Alles ohne Strom - DVD

  • bei*Altes Fieber* hält Campi nem Mädchen das Mikro hin und man hört aber seine Stimme...muss das sein dass da soviel im Studio nachgemischt und nachgesungen wird.


    Das ist in der Tat ein dämlicher und unnötiger Fehler (sofern es tatsächlich so ist, ich habe die DVD/Bluray noch nicht vorliegen), könnte allerdings auch ohne Studiobearbeitung entstanden sein: Tonspur Abend 1, Bild Abend 2 (oder umgekehrt).

    R.T.B.A.M.

  • @Rollmops, was stellst du dir eigentlich vor wie ein Livealbum oder 'ne DVD produziert wird? Wirklich live war damals der Stick von der Machmalauter Tour oder die Sachen von 'nem Taper, alles andere was es auf irgendwelchen Tonträgern gibt ist zumindest neu abgemischt, wenn nicht sogar neu eingespielt. Und zwar auf allen offiziellen Veröffentlichungen. Ausnahmen sind vielleicht noch die "offiziellen" Bootlegs, die es inzwischen auch von so einigen Bands (Pearl Jam, Springsteen usw.) gibt.

    Du wartest auf die Liebe

    Und ich auf das letzte Bier

    Der Platz am Tresen neben mir bleibt heute leider leer

    Eine gute letzte Reise, zum Abschied leise winken

    Elektronische Musik kann man sich so selten schöntrinken


    Thees Uhlmann - Avicci

  • Nee mal ohne Scheiss...bei*Altes Fieber* hält Campi nem Mädchen das Mikro hin und man hört aber seine Stimme...muss das sein dass da soviel im Studio nachgemischt und nachgesungen wird....für mich ist das echt nen Grund die DVD nicht zu kaufen weil wenn ich ne Live DVD haben möchte soll die auch live sein und nicht Halb Studio


    Du hast vergessen, erneut darauf hinzuweisen, "wie scheiße Campinos Stimme klingt". So ist dein Post unvollständig


    :sleeping:

  • Warum ihr auch immer auf den AfD Nahen Troll eingeht...


    Reine 100% Livealben gabs jeher schon nur auf Bootlegs und bei irgendwelchen kleinen Bands die kein Geld für Studionachbearbeitung haben. Dieses "Adverts 1978" ding was als "Live at the Roxy" verkauft wurde ist z.b. so ein Fall. Das ist 1:1 vom Tonband auf Vinyl gepackt worden.

    Es kommt die Zeit
    in der das Wasser wieder steigt...
    Es kommt die Zeit
    in der der Airport wieder brennt...

  • Reine 100% Livealben gabs jeher schon nur auf Bootlegs und bei irgendwelchen kleinen Bands


    Schon klar. War ja auch vor dem Hype um Konzert-DVDs nie ernsthaft ein Problem.
    Aktuell stellt sich halt die Frage, wer da offensichtlich zu blöd war: Der Sorg mit der Tonspur, der Regisseur mit dem Bildschnitt oder doch Herr Frege, der ohne Rücksprache mit den übrigen Beteiligten einfach irgendeiner Dame das Mikro vor die Nase hält...


    Was vermisse ich Concert-Online. Rückblickend betrachtet war das einfach der Hammer.

  • Oh ja! Zum Glück hab ich alle DTH Concert-Online Mitschnitte noch :)

    BAD RELIGION - 40th +1 Anniversary Tour 2021

    01.+02.06. Wiesbaden | 14.06. Köln | 01.08. Coesfeld | 09.-13.08. Punk Rock Holiday | 16.08. Ljubljana


    "Haste 'nen Link zur Quelle für mich?" :)

  • Von der gesamten "machmalauter!" Tour 2008/2009 und den "Weihnachten in Düsseldorf 2009" Konzerten.
    Genauer müsste ich es zuhause nachschauen.

    BAD RELIGION - 40th +1 Anniversary Tour 2021

    01.+02.06. Wiesbaden | 14.06. Köln | 01.08. Coesfeld | 09.-13.08. Punk Rock Holiday | 16.08. Ljubljana


    "Haste 'nen Link zur Quelle für mich?" :)

  • Leider sind die Concertonline dinger teilweise einfach grauenhaft abgemischt. Das Tagging ist falsch und leider sinds eben MP3 und das auch nur 192kbit...

    Es kommt die Zeit
    in der das Wasser wieder steigt...
    Es kommt die Zeit
    in der der Airport wieder brennt...

  • Vorhin meine Version beim Händler meines Vertrauens gekauft.
    Der Bildband ist ok. Die Bilder die man von so einem Event erwartet. Trotzdem alles sehr liebevoll gemacht. Nett auch das Setlist Bild mit den Stimmungen der Instrumente. Dann schiebe ich mal die BR in den Player :)

  • Ich hatte Glück und mein Exemplar hat mich erreicht.
    DVD läuft und es ist eine tolle Erinnerung an einen absolut genialen Abend. Das war einfach so stark mit allen Musikern zusammen. Die Jungs waren wirklich so stark! Nix was zu schönen wäre.
    Ich bin wirklich dankbar, dass ich das live erleben durfte!

  • Nettes Fotobüchlein... Auf Seite 72/73 krieg ich Angst, dass ich gefressen werde. Dem möchte ich nicht im Dunkeln begegnen :S

    "Nichts ist schwerer und erfordert mehr Charakter, als sich in offenem Gegensatz zu seiner Zeit zu befinden und laut zu sagen: Nein!"

  • wenn Du@ Gabumon mich jemals nochmal einen AFD nahen Troll nennen möchtest dann bitte im realenLeben damit ich Dir mal erklären kann warum man wegen einem unüberlegten Post kein AFD Idiot ist.Aber Du hast halt sonst nichts zu tun und bist halt eine arme Sau!


    Wenn man halt die Hosen live kennt, fällt es einem schwer zu glauben dass die auf einmal a Capella singen können aber umso schöner wenn es wirklich so war!

  • Campi kann singen. Das hat er bei der Entarteten Musik eindrucksvoll unter Beweis gestellt. Das haben 2013 auch viele hier bestätigt. Was will man von ihm erwarten? Ne zauberhafte engelhafte Opernstimme, das dann klingt wie Helene Fischer? Hat doch dann gar nichts mehr mit Rock und Punk zu tun. Zu 99% trifft er den Ton und mehr brauchts nicht. Er weiss das er nicht perfekt ist und er steht dazu und dafür lieben ihn seine Fans.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!