14.11.2012 - Leipzig, Arena

  • 12.12.2008 Wien,13.05.2009 Passau,12.08.2009 Chiemsee,28.11.2009 Obertauern,25.12.2009 Düsseldorf,21.08.2010 Frequency,09.10.2010 Krakau,28.05.2012 Innsbruck,03-27.09.2012 Argentinien 22.12.2012 Wien 20.05.2013 Passau 24.05.2013 Regensburg 11.10.2013 Düsseldorf 12.10.2013 Düsseldorf,12.05.2015 Dresden, 14.08.2017 Wiesen, 01.12.2018 Schladming, 11.06.2019 Linz, 04.07.2020 Wien, 29.08.2020 Graz

  • Das liest sich doch schon viel besser als am 13ten!!! :-) Naja mehr oder weniger aber auf jedenfall länger!

    Eigentlich bin ich ganz anders, nur komme ich so selten dazu.

  • Natürlich auch wieder Streichresultate und Hang on Sloopy drin, aber immerhin 2 Liedchen mehr!
    Dafür auch Liebeslied dabei - find ich gut!
    Hoffen wir, dass es bis Sonntag immer mehr Lieder werden;)


    Wie wars sonst? Stimmung, etc.
    Wer kann berichten?
    :s_thanks:

    Kein Zeitungsknabe wird uns jemals befehlen,
    was grad alt oder brandneu ist.
    Damit würd' er höchstens soviel erzielen,
    wie ein Hund, der gegen Bäume pisst.

  • Positiv: Kein Jägermeister, Kein Bayern, Europa, Vogelfrei
    Negativ: Sloopy, Madeleine, keine Moorsoldaten! LIEBE HOSEN! SPIELT BITTE IN KARL-MARX-STADT UND/ODER DRESDEN MOORSOLDATEN!!!


    Ich war ja noch nie in Leipzig in der Arena. Die Bar passte nicht so richtig zum Hosenkonzert. Cocktails und Schampus, Fernseher auf dem n-tv läuft. Nunja, egal. konnte man gemütlich sitzen und sein Bier trinken.


    Zur Stimmung. Da, wo ich stand, wars ganz gut, weil einige um mich rum mitgetanzt haben (War ein schöner Abend, danke Jungs!). Generell würde ich sagen, es ist ausbaufähig. Gefühlt war nur in der Mitte unmittelbar vor der Bühne richtig Bewegung. Und sonst immer nur kleine Grüppchen.
    Unterm Strich sage ich mal, ein ordentlicher Abend ohne echte Highlights. Da ist noch ein wenig Potential vorhanden. Vielleicht erwartet man aber auch einfach zu viel, wenn man öfter da ist. Ich hatte das Gefühl, dass die meisten Leute da zufrieden nach hause gegangen sind.

  • Irgendjemand hatte bei Fragen an die Band mal erzählt, dass Moorsoldaten nicht zu den großen Abenden passt, wo alle feiern wollen und deswegen auch damals bei RaR nicht gespielt wurde.
    Vllt ist dies ebenfalls der Grund, dass sie es jetzt in den großen Hallen nicht spielen und lieber "Spasslieder" wie Amadeus, Sloopy, Heute hier morgen dort wählen...


    Unterwegs auf der Strasse, die dich nach morgen führt,
    im Rückspiegel siehst du all die Jahre hinter dir.


    Keine Chance groß zu bereuen, niemand gibt dir was zurück,
    pack deine Sachen und mach dich auf den Weg...


    WEIL DU NUR EINMAL LEBST UND WEIL ES UNS NICHT EWIG GIBT!

  • Naja, 40000 Platten veröffentlicht und in der Setlist x-Covers... So ein Kack!


    Aber immerhin kein Jägermeister, kein Schön sein etc pp, das ist ja schonmal tipptopp :-)!


    3 Songs aus den 80ern, das ist definitiv zu wenig!!!!!

  • Ich hatte das Gefühl, dass die meisten Leute da zufrieden nach hause gegangen sind.

    Ich glaube, dass trifft es ganz gut. Ich bin seit 1994 regelmässig bei den Hosen gewesen, immer wenn sie in der Nähe waren und ich es finanziell und organisatorisch hinbekommen habe - dann hab ich 2 Kinder bekommen, die Prioritäten haben sich ein wenig verschoben, mal ne Tour verpasst etc... und dann war ich 2009 am 22.12.2012 bei einem der Weihnachtskonzerte und war total begeistert; hier im Forum hiess es damals im Tenor "normalses Tour-Set mit Weihnachtsmütze" auf...


    Ich werde auch bei dieser Tour nur einmal dabei sein, deswegen muss ich die Setlist nehmen, die kommt. Ich hoffe allerdings, dass das Konzert in Köln länger als 2 Stunden dauert - die Erwartungshaltung hab ich, dann wird das schon ein runder Abend. :)

    -----------------------------------------------
    Ich bin froh, dass ich ein Kölner bin


    Ich wünsche Euch ein frohes NEUES JAHR
    REICHTUM und GLÜCK, wär das nicht wunderbar?

  • Um wie viel Uhr war den gestern Schluss in Leipzig?

    04.06.04 Rock im Park/ 11.12.04 FFM/ 27.05.05 Würzburg/ 13.08.05 Open Flair/ 10.09.05 Düsseldorf/ 06.06.08 Rock im Park/ 26.12.08 FFM/ 12.05.09 Bamberg/ 09.08.09 Taubertal/ 23.08.09 Highfield/ 19.12.09 Düsseldorf/ 02.06.12 Rock im Park/ 18.11.12 FFM/ 20.07.13 Schweinfurt/ 12.10.13 Düsseldorf/ 06.06.15 Rock im Park / 02.06.17 Rock im Park/ 09.07.17 Ludwigsburg/ 01.12.17 FFM/ 20.05.18 Braunschweig

  • Punkt elf war schluss.


    Mir fiel auch auf: Da gab es ja diesen fernseher. Und da wurde dann kurz vor 8 auf ARD geblendet zwecks tagesschau. Und genau in dem moment, in dem die tagesschau losging, ging das licht aus....das ist übrig vom punk, sekundengenauer beginn ;)

  • Wahnsinns Konzert, kein Vergleich zu Dienstag (nicht das es da schlecht war). Aber alleine schon das Publikum, es wurde vor der Halle gesunken, kurz nachdem man drin war wurde gesungen…..ja selbst bei den Gitarrensolos ist man in meiner Ecke mitgegangen. Stimmungstechnisch 100% Steigerung was sich auch nochmals positiv auf die Band auswirkte.


    2 schöne Tage sind vorbei, die sich wieder mehr als gelohnt haben. :daumen:

  • Ich fand das Konzert super! Die Band war super drauf und die Stimmung im Publikum war richtig gut. Es ging vorne auch sehr heftig ab, alle Achtung. Bin klitschnass da wieder raus gekommen :thumbsup:


    Die Setlist ist wirklich noch ausbaufähig. Da fehlen einfach noch zwei, drei Raritäten. Das viele Lieder vom neuen Album gespielt werden gefällt mir gut.


    Warum die wieder nur 2 Stunden gespielt haben, versteh ich nicht so ganz. Da ist man doch etwas mehr gewohnt. Aber mal abwarten wie es mit den nächsten Konzerten weitergeht. Ich bin echt gespannt!

  • fand das konzert gestern gut die leute waren gut drauf haben nach dem konzert noch gefeiert war heute morgen um zehn wieder zu hause alles schön

  • weiß denn jemand ob es für die Halle vielleicht Beschränkungen was das Ende von Veranstaltungen an geht gibt? Bei manchen Hallen ist das ja so.


    Nee, eigentlich nicht - zumindest laut meinem Kenntnisstand aus der Konzertagentur... Man versteht draußen auch nur am hinteren Ende der Arena (nähe Parkplatz) mit leichter Mühe wirklich die Songs, die drinnen gespielt werden (Montag ja getestet;)). Ansonsten Kurzfassung: Auf jeden Fall eine Steigerung zum Vorabend, Setlist leicht besser wenn auch immer noch stino (Reisefieber und Wort zum Sonntag hätte man da wenigstens noch drin lassen können) - das geht sicher auch in solcher Größenordnung und mit mehr Event-Publikum als bei den vorherigeren Tourneen besser. Aber sei's drum... Für nen Freund hat sich hingegen endlich der Wunsch nach einem Konzert mit "Alles wird vorübergehen" erfüllt. So verschieden sind dann eben auch die Erwartungen;)


    Und ach ja: Wenn die "Moorsoldaten" in Köln oder Frankfurt spielen sollten, dann trete ich diesmal mit meinem gesunden Fuß gegen den Schrank und nehme eure Danksagungen (nebst Beileidsbekundungen) gerne entgegen...

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!