17.10.18 Köln, Lanxess Arena

  • Die Hosen haben heute Abend bei der Stefan-Raab-Show in der Kölner Lanxess-Arena Bonnie & Clyde gespielt. Vor der normalen Version gab es eine Art Jazz-Version von Bonnie und Clyde mit Stefan Raabs Band, selbigem am Klavier sowie Campino, Breiti, Andi und Kuddel. Quelle: Leute vor Ort.

    Campi: "Jetzt muss ich mal von Amateur zu Amateur fragen: Wollen wir hier stimmen an dieser Stelle? Breiti muss die Gitarre wechseln! Das hätten wir uns früher nicht erlaubt so ne Scheiße!"
    Andi: "Früher hatte Breiti nur eine Gitarre!"


    S036, 2. September 2009

    3 Mal editiert, zuletzt von Pilsator2 ()

  • Ein kleiner Vorgeschmack auf ein neues Album mit Streichern und Bigband im Stile eines unplugged-Bigband-Experimentes???


    Wenn das der Fall sein sollte, kotze ich im Quadrat.... Ich finde solche Experimente zumeist Mist

  • Was ist das für ein seltsamer Helm, den Campino da auf seiner Kopfhaut trägt?

  • Ein kleiner Vorgeschmack auf ein neues Album mit Streichern und Bigband im Stile eines unplugged-Bigband-Experimentes???


    Wenn das der Fall sein sollte, kotze ich im Quadrat.... Ich finde solche Experimente zumeist Mist

    Muss nicht sein, bei Stefan Raab wurde sowas schon zu seinen Viva-Zeiten gemacht, das war gängig und kam bei etlichen Künstlern vor.
    The Bates haben als B-Seite der "Independent Love Song" Single 1997 auch dokumentiert, ist also eher ne Raabsche Marotte als ein Vorgeschmack.

    R.T.B.A.M.

  • Als Verneigung eines des Jazzgesangs Mächtigen vor den Hosen, find/fänd ich das gar nicht schlecht, MIR gefällt's - von Stefan Raab gesungen. Eine reine Jazzplatte, von Campino besungen, kann ich mir aber auch nicht ohne Ohrenschmerz vorstellen.

    "Morgen ist auch noch ein Tag", sagte der Optimist.
    (Werner Mitsch)

  • Ein kleiner Vorgeschmack auf ein neues Album mit Streichern und Bigband im Stile eines unplugged-Bigband-Experimentes???
    Wenn das der Fall sein sollte, kotze ich im Quadrat.... Ich finde solche Experimente zumeist Mist


    Würde man das entsprechend aufbauen, mit Songs die man als Band nicht spielt (spielen kann) ironie und witz würde das sicher gehen. Wenn die Hosen das machen wirds ein 08/15 Set die paar Songs die nicht 08/15 werden nicht veröffentlicht und das ganze wird Bierernst runtergespielt...


    https://rp-online.de/nrw/staed…ino-und-sido_aid-33885691


    Woanders klingt das übrigens weit weniger negativ als beim ehemaligen Politikmagazin...

    Es kommt die Zeit
    in der das Wasser wieder steigt...
    Es kommt die Zeit
    in der der Airport wieder brennt...

    Einmal editiert, zuletzt von Gabumon ()

  • Also. Seien wir doch mal ehrlich. Campino kann nicht singen. Das ist Fakt. Aber schreien kann er, darum isser bei den Hosen. Und "Köln" hat er schön rausgebrüllt. :daumen:


    Rest kannste aber vergessen. Wie Pillermaik schon anmerkte, Frisur voll im Arsch. Text wieder mal vergesssen. Und Rhythmusgefühl gar nich vorhanden, da tanzt dat englische Theresa ja besser. Da hat er aber in Köln schon ganz andere Performanzen hingelegt :thumbsup:


    Die sollen sich mal erholen und auf Argentinien freuen. Das bekommt denen besser. Oder neue Stücke schreiben... :s_thanks:

    "Nichts ist schwerer und erfordert mehr Charakter, als sich in offenem Gegensatz zu seiner Zeit zu befinden und laut zu sagen: Nein!"

  • hahaha, die Jazz Version hat Campino ja mal genauso schön verkackt wie der Maskenbildner seine Frisur


    ich finde das ganz ganz schrecklich :kotz: - glaube aber nicht dass das Aussagekraft hat über ein neues Experiment der Hosen

    Wer immer mit der Herde geht kann nur Ärschen folgen!

  • brutale playmobil-frisur!


    Es müsste immer Musik da sein.
    Bei allem was du machst. Und wenn's so richtig scheiße ist, dann ist wenigstens noch die Musik da.
    Und an der Stelle, wo es am allerschönsten ist, da müsste die Platte springen und du hörst immer nur diesen einen Moment.

  • hahaha, die Jazz Version hat Campino ja mal genauso schön verkackt wie der Maskenbildner seine Frisur
    ich finde das ganz ganz schrecklich :kotz: - glaube aber nicht dass das Aussagekraft hat über ein neues Experiment der Hosen


    Vermutlich ist das ganze innerhalb weniger Stunden entstanden und nur 1x geprobt worden oder so, ist ja nicht so das die Show irgendwie richtig durchgeplant war


    Noch ein positiver Artikel: http://www.haz.de/Nachrichten/…-das-grosse-Raab-Comeback

    Es kommt die Zeit
    in der das Wasser wieder steigt...
    Es kommt die Zeit
    in der der Airport wieder brennt...

    Einmal editiert, zuletzt von Gabumon ()

  • Bezüglich Implantat:


    Wer "Prediger" heißt, sollte sich seiner Tonsur nicht schämen. "Mit" issset einfach glaubwürdiger :rolleyes:
    Wobei ich mich frage, woher die Haare kommen. Haut kann man ja auch von anderen Körperstellen verpflanzen; geht das bei Haaren auch? :S

    "Nichts ist schwerer und erfordert mehr Charakter, als sich in offenem Gegensatz zu seiner Zeit zu befinden und laut zu sagen: Nein!"


  • Wobei ich mich frage, woher die Haare kommen. Haut kann man ja auch von anderen Körperstellen verpflanzen; geht das bei Haaren auch? :S


    Gehen tut das schon, die Frage ist eher wie Arschhaare auf dem Kopf aussehen :cursing:


    Ich glaube aber nicht das Herr Frege das nötig hat

    Es kommt die Zeit
    in der das Wasser wieder steigt...
    Es kommt die Zeit
    in der der Airport wieder brennt...

  • Darüber muss man sich jetzt auch keine Gedanken bezüglich der Zukunft zu machen. Stefan Raab hat die Hosen eingeladen für seine Tournee und sie haben angenommen.. Und nur weil die Hosen jetzt mal Jazz gemacht haben, heißt es nicht im Geringsten, dass sie dies auch weiterhin irgendwie machen.

    Korn, Bier, Schnaps und Wein


    und wir hören unsere Leber schrein'

  • Darüber muss man sich jetzt auch keine Gedanken bezüglich der Zukunft zu machen. Stefan Raab hat die Hosen eingeladen für seine Tournee und sie haben angenommen.. Und nur weil die Hosen jetzt mal Jazz gemacht haben, heißt es nicht im Geringsten, dass sie dies auch weiterhin irgendwie machen.


    Welche Tour bitte? Das sind jetzt erstmal 3x Köln, und da weiss auch keiner ob die Hosen alle 3 Tage da sind

    Es kommt die Zeit
    in der das Wasser wieder steigt...
    Es kommt die Zeit
    in der der Airport wieder brennt...

  • Zitat

    Darüber muss man sich jetzt auch keine Gedanken bezüglich der Zukunft zu machen. Stefan Raab hat die Hosen eingeladen für seine Tournee und sie haben angenommen.. Und nur weil die Hosen jetzt mal Jazz gemacht haben, heißt es nicht im Geringsten, dass sie dies auch weiterhin irgendwie machen.

    Na ja, da die Hosen schon immer sehr experimentierfreudig waren kann es schon sein das man sagt, warum nicht mal ein ganzes Album in dem Stil.


    Gesendet von meinem BLA-L29 mit Tapatalk

    "Ich bezahle dich gut,
    ich geb dir alles, was ich noch hab.
    Meinen Charakter, meinen Selbstrespekt,
    jedes letzte Gefühl von Moral"

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!