Die Ärzte

  • und gut das es ZICH andere Bands gibt, die sich mal wenigstens Mühe bei ihren Live Auftritten geben und nicht einfach eine Katastrophale Liveperformance abliefern...


    ... ewig werden DÄ diese Kotzhaltung wohl auch nicht mehr beibehalten können, irgendwann sagen die Fans "Fickt euch" das setzt gerade ein, erfreulich zu sehen


    Die Hosen sind auch keine sonderlich begabten Musiker, aber die geben sich verdammte Mühe, nicht so wie DÄ, die die 249 Westerland Version verkacken weil die einfach weder Üben noch besser werden wollen... (ausgenommen Rod, der ist bei DÄ völlig unterfordert...)

    Es kommt die Zeit
    in der das Wasser wieder steigt...
    Es kommt die Zeit
    in der der Airport wieder brennt...

    Einmal editiert, zuletzt von Gabumon ()

  • Ich hab seit 2 Wochen meine DTH/DÄ-EP-Kombination im Auto laufen und mir mittlerweile auch die DÄ-EP schön gehört. Werde mir zwar deshalb nicht das Album kaufen, zumindest nicht zur VÖ, aber ich wollte nach 3 Seiten Streitigkeiten in diesem Thread mal etwas Ablenkung reinbringen. :D


    Btw: bei mir gibts nur Unterscheidungen zwischen Album und Single. Fertig. Die ganzen Zwischendinger wie EP, Minialbum, Maxi-Single (obwohl ich den Begriff auch manchmal verwende) sind mir zu viel.  8)

    Wer keine Angst vorm Teufel hat, braucht auch keinen Gott!


    Nr. 5 lebt - wir sehen uns wo die eisernen Kreuze stehen...


  • Btw: bei mir gibts nur Unterscheidungen zwischen Album und Single. Fertig. Die ganzen Zwischendinger wie EP, Minialbum, Maxi-Single (obwohl ich den Begriff auch manchmal verwende) sind mir zu viel. <IMG alt=" " />

    Da bin ich voll bei dir, da blickt doch kein Mensch durch. :daumen:

    Shut up, you talk too loud
    You don't fit in with the crowd

  • Eigentlich blickt man recht gut durch, dass Ärzteding ist die erste MaxiCD zum Album. Denn der Titeltrack ist auf dem Album. Eine EP ist z.b. keine Auskopplung...


    Zudem ist da auch nur ein guter song drauf Quadrophonia....

    Es kommt die Zeit
    in der das Wasser wieder steigt...
    Es kommt die Zeit
    in der der Airport wieder brennt...

  • Eigentlich blickt man recht gut durch, dass Ärzteding ist die erste MaxiCD zum Album. Denn der Titeltrack ist auf dem Album. Eine EP ist z.b. keine Auskopplung...


    nach meinem Verdständnis hast du vollkomen recht, das ist keine EP, sondern eine Single mit drei B-Seiten.


    Ich bin gar nicht so scharf darauf die neue Platte, nach dem ich so viel Kritik vernommen habe - dann kann ich nur positiv überrascht werden..

  • Naja immerhin sind Sohn der Leere und Quadrophonia ganz gut, dass Bela abkackt war ja eh klar, und von FU hat man bisher nur ne durchschnittliche B Seite...


    Immerhin 2 Gute Songs hat man ja schon mal, noch 1 Guter mehr und man hat schon mal genau so viele Gute wie vom letzten Album, dass war ja auch schon ziemlich schlecht...


    Ich kauf ja auch nur die Vinyl weil die irgendwann (zur Auflösung) eine gewisse Wertsteigerung bekommt

    Es kommt die Zeit
    in der das Wasser wieder steigt...
    Es kommt die Zeit
    in der der Airport wieder brennt...

  • Hö? Meintest du nicht gestern du findest Sohn der Leere scheisse? Oder war das jemand anders der meinte das Zeidverschwändung und Sohn der leere ein "scheiss" sind ? bei dieser hexenjagd blickt ja keiner mehr durch lol.


    naja der allgemeine konsensus unter DÄ fans ist das Mutig und Quadrophenia die besten songs von der EP sind (Mutig ist auch für mich der beste. geiler FU text und super sound wie man das von DÄ kennt) und bisher scheinen die meisten (in den DÄ-foren und bei facebook) auch Sohn der Leere cool zu finden.


    Und Jazz ist anders war ein geniales album, in meinen augen das beste Album seit der 13. Himmelblau, Die ewige Maitresse, Junge, Nur einen Kuss, perfekt, Allein, Living Hell und Wir sind die Besten gehören alle zu meinen lieblingssongs der band.

    Denkst du an Himmel oder Hölle ? An Fliegen oder Fußbodenkriechen?

  • Jazz ist anders, ist das schlechteste Album seit der Reunion. ...


    Selbst Geräusch hat mehr gute Songs, und dass hat schon weniger als die anderen davor...

    Es kommt die Zeit
    in der das Wasser wieder steigt...
    Es kommt die Zeit
    in der der Airport wieder brennt...

  • das ist kein fakt sondern nur deine Meinung. Ich finde es ist das beste seit der 13 und ich kenn viele die es auch sehr geil finden. Ist halt immer auch ne Geschmackssache. Ich und viele meiner Freunde die auch DÄ fans sind fanden es besser als Geräusch (welches ich eher für das schwächste album seitd er Reunion halte, auch wenn es trotzdem ein gutes album mit einigen sehr geilen songs war. Einige wie Unrockbar gehören für mich sogar in die liste der besten DÄ songs aller zeiten. Aber allgemein fand ich die anderen alben seit 1993 eben noch besser - inklusive Jazz ist anders). Farin meinte im Interview auch mal das die Band JIA besser fanden als die letzten alben seit der 13. Und da stimme ich halt voll zu. Rund 50 % der Platte gehört für mich in jede best of Ärzte Liste. ich persönlich finde aber nach wie vor das das schwächste album die Im Schatten der Ärzte ist. es ist keine schlechte platte (keine DÄ platte verdient in meinen augend as prädikat schlecht, alle haben großartige songs aber manche sind eben besser als andere) aber mir gefallen die anderen alle besser. DÄ früher ist zwar musikalisch jetzt auch nicht so der bringer (die 82/83 stücke höre ich lieber in der live version, das geht mehr ab) aber das waren halt die absoluten anfänge und der sound der platte hat für mich nostalgie-charme.


    Naja jedenfalls ich und jeder Ärzte fan den ich persönlich aus meinem Umfeld kenne fanden jazz ist anders jedenfalls sehr gut und besser als Geräusch. Du darfst das gerne anders sehen aber es ist eben eine sache der individuellen sichtweise.

    Denkst du an Himmel oder Hölle ? An Fliegen oder Fußbodenkriechen?

  • yup so siehts aus, Unrockbar ist ein supergeiles lied, allein der text is funny und der instrumentalteil am ende ist einfach nur irre geil zum abrocken. Gerade live geht das lied richtig ab. Und ich muss mich garantiert nicht schämen dafür das ich das lied mag so wie dud as hier implizierst. Überhaupt ist es ja mal total scheisse sich über jemanden lustig zu machen weil dieser ein Lied geil findet das du scheinbar nicht magst. ich denk hier war gestern die rede von toleranz und offenheit und so? das sich über mich lustig gemacht wird weil ich Unrockbar geil finde hat mit toleranz und offenheit jedenfalls nicht viel zu tun.


    Überhaupt für jemandend er so dermassen Anti-Ärzte ist verirrst du dich ganz schön oft in diesen thread. oder einfach nur um zu streiten? Ich zum beispiel kann die Onkelz nicht ab und deswegen wird man mich auch nie im Onkelz thread sehen. Warum postest du nicht einfach in threads über bands die du toll findest statt hier pausenlos gegen Ärzte fans wie mich loszustänkern. ich wurde gesternd es rumtrollens beschuldigt aber was du hier grad machst is auch nicht viel besser.

    Denkst du an Himmel oder Hölle ? An Fliegen oder Fußbodenkriechen?

  • ... ewig werden DÄ diese Kotzhaltung wohl auch nicht mehr beibehalten können, irgendwann sagen die Fans "Fickt euch" das setzt gerade ein, erfreulich zu sehen

    naja. ihr Album wird sicher auf Platz 1 gehen und jede Tour die sie noch spielen wird ausverkauft sein. Also ob sie das juckt, wenn jetzt ein paar "fickt euch" sagen?


    Am Anfang War Der Lärm Und: Dieser Lärm Hört Niemals Auf!

  • Ich schreib mal was nettes über die Ärzte damit der Joker mich wieder mag ;)


    Die Ärzte machen definitiv ihr eigenes Ding und scheißen drauf was von ihnen erwartet wird. Klar hat auch jeder der drei ein bißchen seinen eigenen Stil Lieder zu schreiben find das bei den Ärzte Alben auch cool weil es abwechslungsreicher ist als nur einem Sänger zuzuhören.


    Wie die Ärzte ihre Fans behandeln kann ich nicht beurteilen,dazu bin ich noch zu neutral. Nur soviel wer 3std spielt und das drei Monate auf dieser Tour gibt sich meiner Meinung nach schon mühe und gerade Fehler machen ein Konzert für mich besonders.


    Die Ärzte Alben die ich besitze fand ich eigentlich alle hörensweit bzw.auf jedem sind ein paar Perlen.


    Das was es 2012 zu hören gab fand ich auch nicht so dolle aber selbst wenn das Album diesmal meinen geschmack nicht treffen sollte spielen sie ja auf den Konzerten auch ihre alten Hits

  • . ihr Album wird sicher auf Platz 1 gehen und jede Tour die sie noch spielen wird ausverkauft sein. Also ob sie das juckt, wenn jetzt ein paar "fickt euch" sagen?



    Bei der Single hat (bevor man sie gehört hat) auch jeder Gesagt die geht auf 1, war dann aber nix... und es würde mich Richtig Freuen wenn das Album auch nicht auf 1 geht, und ganz schnell aus den Charts verschwindet, nur um die mal auf den Boden zurückzuholen...

    Es kommt die Zeit
    in der das Wasser wieder steigt...
    Es kommt die Zeit
    in der der Airport wieder brennt...

  • Also die besten DÄ Alben sind meiner Meinung nach Die Ärzte und Planet Punk. Direkt dahinter würde mich für schon (neben ein paar anderen) die Jazz ist anders kommen.

    Denkst du an Himmel oder Hölle ? An Fliegen oder Fußbodenkriechen?

  • UND, ich finde dass Geräusch absolut das beste Ärzte Album ist(Meine Meinung!)...


    Geräusch hat vor allem 1 Problem, es wurde Krampfhaft auf Doppelalbum gezogen, obwohl man gar nicht genug Material hat, nicht mal mehr für eine Single waren da genug echte B-Seiten da. Man hat wirklich alles aufs Album geworfen bis man Krampfhaft 2x45 Minuten voll hatte. Das zieht Leider die Qualität sehr runter, als 1 CD Album mit den Songs die dann runtergefallen wären als B-Seiten wär es ein Top Album mit Top singles...

    Es kommt die Zeit
    in der das Wasser wieder steigt...
    Es kommt die Zeit
    in der der Airport wieder brennt...

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!