Damenwahl 1986-2021: Die 35 Jahre-Jubiläums Edition

  • Oder bei JPC:
    https://www.jpc.de/jpcng/poprock/detail/-/art/die-toten-hosen-damenwahl-1986-2021-die-35-jahre-jubilaeums-edition/hnum/10541182

    Zwar (noch?) 2€ teurer als bei EMP, dafür aber versandkostenfrei. Allerdings limitiert auf 1 Exemplar pro Kauf bzw. Kunde.

    Wer keine Angst vorm Teufel hat, braucht auch keinen Gott!


    Nr. 5 lebt - wir sehen uns wo die eisernen Kreuze stehen...

  • Da kann man wohl von Ausgehen das, dass jetzt mit jedem Album gemacht wird...

    Es kommt die Zeit
    in der das Wasser wieder steigt...
    Es kommt die Zeit
    in der der Airport wieder brennt...

  • Finde ich von der Sache her auch okay, aber ich werde nie verstehen, warum man die Bonustracks auf eine extra CD packt.

    Eine zusätzliche LP mit dem Bonusmaterial wäre deutlich schöner und würde auch besser zum Verkaufspreis passen ;-)

  • Mich stören eher die Bonustracks, die überhaupt nichts mit dem Damenwahl-Album zu tun haben.

    Warum hat man da die Kauf mich-Demos draufgepackt?


    Fand ich damals schon ziemlich unpassend.

    Man hätte stattdessen doch ein paar Livesongs nehmen sollen, z.B. Verschwende deine Zeit von der 1.000 gute Gründe-Maxi.


    Aber ich will nicht klagen. Das Damenwahl-Album ist vielleicht ein wenig glatt produziert, hat aber etliche tolle Songs. Würde ich gerne mal wieder live hören.

    War damals meine Einstiegsdroge zur Welt der Hosen.

  • Der Infotext aus dem Newsletter:


    Einmal editiert, zuletzt von Linus ()

  • Das die Bonustracks nur auf CD dabei sind fand ich schon bei der Horrorschau bescheiden.

    Bei den Veroeffentlichungen anderer Kuenstler geht das ja auch, dass die Bonustracks auf einer weiteren LP sind. Zumal die Platte auch als Gatefold veroeffentlicht wird.

    Also ich finde das schon Enttaeuschend.

  • Da kann man wohl von Ausgehen das, dass jetzt mit jedem Album gemacht wird...

    Beim "Opium fürs Volk" Jubiläum kürzlich hat man eine Veröffentlichung ausgelassen. Ich bin davon ausgegangen, dass man festgestellt hat, dass lediglich ein paar zusätzliche Fotos für ein Jubiläum dann doch nicht angemessen genug sind. Und jetzt muss doch wieder ein Jubiläum für eine Neuauflage mit einer zusätzlichen Fotobeilage herhalten. Das ist genauso interessant wie die letzten Jubiläumsveröffentlichungen. Kein neuer Mix, keine weiteren unveröffentlichten Tracks o. ä...


    Darüber hinaus werden sich bestimmt die Hälfte der Leute die Veröffentlichung als Spekulationsobjekt zulegen. Obwohl die goldenen Tage hier offensichtlich auch schon vorüber sind bei Auflagenzahlen von 5000 oder 7500 und keinen besonderen eBay Margen bei den letzten Veröffentlichungen. Das haben diese Leute aber offensichtlich wohl noch nicht gemerkt und kaufen trotzdem weiter nur um gewinnbringend weiterzuverkaufen. Vielleicht hat sich JKP deshalb auch gedacht den Preis gleich mal so hoch anzusetzen.


    Ironie der Geschichte übrigens, dass sich auf dem Album ein Track wie "Wort zum Sonntag" befindet und die älteren Semester unter dem Facebook Post zu dieser Jubiläumsveröffentlichung erzählen, wie geil die Zeit früher war und wer zu dem Album entjungfert wurde.


    Um Missverständnissen vorzubeugen - ich rede hier nicht über die auf dem Album enthaltenen Songs und deren Qualität und Bedeutung für die Hosen Story. Genauso habe ich es auch schon bei der Kritik zu den anderen letzten Jubiläumsveröffentlichungen geschrieben. Besonders enttäuscht war ich persönlich übrigens bei der "Jubiläums-Edition" der "Kreuzzug ins Glück", weil ich mit dem Album sehr viel verbinde. Es geht mir bei meiner Kritik lediglich um die lieblose Form der jetzigen Veröffentlichung, wofür überhaupt kein großartiges künstlerisches Arbeiten erforderlich ist.

    ************************
    Don't Eat The Yellow Snow!

    **************************

    Einmal editiert, zuletzt von binda ()

  • Wer entscheidet eigentlich solche Veröffentlichungen ? Jkp ?


    Warum macht man jetzt ne Doppel Cd, obwohl schon damals alles auf eine Cd Passte ? Wo is bitte der Sinn darin ? Man hätte auch weitere unveröffentlichte Songs + Demo Songs drauf packen können und daraus ne Doppel Cd machen.


    Ps - warum muss man überhaupt zu jedem Album jetzt eine Jubiläums Vinyl veröffentlichten ? Live sind denen die songs auch Scheißegal

  • Vielleicht werden ja noch mal 5.000 Exemplare nachgedruckt. :wall:

    😂 JEP. Wie bei den Beatsteaks, die gerade ihre Wohnzimmer EP als auf 1.000 Stück „streng limitierte“ Vinyl rausgebracht haben. Ratzfatz ausverkauft natürlich, was die Beatbuletten veranlasst hat, die Scheibe nochmal nachpressen zu lassen und die limited Edition auf 2.000 zu erhöhen. Schön für diejenigen, die wirklich Interesse an der Platte haben und beim ersten Mal leer ausgegangen sind - schade für die „Schatzsammler“, deren Schatz jetzt nur noch halb so selten ist.

    "Morgen ist auch noch ein Tag", sagte der Optimist.
    (Werner Mitsch)

  • Einfach nochmal bei KaufMich versuchen...ich hatte eben auch noch Glück, nachdem ich gestern gepennt hatte.

    Wir werden immer laut durchs Leben ziehn,
    jeden Tag in jedem Jahr.
    Und wenn wir wirklich einmal anders sind,
    ist das heute noch scheißegal.

  • Mich stören eher die Bonustracks, die überhaupt nichts mit dem Damenwahl-Album zu tun haben.

    Warum hat man da die Kauf mich-Demos draufgepackt?

    Das fand ich schon bei den Rereleases nervig. Da hätte man damals auch einfach DoppelCDs raus machen können, CD 1 das Album, CD 2 Demos zum Album, unveröffentlichte Songs, Liveaufnahmen aus der Zeit (und sowas haben die Hosen unter garantie)


    So wie das jetzt ist wirkt das einfach so als hätte man einen großen Ordner mit Wavedateien die nur halbwegs sortiert ist und hätte das so einfach in die Projekte gezogen das der Platz auch schön verbraucht ist.


    So wirklich "rund" sind da auch nur


    Opel Gang

    Unter falscher Flagge

    Im Auftrag des Herrn


    bei der Kreuzzug ist dann irgendwie ein Demo von 1999 drauf, das wohl auch noch auf die Unsterblich gepasst hätte. Das wirkt alles so dermaßen lieblos. Bei der Kauf Mich sind Demos ja lustig woanders verteilt..

    Es kommt die Zeit
    in der das Wasser wieder steigt...
    Es kommt die Zeit
    in der der Airport wieder brennt...

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!