JKP trauert um Jochen Hülder

  • Meine Güte, das ist ein schwerer Schlag.
    Einer der Wichtigsten - wenn nicht sogar DER Wichtigste - aus dem Hintergrund der Band.


    Möge er in Frieden ruhen!

    "Ich setze auf das Pferd. Automobile sind eine vorübergehende Erscheinung"

    (faszinierende Fehleinschätzung von Kaiser Wilhelm II)

  • Ich bin auch sehr betroffen....


    doch die Welt dreht sich einfach weiter, als wäre nichts passiert...egal wer stirbt..


    R.I.P. Jochen. Kraft für die Angehörigen + Freunde..+..

  • Wie unendlich traurig... Er war mir gerade durch das Buch so sehr präsent. Wusste gar nicht, dass er krank war. So, so traurig.

    17.11.12 Köln / 10.5.13 Bremen / 29.6.13 Köln / 1.7.13 Essen / 9.8.13 Berlin / 23.8.13 Dresden /
    1.9. & 11.10. & 12.10. & 20.10.13 D'dorf //
    Cryssis: 10.2.13 & 1.2. & 27.12.14 D'dorf / 19.2.13 & 13.1.14 Essen

  • ... Und so red ich mit dir wie früher...


    Herzliches Beileid an die Familie und alle die um ihn trauern.

    "Wir sind immer da, auch ohne Grund, weil wir noch Freunde sind." :thumbup:

  • "Ich habe die Unendlichkeit gesehen
    sie ist nicht weit von hier
    Zuerst hab ich sie nicht erkannt
    ihr Aussehn hat mich irritiert
    Ich hätte gedacht, daß sie viel älter ist
    und jeder Ernst hat ihr gefehlt
    Sie ist auch lange nicht so groß
    wie man sich´s vorstellt"


    Sie erschrecken einen, diese Nachrichten… Ende 50… - kein Alter… Andererseits - "gestorben wird immer" - in allen Altersklassen…
    Einen Kollegen von mir hat´s kürzlich mit 38 umgehauen - Herzinfarkt, tot. Wenige Wochen später verliert eine Kollegin ihren Ehemann mit einer ähnlichen Diagnose wie Jochen Hülder - Krebs im Endstadium. Wie bitter muss das sein, zu wissen,
    "das war´s" - und den Abgang vor Augen zu haben…
    Ich muss da einmal mehr an Udo Jürgens denken und wie dankbar man sein kann, wenn´s einen "aus heiterem Himmel" erwischt, ohne Leiden.
    Es kann jeden von uns treffen. Jederzeit. Und überall. Das ist der Lauf des Lebens.


    Mein Mitgefühl allen Angehörigen und Freunden.


    R.I.P.

    "Morgen ist auch noch ein Tag", sagte der Optimist.
    (Werner Mitsch)

  • Ich bin geschockt und unfassbar traurig!


    Ich wünsche seinen Angehörigen, Wegbegleitern und Freunden eine große Portion Kraft und Stärke, um diese Zeit zu überstehen.


    R.I.P.!

    8| "I'm just sitting here eating this Studentenfutter"

  • Mein Beileid geht an seine Familie und Freunde.
    Danke Jochen Hülder für alles was du für die Hosen getan hast!

    Unser Glück dauert nur 'ne kurze Zeit,
    doch das ist besser als Langeweile in alle Ewigkeit.

  • Es fehlen einem die Worte... ;(;(;(
    Wünsche der Familie, JKP und den Toten Hosen die Kraft die schwere Zeit durchzustehen. Egal, was man von ihm hielt: Er wird fehlen!
    Ruhe in Frieden Jochen Hülder und danke für alles was du für die Toten Hosen getan hast!


    Worte aus "Alles ist eins"


    Es ist der Tod,
    der wie ein Stern
    unverhofft vom Himmel fällt
    Und irgendwo am Horizont
    Lautlos im Meer versinkt
    Und wenn er kommt,
    hab keine Angst
    Jedes Ende ist ein Neuanfang
    Um zu sterben
    leben wir ein Leben lang
    Alles ist eins
    und gehört zusamm

  • R.I.P.
    Ich bin erschüttert. Habe es gerade erst gelesen.
    Mein Mitgefühl gilt seiner Familie und Freunden. Habe selbst gerade erst diese Woche einen Freund durch diese heimtückische Krankheit verloren. Na. 2015 fängt ja schon toll an...



    ...wünsch ich mir Unendlichkeit...

    Ich bin immer auf der Suche, doch ich weiß nicht wonach.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!