• Brauch dringend hilfe bei der interpretation von dem Lied "Sascha...ein aufrecher Deutscher"
    Ich weis es geht um ein Typen denn halt alles nichts passt.
    Musste das gestern in Deutsch vortragen. Meine Deutschlehrerin war da nich einverstanden :think:

  • Zitat

    Original von cAmPi 15


    Ich weis es geht um ein Typen denn halt alles nichts passt.


    bei diesem satz kann ich mir das auch gut vorstellen. was möchtest du? sag doch erst mal, was du so erzählt hast bei deinem vortrag. dann können wir dir ja sagen, obs (zumindest am inhalt) etwas auszusetzen gibt...

  • Okay, dir fehlt es echt am Grundverständnis des Songs!!!


    Zitat

    der Sascha ist ein deutscher REP.


    Zitat

    Der Sascha, der ist Deutscher,
    und deutsch sein, das ist schwer.
    Und so deutsch wie der Sascha,
    wird Abdul nimmer mehr.


    Schonmal über die beiden Sachen nachgedacht? Es sollte klar sein, dass mit einem ironischen Text das Thema Rechtsradikalismus behandelt wird, das wird auch oft genug in Interview angesprochen bzw. auf Konzerten betont!


    Hier gibts übrigens schon n Interpretationsthread zu Sascha ;)

    „Jeder sollte an irgendetwas glauben, und wenn es an Fortuna Düsseldorf ist“ (Campi)
    „Wer Fortuna-Fan ist, braucht das Leben nicht zu fürchten.“ (Dieter Nuhr)
    "Lieber mit Fortuna in die 4. Liga als einmal zu den Bayern." (Campi)
    "Was zählt? What tent!" (Vom)

  • Also bei dem Song gibt's echt NICHTS falsch zu verstehen!

    BAD RELIGION - 40th +1 Anniversary Tour 2021

    01.+02.06. Wiesbaden | 14.06. Köln | 01.08. Coesfeld | 09.-13.08. Punk Rock Holiday | 16.08. Ljubljana


    "Haste 'nen Link zur Quelle für mich?" :)

  • wenn man es etwas ausführlicher ausdrücken möchte ,geht es in dem Lied darum,dass ein verkappter Rechter seine Wut gegen Ausländer auslässt indem er Asylantenheime anzündet


    Es ist ein typ der aber trotzdem gerne ins Ausland fährt und die ausländische Küche mag....also ein Mitläufer der durch das Stammtischgeschwätz dazu gekommen ist in die REP einzutreten und halt Stimmung gegen Ausländer zu machen


    Leider ist es nach wie vor so dass solche Hohlbrote zu tausenden auf unseren Straßen rumlaufen und nach dem Motto leben


    Ich habe nix gegen Ausländer aber in Deutschland haben die nichts zu suchen

  • Ich bin immer wieder erstaunt, dass es Leute gibt, die den Text nicht verstehen...


    kopfballwunder das sind aber keine ernst gemeinten Fragen oder?? 8o


    Es ist, wie glühwein sagte eine Geschichte von einem Jungen, der ein Mitläufer ist, der trotzdem gerne Dinge, wie die ausländische Küche annimmt aber dennoch meint, dass Ausländer schlecht wären, weil er das anscheinend irgendwie so eingetrichtert bekommen hat.


    Das ist doch um Gottes Willen KEIN Appell an die Leute, genannte Aktionen in dem Lied nachzumachen 8o
    Die Hosen wollen dadurch zeigen, wie dumm es ist sowas zu tun und wie dumm Menschen sind, die sich so benehmen, deshalb ja auch der schöne Schlusssatz in dem Lied: Vor gut 50 (70) Jahren hat's schon einer probiert. Die Sache ging daneben, Sascha hat's nicht kapiert.


    Man konnte damals sehen, wozu das alles geführt hat und trotzdem gibt es weiterhin Idioten, die meinen sie wären dadurch "cool", wenn sie sich so benehmen.


    Manchmal frage ich mich, ob es vielleicht einfach am Allgemeinwissen mangelt, wenn man den Text nicht wirklich versteht :wall:



    I solemnly swear that I'm up to no good.

  • Zitat

    Original von wsv
    und ich bin immer wieder erstaunt wie man die ironie in beiträgen wie dem von kopfballwunder nicht verstehen kann.


    :D
    Genau das hab ich mir auch gedacht ;)


    - Es gibt ein Leben vor dem Tod -



    ~ das Gegenteil von gut ist gut gemeint ~

  • Zitat

    Original von You'll never walk alone


    :D
    Genau das hab ich mir auch gedacht ;)


    Ich war 'ne ganze Zeit lang nicht aktiv und hab keine Ahnung, dass er anscheinend öfter mal Ironie verwendet und so ganz ohne Smilies konnte man das nicht wirklich erkennen ;D


    Aber anscheinend verstehen ja genug Leute den Text nicht..



    I solemnly swear that I'm up to no good.

  • Generell finde ich es auch nicht richtig, auf so Fragen mit Ironie zu antworten. Aber bei "Sascha" wird ja schon im Lied erklärt, welche Haltung die Band einnimmt. Z.B. bei "Ülüsü" wäre es sicher schwerer: wenn man die Band und auch deren andere Lieder nicht kennt, könnte dieses Lied schnell falsch verstanden werden.
    Aber: "Wer so deutsch wie der Sascha ist, der ist sonst gar nichts wert!" oder "...die Sache ging daneben, Sascha hat´s nicht kapiert..." - da kann man gar nichts fehldeuten!!!

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!