• Glaube dazu existiert noch kein Thread, gibts hier irgendwelche (ehemaligen) Tocotronic-Fans? Hab sie Mitte /ende der 90er gehört, ab dem Album nach K.O.O.k trennten sich unsere Wege.. Hab mir dann Anfang letztes Jahr nochmal die remasterten Alben mit(Live)-Bonus Tracks von der ersten 4 Alben geholt, und seitdem hör ich (zumindest die alten) Tocotronic-Alben ab und zu echt gern mal wieder, WAR ne echt geile Band damals. Immer noch megageil, Michael Ende, Du Hast Mein Leben Zerstört, Freiburg usw... Hab in die neueren Alben auch mal reingehört, und irgendwie hab ich echt gehofft die gutzufinden, aber leider...irgendwie singt der Sänger Dirk von Lowtzow leider völlig anders als auf den ersten 5 Alben.. Auch wenn sie heute ältere Songs live spielen, hört sich nich so dolle an find ich. Was denkt ihr über diese Band? Damals & heute?

    Allright everybody in the irgendwie, jetzt muß mal langsam die Message rüberkommen..

  • Hmm also ich kann dazu net ganz so viel sagen. Habe die Platte Digital ist besser mei mir im Regal stehen und finde sie echt klasse, habe dann auch mal den ein oder anderen neueren Song gehört und war da nicht so begeistert von. Letztes Jahr war ich beim Ring gewesen und habe mich dann doch auf Ihren Auftritt gefreut. Als erstes war zu sehen, dass der Bereich vor der Bühne ziemlich leer war, obwohl sie recht früh gespielt haben war das schon echt krass, zumal davor relativ Viele vor der Alterna standen, als dann die Band vor Tocotronic fertig war, haben fast alle den Bereich fluchtartig verlassen. Nach dem Auftritt wusste ich warum . Tocotronic war megascheiße. Die Lieder klangen richitg beschissen, altes Zeug haben sie so gut wie nicht gespielt und wenn, dann in einer bescheidenen Art und Weise. Hätte gerne mal die alten Songs gehört aber die kamen auf der Bühne rüber wie ne vollgekokste Yuppie Band mit Shizophrenen Gequatsche und abgedrehter Cyber Psycedelic Mukke. Der Auftritt hat dann acuh meine Pläne ein normales Konzert zu besuchen vernichtet.

  • Ganz schlimme Truppe. Mehrmals auf Festivals gesehen, aber das Schlüsselerlebnis war das Projekt P Festival anno 2005. Togotronic also Headliner auf der Hauptbühne. Start mit "Ich habe Stimmen gehört". 3 Lieder später hab auch ich endlich Stimmen gehört und sie rieten mir doch tatsächlich zur nebenan aufspielenden Girl-Punkband zu gehen. Keine schlechte Empfehlung, diese Stimmen, also Mensch du...

  • Is wohl leider so daß sie nich mehr so (gut) sind wie vor über 10 Jahren.. und daß auch noch genug Leute gut finden.. wenn sie wenigstens die alten Songs wie früher singen würden und nich in diesem komischen anderen Stil, könnte man sich die wenigstens nochmal live angucken.. naja nennt man dann wohl Weiterentwicklung :think:

    Allright everybody in the irgendwie, jetzt muß mal langsam die Message rüberkommen..

  • Mit den Texten von den neueren Alben hab ich mich ehrlich gesagt noch nich so mit beschäftigt, aber da liegt find ich gar nich das Problem; ihre Art zu singen seitdem ist sehr gewöhnungsbedürftig..

    Zitat

    Ich liebe Tocotronic


    Zitat

    Ich bin ein Tocotronic-Fans


    Wie lange seit ihr Toco-Fans, seit den früheren Alben in den 90ern oder erst später?
    Welchen Gesangsstil bzw. findet ihr besser? Bzw. die neuen oder die alten Alben?

    Allright everybody in the irgendwie, jetzt muß mal langsam die Message rüberkommen..

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!