Die Hosen im Punkroman "Kleinstadtmelodie"

  • Helge Förster, ein heranwachsender Provinz-Rebell, wird schon in jungen Jahren als Anstandsdame in Vaters Stammkneipe verheitzt. Als sein Körper der familiären Schieflage mit Asthma und Allergien trotzt, entdeckt er den passenden Soundtrack für sein verkorkstes Leben: "Armee der Verlierer".
    Doch immer wieder stellt sich dieselbe Frage: Was ist eigentlich ein echter Punk? Und ist er dafür nicht zu gut erzogen? Die Hosen werden schnell zu seinem moralischen Leitstern, zu einer Zeit, als sie noch eher unbekannte Höschen sind und ausschließlich winzige Jugendzentren rocken, so auch in seiner Heimatstadt Espelkamp. Kaff in Ostwestfalen. Das kennt zwar keiner, aber Vorsicht: Espelkamp ist überall...


    Witzig und wehmütig, temporeich und tiefgründig zugleich, erzählt KLEINSTADTMELODIE vom Aufwachsen in der Provinz... (Klappentext)


    Vielleicht sehen wir uns:
    29.9.2010 Polyester in Oldenburg
    30.9.2010 Auszeit - Rock'n'Roll Couchclub in Bremen
    28.10.2010 Hamburger Hof in Minden/Westf.


    www.kleinstadtmelodie.de


    rock on,
    H.B.

  • Gute Frage, was ist eigentlich ein echter Punk?
    Sind es nur die bunden Haare und die alten zerissenen Klamotten und ein ständiger Alkoholkonsum?

    ---------------"It's too late" - "Fu** you, Jugend" - "Fi**en? - Nein Danke!"

  • Nochmal hallo nach Ostwestfalen und alle DTH-Fans, die da hausen.
    Da es kurz bevor steht, hier noch einmal die Änderung:
    Lesung am 28.10.2010 im Plan B in Bielefeld , Friedrichstr. 65,(musste kurzfristig von Minden nach Bielefeld umgebucht werden). Einlass gegen 20 Uhr.
    Wir sehn uns mit Buchtstaben-Punk.


    H.B.

  • Hallo Sergeant,


    bin leider nicht auf der Buchmesse, da der Roman (herausgekommen Ende 2009) nicht mehr als Neuerscheinung gilt.


    Aber ich plane gerade mit zwei Kollegen als POGO_POETEN für den Mai eine Lesetour durch NRW. Vielleicht gibts ja auch mal eine Tour in deiner Region. Gäbe es Leipziger, die da hinkämen?
    POGO_POETEN


    Rock on,


    Holger

  • hi holger,
    nja..komme ja nich direkt aus leipzig,sondern knappe 100km südlicher aus glauchau...aber denke doch,dass sowas in leipzig ziehen würde-wenn man in die richtigen clubs geht.
    selbst hier in der westsächsischen provinz könnte es klappen,wenn man gescheit werbung macht..können ja gerne mal drüber mailen-sag bescheid wenn ich was ähnliches für den osten/sachsen (mit-)organisieren soll.


    konzept klingt jedenfalls geil (=


    ciao

  • Wenn wir das angehen, melden wir uns auf jeden Fall bei dir. Es ist total schwierig Läden zu buchen in Regionen, in denen man sich nicht auskennt.


    Danke für dein Angebot.  8)


    SchöGrüs,


    Holger

  • Hey Holger, wann peilt ihr denn die Lesetour in NRW an?? Klingt total super, werd dein Buch bei meiner nächsten Bestellung mit auf die Liste setzen :)

    Jedes noch so schöne Erlebnis, jeden Triumph und jeden Sieg..meine allerbesten Momente -- ich würd sie tauschen, gegen dich..

  • @ Bonnie


    Also wir haben schon den Starttermin:


    5.5. im STEINBRUCH in Duisburg
    und dann ist bereits fix:
    8.5. im BLUE SHELL in Köln
    Kannst ja mal hier schaun:
    Events


    Wir strecken gerade die Fühler aus nach Bonn, Düsseldorf, Bochum und Dortmund.
    4 Abende wollen wir insgesamt machen. Vielleicht ist ja am Ende was in deiner Nähe...


    Freut mich auf jeden Fall, dass es dich interessiert.


    Tschau,


    Holger

  • Hab das Buch jetzt durchgelesen. Für mich nicht unbedingt was besonderes. Na gut, die Hosen werden ab und zu erwähnt aber nichts nennenwertes. Die Geschichte drumherum, interessant aber auch ziemlich langatmig und ein wenig zwischen den Jahren rumhüpfend. Aber zum Glück hat ja jeder seinen Geschmack. Ich empfehle es trotzdem. Habe so an die 3000 Bücher zu Hause und werde dieses, wie alle anderen auch nicht wieder verkaufen.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!