24.08.2015 Conne Island - Leipzig

  • Mannoman was war das für ein Konzert? Nimmt man Myanmar (von der Bühnennähe her), Wiesbaden (von Texthängern, Lockerheit und Spotan-Zugaben, trotz nicht-geübt-haben) und Bochum (zwar nicht dabei, aber Kapazität Schukarton) und bischen Buenos Aires man habe Conne Island in Leipzig.
    Wahnsinn, Glückspiratin hat eigentlich alles gesagt. Gibt kaum noch was dazu zu fügen
    Als die Vorband Spitting Image (muss sagen, nicht schlecht!) befand sich im Publikum Campino :D . Hat denen kräftig zu gejubelt. Doch als die ersten in erkannten und Fotos von ihm wollten, ist er ziemlich schnell verschwunden. Auch Kuddel war in der Umbaupause, etwa Viertelstunde vor Auftritt, draussen auf dem Vorplatz und hat Fotos und Autogramme verteilt. Bis er meinte, er müsse jetzt in den Backstage wieder. Breiti hat sich ebenfalls da blicken lassen. Toll, dass die Jungs sowas noch immer machen! :daumen: :daumen:
    Weiß jemand was das für ein Intro war? Hörte sich klasse an. Setlist: ohne Worte.
    Bei Du lebst nur einmal unterbrach Campino und fragte jemand, ob sie ok sei. Sie wurde dann rausgezogen und kurz danach noch jemand. Campino so: Ey, jetzt kommen aber nicht alle? Nur die, die jetzt wirklich schlapp machen.
    Campino hat noch die kleine Story über ihren Ausflug in Sachsen erzählt. Das Foto auf Facebook und diesen Shitstorm, den sie erhalten haben. Weil sie waren ja nicht in Sachsen, sonder Sachsen-Anhalt. :D
    Mangels Bühnengraben haben sich die Fans auf die Bühne tragen lassen und sind von dort reingesprungen ins Publikum. Das ging dann teilweise zu, Schlag auf Schlag. Inklusive witzige Begegnungen mit der Band. :D Bei Schönen Gruß, Campi kündigt gerade die letzten 120 Sekunden an. Ein Mädel steht auf der Bühne, bereit zum Absprung. Überlegt sich aber anders, geht auf Campi zu, küsst ihn erst auf die Backe, dann auf den Mund. Campino erst ziemlich irritiert und packt sie dann zu sich und die beiden machen eine Knutschorgie auf der Bühne, ging glaube ich mindestens eine Minute lang. :D :D Campino danach, ziemlich perplex: Das ist das erstemal, das mir sowas in 30 Jahren passiert!
    Das Ende kam schon etwas abrupt, vorallem hat es doch irritiert, dass weder Alex noch Twd gespielt wurden. Nicht dass ich die beiden Lieder vermisst hätte (obwohl ich sie sie sehr sehr gerne höre), aber irgendwie dachte ich, die beiden Lieder sind für immer fest im Set verankert. Ohne die, ist ein Konzert unvollständig. Aber vermisst wurde sie glaube ich von niemanden.

  • Bei Schönen Gruß, Campi kündigt gerade die letzten 120 Sekunden an. Ein Mädel steht auf der Bühne, bereit zum Absprung. Überlegt sich aber anders, geht auf Campi zu, küsst ihn erst auf die Backe, dann auf den Mund. Campino erst ziemlich irritiert und packt sie dann zu sich und die beiden machen eine Knutschorgie auf der Bühne, ging glaube ich mindestens eine Minute lang. :D :D Campino danach, ziemlich perplex: Das ist das erstemal, das mir sowas in 30 Jahren passiert!


    Haha wie geil, ich hoffe davon gibts ein Video :D

    Campi: "Jetzt muss ich mal von Amateur zu Amateur fragen: Wollen wir hier stimmen an dieser Stelle? Breiti muss die Gitarre wechseln! Das hätten wir uns früher nicht erlaubt so ne Scheiße!"
    Andi: "Früher hatte Breiti nur eine Gitarre!"


    S036, 2. September 2009

  • Verführung Minderjähriger denke ich mal :D .Schade dass ein Campino nicht mal im Publikum das Konzert der Vorband schauen kann ohne angelabert zu werden dass manche nen Kind von ihm wollen oder auch nur ein Foto.Kann man den nicht mal in Ruhe lassen wenn man ihn sieht und einfach feiern?

  • waren es nicht zwei mädels? Zuerst eine, die ist dann ins Publikum gesprungen und dann die andere mit der Knutschorgie? Dachte es wären zwei gewesen, kann mich aber auch täuschen und es war die selbe...

  • Glückspiratin ich bin auch schlecht mit schätzen aber da waren nie im Leben 800 Leute drin. Vielleicht die Gesamtkapazität der ganzen Location?
    Ich meine Campi sagte zu Kuddel was von 380? Wir schätzten knapp 500.
    Vielleicht weiß ja jemand noch was genaues.

  • Ich hab nur die eine gesehen und dachte mir gleich hauen sie ab und gehen Backstage :D
    Campi war ehrlich perplex. :thumbsup:

  • Die Jungs scheinen momentan mehrere Intros zu testen.. Erst B&C jetzt Auswärtsspiel.. Da scheint was im Gange zu sein! Vielleicht auch ein Test für weitere Clubkonzerte? Kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass dieses Intro nur für das Konzert in Leipzig gemacht wurde..

    Korn, Bier, Schnaps und Wein


    und wir hören unsere Leber schrein'

  • War wieder mal ein saugeiler (und klatschnasser) Abend gestern. Der Einlass war schon ziemlich entspannt und die Location inkl. Außenbereich fand ich auch ziemlich cool. Die Vorband Splitting Image (nicht Spitting...) ging für ihr Alter (uii - jetzt muss ich vorsichtig sein, bin ja auch nicht mehr der Jüngste... :| ) ziemlich ab, schön schnell und laut gespielt. Leider kannten wohl nur wenige Leute die Texte, inkl. mir.
    Die Hosen haben dann gleich richtig reingehauen, hätte mir aber als Opener mal wieder "Und wir leben" statt "Auswärtsspiel" gewünscht. Damals im Eventwerk in Dresden 2010 war das der Hammer...
    Ansonsten gings ziemlich locker zu, hab noch nie so viele Crowdsurfer und Stagediver gesehen, manchmal waren da 3-4 Leute gleichzeitig auf der Bühne - und dazu noch die Band :]
    Das nicht alles perfekt läuft bei den Jungs und es (Texthänger etc.) ziemlich locker mit entsprechenden Ansagen genommen wird, ist für mich fester Bestandteil von DTH-Clubkonzerten :D
    Die Setlist war schon ziemlich geil, hätte mir statt Bommerlunder und den Covers noch Glückspiraten, Achterbahn und Alles wird gut gewünscht - aber man kann nicht alles haben...
    War trotzdem spitze, das Ende kam gefühlt zu früh, obwohl ich vorn die Setlist sehen konnte und wusste wann YNWA kommt. Da stand dann auch noch ein Titel als "eventuell" danach, weiss aber nicht mehr welcher. Apropos Setlist, ich hab noch nie gesehen, daß die Roadies beim Kleben der Setlists diese mit Handtüchern abdecken, damit vorher keiner was sehen kann... :huh:
    Am Ende saßen wir noch ne Weile in der Halle, da fiel mir auf, daß es von der Decke tropfte... Das Dach war aber nicht undicht... :D


    waren es nicht zwei mädels? Zuerst eine, die ist dann ins Publikum gesprungen und dann die andere mit der Knutschorgie? Dachte es wären zwei gewesen, kann mich aber auch täuschen und es war die selbe...


    Es waren definitiv zwei, eine hat erst Kuddel "zwangsgeküsst" (der wusste gar nicht wie er tun soll....) und dann Campi und die andere hat er sich dann geschnappt...
    Fands aber irgendwie eher aufdringlich und ich fand auch, dass die ziemlich jung waren.... (Ok - bin nicht mehr der jüngste.... :D )

  • Eieiei! Stimme vom Hrn. Frege mal komplett im Arsch - das war in Zürich noch besser :D


    Die Auswärts-Eröffnung geht aber! Gefällt mir besser als Bonny :rolleyes:


    Danke für eure Berichte!!!

    Wir gaben das, was ging - rechnen nichts auf...
    Blut, Schweiß und Tränen - nehmen wir in Kauf...
    das ist ein Schlussstrich - und meine Art!
    Du wirst nicht vermisst - Cupido - fick Dich hart!

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!