Die Ärzte

  • Ist ja nicht so das man die einfach aus dem Internet herunterladen könnte :D

    Es kommt die Zeit
    in der das Wasser wieder steigt...
    Es kommt die Zeit
    in der der Airport wieder brennt...

  • was hat es mit tauschen zu tun die arbeit anderer runterzuladen und dann anzubieten..


    Selbst Mitschneiden..

    Es kommt die Zeit
    in der das Wasser wieder steigt...
    Es kommt die Zeit
    in der der Airport wieder brennt...

  • Wieso bin ich bei KTA nur noch Gast?
    Werden da User nach längerer Inaktivität gekillt (ohne Hinweis) oder liegt das an der Neugestaltung (die ich jetzt erst sehe)?

    Wer keine Angst vorm Teufel hat, braucht auch keinen Gott!


    Nr. 5 lebt - wir sehen uns wo die eisernen Kreuze stehen...

  • Also wenn du echt ewig nichts gemacht hast und 0 Beiträge besitzt, dann wirst du irgendwann gelöscht. Ist ein reines Ordnungsding. Kannst dich einfach wieder anmelden :)
    (BTW: das neue alte Design gibt es mittlerweile seit letztem September *g)

  • Ich war gestern in Ulm und fand´s geil. Gute Stimmung und gemischtes Set aus Klassikern und eher unbekannten Songs.


    Die Diskussion um die Spielzeit kann ich nicht nachvollziehen. Gut, 90 min sind wirklich etwas wenig, aber die 2h die jetzt geboten werden sind voll in Ordnung.

  • Zitat

    Original von Dommö
    Also wenn du echt ewig nichts gemacht hast und 0 Beiträge besitzt, dann wirst du irgendwann gelöscht. Ist ein reines Ordnungsding. Kannst dich einfach wieder anmelden :)
    (BTW: das neue alte Design gibt es mittlerweile seit letztem September *g)


    Ich hab zwar bestimmt schon über´n Jahr nix mehr geschrieben, aber 0 Beiträge hatte ich nicht. Vllt 2 handvoll.
    Da ich aber noch wußte, in welchem Thread ich u.a. mal was geschrieben hatte, konnte ich wenigstens gucken, mit welchem Nick ich damals angemeldet war. Der war auch noch/wieder frei und bis num nächsten "defrag" bin ich jetzt wieder da. :)

    Wer keine Angst vorm Teufel hat, braucht auch keinen Gott!


    Nr. 5 lebt - wir sehen uns wo die eisernen Kreuze stehen...

  • Heute war man sehr kreativ was das set anging..


    2 zugabenblöde statt drei, raus flogen Wilde Mädchen und Erna P. Rein dafür AntiZombie und Uns gehts Prima


    Also nix was auf dieser Tour noch nicht war, und wieder nur 120 minuten..

    Es kommt die Zeit
    in der das Wasser wieder steigt...
    Es kommt die Zeit
    in der der Airport wieder brennt...

  • Die Hosen spielen in den 120 Minuten ja auch viel mehr Lieder und quatschen nicht so ätzend lange wie die Ärzte


    Wobei mir aber egal ist das die Konzertlänge verhältnismäßig kurz ist auf dieser Tour. Solange die Zeit des Konzertes spaß macht ist ja alles okay


    Was ist das für ein Nylonstrumpf?
    Wie kommt der in mein Gepäck?

    Einmal editiert, zuletzt von BIGGIDIEHOSE ()

  • Zitat

    Original von BIGGIDIEHOSE
    Die Hosen spielen in den 120 Minuten ja auch viel mehr Lieder und quatschen nicht so ätzend lange wie die Ärzte


    genau das will ich bei nem Ärzte-Konzert auch haben! ist nämlich sehr amüsant :D


    Am Anfang War Der Lärm Und: Dieser Lärm Hört Niemals Auf!

  • Zitat

    Original von Sgt.Pepper
    nja..bei den hosen sins im schnitt sicher 130minuten ;) ;)


    135 sogar :D


    Das wär so als würden die Hosen auf der nächsten Tour nurnoch 60 minuten Spielen, will garnicht wissen was dann hier los wär..

    Es kommt die Zeit
    in der das Wasser wieder steigt...
    Es kommt die Zeit
    in der der Airport wieder brennt...

  • ja, genau 1 ausnahme machts ja auch soooo viel besser, es gibt auch 145 minuten Hosenkonzerte..


    :rolleyes:


    und dein völlig zusammenhangloses gezülze von zweierlei maß soll mal wer verstehen, ich kann mich nicht an viele Hosentouren erinnern wo die 160 minuten gespielt haben, genauer gab es garkeine..


    Während das hier die kürzeste DÄ Tour seit 1988 war

    Es kommt die Zeit
    in der das Wasser wieder steigt...
    Es kommt die Zeit
    in der der Airport wieder brennt...

  • Mhmm, also die Konzertlänge fand ich in Pahlen ausreichend, wobei ich nicht auf die Uhr geschaut habe.
    Im ersten Drittel habe ich mich eher gelangweilt.
    Pogo war ätzend und es war eine einzige Schieberei drum herum, man kam kaum aus dem Moshpit raus.
    Das Gelaber war meist nicht wirklich witzig. Also ein ganz normales Ärztekonzert.


    Dann ging die vom Club bis 5Uhr angesetzte Party danach auch nur bis 2Uhr.
    Alos ich fand es eher mittelmäßig und die Stimmung war meiner Empfindung nach irgendwie nicht so angenehm, wie bei den Hosen, alleine schon von den wenigen Sprechchören her.


    30 Euro zahle ich nicht noch einmal dafür, habe ich mir vorgenommen. Für einen wie mich sind Die Ärzte nur Ersatzbefriedigung, wenn die Hosen gerade nicht spielen.

  • Die Ärzte spielen 2012 als Headliner auf dem Greenfield Festival in der Schweiz :daumen:
    Ich hoffe doch, dass da noch mehr kommt

    Es ist nicht deine Schuld, dass die Welt ist, wie sie ist.
    Es wär nur deine Schuld, wenn sie so bleibt.

  • Auch für das Hurricane und das Southside Festival sind sie jetzt bestätigt :daumen:

    Es ist nicht deine Schuld, dass die Welt ist, wie sie ist.
    Es wär nur deine Schuld, wenn sie so bleibt.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!