24.08.2015 Conne Island - Leipzig

  • Warten auf Dich ham die schon in Dresden so verschandelt :D


    Interessanter Weise hat Campi an der gleichen Stelle den Text verhaun...

    Wir gaben das, was ging - rechnen nichts auf...
    Blut, Schweiß und Tränen - nehmen wir in Kauf...
    das ist ein Schlussstrich - und meine Art!
    Du wirst nicht vermisst - Cupido - fick Dich hart!

  • War das ein hammergeiler Abend :D
    Ist zufällig derjenige hier anwesend, von dem ich die Videos per whatsapp bekam?

    In diesem Sinne, rinn in die Rinne!

  • Auf den Karton mit den Bändchen stand 700 Stück drauf. Das würde mit ca 100x Gästeliste die 800 Leute Theorie bestätigen. Es war auch richtig voll. Bin bei You'll Never Walk Alone nach hinten gelaufen und kaum durch gekommen. Sie saßen z.B. auch auf der Bar, der Raum war bis hinten voll, der Merchstand war kaum zu erreichen.


    Wie heißt eigentlich der Crew Mitarbeiter auf der linken Seite? Der hat ja einen wahnsinig guten Job gemacht. Dabei noch so gute Laune verbreitet. Wahrscheinlich auf der rechten Seite gemauso gut, habe es aber links besser mitbekommen. http://www.dth-live.de/wcf/images/smilies/thumbsup.png


    Die Küsserei gabs meiner Meinung bei Uno, Dos Ultraviolento. Da waren die Argentinier um mich herum aus dem häuschen und haben sich halt so bei der Band bedankt. http://www.dth-live.de/wcf/images/smilies/love.png Da hat selbst der besagte Mitarbeiter ein küsschen abbekommen.


    Ich fande den Abend grandios. An solchen Abend hätten sie von mir aus auch nur Hits oder Coversongs spielen können, das wäre mir soooo egal. Die Stimmung, die Nähe zur Band einzigartig.


    Nach und Nach gibts heute auch noch meine Videos angefangen mit
    https://youtu.be/Jy6_xI5xiF0

  • Interessiert eigentlich niemanden das "New Guitar in Town" gespielt wurde?
    Dachte da immer Raritäten gefordert werden würde hier mehr positives Feedback diesbezüglich kommen.


    Hoffe das örtliche Publikum war textsicher und konnte wie bei BzbE einen großen Chor bilden.


    Danke an die Jungs fürs Auspacken!!


    Hat Campino sich in ner Ansage zu dem Song irgendwie geäußert alla wir haben da noch ein Song im Booklet der 125 Jahre gefunden da ich den Text für Glückspirat gesucht habe?

    !!! Die Toten Hosen seit 1982 !!!

  • Interessiert eigentlich niemanden das "New Guitar in Town" gespielt wurde?
    Dachte da immer Raritäten gefordert werden würde hier mehr positives Feedback diesbezüglich kommen.


    Nö, ist ja ein Cover und somit keine ihrer Raritäten. Ähnlich locker würde ich auch "Shake hands" aufnehmen...
    Selbstredend, dass es mal ein gutes Cover ist :)


  • Sorry Campino aber die Einlage bei *Hier kommt Alex* kannst Du Dir sich schenken.In dem Video machen mehrere Leute das Zeichen noch nicht weiterzuspielen weils da echt anscheinend jemand nicht gut geht.Man hört auch mehrmals *lasst due doch mal durch hier * und was sagst Du.*Jetzt nicht alle hier hoch* und dann wird weitergespielt.Finde ich nun sagen wir mal richtig kacke.

  • Interessiert eigentlich niemanden das "New Guitar in Town" gespielt wurde?
    Dachte da immer Raritäten gefordert werden würde hier mehr positives Feedback diesbezüglich kommen.
    Hoffe das örtliche Publikum war textsicher und konnte wie bei BzbE einen großen Chor bilden.
    Danke an die Jungs fürs Auspacken!!
    Hat Campino sich in ner Ansage zu dem Song irgendwie geäußert alla wir haben da noch ein Song im Booklet der 125 Jahre gefunden da ich den Text für Glückspirat gesucht habe?


    Interessiert eigentlich niemanden das "New Guitar in Town" gespielt wurde?
    Dachte da immer Raritäten gefordert werden würde hier mehr positives Feedback diesbezüglich kommen.

    Campino hat diesem Song John Plain gewidmet, der anscheinend vor ein paar Wochen ein Unfall hatte und lange Zeit oder noch? im Krankenhaus war.

  • New guitar in town wurde seit 1992 mal wieder Live gespielt und ist somit eine absolute Liverarität :-)


    Und Songs wie Warten auf dich, 35 Jahre, Do anything you wanna do, Rockaway beach, I feel fine und Verschwende Deine Zeit werden auch nicht so oft live gespielt!


    Es war ein echt tolles Konzert im Conne Island :D


  • Sorry Campino aber die Einlage bei *Hier kommt Alex* kannst Du Dir sich schenken.In dem Video machen mehrere Leute das Zeichen noch nicht weiterzuspielen weils da echt anscheinend jemand nicht gut geht.Man hört auch mehrmals *lasst due doch mal durch hier * und was sagst Du.*Jetzt nicht alle hier hoch* und dann wird weitergespielt.Finde ich nun sagen wir mal richtig kacke.


    Du meinst bei "Du lebst nur einmal" und glaube mir Campi hatte genug Zeit für alle gelassen. Ich war einer von denen der sagte lasst Sie durch und den ging es soweit auch gut, die waren nur mit der härte überfordert. Die Leute die in den Moment nicht mehr konnten, wurden direkt über die Bühne rausgeholt.


    Also alles in Ordnung, die Band hat richtig reagiert.

  • Seh ich auch so. Den Joke, okay, hätte er sich vielleicht sparen können. Aber die Situation hatte die Band voll im Griff.
    Im Letzigrund war es bei Hier kommt Alex. Campi hatte bis zum zweiten Abruch zwar wieder gesungen aber er hatte sich die "noch liegenden Leute" ganz genau angeschaut und abgechecked ob die hochkommen oder nicht. Ich war da direkt mit dabei. Die machen dass schon echt gut. Schande fasziniert mich immer wieder und Toni war der launemachende Sec auf der linken Seite. Die beiden haben einen hervorragenden Job hingelegt. Meinen Respekt! :thumbsup:

    Einmal editiert, zuletzt von toller33 ()

  • So, nun mit etwas Abstand noch ein paar Worte von mir. Die wichtigsten gleich zu Beginn: :s_thanks: an grauer_Panther, dass es mit dem Ticket geklappt hat. Sonst könnte ich jetzt nichts schreiben. Und so gerne wir uns hier im Forum über Setlisten u.ä. streiten, so schön ist es doch, dass man sich hier so gegenseitig hilft! So und nicht anders gehört sich das.


    Zum Abend vor Ort:


    Das Gelände vom Conne Island ist natürlich allererste Sahne. Man konnte wunderschön draußen sitzen, Bierchen trinken, vegan essen (sollte es eigentlich auf allen Konzerten geben). Drinnen war es wirklich sehr nett und übersichtlich, hat einen sehr guten Eindruck hinterlassen. Bin dann kurz vor der Vorband rein und es war fast niemand drin, man konnte bis fat direkt an die Bühne rangehen. Habe dann erst im Laufe des Auftritts realisiert, dass das da die band von Noppa war. Haben aber ordentlich eingeheizt, hat mir sehr gut gefallen.


    Die Umbaupause war für meinen Geschmack etwas zu lang, zumal es schon immer enger und wärmer wurde. Das Intro von Auswärtsspiel ist echt sehr gut. Und dann ging es eigentlich den ganzen Abend durch voll auf die zwölf. Es war kein wirklich langsames Lied im Set. Hatte den Effekt, dass ich zwangsweise schnelle Lieder verpasst habe, um einfach mal wa szu trinken (super, dass es Wasser für lau gab!) oder mich vor der Tür kurz abzukühlen. Die Stimmung unter den Leuten war auch super. Ganz anders, als man es von den großen Konzerten kennt,bzw. selbst im Eventwerk habe ich das erleben müssen, dass sich Leute beschweren, weil sie nichts sehen oder weil man sich bewegt. In Leipzig war alles ganz entspannt, die Leute haben zusammen gefeiert, Getränke wurden geteilt, so muss das sein. Zum Ende hin musste ich mich dann etwas zurück nehmen, sonst wäre ich vor Hitze wohl zusammen gebrochen. Daher war es tatsächlich auch gut, dass dann doch recht schnell Schluss war, viel länger hätte ich auch nicht mehr gekonnt.
    Alle die vorne dabei waren, waren auch bis auf die Knochen nass, der Schweiß tropfte von der Decke und erst Dienstag Abend konnte ich wieder normal hören.


    Toller Abend, gerne mehr davon. Und ich bin verdammt froh, nicht am samstag bei den 70.000 gewesen zu sein, das gibt mir einfach nichts mehr.

  • wasser für lau, veganes essen?


    oh mist, jetzt ärgere ich mich doch...


    köln

    "Nichts ist schwerer und erfordert mehr Charakter, als sich in offenem Gegensatz zu seiner Zeit zu befinden und laut zu sagen: Nein!"

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!