Umfrage: Stinkersingles seit 2000

  • Welches sind deine Fail-3 Hosen Singles des neuen Jahrtausends 61

    1. Schön sein (1999) (13) 21%
    2. Unsterblich (2000) (2) 3%
    3. Bayern (2000) (5) 8%
    4. Warum werde ich nicht satt? (2000) (0) 0%
    5. Was zählt (2001) (0) 0%
    6. Kein Alkohol (ist auch keine Lösung)! (2002) (6) 10%
    7. Steh auf, wenn Du am Boden bist (2002) (6) 10%
    8. Nur zu Besuch (2002) (2) 3%
    9. Frauen dieser Welt (2002) (39) 64%
    10. Friss oder stirb (2004) (0) 0%
    11. Ich bin die Sehnsucht in Dir (2004) (1) 2%
    12. Walkampf (2004) (25) 41%
    13. Alles wird vorübergehen (2005) (0) 0%
    14. Freunde (2005) (1) 2%
    15. Hier kommt Alex(Unplugged) (2005) (0) 0%
    16. The Guns of Brixton (Unplugged) (2006) (0) 0%
    17. Strom (2008) (0) 0%
    18. Du lässt Dich geh’n (2008) (5) 8%
    19. Alles was war (2009) (3) 5%
    20. Auflösen (2009) (14) 23%
    21. Ertrinken (2009) (0) 0%
    22. Pushed Again (Live) (2009) (1) 2%
    23. Der letzte Kuss (Live) (2009) (0) 0%
    24. Zamrożona Wyborowa (2010) (3) 5%
    25. Tage wie diese (2012) (6) 10%
    26. Altes Fieber (2012) (0) 0%
    27. Draußen vor der Tür (2013) (2) 3%
    28. Das ist der Moment (2013) (25) 41%
    29. Unter den Wolken (2017) (1) 2%
    30. Wannsee (2017) (4) 7%
    31. Alles passiert (2017) (6) 10%
    32. Laune der Natur (2018) (4) 7%

    Eine Anregung von RVirma aufgreifend: welche Single war seit 2000 der größte Stinker? Ebenfalls 3 ultimativ-subjektive Stimmen pro Person.

    A fallen wall becomes a bridge to connect us rather than divide. (Zeb Love)

  • Krass, wie schwer es war, sich da auf 3 zu beschränken... ich hätte da 7 gefunden, die etwa gleichwertig sind & die meiner Meinung nach am besten nicht mal auf Alben gekommen wären, geschweige denn als Singles ausgekoppelt zu werden...
    "Du lässt dich gehen" läuft da für mich ein bisschen außer der Reihe, würde ich den Song als Single ernst nehmen, käme ich auf 8...

    Die Hoffnung stirbt zuletzt. Aber sie stirbt.

  • Mir fehlt noch Oberhausen in der Liste, den hätte ich auch sofort genommen.


    Wurde ja leider nicht ausgekoppelt ;)


    Ich mag "Oberhausen" allerdings wirklich gern, nach "Altes Fieber" mein Lieblingsstück der "BdR".


    "Unsterblich" ist auch so ne Sache... als der rauskam, fand ich den Song komplett daneben, war mir viel zu schlagermäßig von der Tonart her. Mittlerweile finde ich den Song in Ordnung, mit Streicherbegleitung auf den Konzerten mochte ich mir das durchaus anhören.

    Die Hoffnung stirbt zuletzt. Aber sie stirbt.

  • Oberhausen finde ich auch wirklich gut! Einer der Top-Songs der BdR.
    Meine 3 sind DidM, Frauen dieser Welt und Nur zu Besuch. Bei den ersten beiden war ich mir sofort sicher, an Stelle von Nur zu Besuch hätten es sicher auch andere sein können (und wahrscheinlich sogar sollen), aber der Song ist irgenwie einfach nichts für mich.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!