Größtes und kleinstes Konzert der KdR-Tour

  • Mit Blick auf die bevorstehenden Berlin-Konzerten habe ich mal überlegt, welches das größte Konzert der laufenden Tour ist. Das kleinste dürfte der Gig im Huxley's sein (1.600 Zuschauer). Aber welches ist das größte? Berlin Tempelhof (50.000 Zuschauer? Welches war das kleinste Open Air? Und welches die größte Halle?
    Bekommt man anhand von Presseartikeln, etc. eine komplette Auflistung aller Hallen und Open Air Gelände hin?

  • Das Größte wird vermutlich Mannheim. Ich schätze mal da werden so um die 60.000 Leute auflaufen. Das Gelände ist ja beliebig vergrößerbar (bis rauf zu ca. 85.000 soweit ich weiß), sodass das dann wohl von den verkauften Tickets abhängt. Wenn "Das ist der Moment" nach VÖ richtig einschlägt, werden es vielleicht sogar noch mehr.


    Ich bin da sowieso nicht am Start, von daher viel Spaß dann schon mal beim Verkehrschaos an alle :D


    Nach Mannheim kommen dann wohl Freiburg und Berlin (50.000), dann Düsseldorf (42.000 Karten pro Abend verkauft), Minden wird wohl auch recht groß (35-40.000).

    Campi: "Jetzt muss ich mal von Amateur zu Amateur fragen: Wollen wir hier stimmen an dieser Stelle? Breiti muss die Gitarre wechseln! Das hätten wir uns früher nicht erlaubt so ne Scheiße!"
    Andi: "Früher hatte Breiti nur eine Gitarre!"


    S036, 2. September 2009

  • Also laut dem Artikel hier "rund 50.000", aber keine Ahnung, wie viele es den letztlich genau sind: http://www.tip-berlin.de/musik…osen-zusatzkonzert-berlin

    Campi: "Jetzt muss ich mal von Amateur zu Amateur fragen: Wollen wir hier stimmen an dieser Stelle? Breiti muss die Gitarre wechseln! Das hätten wir uns früher nicht erlaubt so ne Scheiße!"
    Andi: "Früher hatte Breiti nur eine Gitarre!"


    S036, 2. September 2009

  • Köln Gloria (950 Leute) < Essen Weststadthalle (1050 Leute) < Berlin Huxleys (1600 Leute) < Bremen Pier 2 (2800 Leute)


    Wenn man ab 10.4.12 zählt, kommen vor Köln noch Bremen Magazinkeller (200 Leute) und Bremen Kesselhalle (950 Leute), aber nach der Logik müsste man dann noch die Wohnzimmerkonzerte dazu zählen und das macht ja nun wirklich keinen Sinn...

    Campi: "Jetzt muss ich mal von Amateur zu Amateur fragen: Wollen wir hier stimmen an dieser Stelle? Breiti muss die Gitarre wechseln! Das hätten wir uns früher nicht erlaubt so ne Scheiße!"
    Andi: "Früher hatte Breiti nur eine Gitarre!"


    S036, 2. September 2009

  • http://www.espritarena.de/de/besucherservice/list/faq ganz unten bei Zuschauern steht das bei Konzerten 66000 reinpassen.

    20.12.2009 Weihnachtskonzert im ISS Dome
    23.11.2012 Krach der Republik im ISS Dome
    30.05.2013 Krach der Republik im Ruhrstadion
    01.06.2013 Krach der Republik im Ruhrstadion
    12.10.2013 Tourfinale K.d.R. Esprite Arena
    26.12.2017 Laune der Natour Westfallenhalle
    25.05.2018 Laune der Natour Stadion-Essen
    12.10.2018 Saisonfinale L.d.N. Esprite Arena
    16.06.2020 Alles ohne Strom, Westfalenhalle Dortmund

  • Das Radiokonzert in der Weststadthalle gehörte nicht zu Tour. Das kleinste Konzert dieses Jahr auch nicht, das war bei der Vereinsmeisterschaft im "Glück Auf" am 1. Juli, auch in Essen.


    Das kleinste Open Air dürfte mit 12.000 Zuschauern in Locarno gewesen sein.


    Bei der Arena in Düsseldorf wissen wir noch nicht, ob es ein Open Air wird oder das Dach geschlossen ist, aber meistens ist bei Konzerten wegen Lärmschutz das Dach zu, dann stören die Flugzeige auch nicht mehr so.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!