Böhse Onkelz

  • Gerade bei dem ach so tollen Abschiedskonzert hätte Weidner klar Position gegen die rechten Idioten beziehen können von denen gefühlt mindestens 5000 da waren.....aber nöö , da kam nix!


    Junge, besorg dir ein Leben - das kann echt Spass machen!! :daumen:

  • Du warst natürlich dabei und kannst es beurteilen...


    Vermutlich behauptet der jetzt das er da war und das natürlich gesehen hat. Wobei man dann erwähnen muss das der rechte Troll ja hier im Forum selbst schon gegen Asylsuchende gehetzt hat, aber wenn dem halt immer wieder doch geantwortet wird macht der halt weiter...

    Es kommt die Zeit
    in der das Wasser wieder steigt...
    Es kommt die Zeit
    in der der Airport wieder brennt...

  • Bestellt und geliefert.
    Und warum willst du vor 14 Jahren auf einem teuren 2-tägigen Festival einer Band gewesen sein, die du nicht leiden kannst?

    Megawatt aus Marienfelde:
    Die Nächste Etappe
    Download & Stream auf Amazon, Google Play, iTunes, Spotify, Deezer

  • Wobei ich mich frage wie die alten Demos an die öffentlichkeit kamen, bzw auch diese Songs von der 7" die angeblich nur 2x existiert

    Es kommt die Zeit
    in der das Wasser wieder steigt...
    Es kommt die Zeit
    in der der Airport wieder brennt...

  • Da wäre es sicherlich mal ganz interessant zu wissen, in welcher "Auflage" dieses Demotape herumging.
    So mies wie die Quali der Bootleg Version von DNM + Demos war, könnte das schlicht ein Taperip gewesen sein...

    Megawatt aus Marienfelde:
    Die Nächste Etappe
    Download & Stream auf Amazon, Google Play, iTunes, Spotify, Deezer

  • Von der Kill the Hippies existieren doch angeblich auch nur 2 Originale, sprich eines haben die Onkelz, dass zweite der Bootlegger oder wie?

    Es kommt die Zeit
    in der das Wasser wieder steigt...
    Es kommt die Zeit
    in der der Airport wieder brennt...

  • Von der Kill the Hippies existieren doch angeblich auch nur 2 Originale, sprich eines haben die Onkelz, dass zweite der Bootlegger oder wie?


    Eine 7" besitzt Stephans Bruder, der die Aufnahme finanziert hat - und eine Stephan selber, jedoch weiss er nicht wo sein Exemplar ist (Interview EMP 2013).


    Aber ab davon muss der Song ja dann irgendwo gebunkert sein - man nimmt ja nicht einen Song direkt auf eine 7" Vinyl auf :D! Und davon lässt sich leicht eine Vermehrung machen, wer auch immer da im Archiv sitzt oder die Rechte an der Aufnahme hat... Dasselbe mit dem "Demo Tape" - das wird wohl damals einfach eine Proberaumaufnahme gewesen sein, auf ein Maxell-Tape aufgenommen und für Freunde kopiert, die es dann wieder kopiert haben und so weiter - und irgendeiner hat dieses Tape dann auf CD gepresst.... Da braucht es nur 1 Aufnahme, davon 1 Kopie - und schon hat man nicht mehr im Griff, wie sich das vervielfältigt!

    Einmal editiert, zuletzt von pillermaik ()

  • wenn dieser Penner mich nochmal als rechter Troll bezeichnet werde ich ihn wegen Rufmord verklagen diese arme Wurst...wie kann man so bescheuert sein..ich habe mich mit meine Aussagen echt vertan und mich mehrmals entschuldigt....aber dieser dumpfbacke ist ja zu dumm auf sowas einzugehen.....wenn ich Dich mal privat treffe zeige ich dir echt wie rechts ich angeblich bin....


    Ich war auf dem Abschlusskonzert an beiden tagen und es hallte Störkraft aus etlichen Boxen etc.....Freiheit für diesen Sänger stand auf etlichen Fahen ...ganz zu schweige von den frauenverachtenden Rufen ...Votze habe ich zu 100 fachen gehört.....dies war der grund für mich nie wieder auf ein Onkelz Konzert zu gehen , weil meine damalige Freundin sagte damals schon dass die wieder kommen wenn Sie Geld brauchen

  • Eine 7" besitzt Stephans Bruder, der die Aufnahme finanziert hat - und eine Stephan selber, jedoch weiss er nicht wo sein Exemplar ist (Interview EMP 2013).


    Aber ab davon muss der Song ja dann irgendwo gebunkert sein - man nimmt ja nicht einen Song direkt auf eine 7" Vinyl auf :D! Und davon lässt sich leicht eine Vermehrung machen, wer auch immer da im Archiv sitzt oder die Rechte an der Aufnahme hat... Dasselbe mit dem "Demo Tape" - das wird wohl damals einfach eine Proberaumaufnahme gewesen sein, auf ein Maxell-Tape aufgenommen und für Freunde kopiert, die es dann wieder kopiert haben und so weiter - und irgendeiner hat dieses Tape dann auf CD gepresst.... Da braucht es nur 1 Aufnahme, davon 1 Kopie - und schon hat man nicht mehr im Griff, wie sich das vervielfältigt!


    Naja man presst ja auch nicht 2 7" Platten. Die geschichte halte ich für ziemlich weit hergeholt das es da nur 2 7" Platten geben soll.


    Die qualität der Aufnahmen, besonders SS-Staat lässt ziemlich auf "Wir haben ein 4 Spur Aufnahmegerät im Proberaum hingestellt" schließen, man konnte wohl damals recht kostengünstig kleinauflagen Pressen lassen. Ich mein das Sleaze Album von TV Smith gibts auch 50x und das kostete komplett irgendwas mit 50 englische Pfund...


    Bei Demotapes ist die kopiererei klar. Aber bei einer 7" die es angeblich nur 2x gibt?

    Es kommt die Zeit
    in der das Wasser wieder steigt...
    Es kommt die Zeit
    in der der Airport wieder brennt...

  • Ganz absgesehen von Rollmops' Provozierereien:



    Sehr schade Gabumon, dass du das Thema seiner Asylaussagen zum 1000. Mal ausgraben musst, nachdem er sich entschuldigt hat und wir das Thema schon zigmal hatten. Auch dass du Kritik mal wieder einfach ignorierst, find ich billig.

    "Mit 15 schrieben wir noch Parolen an die Wand,
    die keiner von uns damals...so ganz genau verstand."

  • Der typ ist doch einfach komplett gestört.....reitet 100 mal auf meine angebliche braune Gesinnung herum...krank im hirn der Typ!


    aber klar....bin ja so braun dass ich Menschen die mit hohlen parolen um sich keifen sofort zur Rede Stelle, seit Monaten versuche bei mir in der firmal Leute zum nachdenken zu bewegen dass sie nicht die Drecks AFD wählen.....ich wette ich mache mehr gegen rechts als dieser Vollspast Gabukotzaffe


  • Sehr schade Gabumon, dass du das Thema seiner Asylaussagen zum 1000. Mal ausgraben musst, nachdem er sich entschuldigt hat und wir das Thema schon zigmal hatten. Auch dass du Kritik mal wieder einfach ignorierst, find ich billig.



    Du siehst die ironie nicht oder? :D


    Naja einfach nicht auf den rechten Troll eingehen, hilft jedem.


    Zurück zu den Onkelz


    Das interessante bei denen ist ja, die haben von ihrer Gründung bis 1985 quasi 1 Single gemacht und 2(?) Demotapes während die meisten anderen Bands quasi sofort EPs und ganze Alben machten, teilweise noch im Gründungsjahr. Sprich 6 Jahre ausser einen (?) Samplerbeitrag nix

    Es kommt die Zeit
    in der das Wasser wieder steigt...
    Es kommt die Zeit
    in der der Airport wieder brennt...

    3 Mal editiert, zuletzt von Gabumon ()

  • Naja man presst ja auch nicht 2 7" Platten. Die geschichte halte ich für ziemlich weit hergeholt das es da nur 2 7" Platten geben soll.


    naja, bin nicht vom fach, aber vor regulären veröffentlichungen gibt es testpressungen... davon in der regel wenige. ich gehe davon aus, dass die 2 exemplare testpressungen sind, da die single nicht offiziell erschien.


    Das interessante bei denen ist ja, die haben von ihrer Gründung bis 1985 quasi 1 Single gemacht


    1 Single - Kill the hippies/Idiot
    2 LPs - Der nette Mann & Böse Menschen, böse Lieder
    1 Mini-LP - Mexico

  • 1 Single - Kill the hippies/Idiot
    2 LPs - Der nette Mann & Böse Menschen, böse Lieder
    1 Mini-LP - Mexico


    Klar gibts Testpressungen aber die kommen normal ohne Cover in einer weißen Hülle, sind so 10 Stück, manchmal mehr. Ich glaub da eher die haben 50 Stück Pressen lassen aber dann aus irgendwelchen Gründen nie verkauft.


    Ja meinte halt bis der Nette Mann, da gibts vorher eben diese 1 7" und einen Sampler...


    Gibts eigentlich eine echte Liste was auf den Demotapes drauf war, Bootlegs vertrauen wäre Fatal

    Es kommt die Zeit
    in der das Wasser wieder steigt...
    Es kommt die Zeit
    in der der Airport wieder brennt...

    Einmal editiert, zuletzt von Gabumon ()

  • Gabumon:
    An der relevanten Stelle seh ich tatsächlich keine Ironie, lasse mir den Sinn der Passage aber gern erklären.

    Zitat

    "Wobei man dann erwähnen muss das der rechte Troll ja hier im Forum selbst schon gegen Asylsuchende gehetzt hat"

    "Mit 15 schrieben wir noch Parolen an die Wand,
    die keiner von uns damals...so ganz genau verstand."

  • Klar gibts Testpressungen aber die kommen normal ohne Cover in einer weißen Hülle, sind so 10 Stück, manchmal mehr. Ich glaub da eher die haben 50 Stück Pressen lassen aber dann aus irgendwelchen Gründen nie verkauft.


    Ja meinte halt bis der Nette Mann, da gibts vorher eben diese 1 7" und einen Sampler...


    Wir sind da im Jahr 1981, nicht heute - und selbst heute gibt es bei kleineren Labels bei Vinyl Testpressungen von nur 3 Stück. Es handelt sich zudem um eine Single, nicht um einen Longplayer. Kann sehr gut sein, dass 1981 bei einer Single einer total unbekannten Band nur 2 Testpressungen gemacht wurden... Hupsi?


    Wegen der Hülle... Also ICH habe die original 7" nie gesehen, weiss also nicht, ob jemals eine Hülle gefertigt wurde oder ob das Tattoo - ich meine es ist das von Pe - nur als Coveridee gedacht war...

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!