Die Ärzte

  • so ich hau mir nun mal 3std das album um de ohren :D und dann gehts nach zwigge :D
    mal schauen wies wird, werd mit dem album nich warm

  • Hier ein erstes Foto des Sticks, auf dem es den Konzertmitschnitt nachher zu kaufen gibt. Sieht zwar schick, aber auch unhandlich aus. Ich glaube nicht, dass ich mir diese Sticks holen werde.
    Jetzt fehlt nur noch jemand, der das Konzertgeschehen twittert.

    Campi: "Jetzt muss ich mal von Amateur zu Amateur fragen: Wollen wir hier stimmen an dieser Stelle? Breiti muss die Gitarre wechseln! Das hätten wir uns früher nicht erlaubt so ne Scheiße!"
    Andi: "Früher hatte Breiti nur eine Gitarre!"


    S036, 2. September 2009

  • Bei KTA musste nur im Forum schauen ;)
    Oder meld dich mal via FB bei mir ...

    BAD RELIGION - 40th +2 Anniversary Tour 2022

    30.+31.05. Wiesbaden | 01.06. Köln | TBA Coesfeld | 08.-12.08. Punk Rock Holiday | TBA Ljubljana


    "Haste 'nen Link zur Quelle für mich?" :)

  • Danke, hab schon den entsprechenden KTA-Thread gefunden.
    Ist das noch Punk-Rock?
    Bettmagnet
    Tamagotchi


    ... scheinen die ersten 3 Songs gewesen zu sein!

    Campi: "Jetzt muss ich mal von Amateur zu Amateur fragen: Wollen wir hier stimmen an dieser Stelle? Breiti muss die Gitarre wechseln! Das hätten wir uns früher nicht erlaubt so ne Scheiße!"
    Andi: "Früher hatte Breiti nur eine Gitarre!"


    S036, 2. September 2009

  • Ok, gut.


    Bin auch am mitschreiben ...
    Und nebenbei höre ich 'nen Mitschnitt vom 28.03.1994 in Augsburg ^^

    BAD RELIGION - 40th +2 Anniversary Tour 2022

    30.+31.05. Wiesbaden | 01.06. Köln | TBA Coesfeld | 08.-12.08. Punk Rock Holiday | TBA Ljubljana


    "Haste 'nen Link zur Quelle für mich?" :)

  • Hier ein erstes Foto des Sticks, auf dem es den Konzertmitschnitt nachher zu kaufen gibt. Sieht zwar schick, aber auch unhandlich aus. Ich glaube nicht, dass ich mir diese Sticks holen werde.
    Jetzt fehlt nur noch jemand, der das Konzertgeschehen twittert.


    Man, sieht der geil aus! :] Da kommt man ja wirklich fast ins Grübeln!

  • Setliste aus Zwickau 16.05.2012:


    Intro
    Ist das noch Punkrock?
    Bettmagnet
    Tamagotchi
    Hurra
    Lied vom Scheitern
    Heulerei
    Freundschaft ist Kunst
    Angeber
    Deine Schuld
    Sohn der Leere
    Die ewige Maitresse
    Das finde ich gut
    1/2 lovesong
    Himmelblau
    Perfekt
    Fiasko
    Waldspaziergang mit Folgen
    Geh mit mir
    TCR
    Lasse redn
    Das darfst du
    Rettet die Wale
    Ignorama
    Schrei nach Liebe
    Ist das alles?
    Rebell
    ---
    Cpt. Metal
    Wir sind die Besten
    Unrockbar
    ---
    Schunder-Song
    zeiDverschwÄndung
    Junge
    ---
    Der Graf
    Zu spät inkl. Gute Nacht

    BAD RELIGION - 40th +2 Anniversary Tour 2022

    30.+31.05. Wiesbaden | 01.06. Köln | TBA Coesfeld | 08.-12.08. Punk Rock Holiday | TBA Ljubljana


    "Haste 'nen Link zur Quelle für mich?" :)

  • Boah, bei der Setlist gruselts mich schon vorm Stuttgart-Konzert. Ich hoffe, da tut sich noch was bis in 1 1/2 Monaten. Geht so meiner Meinung nach überhaupt nicht. Viel zu viele Songs vom neuen Album und auch viel Schrott von Jazz ist anders noch mitdrin. So kacke wie Ewige Maitresse und Heulerei halt... brauch doch kein Mensch.

  • sprich für dich selbst. Maitresse ist wie ich finde eines der geilsten Bela songs überhaupt und Jazz ist anders gehört zu meinen liebsten DÄ alben aller Zeiten. wurde auch von kritikern als eines der besten DÄ alben gepriesen und ist neben 13 auch das bisher erfolgreichste album.


    Das sie viele Lieder aus AUCH spielen war ja wohl klar, das is schliesslich die tour zum album.


    Muss allerdings trotzdem gestehend as die setlist ungewohnt unausgeglichen ist. Von den 80ern gibts ja nur wirklich sehr sehr wenig. was mich auch gewundert hat istd as Das finde ich gut drin war aber kein M & F ??


    aber übrigens Sascha, Cpt Metal war dabei ;) Siehste hab ich doch gewusst :P

    Denkst du an Himmel oder Hölle ? An Fliegen oder Fußbodenkriechen?

    Einmal editiert, zuletzt von The Joker ()

  • Die Setlist ist wirklich ganz ganz übel, vielleicht probieren sie aber nur die Livetauglichkeit aus. Was war mit M&F? Warum wurde das denn nicht gespielt

  • Also ich habe mich bisher vzgl. Rezension des neuen Album zurückgehalten, da ich dachte, dieses müsse sich erst noch entwickeln. Sorry, aber irgendwie funzt kein Song so richtig. Eine Totalentgleisung gibt es allerdings auch nicht. Es ist so ein Album, bei dem ein Lehrer unten drunter schreiben würde: Sie waren stets bemüht....


    Alles in allem, kein Song, der mir im Gedächtnis bleibt, aber auch kein richtiger Schrott. Es plätschert so vor sich hin plätscherplätscherplätscher. Kann man gut beim Bügeln oder Fenster putzen hören

  • ein freund von mir hat noch eine karte für mich übrig fürs Bremen konzi nächste woche (für das ich keine karten mehr gekriegt habe) weil jemand anders abgesprungen ist. Ach wie geil, also nächste woche schön DÄ live :)


    Freue mich auf die neuen songs endlich inner live version (Cpt Metal!)

    Denkst du an Himmel oder Hölle ? An Fliegen oder Fußbodenkriechen?

  • Die Setlist ist so, dass man mit der Bäst of, Jazz ist anders und auch, fast alle Songs mitsingen kann.


    Prima für solche wie mich, für die Ärzte nur 2. Wahl ist und die sich das mal aus Interesse ansehen, sich für irgendwelche Raritäten aber zu wenig mit der Band beschäftigt haben.


    Trotzdem sind ein paar Songs dabei, die ich nicht unbedingt hören möchte, aber das ist bei jedem Konzert egal welcher Band so.

  • Die Setlist ist so, dass man mit der Bäst of, Jazz ist anders und auch, fast alle Songs mitsingen kann.


    Intressante Analyse, nur sind DÄ bisher nie so an die Setlist rangegangen vor allem da keines der drei genannten Alben die 80er Lieder berücksichtigt. Bisher wars eigentlich so das sie von 1982 bis heute eigentlich ausgewogen was dabei hatten. So extrem mit nur 2 80er jahre songs und nichtmal songs wie Elke, Wie es geht, Manchmal haben Frauen oder Westerland dabei die sonst sehr oft dabei sind - das ist schon recht ungewöhnlich. Vielleicht wollen sie sich ja komplett neu definieren oder so von ihrer ganzen machart her.

    Denkst du an Himmel oder Hölle ? An Fliegen oder Fußbodenkriechen?

  • Ich habe mir die Setliste noch noch nicht angeguckt und werde mich überraschen lassen in München. Das Album haut mich auch mehrmaligem Hören nicht vom Hocker. Es fühlt sich an, wie ein 08/15 Popalbum mit den Gastsängern Farin, Bela und Rod.


    Dass DÄ damit nicht an frühe Zeiten (ich höre Dä seit ca. 17 Jahren) anknüpfen können, war klar. Da habe ich mir auch keine Illusionen gemacht.
    Daß ich aber nur mit 2-3 Songs was anfangen kann, ist schon eine magere Ausbeute, so gesehen, das "schlechteste" Album von allen. Oder anders gesagt, ich habe mich im Vergleich zur Band musikalisch anders entwickelt.


    Ich werde auch jetzt aber trotzdem noch ein paar mal hören, vielleicht springt ja der Funke doch noch über und spätestens beim Konzert gibt es definitiv wieder einige Songs, die mir von der Setliste gefallen werden. Darauf freue ich mich :-)

  • naja ein Pop album isses nicht. das is schon definitiv Rock. dafür isses einfach zu gitarrenlastig in den meisten songs (nicht allen). Aber es ist halt nicht der wilde, crazy rock den man eher gewohnt ist (oder nur bei wenigen liedern). Eben was anderes. Aber dafür sind sie ja eigentlich auch berühmt. Bei DÄ muss halt immer das unerwartete erwartet werden. Ob das nun positiv oder negativ is muss jeder selber beurteilen aber es is in jedem Fall auf jeden Fall DÄ.


    Ich bin seit 19 Jahren DÄ Fan und auch wenn es in der Tat bessere Alben gibt so hör ich das AUCH album trotzdem alle 2 Tage oder so komplett durch. Denn spass machts auf alle fälle.


    Man darf eh nicht erwarten das die neuen Alben so klingen wie die sachen der 80er und 90er ganz einfach weil DÄ nicht mehr die selben musiker und menschen der 80er und 90er sind und sich nunmal tatsächlich mit dem alter menschlich und musikalisch weiterentwickelt haben. das sich sowas dann in der neuen musik wiederspiegelt ist nicht nur zu erwarten sondern auch notwendig da man sonst stagniert, was bei guten Bands nicht passieren sollte. farin, Bela und Rod sind nunmal keine 18,28 oder sogar 38 mehr. ich bin auch nicht mehr so wie mit 18.

    Denkst du an Himmel oder Hölle ? An Fliegen oder Fußbodenkriechen?

    Einmal editiert, zuletzt von The Joker ()

  • Naja 1986/1987 sind sie so oder so fast untergegangen durch den ganzen Indizierungs-scheiss. Das hat denen fast die Karriere zerstört damals auch wenn da heute so drüber gelacht wird. Das 87er album "Ist das alles" hat ihnen den Arsch gerettet sonst wärs das damals gewesen.


    Eh, du hast Echt ÜBERHAUPT KEINE ahnung von der Band, gerade durch die Indizierung wurden die RICHTIG Bekannt, und RICHTIG groß. Mit etwas verzögerung zwar. Aber genau DAS hat die Band National bekannt gemacht, nicht umsonst wurden die nächsten 3 Touren richtig groß...


    Das "Ist das Alles?" Album wurd a.) Produziert weil man eine Kreativlose Phase hatte und nur 2 1/2 neue Songs hatte, UND damit man schnell wieder was neues in den Laden stellen konnte um die Tour zu bewerben. Sonst wär es wohl ne EP geworden oder sowas. Es waren halt sowieso keine Songs da


    Mein Gott ist diese Setlist scheisse, nur der Müll vom aktuellen album, dem davor und sonst noch nen bisschen Best off kram, keine Überraschungen oder so sachen wie "Nie gesagt" was es 2008 gab. Zum glück hab ich kein Ticket...

    Es kommt die Zeit
    in der das Wasser wieder steigt...
    Es kommt die Zeit
    in der der Airport wieder brennt...

  • Ich kotz ab .. Hab schon kein Bock auf Chemnitz ..! NAch Laternen Joe in ZWickau hatte ich die Band schon abgehakt.. Wollte in Ch nochma ne Chance geben .. ! Aber das scheint nich zu klappen! Die wollen sichs mit ZWickau echt versauen ;) ! Die haben doch kein Bock mehr.. sollen aufhören!!!

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!