James Blunt

  • ...ich wüsste niemanden, dessen stimme, texte und lieder an sich mich so berührt hätten wie die von james blunt...james blunt ist perfekt...


    jedes der lieder von Back to Bedlam hat etwas eigenes, tiefgründiges, bewegendes und wunderschönes!!


    seit circa zwei monaten höre ich tag für tag dieses album und ich weiß nicht, warum es mir nicht auf die nerven geht...aber ich finde etwas schöneres gibt´s zurzeit nicht...

    "I was chatting to this guy in a bar, when I felt something hard on my thigh. I thought 'oh hello'. Then I looked down and thought 'oh no'...it was a gun." Brian Molko

  • Einige Lieder sind schon ganz schön, aber auf Dauer kann ich die Stimme und dieses Jammerige darin nicht ertragen. Ist mehr so der englische Xavier Naidoo. ;)

    Wir werden siegen - irgendwann einmal.
    Und wir leben nur für diesen einen Tag
    .

  • "Goodbye my lover" ist ganz schön, aber Blunts Stimme gehört zu denjenigen, die ich nur in bestimmten Momenten und schon gar nicht über mehrere Lieder ertragen kann.


    Da kommt Xavier Naidoo noch besser weg bei mir.

    Es sind die Augen, die jetzt lügen,
    wenn sie kein Ziel mehr seh'n.

  • Die texte von Ihm sind ja eigentlich ganz gut aber die Stimme geht mal gar nicht.Des ist ein gejaule ich kanns net hören.


    Xavier Naidoo Finde ich um längen besser.ICh finde die haben nichts gemeinsam.

    Unterwegs auf der Straße, die dich nach morgen führt.
    Im Rückspiegel siehst du all die Jahre hinter dir.
    Keine Zeit, groß zu bereuen; niemand gibt dir was zurück.
    Dreh dich nicht zu lange um - es ist dafür zu spät.


    Weil Du nur einmal Lebst...

  • Zitat

    Original von AnnieReed
    "Goodbye my lover" ist ganz schön, aber Blunts Stimme gehört zu denjenigen, die ich nur in bestimmten Momenten und schon gar nicht über mehrere Lieder ertragen kann.


    Ja, das Lied ist wirklich schön aber nach einer Zeit denke ich mir dann..."Warum singt das kein anderer mir ner schönen Stimme hä?"

  • komisch, ich finde gerade seine stimme unglaublich ausdrucksstark, ohne die wäre ich nicht so vernarrt in ihn. das ist irgendwie wie mit brian molko, ich finde die person an sich nicht unbedingt anziehend, aber allein wegen der stimme würde ich ihn heiraten.

    "I was chatting to this guy in a bar, when I felt something hard on my thigh. I thought 'oh hello'. Then I looked down and thought 'oh no'...it was a gun." Brian Molko

  • ich hör mir auch ma ganz gern en lied von dem an aber auch net mehr....der jammert mir dann doch zu viel....

    WHAT A CAMERA!?

  • Ne...absolut nicht mein Fall. Wenn mich jemand so anheult von wegen ich sei "Beautiful" würd ich ihm am glatt eine zentrieren!


    Aber wie Mrs.Ritchie schon schrieb, entweder man hörts gern oder eben nicht.

    18.06. Die Ärzte, Dornbirn - AT
    01.12. Hosen, Zürich - CH
    13.12. Hosen, Friedrichshafen
    14.12. Hosen, Freiburg
    22.08. Hosen, Wil/Jonschwil - CH
    08.11. Green Day, Zürich - CH
    20.12. Hosen, Düsseldorf
    25.12. Hosen, Düsseldorf
    .
    .
    .

  • "Back to Bedlam" hab ich mir mal ausgeliehen, habs aber nicht ganz zu Ende gehört. Die Stimme gefällt mir nicht so und die Musik ist nicht unbedingt mein Geschmack; aber ich hab mal ein Portrait über ihn gesehen- fand seine Biographie sehr interessant-, und muß sagen, daß er ganz sympathisch rüber kam und so ne ruhige, gelassene Ausstrahlung hat.

    ...Grün ist die Hoffnung

  • Zitat

    Ja, das Lied ist wirklich schön aber nach einer Zeit denke ich mir dann..."Warum singt das kein anderer mir ner schönen Stimme hä?"


    Jawoll, Placebo könnte das covern :P


    Ich habe Blunt nur einmal gesehen, bei den BritAwards. Ich muss leider sagen, dass er ziemlich schlaftablettig rüberkam.
    Ganz im Gegensatz zu Schnucki Molko. Der ist ja wohl der Hammer!


    Gut, heiraten würde ich trotzdem keinen von denen :]

    Es sind die Augen, die jetzt lügen,
    wenn sie kein Ziel mehr seh'n.

  • ich find s jetzt auch nicht so toll... :O
    dass kann man doch nur hören, wenn man schlechte Stimmung hat oder Liebeskummer! (ich ertrags auch so nicht, aber wer weiß - wer weiß)


    ok ein Lied kann ich schon mal anhören, aber nachdem "You're Beautiful" bei diversen Radiosendern tot gespielt wurde, pack ich das einfach nicht mehr!

    Versuch dich zu erinnern,
    wir haben so viel erlebt.
    Es ist, als wäre das alles nie geschehn.
    Nichts ist mehr geblieben,
    alles ausgelöscht.
    All die ganzen Jahre...

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!