Kinopremiere Berlin

  • Hey Ho! :)
    Endlich aufgewacht und demnach zurück vom Kino^^


    Am Anfang kam Campino herrein hat ne rede gehaltet (war nur Campi da)
    als er rausging hats schon begonnen, am anfang war die Stimmung naja zurückhaltend, bei Wünsch dir Was ging es dann aber ab, mit Pogen vor Leinwand und nicht mehr still sitzen auf den Plätzen (naja die meiten sind dennoch sitzen geblieben) :)


    Ja und unser Konztantin (hoffe rchtig geschrieben^^ ^^ ^^) war ja zu sehen und da hat er sich dann auch blicken lassen vorne (hab den zumindest erst dort gesehen :D)


    Als es dann zuende war die DVD kam Campi nochmal rein, machte wieder ne rede, und ging dann raus und machte autogramme und Fotos :)


    joa das wars soweit^^ ;) und hoffe tread exestiert noch ned :D hab da meine probleme :D :D


    P.S. suche Leute^^ und zwar Loge Reihe A und die Plätze 2-8 =))))) (Mit dem geburtagskind ;)) Könnt euch bitte also melden :) Fals ihr mögt ;)

  • also war gesternauch da und er war die ganze zeit im Kino saß eine reihe schräg hinter mir (Loge reihe 2 von vorne)


    war schn echt klasse der Abend! :D :daumen: :daumen: :D

    ~>Opium fürs Volk<~

  • joa war schon nen geiler abend!!!
    stimmung im kino war ganz ok ... aber der sound hat ganz gut gefezt! da hat man ma nen eindruck was so ne kino-anlage drauf hat!
    über den film/das konzert in der dvd fassung war ich etwas enttäuscht. da hatte ja jemand eine arge schnippelwut im bauch (und die jahre ziehen ins land ... )
    nach dem film ging die atogramme jagd los. ich und mein alter herr haben uns das ganze halb belustigt halb empört von der seite angeguckt. ich glaube das ganze kino hat nach diesem abend mindestens drei fotos mit campi und fünf autogramme von ihm. nach gefühlten 2 stunden hat sich der pulk dann endlich aufgelöst und campino ist mit ein paar bekannten ( wenn jemand weiß wer das war bitte heir schreiben) aus dem kino raus. ich dachte mir na die werden wohl eher iwo hingehen wo ihnen die gruopies nich folgen können. doch nein! sie kommen aus dem kino raus gehn über die strasse in das nächst beste lokal, an dem bar dransteht. wir dachten uns, na da kann man doch noch mal kurz reinschauen und gucken was noch so passiert. also an der bar n bierchen bestellt und in den hinteren teil der bar zurück gezogen. campi stand nur vorne so rum, kam dann aber auch nach hinten und hat mit ein paar ultras angestoßen die den nachbartisch besetzt hatten. kurz vor zwölf sieht man dann nur wie campi ganz alleine vor der bar in nen taxi steigt und verschwindet (weiß jemand, warum er so schnell abgehauen ist?).
    wir haben noch unser bier ausgetrunken und sind dann auch reingehauen.

    mit wehenden fahnen


    U.N.V.E.U.

  • da kann ich mich nur anschließen...
    war nen guter abend - nur halt dieses rumgeschnipple... kann man ja machen aber nicht so, dass die ansagen ihren sinn verlieren und ganze lieder rausschneiden is auch richtig scheiße...
    und richtig frech
    campi bei radio eins:
    fragestellung: ist auf der dvd ncihts rausgeschntten?
    campi:ne überhaupt nicht... außer ein paar lokalbezogene ansagen... solche kleinen sachen haben wir geschnitten .. aber die musikstücke sind hunderprozent gleich geblieben...

    Keiner scheint hier zu merken,
    dass man kaum noch atmen kann.


    DIE LETZTE SCHLACHT GEWINNEN WIR!!!!

    Einmal editiert, zuletzt von alex!! ()

  • Hi, ist mir in Hamburg auch aufgefallen.


    Könnte es nicht aber sein, das die gekürzte Version nur fürs Kino war und auf der DVD dann alles wieder ungekürzt ist?


    War doch bei Rock am Ring und vorallem beim Heimspiel 2005 auch so oder?


    Sonst wäre es ja mit Startzeit Kino 20.30 und Spielzeit 2,5 Stunden glatt ein Film mit Überlänge und da könnte es ja sein das da das Kino nicht so ganz mitspielen wollte ?( ?( ?(


    Ist ja nur so ne Idee....

    "Fingerabdrücke, die man auf den Seelen anderer hinterlässt, verblassen nicht!"
    ***************************************************************************************************
    „Fast alles, was du tust, ist letzten Endes unwichtig. Aber es ist sehr wichtig, dass du es tust. Denn niemand sonst wird es tun.“

  • Hoernchen
    hm ich glaub da hat jemand nciht richitg zugehört campino hat, gesagt es wurde geschniten, sich aber nich an den songs selber vergriffen und das ist schlicht und ergreifend ne lüge
    und RedFox: glaube kaum dass die dvd länger ist. zumal die laufzeit und die lieder ,die auf der dvd sind, bekannt sind

    Keiner scheint hier zu merken,
    dass man kaum noch atmen kann.


    DIE LETZTE SCHLACHT GEWINNEN WIR!!!!

    2 Mal editiert, zuletzt von alex!! ()

  • Hey es war ja nur ne Überlegung!...

    "Fingerabdrücke, die man auf den Seelen anderer hinterlässt, verblassen nicht!"
    ***************************************************************************************************
    „Fast alles, was du tust, ist letzten Endes unwichtig. Aber es ist sehr wichtig, dass du es tust. Denn niemand sonst wird es tun.“

  • Bin auch da gewesen.


    Ich fand es um ehrlich zu sein mittelmäßig.
    Zum Einen, weil ich die einzigen beiden STURZBESOFFENEN neben mir hatte, die die ganze Zeit gefeiert haben, als ständen sie beim einzigen Toten Hosen Konzert des Jahres in der ersten Reihe und dabei gefühlte 10 Bier getrunken haben. Das ging zu weit, weils einfach... Es war halt kein Konzert verdammt! Dann muss man sich nicht so verhalten, als wärs eins gewesen und ständig durch die Gegend torkeln und was nicht noch alles. War echt strange. Bei nem Konzert bin ich der Letzte, der was sagt, da hat man ja freie Platzwahl und alles und ausserdem ist es da was anderes, aber im Kino...
    Joa, dann meinten zwei Menschen vor mir, sie müssten anfangen zu rauchen, was ich auch total scheiße und belästigend fand, von Brandgefahr fange ich gar nicht erst an...


    Ansonsten zur Stimmung: Ich fand es interessant, wie es bei Wünsch dir Was auf einmal schlagartig anders wurde. Aber irgendwie ein bisschen schwierig, ich wusste nicht, wie ich mich verhlten sollte, ging glaube ich vielen so.


    Zur DVD: Das da sooo viel geschnitten wurde, empfinde ich als Frechheit, zumal da auch "geschönt" wurde. Zum Beispiel fehlt bei "Mein Junge bekommt von mir keinen Schnaps und mein Junge raucht keine Joints!" das "Noch nicht!" Und nur so Zeug halt... Hätte nicht wirklich sein gemusst. Dass das Lied fehlt ist eh total bescheuert.
    Die Bilder der DVD sind super! Gefällt mir richtig gut, auch der Schnitt ist stimmig.


    Das sie vor Filmbeginn ungefähr 20 Mal "Strom" gespielt haben war nervtötent.


    Jetzt kommt aber das, weswegen mir der Abend am meißten nicht sooo gefallen hat: Der Sound. Das war ja wohl die Hölle und eine Unverschämtheit sondergleichen in einem. Nicht nur, dass es zu laut war (damit hatte ich gerechnet) sondern der Mix war ja wirklich furchtbar! VIEL ZU VIEL BASS!!! Man hat zwischen Andi und der Bassdrum keinen Unterschied mehr gehört und die Toms waren meißtens einfach "weg", weil sie geschluckt wurden. Furchtbar! Also da war ich wirklich absolut enttäuscht. Ich mag dieses "HiFi" sowieso nicht so sehr, weil da eben immer die Bässe unglaublich gehoben werden aber das gestern war schon extrem. Vor allem auch bei manchen Ansagen, da hat man sowas von gemerkt, dass da zu viele Bässe im Mix waren... Wirklich furchtbar. Sorry, aber ich bin echt enttäuscht.
    Man muss dazu sagen, dass ich in Reihe A der Loge saß, also direkt mit dem Rücken zur Wand, evtl ist deren Schwingung mit Schuld an meinem Empfinden...


    Joa, was Campino so erzählt hat war ja nicht viel und nix bewegendes. An der Autogramm und Fotojagd habe ich mich nicht beteiligt, bin sofort nach Hause (Danke nochmals an die Fahrerin und den Beifahrer :D )


    Also Fazit: Mittelmäßig, weil schlechter Sound und überzogenes und deshalb störendes Gefeier und Gesaufe. DVD ist, bis auf die Schnitte, absolut sehenswert und super geworden.
    Nochmal guck ich mir ein Konzert aber nicht im Kino an, es sei denn, es erscheint nicht später anderweitig.


    Zitat

    Original von alex!!
    und das ist schlicht und ergreifend ne lüge


    :D du hast vielleicht Probleme. Was die Hosen so alles erzählen... Ich wills mal nett ausdrücken: Man sollte es nicht auf die Goldwaage legen.


    Campino hat im Kino aber auch gesagt, dass er die DVD noch gar nicht gesehen hat. Insofern war es evtl in diesem Fall auch schlicht ein Missverständniss.

    You like Rock'n Roll, don't you? SAY YES!!!!

    Lemmy Kilmister

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!