Böhse Onkelz

  • Danke für die Aufklärung bzgl. der Auflage/Testpressung, Maik.


    Am 01. November 2019 erscheint "Gonzo - die offizielle und autorisierte Biografie".
    Quelle: Amazon.de

    BAD RELIGION - 40th +1 Anniversary Tour 2021

    01.+02.06. Wiesbaden | 14.06. Köln | 01.08. Coesfeld | 09.-13.08. Punk Rock Holiday | 16.08. Ljubljana


    "Haste 'nen Link zur Quelle für mich?" :)

  • Auch die Demotapes... vergiss es. Außer du findest Zeitzeugen die noch leben und eins der Tapes, oder beide, haben.

    BAD RELIGION - 40th +1 Anniversary Tour 2021

    01.+02.06. Wiesbaden | 14.06. Köln | 01.08. Coesfeld | 09.-13.08. Punk Rock Holiday | 16.08. Ljubljana


    "Haste 'nen Link zur Quelle für mich?" :)

  • Der typ ist doch einfach komplett gestört.....reitet 100 mal auf meine angebliche braune Gesinnung herum...krank im hirn der Typ!


    aber klar....bin ja so braun dass ich Menschen die mit hohlen parolen um sich keifen sofort zur Rede Stelle, seit Monaten versuche bei mir in der firmal Leute zum nachdenken zu bewegen dass sie nicht die Drecks AFD wählen.....ich wette ich mache mehr gegen rechts als dieser Vollspast Gabukotzaffe

    Der einzige der in dem Fall gestört is bist nur du.



    Du willst also den Onkelz die Schuld geben weil paar vereinzelte Faschisten rechte musik aufm Camping Platz laufen lassen ?


    Ich war dieses Jahr aufm Nova Rock (Hosen, Ärzte, Feine Fische, Schmutzki, Ferris Mc Etc) und auch da gab es vereinzelte Vollpfosten die rechte musik gehört haben aufm Campingplatz.


    Was fällt diesen Bands ein auf rechten Festivals zu spielen ??.


    Ich bezweifle auch das du je auf nem Onkelz konzert warst, sonst wüsstest du das der Weidner zum teil Selber die rechten deppen rausschmeißt.

  • Alle Menschen die ich kenne welche die Onkelz hören sind nicht rechts oder rechtsradikal.
    Teilweise hier aus dem Forum, teilweise sind es Freunde (keine Bekannten) von mir die ich gut kenne.


    Gibt leider noch immer genug Honks welche die Songs der Band nicht verstehen (wollen).

    BAD RELIGION - 40th +1 Anniversary Tour 2021

    01.+02.06. Wiesbaden | 14.06. Köln | 01.08. Coesfeld | 09.-13.08. Punk Rock Holiday | 16.08. Ljubljana


    "Haste 'nen Link zur Quelle für mich?" :)

  • Das neue Böhse Onkelz Album soll am 28.02.2020 erscheinen.


    Quelle (ab 2:22min):


    Hi Leute, bin sonst eher so der Mitleser, aber das Thema und insbesondere das o.g. Video zur Albumankündigung war mir vor dem Kontext rechtsgesinnter Konzertbesucher jetzt mal eine Anmeldung wert.


    Bei ca. 0:28 tragen direkt 2 Deppen (Landser-Hoodie und "88"-Jacke) ihre Anschauung deutlich zur Schau.


    Das mag man ja ggfs. sogar berechtigt als nicht repräsentativ ansehen.Für mich persönlich wäre es aber schlicht undenkbar mit einer Band zu sympatisieren und deren Konzerte zu Besuchen, die doch regelmäßig Leute anzieht, deren Sichtweise meiner komplett widerspricht. Ich weiß nicht ob das jemand für sich nachvollziehen kann, aber es gibt individuelle, wichtige Einstellungen und Themen im Leben, bei denen ich versuche eine "Schnittmenge" mit extrem-Andersdenkenden zu vermeiden oder möglichst klein zu halten. Das hat bei mir dann was mit Idealen und Indentifikation zu tun. Einfach ausgedrück: Ich könnte schlichtweg keinen Spaß dort haben, wenn sich daran auch Leute erfreuen, die das Gegenteil von dem Verkörpern für das ich zu stehen versuche. Mir ist klar, das die Problematik natürlich auch auf anderen Konzerten (wenn auch z.T. deutlich weniger) oder in anderen Lebensbereichen auftritt, deshalb besuche ich persönlich zum Beispiel größtenteils kleine Punk-Festivals wo sowas fast nie vorkommt.


    Will mich damit nicht in die Debatte gabumon/rollmopspunk einmischen, fand es einfach lustig, dass direkt am Anfang des Videos das Thema optisch eingefangen wird, obwohl das wahrscheinlich von STADT-TV gar keiner gerafft hat.


  • Das mag man ja ggfs. sogar berechtigt als nicht repräsentativ ansehen.Für mich persönlich wäre es aber schlicht undenkbar mit einer Band zu sympatisieren und deren Konzerte zu Besuchen, die doch regelmäßig Leute anzieht, deren Sichtweise meiner komplett widerspricht.


    Das Problem ist das so Leute halt auch bei Rock am Ring, den Hosen und Ärzten rumrennen. Man kann schon an den Wahlergebnissen der AfD Nazis sehen das sowas leider wieder modern und "chick" ist weil einfach die Politik seit ... 1945 ... in der Richtung total versagt...


    Aus den Kreistagen, Landtagen kommt immer nur "WIr müssen was machen..." wenn dann gemerkt wird das es Geld kostet... tja ... das ist jetzt doof...

    Es kommt die Zeit
    in der das Wasser wieder steigt...
    Es kommt die Zeit
    in der der Airport wieder brennt...

  • Neuling:
    Ich verstehe voll und ganz was du meinst. Aber ich habe die Onkelz von einem linken Punk nahegebracht bekommen welcher seit mitte der 90er die Band hört.
    Dass da rechte Spacken rumrennen, klar stört mich das. Aber ich setze mich viel mit den Songs bzw. den Songtexten (von allen Bands die ich höre) auseinander. Das tun diese Gestalten scheinbar nicht. Und deshalb nicht ein Konzert dieser Band besuchen? Nein, das lass ich mir dadurch nicht nehmen. Auch weil ich der Meinung bin, dass man dem rechten Pack auf keinen Fall das Feld überlassen sollte.


    Ich kann dennoch nachvollziehen was du meinst. Ich habe 2015 bei den Hosen in Leipzig ein, nennen wir es "konservatives Arschloch", vor mir stehen gehabt welcher bei der Ansage zu 'Europa' und später zu 'Willkommen in Deutschland' ziemlich abgegangen ist. Dem hast du das äusserlich aber nicht angesehen.
    Soll ich deswegen nun auch nicht mehr auf Hosen-Konzerte gehen?... Keinesfalls.


    Aber ich verstehe was du meinst.

    BAD RELIGION - 40th +1 Anniversary Tour 2021

    01.+02.06. Wiesbaden | 14.06. Köln | 01.08. Coesfeld | 09.-13.08. Punk Rock Holiday | 16.08. Ljubljana


    "Haste 'nen Link zur Quelle für mich?" :)

  • Sascha89


    Finde deine Haltung korrekt. Ich hatte halt immer das Problem, dass mir die Onkelz musikalisch zwar gefielen, ich aber einen Großteil der Fans und z.T. Haltung und Geschichte der Band extrem kacke Fand. Da meine musikalische Sozialisation eher von links und aus dem Punk kam, habe ich die Hosen oder Ärzte als kleineres Problem angesehen, da die zumindest nicht dafür bekannt waren/sind diese Klientel in größerem Maße anzuziehen.

  • Meine musikalische Sozialisation kommt auch eher aus dem Punk und der linken Ecke.
    Aber ich nehme der Band denn Sinneswandel Mitte/Ende der 80er Jahre ab und gestehe jedem Menschen ein Fehler zu machen ohne Ewigkeiten nachtragend zu sein.


    Auf Konzerten (ich war das letzte Mal 2018 in Leipzig auf dem Matapaloz Festival) beobachte ich das Publikum aber sehr genau.
    Übrigens, auf dem Hockenheimring waren die Jahre zuvor meiner Beobachtung nach weniger offensichtlich rechte Spacken als in Leipzig.

    BAD RELIGION - 40th +1 Anniversary Tour 2021

    01.+02.06. Wiesbaden | 14.06. Köln | 01.08. Coesfeld | 09.-13.08. Punk Rock Holiday | 16.08. Ljubljana


    "Haste 'nen Link zur Quelle für mich?" :)

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!