11.08.2015 Warm up Luxemburg

  • Richtig, keine Ironie - ich LIEBE "Das Mädchen aus Rottweil" - diese flüchtige "Liebesgeschichte", ein Augenblick der Ehrlichkeit, des Versinkens im Moment, der Machtlosigkeit der eigenen Beherrschung, ein Vergessen aller Dogmen, dass wahre Liebe doch dies und das braucht - aber irgendwo fällt immer der Startschuss...
    Dazu diese kraftvolle Melodie, das Tempo, die Instrumente... PERFEKTER Song, in Moll gehalten, vollgepackt mit einer Sehsucht und Melancholie... Ich kenne das, wovon er singt von früher auch. ...Und auf einmal wird Hundegebell mit einer sekündigen Romanze assoziiert und wird für immer so in Erinnerung bleiben, obwohl es etwas ist ist, was man davor 100000000000x nebenbei vernommen hat.

  • Allein die Instrumentierung und die Melodie: Klasse. Und dann noch im Schwarzwald!!!!


    Wollte ich auch gerade schreiben.. Allein schon das Intro und die Bridge.. Ich liebe das.
    Mich würde mal interessieren, wie das live ankommen würde.. Ob das überhaupt funktioniert.. Unplugged klar, aber die Studioversion?
    Jaja, immer diese Fragen, die nie beantwortet werden können :D:thumbsup:

    Korn, Bier, Schnaps und Wein


    und wir hören unsere Leber schrein'

  • Wer sagt eigentlich das Esther (& Raphael??) bei einem alten Lied dabei sind??
    Könnte ja auch was Neues sein.
    Wir freuen uns jedenfalls wie Bolle (letztes Konzert war Hessentag Kassel) und Tracklist ist mir schnurzpiepegal.
    Ich würde mich momentan sogar über die unsäglichen "Bonnie & Clyde" & "Tage wie diese" freuen.
    Außerdem hab ich ein Restaurant neben der Rockhal entdeckt, was Fish & Chips, Guinness & Strongbow hat.
    Hurra, ich bin in UK ;)
    Und dann noch gegenüber das Hotel, kann also ein lustiger Abend werden  8)

  • "Was zählt" wäre für mich ein Traum, läuft z.Zt. ziemlich viel bei mir im Auto und dann schöööön laut ^^ (wobei man für das Lied nicht unbedingt Esther bräuchte)
    vllt gibts einfach ein schönes neues Arrangement von einem oder mehreren Songs


    warten wirs ab, in etwas mehr als zwei Tagen sind wir schlauer


    Na, wie sieht's aus ?
    An Tagen wie diesen, 17.08.2015 Zürich, Mascotte,
    :thumbsup: wünsch ich mir Unendlichkeit !


  • In bisschen mehr als einer Stunde geht's los... Freu mich! 5x Hosen in 12 Tagen... :thumbsup:


    Bin so gespannt, was sie mit Esther vorbereitet haben. Die freut sich wohl auch schon total, da sie immer fleissig am posten ist. Würde mich mal interessieren, wer die Idee hatte.


    Wünsche allen heute abend und bei den nächsten Konzerten viel Spaß!

  • Bin so gespannt, was sie mit Esther vorbereitet haben. Die freut sich wohl auch schon total, da sie immer fleissig am posten ist.


    Und die Chancen auf "Das Mädchen aus Rottweil" sind auch gestiegen. In Ihrem Instagram-Post von gestern gibts den #Rottweil. Mal sehen was kommt. :daumen:


    Wir sind außer uns
    Und Rand und Band
    Und wir haben keine Zeit für Schlaf

    Einmal editiert, zuletzt von BZBE89 ()

  • Ich find hier nix mangels Such-Fachkompetenz 8o


    Hat jemand nen Plan wie heut Abend die Wellenbrecher stehen?


    Keine - mit Bändchen oder offen?


    Wie war das da denn 2009?


    Überlege gerade ab wann ich da sein sollte um nach vorn zu kommen...


    Bis später :daumen:

    Wir gaben das, was ging - rechnen nichts auf...
    Blut, Schweiß und Tränen - nehmen wir in Kauf...
    das ist ein Schlussstrich - und meine Art!
    Du wirst nicht vermisst - Cupido - fick Dich hart!

  • starten gleich um 11, 380km

    Smash Fascism


    15.5.05 Münster | 8.12.08 Dortmund | 22.12.08 Bremen | 29.12.08 Köln | 30.12.08 Oberhausen | 19.12.09 & 22.12.09 Düsseldorf | 24.11.12 Düsseldorf | 08.12.12 Erfurt | 26.12.12 & 27.12.12 Dortmund | 15.5.13 Bielefeld | 21.6.13 Bocholt | 29.06.13 Köln | 12.10.13 Düsseldorf | 11.08.15 Esch-sur-Alzette (L) | 26.12.17 & 27.12.17 Dortmund | 18.05.18 Esch-sur-Alzette (L) | 10.09.22 Minden


  • Hatten wir hier i-wo im Laufe des Threads mal die Rede davon: prinzipiell stehen in der Rockhal keine Wellenbrecher, also meistens nicht (obs an den Luxemburger Vorschriften oder den nur 5.000 Zuschauer liegt, weiß ich nicht), allerdings standen beim letzten Gastspiel der Hosen dort welche, sogar 2. Waren aber offen.

    Wer keine Angst vorm Teufel hat, braucht auch keinen Gott!


    Nr. 5 lebt - wir sehen uns wo die eisernen Kreuze stehen...

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!

  • Registrierte Mitglieder haben die folgenden Vorteile:
  • ✔ kostenlose Mitgliedschaft
  • ✔ direkter Austausch mit anderen DTH-Fans
  • ✔ keine Werbung im Forum
  • ✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • ✔ kostenlose Nutzung unseres Marktbereiches
  • ✔ eigene Konzertübersicht
  • ✔ und vieles mehr ...