Wird die "Alles ohne Strom" - Tour verschoben?

  • Konzerte und Festivals werden diesen Sommer sicher alle abgesgt - wie hier schon geschrieben wurde warten die Veranstalter einfach auf die offiziellen Aussagen der Behörden, um nicht auf den Kosten sitzen zu bleiben.

  • Sie Werden die Tour Schon Nachholen bin ich Guter Dinge und 2022 ist auch das 40 Jährige Bandjubiläum das gibt's sicher ein Neues Album und ne Tour

    <3<3<3<3 Bin Die Toten Hosen Fan Seit 1996 war Damals 5 Jahre Alt hatte bei MTV das Video ze Zehn Kleine Jägermeister Gesehen von da an war ich Fan <3<3<3<3<3<3:thumbup::thumbup::thumbup::thumbup::thumbup::thumbup::thumbup:

  • Sie Werden die Tour Schon Nachholen bin ich Guter Dinge und 2022 ist auch das 40 Jährige Bandjubiläum das gibt's sicher ein Neues Album und ne Tour

    Die sollen sich damit Zeitlassen und nicht reinreden lassen, ein zweites Murks der Republik wo die guten Songs als B-Seite vergammeln braucht jetzt keiner

    Es kommt die Zeit
    in der das Wasser wieder steigt...
    Es kommt die Zeit
    in der der Airport wieder brennt...

  • Sie Vergammeln die Songs nicht die Alles Ohne Strom CD ist Mega nicht Umsonst auf Platz 1 der Charts sie Wissen was Sie tun

    <3<3<3<3 Bin Die Toten Hosen Fan Seit 1996 war Damals 5 Jahre Alt hatte bei MTV das Video ze Zehn Kleine Jägermeister Gesehen von da an war ich Fan <3<3<3<3<3<3:thumbup::thumbup::thumbup::thumbup::thumbup::thumbup::thumbup:

  • Mehr Klosteratmosphäre geht doch im Moment nicht. Und Rad fahren stärkt des Texters Brain, hoffe ich zumindest. Also, müsste das Album und damit neue Lieder doch schneller kommen als wir gucken können:D


    Dass der Schach spielt, glaube ich im Leben nicht. Der zockt sich an ieiner Konsole mit nem EgoShooter die Finger wund:P

    "Nichts ist schwerer und erfordert mehr Charakter, als sich in offenem Gegensatz zu seiner Zeit zu befinden und laut zu sagen: Nein!"

  • Sie Vergammeln die Songs nicht die Alles Ohne Strom CD ist Mega nicht Umsonst auf Platz 1 der Charts sie Wissen was Si

    Die ohne Strom ist ein Live-Album mit nur wenig neuen Songs. Es ist was anderes ein komplett neues Album zu schreiben.

    Linus das Wissen wir deswegen ist es Trotzdem Genial das Album Alles ohne Strom

    <3<3<3<3 Bin Die Toten Hosen Fan Seit 1996 war Damals 5 Jahre Alt hatte bei MTV das Video ze Zehn Kleine Jägermeister Gesehen von da an war ich Fan <3<3<3<3<3<3:thumbup::thumbup::thumbup::thumbup::thumbup::thumbup::thumbup:

  • Das die Tour im Sommer nicht stattfinden wird hat selbst Campino gesagt. Die Frage ist nun Absage oder Verschiebung? Ich denke man wird versuchen soviel wie möglich nachzuholen und das dann gebündelt bekannt geben. 2021 war vermutlich eh nichts geplant und man zieht die Pause dann vor. Da passiert in der Branche extrem viel und zumindest die großen Namen werden die Pläne für 2021 schon gemacht haben, sodass es schwierig wird alles nach 2021 zu schieben und sich manche Bands dann doch z.T. aus dem Weg gehen.


    Ich halte vieles was derzeit verschoben wird auf z.B. September o.ä. für reinen Zweckoptimismus.


    Man wird sich da ganz langsam rantasten. Zuerst kleine Säle mit ausschließlich Sitzplätzen wo man z.B. so bestuhlt das Abstände eingehalten werden können (Theateraufführungen usw.). Wie sowas wirtschaftlich betrieben werden soll weiß ich allerdings nicht.


    Wann Rockkonzerte wieder stattfinden, da fehlt mir jede Phantasie. An 2020 glaube ich nicht.

  • Ich denke, dass sich die Hallentermine leichter verschieben lassen als die Openairtermine.


    Wir haben z.B. Karten für Stuttgart im Juni. Das ist ein Termin den man ohne Probleme in den Herbst oder Winter verlegen kann, wenn dann wieder alles normal möglich und die Halle frei ist.


    Ein Openairtermin kann ich schlecht in den Herbst oder Winter verlegen. Wer möchte schon bei 5 Grad und Regen ein Openairkonzert erleben.


    Man sollte abwägen, welchen Termin man verschieben und welchen man leider absagen muss.

    Narren sind bunt und nicht braun!

  • Wir haben z.B. Karten für Stuttgart im Juni. Das ist ein Termin den man ohne Probleme in den Herbst oder Winter verlegen kann, wenn dann wieder alles normal möglich und die Halle frei ist.


    Ein Openairtermin kann ich schlecht in den Herbst oder Winter verlegen.

    Die kann man aber auf den Sommer 2021 legen. ;)

    The easiest thing to do.


    Just say fuck you.

  • ich glaube nicht daß es eine gestückelte Tour über einen Zeitraum von Herbst bis nächstes Jahr Sommer gibt um jetzige Sommer-Hallentermine auf Herbst und jetzige Sommer-Openairs auf nächsten Sommer zu verschieben. Die werden bestimmt versuchen alles möglichst wieder in 3 -4 Monaten durchzuziehen.

    Aber dafür müssen dann auch die Hallen und Plätze im nächsten Jahr noch frei sein.

  • Apropos Winter-OpenAir. Das Skiopening in Schladming 2018 bei - 2 Grad war jetzt nicht die schlechteste Erfahrung in Hinsicht Temperatur und Wetter. Da kann man das Gedränge und Gekuschel vor der Bühne noch am angenehmsten empfinden. Außerdem gibt´s da Glühweiiiin! :love: Und außerdem, sollte es da regnen, würde es ja im schlimmsten Fall Schneeflocken regnen.


    I wär dabei! :):S

    Auf da Alm gibt´s ka Sünd!

    "… Nimm nichts mit, wir brauchen nichts. Lass alles hier und schmeiß es weg. All die Souvenirs, unsere Biographien.

    Alles lästiges Übergewicht… "

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!