Rocco del Schlacko

  • ich finde das Line up nicht schlecht.
    Frittenbude und Eläkeläiset auf dem Campingplatz ist ein guter Start.
    Die Fantastischen Vier Pendulum, NOFX, Bullet for my Valentine, The Subways, Broilers und Monsters of Liedermaching sind doch wohl wirklich sehenswert.
    Aber wie immer überschneidet es sich mit dem Szigetfestival.

  • Noch jemand da am Wochenende?


    Social Distortion
    Beatsteaks
    Kraftklub
    Monsters of Liedermaching
    Royal Republick



    Dürfte sich also lohnen;)

    Kein Zeitungsknabe wird uns jemals befehlen,
    was grad alt oder brandneu ist.
    Damit würd' er höchstens soviel erzielen,
    wie ein Hund, der gegen Bäume pisst.

  • Selbst SD kriegen mich da nicht (mehr) hin. ;)


    Bin vorgestern am (Festival-)Gelände vorbei gefahren, nicht direkt, aber man siehts von der Autobahn: Zäune und Batterien an Dixie-Klos stehen, Felder sind abgeerntet - möge das Chaos beginnen. :D

    Wer keine Angst vorm Teufel hat, braucht auch keinen Gott!


    Nr. 5 lebt - wir sehen uns wo die eisernen Kreuze stehen...

  • Für mich solls das 2. und letzte mal Rocco sein.


    Nächstes Jahr muss dann nach zweijähriger Abstinenz endlich mal wieder das Taubertal sein. Is einfach schöner!

    Kein Zeitungsknabe wird uns jemals befehlen,
    was grad alt oder brandneu ist.
    Damit würd' er höchstens soviel erzielen,
    wie ein Hund, der gegen Bäume pisst.

  • I-was davon wird lt. Newsletter am 06.10. ab 19h auf Viva (gibts die noch?) übertragen:

    Zitat

    Die LiveAufzeichnung Rocco del Schlacko wird voraussichtlich am 6.10. gegen 19. oo Uhr auf VIVA ausgestrahlt

    Wer keine Angst vorm Teufel hat, braucht auch keinen Gott!


    Nr. 5 lebt - wir sehen uns wo die eisernen Kreuze stehen...

  • Jo, dann hätte man 2013 die Broilers hier - was mich aber auch nicht hinzieht:


    Quelle : Newsletter

    Wer keine Angst vorm Teufel hat, braucht auch keinen Gott!


    Nr. 5 lebt - wir sehen uns wo die eisernen Kreuze stehen...

  • Mich wirds wohl dank Broilers, Flogging Molly und Pennywise wieder hinziehen

    Kein Zeitungsknabe wird uns jemals befehlen,
    was grad alt oder brandneu ist.
    Damit würd' er höchstens soviel erzielen,
    wie ein Hund, der gegen Bäume pisst.

  • Damit man auch weiß, von was colloseum85 in diesem Thread redet, füttere ich den hier mal mit den aktuellen Infos:



    Quelle: HP RdS


    Mal abgesehen, dass ich da nicht (mehr) hinfahre, würde mich mal die running order interessieren. Ein paar gute Sachen sind ja dabei (Ska-P, Guano Apes), aber auch gänzlicher Bullshit (Seeed, Casper, JR).

    Wer keine Angst vorm Teufel hat, braucht auch keinen Gott!


    Nr. 5 lebt - wir sehen uns wo die eisernen Kreuze stehen...

  • Ja, ich hab die schon mal gesehen, ganz am Anfang ihrer "Bekanntheit" zur Proud like a god-Tour. 1998 war das, also schon länger her. ;)


    Ich hab sie aber im Laufe der Zeit aus den Augen verloren, wenn ich sie mir heute noch mal angucken würde/könnte, dann nur aus "Nostalgie-Gründen", weil ich sie damals ganz gut fand.

    Wer keine Angst vorm Teufel hat, braucht auch keinen Gott!


    Nr. 5 lebt - wir sehen uns wo die eisernen Kreuze stehen...

  • Gibt ja Leute hier, die so "komische" Bands hören... ;)


    Zitat

    Rocco del Schlacko 2015 - News
    der lange Winter wird bald vorbei sein und natürlich denken wir an nichts anderes als an unser LieblingsSommerFestival Rocco del Schlacko. Bisher durften wir mit MARTERIA, KRAFTKLUB, KIZ, AGAINST ME!, H-BLOCKX, SCHMUTZKI und RAZZ die ersten Künstler veröffentlichen. Und schon sehr sehr bald geht es mit einer rockigen Bandwelle weiter.
    Ab dann geht es Schlag auf Schlag, sodass wir noch im Februar mit dem Großteil des Programms fertig sind. Die vergünstigten Early-Bird-Tickets
    sind noch für kurze Zeit im Verkauf. Wer sparen möchte muss sich beeilen. Darüber hinaus werden wir in Kürze einige tolle Neuerungen bekanntgeben. Soweit für den Moment, wir freuen uns, alles liebe Euer Rocco-Team!



    Quelle: RdS.de (und Newsletter)

    Wer keine Angst vorm Teufel hat, braucht auch keinen Gott!


    Nr. 5 lebt - wir sehen uns wo die eisernen Kreuze stehen...

  • Hm, könnte ich mir gut vorstellen, Kuddel_Fan.
    Aber, wenn die Balkenlänge der Länge des Bandnamens entspricht und Donots hat weniger Buchstaben wie Marteria, sind sie schon mal nicht Headliner, weil der obere Balken länger ist, wie der von Marteria. :D
    Es sei denn, die beiden oberen würden größer geschrieben werden - dann passts aber nicht mit der Höhe des Balkens. ;)


    Spekulatius am Morgen, vertreibt Kummer und Sorgen. :whistling:


    Ok, man könnte ein Die oder The davor setzen...

    Wer keine Angst vorm Teufel hat, braucht auch keinen Gott!


    Nr. 5 lebt - wir sehen uns wo die eisernen Kreuze stehen...

  • In den Balken über "Kraftklub" passt perfekt: "Die Toten Hosen" :thumbsup::thumbsup::thumbsup:


    So und jetzt schön weiter lernen hier....

    Campi: "Jetzt muss ich mal von Amateur zu Amateur fragen: Wollen wir hier stimmen an dieser Stelle? Breiti muss die Gitarre wechseln! Das hätten wir uns früher nicht erlaubt so ne Scheiße!"
    Andi: "Früher hatte Breiti nur eine Gitarre!"


    S036, 2. September 2009

  • Ein Bekannter von mir ist da im Orgateam vom Rocco.
    Der hat mir vor paar Wochen schon gesagt das Marteria und Kraftklub gebucht sind und zu 98% auch die Beatsteaks :)
    Das war so im November.

    Das Ende setzen wir uns selbst und niemand anders auf der Welt!
    Begreift besser jetzt als nie es kommt erst wenn es uns gefällt!

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!