Video: Liebesspieler live

  • BOAHH ist das schlecht....
    dieser permanente Bildwechsel erinnert mich so sehr an das Live Video "Im Auftrag des Herrn" das war für mich das schlechteste Live-Video das ich je gesehen habe. Leider geht die gekonnte Bildregie wie sie früher verwendet wurde immer mehr verloren. Die Konzerte die Rockpalast immer sendet haben noch Qualität... aber das hier... nee, nee, nee!!! Da sieht man wie die krampfhaft versucht haben die Schnelligkeit und Energie der Musik in dem Video rüberzubringen, was aber - meines Erachtens - mehr daneben geht als dass es gelingt.

  • Mir gefällt's, trotz der schnellen Bildwechsel ... :tongue:


    Freu mich auf näxte Woche. :D

    BAD RELIGION - 40th +1 Anniversary Tour 2021

    01.+02.06. Wiesbaden | 14.06. Köln | 01.08. Coesfeld | 09.-13.08. Punk Rock Holiday | 16.08. Ljubljana


    "Haste 'nen Link zur Quelle für mich?" :)

  • Ich find diesen Bildwechsel nicht schlimm, gefällt mir sogar, die Bühne ist klein, ich würd's langweilig finden, wenn das ewig lange nur eine Einstellung wäre.

    Welcome destruction with open arms
    It's all to static bring it on, bring it on
    Erase the comfort, erase the crutch
    When given nothing we appreciate so much
    ~We're rising up from ashes~ (:

  • Ich finds super und macht Lust auf mehr...


    Wie ich zu dem Farbton stehen soll, weiß ich noch nicht genau, hat sowas historisch wirkendes, aber...mh, ja, mal sehn...


    Sonst find ich die Bildwechsel und auch die Publikumsszenen super, bringen die Energie meiner Meinung nach gut rüber...


    Nur noch eine Woche :)

    „Jeder sollte an irgendetwas glauben, und wenn es an Fortuna Düsseldorf ist“ (Campi)
    „Wer Fortuna-Fan ist, braucht das Leben nicht zu fürchten.“ (Dieter Nuhr)
    "Lieber mit Fortuna in die 4. Liga als einmal zu den Bayern." (Campi)
    "Was zählt? What tent!" (Vom)

  • Zitat

    Original von v_campiin0.victiM_x3
    Ich find diesen Bildwechsel nicht schlimm, gefällt mir sogar, die Bühne ist klein, ich würd's langweilig finden, wenn das ewig lange nur eine Einstellung wäre.


    :daumen:


    Wenn ich Rockpalast-Auftritte sehen will, schmeiß ich den DVD-Player an. ;)

    Wir werden siegen - irgendwann einmal.
    Und wir leben nur für diesen einen Tag
    .

  • Vielleicht hat man den Farbton und die schnellen Kamerawechsel auch deshalb gewählt, um dieses Nostalgie-Gefühl, das das Konzert ohnehin schon mit sich bringt, noch stärker zur Geltung zu bringen.


    Ich meine, das SO36, ein kleiner Club, in dem die Hosen früher öfters gespielt haben, dann die Setlist, in der fast nur Lieder aus den 80ern sind und die Kleidung der Hosen bei dem Konzert, das alles erinnert ja schon an die alten Zeiten (Campinos Pullover finde ich übrigens spitze :D).
    Und da finde ich eben, dass sie es mit diesem auffälligen Farbton, der, wie Campina06 schon geschrieben hat, irgendwie historisch wirkt, und den hektischen Bildwechseln ganz gut schaffen, dem Zuschauer zu vermitteln, dass es damals auf den Konzerten eben noch viel wilder und hektischer zugegangen ist als bei vielen Konzerten heute.


    Mir jedenfalls gefällt der Stil schon mal sehr gut, aber richtig beurteilen kann man es wohl eh erst dann, wenn man die ganze DVD gesehen hat. Und inzwischen kann ich es kaum noch erwarten, bis es soweit ist :D.

    Einmal editiert, zuletzt von matthi2805 ()

  • Ich frag mich, warum es ausgerechnet 'Liebesspieler' sein musste? Das ist das eines der wenigen Lieder, bei denen ich mittlerweile weiterskippe :o


    Kamera-Einstellungen find ich klasse und allgemein: Die beste Konzerterinnerung, die man haben kann =D

  • Hm. Ich find's langweilig, außerdem gefällt mir der Farbton überhaupt nicht. Hat mich nicht besonders beeindruckt (macht aber nix, DVD wird trotzdem gekauft).

    Hauptsache zusammen und mit dem Kopf durch die Wand

  • Bin bis jetzt auch nicht so begeistert. Aber ich warte mal ab, wie das gesamte Konzert im Fernseher wirkt!

    Es kommt die Zeit, in der das Wünschen wieder hilft!

  • hm naja diesen hektischem bildwechsel kann ich auch nciht leiden. aber ansonsten kommt die stimmung gut rüber (vor allem dafür, dass es das erste lied war) :daumen:
    naja an denfarbton mss man sich auch erst gewöhnen

  • Also ich muss sagen geniales Ding... die schnellen Schnitte sind sehr geil gewählt und alleine die Anzahl der Kamera-Perspektiven hat mich beeindruckt =)
    Vorfreude bleibt und wächst =)


    Und auf jeden Fall deutlich geiler als nen Rockpalast Mitschnitt, wo ich 40 Sekunden lang den Hauptsänger in der totalen und sonst nichts sehe... wenn ich das will, häng ich mir nen Poster an die Wand... xD


    Denke übrigens, dass die Waldbühnen-DVD ähnlich geschnitten wird, hat man da ja auch schon gesehen bei Pushed-Again


    Unterwegs auf der Strasse, die dich nach morgen führt,
    im Rückspiegel siehst du all die Jahre hinter dir.


    Keine Chance groß zu bereuen, niemand gibt dir was zurück,
    pack deine Sachen und mach dich auf den Weg...


    WEIL DU NUR EINMAL LEBST UND WEIL ES UNS NICHT EWIG GIBT!

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!