Neues "Tage wie diese"-Video

  • aus aktuellem Anlass:


    Minute 40:35


    Ich finde das Engagement der Hosen gegen Antisemitismus nicht glaubwürdig, wenn sie sich nicht endlich auch mal zur anderen Seite äußern.

    Don't feed the fanboys.


    "Wenn Eltern sich freuen, dass ihre Kinder zu unseren Konzerten kommen, höre ich auf"
    Campino

  • Da zitiere ich gerne die Antilopen


    Zu Verschwörungstheorien gehören Vernichtungsfantasien
    Sie können sagen was sie wollen, sie sind schlicht Antisemiten
    All die Pseudo-Gesellschaftskritiker
    Die Elsässer, KenFM-Weltverbesserer
    Nichts als Hetzer in deutscher Tradition
    Die den Holocaust nicht leugnen, sie deuten ihn um
    https://genius.com/Antilopen-g…te-zschape-hort-u2-lyrics


    KenFM gehört mit zu den schlimmsten rechten Rednern. Die machen durch ihren "seriösen" Backround und Art die Rechten salonfähig. Genau so ein Rot wie Compact oder die AfD

  • Und ich zitiere die Hosen:
    "Faschismus in Israel, doch Entenhausen (und die Falschinformation-Nachplapperquote von Howard Moon) bleibt stabil.


    Don't feed the fanboys.


    "Wenn Eltern sich freuen, dass ihre Kinder zu unseren Konzerten kommen, höre ich auf"
    Campino

  • Achja, der AfD Fanboy hier wieder.


    Die zitierte Zeile bezieht sich darauf das in Disneyland immer Eitelsonnenschein herrscht und Walt Disney ein Antisemit war. Blöd für dich jetzt, beim Klugscheissen auf die Brille gekackt.


    Ken Jebsen ist einfach nur ein widerlicher Verschwörungstheoretiker, Antisemit und AfD Supporter... nach 4 Minuten quillt das Video ja schon vor Bullshit über

    Es kommt die Zeit
    in der das Wasser wieder steigt...
    Es kommt die Zeit
    in der der Airport wieder brennt...

  • Die Isrealzeile bezieht sich also auf Walt Disney's Antisemitismus? (Rolling on the floor) Die Portugalzeile dann sicher auch.
    Du bist wahrlich ne Mickey Maus.
    Auch sonst stimmt natürlich wieder nix von dem was du behauptest:
    https://rp-online.de/panorama/…-judenhasser_aid-21959243
    Unbegründetetes Denunziantentum scheint deine größte Charakterstärke zu sein. Antinazistisch ist diese Eigenschaft jedenfalls schon mal überhaupt nicht und wer oder was antifaschistisch ist, bestimmst erst recht nicht du..

    Don't feed the fanboys.


    "Wenn Eltern sich freuen, dass ihre Kinder zu unseren Konzerten kommen, höre ich auf"
    Campino

  • Ich finds ja super Süß wenn rechtsdrehende AfD wählende Verschwörungstheoretiker rumplärren. Dieses Mimimimi ist einfach herrlich :D


    Und Klimawandelleugner sind echt die besten. Das die globale Durchschnittstemperatur massiv steigt? Ochja, einfach die Statistik etwas manipulieren

    Es kommt die Zeit
    in der das Wasser wieder steigt...
    Es kommt die Zeit
    in der der Airport wieder brennt...

  • wohl über 40, was...
    http://www.sueddeutsche.de/pol…oerungstheorien-1.3986916


    Zitat

    Verschwörungstheorien sind immer auch eine Antwort auf wahrgenommene Krisen oder Entwurzelungen. Männlichkeit ist zurzeit mehr in der Krise als Weiblichkeit und Männer haben mehr zu verlieren. Ihr Selbstbild leidet, wenn sie die Arbeit verlieren und die Familie nicht mehr ernähren können. Die Position, die man in der Gesellschaft hatte, scheint ist in Gefahr und da will man wieder hin. Gerade in den USA standen weiße Männer, auch jene mit geringer Bildung, zumindest immer über Afroamerikaner, Latinos und Frauen. Dass die meisten über 40 oder 50 sind, liegt daran, dass diese oft auf etwas zurückschauen, was angeblich besser war. Ich persönlich würde den Einfluss der Bildung nicht unterschätzen.

    A fallen wall becomes a bridge to connect us rather than divide. (Zeb Love)

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!