Die Toten Ärzte

  • Wart ihr schon mal auf nem Tote Ärzte Gig?? Die sind echt net schlecht! Was nur doof war, das viel Ärztefans da waren und nie die Hosen hören wollten *gg*! Die spieln vor allem die älteren Songs von DTH!!!!


    Wenn die in eurer Nähe sind! Hingehen und abrocken!!!!!!

  • war vor gut nem Jahr bei 7evenUp in Bochum - da haben die auch gespielt - Fand das es eines der besten Konzerte gewesen ist die ich jemals gesehen hab.


    Kann die wirklich nur empfehlen - war vorallem gut krach - und endlich mal Punx die nix gegen Hosen oder Ärzte hatten. :] :]


    -----
    Die ham' sogar auf Zuruf gespielt: CLAUDIA :D

    Du bist nur ein Wassertropfen, kannst nichts ändern hier auf Erden
    Doch aus vielen Wassertropfen können Wasserfälle werden

    ----

    Einmal editiert, zuletzt von DerPestbeamte ()

  • Zitat

    Original von DerPestbeamte
    Die ham' sogar auf Zuruf gespielt: CLAUDIA :D


    Die spiel sehr nach Wunschschreien vom Publikum (so wars bei uns! 8) )!! Hoffe, dass se wieder ma in meiner Nähe spieln!! ;(

  • Zitat

    Original von AllesAusLiebe
    muss man die kennen??? ?(


    frag mich net ?(

    Smash Fascism


    15.5.05 Münster | 8.12.08 Dortmund | 22.12.09 Bremen | 29.12.08 Köln | 30.12.08 Oberhausen | 19.12.09 & 22.12.09 Düsseldorf | 24.11.12 Düsseldorf | 08.12.12 Erfurt | 26.12.12 & 27.12.12 Dortmund | 15.5.13 Bielefeld | 21.6.13 Bocholt | 29.06.13 Köln | 12.10.13 Düsseldorf | 11.08.15 Esch-sur-Alzette (L) | 26.12.17 & 27.12.17 Dortmund | 18.05.18 Esch-sur-Alzette (L)

  • Die Toten Ärzte
    Wie der Bandname schon erahnen lässt, haben Die Toten Ärzte ihr Liveprogramm ganz auf ihre musikalischen Vorbilder „Die Ärzte aus Berlin“ und „Die Toten Hosen“ abgestimmt. Mit dieser geballten Mischung aus Songs der zwei beliebtesten deutschen Livebands haben Die Toten Ärzte eine Erfolgsgeschichte geschrieben die ihresgleichen in der ganzen Rock-Republik sucht!


    Von der Presse als „kurioseste Band Deutschlands“ bezeichnet, sehen sich DTÄ eher als eine Riesentüte Spaß, die mit Gassenhauern wie Alex, Claudia, Bommerlunder, Schrei nach Liebe oder Westerland jedes Konzert zum absoluten Partykracher werden lässt! Garniert werden die hervorragend gecoverten Songs mit einer Pyroshow, Feuerspucker und jeder Menge guter Laune.


    Diese unschlagbare Kombination und die unverkennbare Authentizität der Toten Ärzte zu ihren Originalen, haben die Band schon auf eine Bühne mit Acts wie Peter Maffay, Nina Hagen, H-Blockx, DieHappy und vielen mehr gebracht.


    --> Kommt bekannt vor oda?



    BRANKO ist, und jetzt lauscht auf, der verschwiegene Bruder von Campino. Dieses besonders ausgefallene Einzelstück der Toten Ärzte fand seinen Weg über verschiedene Hamburger Musicals und nach einigen Europatouren von CHEERS in die Wohlbehütenden Arme vom Chefarzt. Branko kopiert Campino aber auch die Ärzte (unglaublich aber wahr) nicht nur Äußerlich sondern auch Stimmlich. Von ihm stammt der sagenumwobene Satz: "Willkommen in der Welt der Toten Ärzte" Einfach genial!!!! --> Stimmt des?????????

  • Mag ja ganz lustig sein aber ich find schon allein dieser einfallsloser Bandname sagt alles...Ich denk mal für nen Schützenfest sind die gar nicht mal so untauglich aber mehr dann auch nicht...


    MfG
    Düsseldorfer

  • ich hab auch schon mal was von der band gehört... gib mal bitte die internetadresse... hab jetzt keine lust zu googeln...  8)

    ... und sie fragten sich, ob das noch Punkrock ist, oder wie man sowas eigentlich nennt...

  • die waren mal hier zur schwarzbiernacht, ich fand die total klasse und die ham auch sau viel hosen-kram gespielt =), aber halt nur das bekannte zeugs...ich fand die sowas von geil...aber ich war auch total betrunken :rolleyes: und ich war einach nur glücklich hosen-ähnliche-musik zu hören, hier gibts ja fast nur ´so scheiß techno-schuppen... X(




    (mir ist auch was dermaßen peinliches passiert: ich war wie gesagt ziemlich...ähm...angeheitert ( :D), und da wollte ich auf die bühne krabbeln (das war nur ein gaaaaanz kleiner raum und die bühne war ebenfalls winzig), als ich fast oben war, zog mich ein freund zurück, ich bin nach hinten geschwankt und auf den rücken gefallen...und auf einmal wars still... :(:(:( (dabei wollte mich dieser freund nur vor einer plamage bewahren... :(:rolleyes: :D))

    "I was chatting to this guy in a bar, when I felt something hard on my thigh. I thought 'oh hello'. Then I looked down and thought 'oh no'...it was a gun." Brian Molko

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!