Bundestagswahl 2017

  • Ich schrei mich weg - das hat einen eigenen Thread verdient!



    Ein Hoch auf DIE Partei!




    Weiter lesen hier:


    https://www.waz.de/politik/die…ocial&utm_source=Facebook




    Das Machtübernahme-Video hier:
    https://www.facebook.com/Shaha…/videos/1914991142157589/

    NEIN :!:

    2 Mal editiert, zuletzt von RackerJ () aus folgendem Grund: Threadtitel zuvor: AfD: „Von nun werden sie ausschließlich von echten Menschen verarscht!“

  • Ich finde es erschreckend wieviele da diese Nazibande der AFD Supporten, wir brauchen da gar nicht über die Nazibewegungen in den USA etc zu diskutieren, wir haben den Dreck hier selbst und je früher der hochgespühlt wird desto eher kann man dagegen was tun

    Es kommt die Zeit
    in der das Wasser wieder steigt...
    Es kommt die Zeit
    in der der Airport wieder brennt...

  • Ich finde es erschreckend wieviele da diese Nazibande der AFD Supporten, wir brauchen da gar nicht über die Nazibewegungen in den USA etc zu diskutieren, wir haben den Dreck hier selbst und je früher der hochgespühlt wird desto eher kann man dagegen was tun


    Ich kenne Leute die H4 kiegen, die auf Mindestlohn angewiesen sind und bei Leiharbeit ausgebeutet werden. Trotzdem wählen sie AfD. Die erzähle einen dann auch den ganzen Tag das in Deutschland nur noch vergewaltigt wird, die Araber ja gleich die Axt ziehen und generell irgendwie ne Umvolkung passieren soll. Der Islam übernimmt auch Deutschland, hat so ein Heiliger irgendwo in den Ländern dort erzählt.
    Es ist der tiefe Rassismus der in Deutschland in den Menschen sitzt. Durch die AfD kann man auch wieder richtig schön rechtsextrem sein.


    Funfact: Solche Leute wählen allerdings nicht NPD da Nazibande.

  • Das ironische ist das die AFD ALG1 und 2 komplett streichen mag wenn sie könnte.


    Würde den Wählern dieser Nazibande recht passieren

    Es kommt die Zeit
    in der das Wasser wieder steigt...
    Es kommt die Zeit
    in der der Airport wieder brennt...

  • Irgendwie ist der mediale Echo auf die Aktion nicht so groß gewesen, wie ich ursprünglich gedacht habe.
    Bin etwas enttäuscht, dass das nicht größer ausgeschlachtet wurde.

    NEIN :!:

  • ich habe den eindruck die partei hat auch den wahlomat gekapert, jedenfalls habe ich hohe übereinstimmung, genauso wie ein paar andere leute mit denen ich darüber gesprochen habe
    :wall:

    A fallen wall becomes a bridge to connect us rather than divide. (Zeb Love)

  • der wahlomat hat sicherlich das problem, dass sich übereinstimmung nicht nur mit "stimme zu", "stimme nicht zu" finden lässt, sondern vor allem die begründung und die hintergründe der antwort eine rolle spielen. wer aber hohe einstimmung mit der partei afd hat, der ist politisch in vielen punkten wohl auch nicht so weit weg. bei mir war sie jedenfalls auf dem letzten platz.

  • Ich hatte zumindest im ersten Durchgang mehr Übereinstimmung mit der AfD als mit der FDP. Fand ich sehr interessant, da ich die FDP im Gegensatz zur AfD immer noch für wählbar halte (was nicht heißt, dass ich auch nur in Betracht ziehe, sie zu wählen).

  • Ich scheine tatsächlich der einzige Mensch in ganz Deutschland zu sein, bei dem der Wahlomat exakt das Ergebnis voraussagt, welches ich, zumindest bei den großen Parteien, im Voraus genau so erwartet hätte.


    Die PARTEI hat den Wahlomat auch nicht gekapert, sondern viele Fragen so beantwortet, dass eine möglichst hohe Übereinstimmung erzielt wird. Die Begründungen dazu sind dann schön abstrus, so dass man sich nicht ernsthaft verantworten muss. Beispielsweise zum Thema Obergrenze für Flüchtlinge. Da hat die PARTEI auch "stimme zu" angegeben, was sie bei einigen AfD-Wählern auch nach oben spülen dürfte. Das tatsächliche Wahlprogramm behandelt ja die im Wahlomat gestellen Fragen kaum.

    Wir sind übrig.

  • Irgendwie ist der mediale Echo auf die Aktion nicht so groß gewesen, wie ich ursprünglich gedacht habe.
    Bin etwas enttäuscht, dass das nicht größer ausgeschlachtet wurde.


    Das finde ich auch schade. Dafür berichtet die Journalie vom Auszug der Spitzenkandidatin aus den Fernsehstudio - Aufmerksamkeitspunkt für die Populisten - AFD-Wähler brauchen keine Argumenten und nehmen die Wahlversprechen der AFD auch nicht ernst, da kann man mit solchen Aktionen bei der "Lügenpresse" die Wähler mehr beeindrucken und mehr Aufmerksamkeit ernten - bevor man noch etwas falsches sagt, das einen angreifbar macht.

  • Was heißt hier kapern vom Wahl O Mat. Die NPD macht schon ewig einen auf Tierschutz, da bekommt man auch gut Stimmen. Die AfD hatte bei mir nur 25%. Linke, die Partei,DKP und MLPD sind bei mir über 80%.
    Bin halt ein sehr sozialer Mensch der für die Umwelt ist.


    Die Partei hat Scherzantworten, aber die Antworten sind schon durchdacht. Satire ist sehr durchdacht und spricht vor allem den Arbeiter an.

  • Bei der letzten Wahl gab es von der Partei die Antworten zum Wahl-o-Mat als Download, damit man auf 100% Übereinstimmung kommen kann.


    Aber mir ist das auch jetzt alles schon egal, habe meine Stimmen schon per Briefwahl abgegeben.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!