Los Conejos Muertos (Die Toten Hasen)

  • YT hat mir gerade dieses Video und Band vorgeschlagen - kannte ich noch nicht! 8)
    So weit ich weiß, kommen sie aus Argentinien (FB-Seite) und sind schon in D ziemlich bekannt :).


  • Die haben letztes Jahr in Buenos Aires an nem konzertfreien Tag für die einheimischen und mitgereiseen Fans Punkrock-Karaoke veranstaltet, Band konnte quasi das gesamte Hosenwerk spielen und dazu sang dann jeder. Vorher haben noch andere argentinische Bands gespielt. Grandioser Abend.
    Mit dem üblen Ende, dass die TotenHasen (ich hoffe ich werf das grad nicht durchheinander) nachts beim Einladen ihr Schlagzeug etc gestolen bekommen haben. Fuck. Aber supernette Jungs!

    "Mit 15 schrieben wir noch Parolen an die Wand,
    die keiner von uns damals...so ganz genau verstand."

  • die sind top - hab sie vor ca. einem jahr auf fb geliked! sänger spricht deutsch, draum die fast fehlerfreie aussprache - ist aber ein argentinier (wenn ich das korrekt im kopf habe). SO geht covern - da können all die schlechten deutschen dth-coverbands nicht im ansatz mithalten!


    die würd ich mir sogar angucken live, obwohl ich die daseinsberechtigung von coverbands in frage stelle..!

  • Die haben letztes Jahr in Buenos Aires an nem konzertfreien Tag für die einheimischen und mitgereiseen Fans Punkrock-Karaoke veranstaltet, Band konnte quasi das gesamte Hosenwerk spielen und dazu sang dann jeder. Vorher haben noch andere argentinische Bands gespielt. Grandioser Abend.
    Mit dem üblen Ende, dass die TotenHasen (ich hoffe ich werf das grad nicht durchheinander) nachts beim Einladen ihr Schlagzeug etc gestolen bekommen haben. Fuck. Aber supernette Jungs!


    Gibts davon eigentlich Aufnahmen? Das war ganz großes Damentennis!

    Ende.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!