Foren gegen Uploadfilter

  • Gestern hat die EU-Abgeordnete Julia Reda publik gemacht, dass die EVP-Fraktion CDU/CSU die Abstimmung über Richtlinie und Artikel-13 auf nächste Woche vorziehen will!
    https://twitter.com/Senficon/status/1102635504137355265
    So sollen die geplanten großen Demos am 23. März ausgehebelt werden.


    aktuelle neue Demos:
    https://www.facebook.com/…/a.556650274728…/733966756996815/…
    https://www.facebook.com/hasht…lt22WJGJjO&__tn__=%2ANK-R
    https://savetheinternet.info/

    Hier kommt der Diktator!
    wer ihm nicht folgt, der wird verbannt.
    Er verlangt absoluten Gehorsam
    von seiner kranken Anhängerschaft.

    _________

    Meine Marktplatz-Artikel

  • Ich befürchte das es dazu schon zu Spät ist. Alleine weil die CDU Parteien (Also CDU, CSU, SPD, Grünen) eine Mehrheit haben... Auch Frankreich trommelt ganz extrem für Artikel 13, ist ja eine gute Zensurinfrastruktur

    Es kommt die Zeit
    in der das Wasser wieder steigt...
    Es kommt die Zeit
    in der der Airport wieder brennt...

    Einmal editiert, zuletzt von Gabumon ()

  • Die sollen erstmal das Grundgesetz lesen: Art 5. (1) Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten und sich aus allgemein zugänglichen Quellen ungehindert zu unterrichten. Die Pressefreiheit und die Freiheit der Berichterstattung durch Rundfunk und Film werden gewährleistet. Eine Zensur findet nicht statt.


    Das vorziehen ist auch ein schöner Eingriff in die Demokratie, hauptsache sie geben dem Volk keine Stimme, super CDU

    "Die ganze Republik schreit auf, wenn hier ein Auto brennt
    Ein Brandanschlag aufs Flüchtlingsheim, dann wars ja nur ein Mensch"

  • Das Problem an deiner Argumentation, noahxdth, ist leider, dass hier erst einmal keine Zensur im eigentlichen Sinne stattfindet und niemand an seiner Meinungsäußerung gehindert wird.
    Dass so grundsätzlich eine tolle Infrastruktur für Zensur aufgebaut wird, ist richtig und ärgerlich, kollidiert aber nach meinem juristischen Verständnis leider nicht direkt mit dem Artikel des Grundgesetzes.

    Die Hoffnung stirbt zuletzt. Aber sie stirbt.

  • Das Problem an deiner Argumentation, noahxdth, ist leider, dass hier erst einmal keine Zensur im eigentlichen Sinne stattfindet und niemand an seiner Meinungsäußerung gehindert wird.
    Dass so grundsätzlich eine tolle Infrastruktur für Zensur aufgebaut wird, ist richtig und ärgerlich, kollidiert aber nach meinem juristischen Verständnis leider nicht direkt mit dem Artikel des Grundgesetzes.


    Nicht mal Indirekt, Youtube soll eine riesige Filterdatenbank aufbauen, was technisch gar nicht möglich ist.. Eigentlich gehts nur darum das GEMA, Universal, Axel Springer, Sony, DuMont, FAZ NOCH mehr kohle kriegen. Um die "Kreativen" gehts gar nicht. Dazu muss man Artikel 11 und 12 lesen.

    Es kommt die Zeit
    in der das Wasser wieder steigt...
    Es kommt die Zeit
    in der der Airport wieder brennt...

  • Letztlich ist diese Sache ein Bummerang. Man will die GAFAM einfangen, dabei macht man ihnen durch diesem Mist neue Märkte auf. ReCAPTCHA von Google ist schon so ein Scheißding. Und die bisher einzigen halbwegs disfunktionalen Uploadfilter hat, welch Überraschung, Google im Angebot. Das ist toll, weil dann kann Google/Youtube auch die Medien der Konkurrenz kontrollieren wenn die denen ihren Filter anbieten. Kostet bestimmt nix, nur die Daten. Aber das verstehen die alten Säcke in der Politik nicht. Hier erklärt ein Hoster vor was für Problemen er demnächst stehen wird:

    A fallen wall becomes a bridge to connect us rather than divide. (Zeb Love)

  • Recaptcha lässt sich mit Google lösen :D


    Das ist ja das lustig. Der Artikel 13 soll dazu dienen Google und Facebook marktmacht abzunehmen, macht aber genau das gegenteil. Die beiden riesen können das am ehesten leisten

    Es kommt die Zeit
    in der das Wasser wieder steigt...
    Es kommt die Zeit
    in der der Airport wieder brennt...

  • EVP-Fraktion rudert zurück. EVP will Copyright-Votum doch nicht vorziehen.https://m.faz.net/aktuell/politik/auslan…074139.amp.html


    Die haben es in der entsprechenden Sitzung TROTZDEM! Probiert. Nur als die sahen das keiner dafür war den Antrag zurückgezogen


    Die CDUs lügen wenn sie das Maul aufmachen

    Es kommt die Zeit
    in der das Wasser wieder steigt...
    Es kommt die Zeit
    in der der Airport wieder brennt...

  • Die haben es in der entsprechenden Sitzung TROTZDEM! Probiert. Nur als die sahen das keiner dafür war den Antrag zurückgezogen


    Die CDUs lügen wenn sie das Maul aufmachen


    Allein schon der Versuch, die Demos zu unterbinden. Steht das D echt für demokratische?
    Naja sie sind schon wieder Platz 1 :D In den Twitter Trends, diesmal #LügenManni

    "Die ganze Republik schreit auf, wenn hier ein Auto brennt
    Ein Brandanschlag aufs Flüchtlingsheim, dann wars ja nur ein Mensch"

  • Für alle die sich dabei immer noch fragen, worum geht es eigentlich. Hier ein Artikel, der eine ganz gute Übersicht gibt und auch die Frage beantwortet, "was genau (...) eigentlich diese Upload-Filter" (sind):


    http://www.sueddeutsche.de/dig…rheberrecht-1.4358094!amp

    "Ich warte nur auf den Regen,
    Der die Flüsse überlaufen lässt
    Und den Müll aus dieser Stadt endlich wegspült
    Der die Falschheit und Intrigen
    Und die Heuchelei mitnimmt,
    Die uns jeden Tag nach unten zieht"

  • https://foren-gegen-uploadfilter.eu/offener-brief/

    Hier kommt der Diktator!
    wer ihm nicht folgt, der wird verbannt.
    Er verlangt absoluten Gehorsam
    von seiner kranken Anhängerschaft.

    _________

    Meine Marktplatz-Artikel

  • Meanwhile spricht Axel Votz Youtube und ähnlichen Plattformen die Existenzberechtigung ab

    Es kommt die Zeit
    in der das Wasser wieder steigt...
    Es kommt die Zeit
    in der der Airport wieder brennt...


  • Ruhe in Frieden :D

    "Die ganze Republik schreit auf, wenn hier ein Auto brennt
    Ein Brandanschlag aufs Flüchtlingsheim, dann wars ja nur ein Mensch"

  • Wer selber Urheber ist sollte sich aus Interesse mal Artikel 16 durchlesen.
    Kurzform: Verlage werden jetzt -wieder- an der Ausschüttung der Verwertungsgesellschaften beteiligt. Sprich: weniger Geld für Urheber.


    Danke, CDU. :kotz:

    Ende.

  • Danke, CDU.


    Was will man von einer Partei erwarten, die aus realitätsfremden Politikern besteht? Einer Kanzlerin, für die das Internet 20 Jahre nach dessen Erfindung noch "Neuland" war. Einer Bildungsministerin, die meint, es müsse untersucht werden, ob sich Kinder bei gleichgeschlechtlichen Eltern gut entwickeln - obwohl es längst diese Studien gibt. Und die ebenso die Einführung der "Ehe für alle" nicht hinreichend diskutiert sieht. Etc


    Von deren "Schwesterpartei" mal gar nicht zu reden... :kotz::kotz:

  • Wer selber Urheber ist sollte sich aus Interesse mal Artikel 16 durchlesen.
    Kurzform: Verlage werden jetzt -wieder- an der Ausschüttung der Verwertungsgesellschaften beteiligt. Sprich: weniger Geld für Urheber.
    Danke, CDU. :kotz:


    War übrigens sehr lustig, wie unsere ach so Tolle Scheisshauspresse (und zwar ALLE!) den Artikel komplett ignoriert haben. Die "Kreativen" und "Urheber" die für die Reform waren müssen jetzt dann hoffentlich zum Sozialamt rennen. Genau DAS ist denen zu gönnen

    Es kommt die Zeit
    in der das Wasser wieder steigt...
    Es kommt die Zeit
    in der der Airport wieder brennt...

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!