07.08.2013, Berlin, Huxleys Neue Welt

  • TicketTube / CDPA Trading
    CDPA Trading BV
    Prof. J.H. Bavincklaan 5
    1183 AT Amstelveen
    Niederlande

    *Hust*, schreib es am besten gleich auf.

  • ja der preis ist unverschaemt...aber auf die gut-glueck-variante vor der abendkasse will ich mich nun auch nicht verlassen. Hatte nunmal bei der regulaeren ticketvergabe kein glueck. Das ist ne serioese seite und ich habe mit paypal bezahlt. Da kann ich doch wohl auf ein originalticket hoffen. :-|

    ...du bist nur ein Tagedieb, ein Glückspirat auf dem falschen Weg... :whistling:

  • Na da bin ich ja mal gespannt, was sie dir andrehen und ob du was bekommst.


    Tickettube ist ne Dreckseite, die zudem auch mit Tickets hantiert, die sie selbst gar nicht besitzen. Daher sie verkaufen erstmal und probieren dann die Tickets selbst per Schwarzmarkt/Eventim zu einem günstigeren Preis zu erhalten. Gerade bei kleinen und/oder ausverkauften Konzerten ist Tickettube regelmäßig Auslöser von viel Ärger und Frust, da sich die Leute zu Recht verarscht fühlen.


    Zudem... Dass die mehr als 20 Tickets, bei einem Event mit personalisierten Verkauf und nur 1600 Karten, trotz Servertimeout und Andrang haben... wage ich zu beweifeln :D
    Und das Umschreiben wird sicherlich auch extrem spaßig, sollte es da überhaupt Karten geben... xD


    Anders ausgedrückt: Der Crew-Parkplatz ist beim Huxleys in der Öffentlichkeit. Mit 100 Euro in Bierkästen und dann vorm Eingang auf die Crew warten hättest du wohl mehr Erfolgschancen gehabt^^


    Unterwegs auf der Strasse, die dich nach morgen führt,
    im Rückspiegel siehst du all die Jahre hinter dir.


    Keine Chance groß zu bereuen, niemand gibt dir was zurück,
    pack deine Sachen und mach dich auf den Weg...


    WEIL DU NUR EINMAL LEBST UND WEIL ES UNS NICHT EWIG GIBT!

  • Na herzlichen Glueckwunsch, optimistisch klingt anders. Ich werde wohl schonmal ein paar bierkaesten kalt stellen und weiter berichten...

    ...du bist nur ein Tagedieb, ein Glückspirat auf dem falschen Weg... :whistling:

  • Die Frage bei Tickettube ist, ob die sich auch nur einen Dreck um das Rhema personalisierte Tickets interessieren. Bei viagogo z.B. interessiert das niemanden. Da werden Tickets geliefert, die sind auf einen anderen personalisiert und man kann dann vor Ort zusehen, dass man irgendwie auch reinkommt.


    Paypal gibt dem Käufer übrigens null Sicherheit, ein leider weit verbreiteter Irrglaube. Den Käuferschutz über Paypal gibt es nur in Verbindung mit eBay.


    Ich drücke die Daumen das trotzdem Ales glatt geht.

  • Ich glaube auch nicht, dass Ticket Tube die beste Wahl war. Schau mal hier: http://jungemitideen.wordpress…arnung-vor-tickettube-de/


    habe mit paypal bezahlt. Da kann ich doch wohl auf ein originalticket hoffen. :-|


    Paypal gibt dem Käufer übrigens null Sicherheit, ein leider weit verbreiteter Irrglaube. Den Käuferschutz über Paypal gibt es nur in Verbindung mit eBay


    Zitat aus dem oben angegebenen Link:


    Zitat

    Zu meinem Glück habe ich die Zahlung über VISA-Karte und über ein Pay-Pal Konto getätigt. Was bedeutet ,dass man 100% Käuferschutz geniesst und Pay Pal sich nach meinem kurzen Anruf bei der Service Hotline mit dem Verkäufer auseinander setzt.


    Vielleicht informierst du dich vorsorglich schon mal bei PayPal, wie es tatsächlich in deinem Fall mit dem Käuferschutz aussieht.
    Allerdings frage ich mich, falls der Käuferschutz tatsächlich in Kraft tritt, wie da die Beweisführung laufen könnte, da es sich nur um Online-Tickets handelt. TicketTube müsste PayPal ja den Versand des Tickets nachweisen. Üblicherweise mit ner Sendungsnummer (Paket oder Einschreiben). Aber die wird es hier nicht geben, da online... ?(


    Ich drück dir aber auch alle Daumen, dass es noch klappt

  • Noch bin ich guter Hoffnung...kann mich jemand aufklaeren, wie das mit dem umschreiben der personalisierten Tickets auf den Kaeufer funktioniert, so dass man am Einlass keine Probleme bekommt? (Meine Profilbeschreibung "Anfaenger" ist Programm, was dieses Thema angeht.) Danke!

    ...du bist nur ein Tagedieb, ein Glückspirat auf dem falschen Weg... :whistling:

  • Ne, den paypal Käuferschutz gibt es auch ohne Ebay.
    Ist halt nur die Frage ob dein Ticket auch abgesichert ist:

    Zitat

    3.3 Die folgenden Artikel sind nicht durch den PayPal-Käuferschutz abgesichert:


    • Immaterielle Güter, Dienstleistungen, Cash-Transaktionen
      (nur USA), Geschenkgutscheine, Flugtickets, Softwarelizenzen, Downloads
      und weitere nicht physische Güter sowie Sonderanfertigungen
    • Fahrzeuge mit einem Motor, beispielsweise Autos, Motorräder, Boote und Flugzeuge
    • Artikel, die nicht versandt werden
    • Industrielle Maschinen, die in der verarbeitenden Industrie verwendet werden

    Paypal

  • Der Käufer kann das beantragen braucht aber dazu
    1. Vor und Nachnamen des Käufers
    2. E Mail Adresse des Käufers
    3. Eine Kopie der Krankenversichungskarte oder des Führerscheins des ehemaligen Besitzers
    4. Eine Kreditkarte da die 5 Euro nur per Kreditkarte bezahlt werden können
    Bin gerade selbst dabei ein Ticket umpersonalisieren zu lassen

    2014-12-01 Bochum/2014-12-02 Wiesbaden/2015-05-12 Dresden/2015-05-15 Uniclub ARG/2015-05-16 Teatro Vorterix ARG/
    2015-05-19 La Trastienda ARG/2015-05-22 Teatro Flores ARG/2015-05-23 Groove ARG/2015-05-24 San Telmo Street Gig ARG
    2015-06-02 Frankfurt Oder/2015-08-11 Esch Alzette LUX/2015-08-17 Zürich CH/2015-08-22 Leipzig/2015-08-24 Leipzig :thumbsup:

  • Dann schätze ich, dass hier Artikel 3 greift:


    Zitat

    Die folgenden Artikel sind nicht durch den PayPal-Käuferschutz abgesichert
    3.Artikel, die nicht versandt werden


    Mit "versandt" ist wohl "physischer Versand" gemeint (Paket, Brief). Wie ich vermutet habe: virtueller Versand zählt nicht??? ?(

  • So... habe gerade mein Ticket fuer den 09.08. studiert und da steht hinten kein Name drauf obwohl das Ticket wohl personalisiert werden muss...?? Wer schreibt denn da den Ticketinhaber rein? Auf dem alten Ticket fuer das Konzert in der Max-Schmeling-Halle aus Dez. '12 steht wiederum ueberhaupt nix zum Thema Personalisierung. Und wenn ich mich richtig erinnere waren die Ticketsfuer die Columbiahalle 2008 zwar auch personalisiert und mein Name stand da nicht drauf, was aber niemanden am Einlass inte ressiert hat. Ich bin verwirrt.

    ...du bist nur ein Tagedieb, ein Glückspirat auf dem falschen Weg... :whistling:

  • So... habe gerade mein Ticket fuer den 09.08. studiert und da steht hinten kein Name drauf obwohl das Ticket wohl personalisiert werden muss...?? Wer schreibt denn da den Ticketinhaber rein? Auf dem alten Ticket fuer das Konzert in der Max-Schmeling-Halle aus Dez. '12 steht wiederum ueberhaupt nix zum Thema Personalisierung. Und wenn ich mich richtig erinnere waren die Ticketsfuer die Columbiahalle 2008 zwar auch personalisiert und mein Name stand da nicht drauf, was aber niemanden am Einlass inte ressiert hat. Ich bin verwirrt.


    Wir sprechen da ja jetzt über den 07.08.2013 in Berlin, Huxleys Neue Welt und nicht über den 09ten den für den 09 sind die Karten nicht personalisiert.

  • So... habe gerade mein Ticket fuer den 09.08. studiert und da steht hinten kein Name drauf obwohl das Ticket wohl personalisiert werden muss...?? Wer schreibt denn da den Ticketinhaber rein? Auf dem alten Ticket fuer das Konzert in der Max-Schmeling-Halle aus Dez. '12 steht wiederum ueberhaupt nix zum Thema Personalisierung. Und wenn ich mich richtig erinnere waren die Ticketsfuer die Columbiahalle 2008 zwar auch personalisiert und mein Name stand da nicht drauf, was aber niemanden am Einlass inte ressiert hat. Ich bin verwirrt.

    Bei der 2013er Tour muss man einfach selbst den Namen drau schreiben, bis jetzt wurde das aber nicht kontrolliert. Also zumindest nicht bei mir & bei denen, bei denen ich es beobachten konnte. Teilweise stand da nichtmal ein Name drauf.
    Aber generell soll man bei dem Ticket den Namen selbst drauf schreiben.


    Das für das Konzert im Huxley ist ja nur zum ausdrucken & da steht der Name drauf, den kann man halt ändern lassen. Für die angesprochenen 5,- € mit Kreditkarte...

    28.6.97 D - 8.6.08 RaR - 8.12.08 DO - 20.12.09 & 23.12.09 D - 3.6.12 RaR - 26.12.12 & 27.12.12 DO - 14.5.13 & 15.5.13 BI - 1.6.13 BO - 29.6.13 K - 7.8.13 & 9.8.13 B - 31.8.13 MI - 1.9.13 D - 7.9.13 MA - 11.10.13 & 12.10.13 D - 19.10.13, 20.10.13 & 21.10.13 D - 4.12.14 WI - 12.5.15 DD - 15.5.15, 16.5.15, 19.5.15, 22.5.15 & 23.5.15 BA (ar) - 2.6.15 FFO - 5.6.15 RaR - 15.8.15 Z (ch) - 22.8.15 L - 24.8.15 L - 26.8.15 Herbern - 5.5.17 K

  • Nun ist mir soweit alles klar. Mir war nicht bekannt, dass es sich bei den Tickets fuer den 7.8. nicht um "normale" Tickets handelt. Eben weil ich keins mehr abgekriegt hab. :evil::cursing: 8):s_thanks:

    ...du bist nur ein Tagedieb, ein Glückspirat auf dem falschen Weg... :whistling:

  • Selbst Geld zurück wird sich bei solchen Seiten nur schwerlich durchsetzen lassen. Paypal und Co haben genug Schlupflöcher und solche Anbieter wissen die auch alle auszunutzen. Jetzt sitzt die Firma auch nicht in Deutschland, was die Sache auch nochmal erschweren kann und dann spielt man gerne noch mit irgendwelchen Verzögerungstaktiken, bis es am Ende vors Gericht geht... und ob jemand Anwaltkosten ohne Ende bezahlen kann um am Ende vllt 100 Euro zu bekommen... ist wohl eher fraglich.


    Eine wohl recht häufige Taktik von Tickettube ist es wohl, bei so ausverkauften Tickets auf Zeit zu spielen und dann als Alternative ein anderes Konzert anzubieten (meist eines, was im normalen Kauf gerade für 30 zu kriegen ist^^). Dann sind diese als Verkäufer fein raus und der Käufer schaut ins Leere...


    Wird auf jeden Fall nen interessanter Monat, um das zu beobachten... jetzt haben wir ja jemanden hier, der hautnah berichtet ^^


    Unterwegs auf der Strasse, die dich nach morgen führt,
    im Rückspiegel siehst du all die Jahre hinter dir.


    Keine Chance groß zu bereuen, niemand gibt dir was zurück,
    pack deine Sachen und mach dich auf den Weg...


    WEIL DU NUR EINMAL LEBST UND WEIL ES UNS NICHT EWIG GIBT!

  • Wie wäre es eigentlich für dieses Konzert eine DVD zu produzieren? Kann man sich nicht vorher schon ein bißchen aufteilen, dass man zu allen Songs zwei oder drei Handyaufnahmen hat? Von wegen so: User X, Y und Z filmen bei Song Nr. 1; User U, V und W filmen bei Song Nr. 2; u.s.w.... Und dann brauch man noch jemand, der einen anständigen Audio Mitschnitt macht.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!