Live Album zur Alles aus Liebe Tour?

  • Ich gehe eigentlich nicht davon aus & finde auch nicht, dass es zwingend eines bräuchte, es sei denn, die Platte würde so interessant zusammengestellt, dass die selten gespielten Stücke, die meist zum Schluss kamen, etwas in den Vordergrund rücken.
    Das würde dann zwar nicht mehr repräsentativ für ein Konzert der Tour stehen, aber das Jubiläum wäre dadurch ganz gut gefasst. Allerdings glaube ich nicht an so eine Variante.


    Da es zu den letzten 3 großen Touren jeweils ein Live-Album gab & zumindest das zur "Laune" erst im März des Folgejahrs erschienen ist, würde ich es allerdings auch nicht komplett ausschließen.

    Es hat sich vieles getan, auf Dosenbier gibt es jetzt Pfand,
    aber die meisten von uns leben noch, das war nicht immer so geplant.
    (Koyaanisqatsi)

    Einmal editiert, zuletzt von DTH_HB_86 ()

  • Ich glaube nicht das da was kommt, vermutlich eher eine BD von der Rock am Ring Show, dass ist einfacher und kostet weniger. Weils ja eh gefilmt wird .. da hat man im Endeffekt keinen Aufwand mit.


    Und vermutlich das typisches "Greatest Hit Set"

    Es kommt die Zeit
    in der das Wasser wieder steigt...
    Es kommt die Zeit
    in der der Airport wieder brennt...

  • Ein Livealbum wäre natürlich Toll. Wobei ich tatsächlich eine DVD der beiden Konzerte in Düsseldorf bevorzugen würde, weil zumindest der zweite Abend eines der Speziellsten und besten Konzerte der Tour war. Zuletzt gab es ja vor 10 Jahren eine DVD von einem Stadionkonzert. Die Aufzeichnungen von 2019 in der Düsseldorfer Tonhalle lasse ich jetzt mal außen vor, da dies nochmal was anderes ist.

  • wann wurde das von der Laune angekündigt?

    Preorder ging offenbar ab 9.2., hab noch die Bestellbestätigung gefunden. Ankündigung dann vermutlich Mitte Januar, aber ich hab den alten Newsletter nicht mehr.

    Es hat sich vieles getan, auf Dosenbier gibt es jetzt Pfand,
    aber die meisten von uns leben noch, das war nicht immer so geplant.
    (Koyaanisqatsi)

  • Bräuchte man dafür nicht mehr Kameras? Also wäre sowas nicht aufgefallen wenn für eine DVD mitgefilmt wird?

    theoretisch reicht sogar eine.


    Wenn man sich aber anschaut wie gut die "Kamerabedienqualität" für die Leinwand war, die war zumindest in Köln grausam, wird da nichts bei rumgekommen sein.


    Die sollen mal lieber das zeug aus den 80ern und 90ern richtig releasen was in deren Archiv rumschimmelt

    Es kommt die Zeit
    in der das Wasser wieder steigt...
    Es kommt die Zeit
    in der der Airport wieder brennt...

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!

  • Registrierte Mitglieder haben die folgenden Vorteile:
  • ✔ kostenlose Mitgliedschaft
  • ✔ direkter Austausch mit anderen DTH-Fans
  • ✔ keine Werbung im Forum
  • ✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • ✔ kostenlose Nutzung unseres Marktbereiches
  • ✔ eigene Konzertübersicht
  • ✔ und vieles mehr ...