hosen aufkleber und flagge, bin den denn hinterher gefahren und bin denn so angekommen, ich bin zwar fast jede woche in hamburg, aber die autofahrt war einfach bloß schrecklich, drängeln, ohne zu blicken usw. ich dachte ich bin schon schlimm, aber naja, so nach 15 min cruisen habe ich ein kostenlosen parkplatz gefunden, ich gehe zur halle, die meisten schon besoffen, so ich endlich drinne mit meinen freunden, haben wir ne halbe stunde gebraucht um unsere plätze zur finden, naja und so weiter, wir hatten ziemlich gute sitzplätze , aber unsere nachbarn waren einfach nur schrecklich, die sind wohl bloß zum essen und saufen gekommen, wir müssten jede 3 min platz machen, so konzert ging los, da steht die hälfe auf und holen sich was zum trinken und zum essen, so ging das den ganzen abend , so irgendwann hatte ich die schnauze voll und mit den mal paar wörter geredet, das war schon massiv, war kürz vor ner schlägerei, , so nach dem Konzert rauferei und ist mittendrinne(den Grund weiss ich nicht), naja bis man zum auto kam verging auch ne halbe stunde, chaos ohne ende, ich will losfahren, fällt mir einer aufs auto, der nächste zoff, so dann alles voller polizei und dann würde ich noch krontolliert, alkoholtest usw. , ich bei meiner schwester angekommen, ne halbe stunde ein parkplatz gesucht, so irgendwann habe ich die schnauze voll gehabt, und hab neben einer bushaltestelle geparkt, so ich heute um 9 uhr zum auto, ein dicken strafzettel und der abschleppwagen kam auch gerade, mit den wieder ne viertelsunde diskutiert, naja werde wohl bloß ne geldstrafe kriegen, so ich los gefahren, ist beim hornelkreisel mir fast ne frau an der seite reingefahren, da hätte bloß noch ne hand reingepasst, so irgendwann bin ich denn doch noch heil angekommen.


groupie

Profi

  • »groupie« ist weiblich

Beiträge: 807

Registrierungsdatum: 17. Dezember 2007

Fan seit: 1995

Danksagungen: 12 / 1

  • Private Nachricht senden

20

Donnerstag, 27. November 2008, 16:46

Zitat

Original von Shadow
Was mich mal grade nebenbei interessieren würde, wo ich das hier lese, vielleicht kann mir das jemand beantworten (sorry für OT):

Wieso gibts in letzter Zeit keine Bändchen mehr für die Wellenbrecher?


Wahrscheinlich haben die Veranstalter endlich kapiert, dass es mit Bändchen mehr Stress und Ärger mit den Fans gibt. Ich hab mich jedenfalls sehr gefreut, dass es gestern Abend keine Bändchen gab, so konnte ich sicher sein, dass mein Freund ohne Probleme bis nach vorne kommen konnte, da er arbeiten musste :)

@campinors

Andi hat das früher auch schon getan, dass er mit seinem Bass in die Menge gesprungen ist, das ist nichts neues. ;)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »groupie« (27. November 2008, 16:48)


Social Bookmarks