[Liste] Die Toten Hosen Mitschnitte

  • Hier findet ihr fast alle bekannten Mitschnitte der Toten Hosen. Aufgenommen
    wurden alle Mitschnitte, deren existenz mir bekannt ist. Nicht berücksichtigt wurden
    kurze Ausschnitte, z.B. Handy-Videos. TV Auftritte und Verleihungen wurden ebenfalls
    nicht mit in diese Liste aufgenommen.


    Um Mithilfe bin ich sehr dankbar! Wenn ihr Fehler entdeckt oder etwas
    ergänzen könnt, dann schreibt mir doch bitte eine PN oder Mail.



    weitere Informationen:


    dth.de offizielle Homepage


    dth-dta.de Tourdatenarchiv


    dth-live.de Tourdatenarchiv



    Besondere Credits:


    Gabumon
    Sascha89
    extremo
    derfulle
    kateissa
    Chris69
    Fxx



    Viel Spass!


    Fisherman (inaktiv)
    Devil76 (neu seit 16.10.2013)

    ... und sie fragten sich, ob das noch Punkrock ist, oder wie man sowas eigentlich nennt...

    20 Mal editiert, zuletzt von Fisherman ()

  • ZK (Vorband bis sich die Band in "Die Toten Hosen" umbenannt hat)




    Audio Mitschnitte:



    21.06.80 Herford, Scala
    (ca. 29 Minuten)


    27.03.81 Mönchengladbach
    (ca. 60 Minuten mit Demos; Auch ohne Demos im Umlauf ca. 44 Minuten)


    21.11.81 Neuss, Okie Dokie
    (ca. 44 Minuten)




    Wir sind bereit / Roswitha kommt... nicht, aber Die Toten Hosen - Tour 1982-1983




    Audio Mitschnitte:



    11.04.1982 Bremen, Schlachthof
    (ca. 45 Minuten; erstes Konzert)


    30.04.1982 Berlin, SO36
    (Tanz in den Mai Festival; ca. 20 Minuten; Soilent Grün Vorband)


    09.10.1982 Berlin, Sector
    (ca. 40 Minuten; Identisch mit der Aufnahme vom 30.10.1982 aus Berlin)


    10.10.1982 Berlin, Hamburg, Graffiti
    (ca. 51 Minuten)


    30.10.1982 Berlin
    (ca. 40 Minuten, Identisch mit der Aufnahme vom 09.10.1982 aus Berlin)


    25.03.1983 Hamburg, Markthalle
    (ca. 45 Minuten)


    26.03.1983 Berlin, Loft
    (ca. 45 Minuten; Identisch mit der Aufnahme vom 24.09.83 Bamberg)


    29.04.1983 Bremen
    (ca. 45 Minuten)


    28.05.1983 Bingerbrück, Turnhalle Bingen
    (ca. 30 Minuten)


    18.08.1983 Hamburg, Krawall
    (ca. 30 Minuten)


    19.08.1983 Berlin
    (ca. 62 Minuten; Auch als 50 Minuten Version im Umlauf)


    24.09.1983 Bamberg, Zentralsaal
    (ca. 45 Minuten; Identisch mit der Aufnahme vom 26.03.83 Berlin)




    Video Mitschnitte:



    26.02.1983 Neuss, Okie Dokie
    (Interviews und Konzertausschnitte aus der TV Dokumentation: Zwei Bands - Zwei Welten: BAP und "Die Toten Hosen"; ca. 15 Minuten)


    28.05.1983 Bingerbrück, Turnhalle Bingen
    ("Promo oder Propagandavideo" mit Videoclips und Konzertausschnitten; ca. 15 Minuten)


    20.08.1983 Hannover, HSV Bad
    (Frostschutz-Festival; Von der VHS: "Eine außerirdische Attake"; ca. 15 Minuten, Auch als 7 Minuten Version mit anderen Bands im Umlauf, Auch
    als ca. 75 Minuten Version mit anderen Bands im Umlauf)

    ... und sie fragten sich, ob das noch Punkrock ist, oder wie man sowas eigentlich nennt...

    20 Mal editiert, zuletzt von Devil76 ()

  • Heinos Rache - Tour 1984




    Audio Mitschnitte:



    23.02.1984 Hagen, Lassdas
    (ca. 60 Minuten)


    24.02.1984 Osnabrück, Subway
    (ca. 65 Minuten; Auch mit Bonus Songs im Umlauf)


    29.02.1984 F - Bordeaux
    (ca. 55 Minuten)


    06.04.1984 Schwindkirchen
    (ca. 60 Minuten; Identisch mit der Aufnahme vom 06.05.1984 und 06.05.85)


    17.04.1984 Husbyries, Plunschli
    (ca. 45 Minuten)


    06.05.1984 Stuttgart
    (ca. 60 Minuten; Identisch mit der Aufnahme vom 06.05.1985)


    01.06.1984 Krefeld
    (ca. 45 Minuten)


    03.06.1984 Lothe
    (ca. 50 Minuten; als CD-R Bootleg: "Tempelschändigung" erschienen)


    26.10.1984 Köln, Alter Wartesaal
    (ca. 40 Minuten)


    27.12.1984 Berlin, NOX
    (ca. 50 Minuten)


    29.12.1984 Berlin, Frontkino
    (ca. 60 Minuten)


    30.12.1984 Berlin, Ballhaus Tiergarten
    (ca. 70 Minuten)




    Video Mitschnitte:


    26.10.1984 Köln, Alter Wartesaal
    (ca. 40 Minuten; Audience Video)


    29.04.1984 Bremen, Schlachthof
    (ca. 70 Minuten; Audience Video)

    ... und sie fragten sich, ob das noch Punkrock ist, oder wie man sowas eigentlich nennt...

    27 Mal editiert, zuletzt von Devil76 ()

  • Unter falscher Flagge - Tour 1985




    Audio Mitschnitte:



    23.02.1985 Waiblingen
    (ca. 70 Minuten)


    24.02.1985 Giessen, Ausweg
    (ca. 45 Minuten)


    06.05.1985 Stuttgart
    (ca. 60 Minuten; Identisch mit der Aufnahme vom 06.04.1984 und 06.05.84)


    31.05.1985 Bonn, Rheinterrassen
    (ca. 40 Minuten)


    05.06.1985 Bremen
    (ca. 45 Minuten; Identisch mit der Aufnahme vom 11.04.82 Bremen)


    08.06.1985 Bamberg, Zentralsaal
    (ca. 65 Minuten; Auch unter "07.06.1985 Bamberg" im Umlauf)


    18.06.1985 Frankfurt, Batschkapp
    (ca. 50 Minuten; Als Bootleg "Heinos Rache" erschienen; Als Bootleg "Essen auf Rädern" erschienen, Bonus auf CD2)


    27.06.1985 Flensburg,Plunschli
    (ca. 61 Minuten)


    07.07.1985 Stuttgart, Maxim
    (ca. 60 Minuten)


    05.09.1985 Dortmund, Prince
    (ca. 48 Minuten) Auch als (39 Minuten) Version im Umlauf


    17.10.1985 Weinheim, Leif Eriksson Club
    (ca. 35 Minuten)


    19.10.1985 Gmünden, Scherenberghalle
    (ca. 45 Minuten)




    Video Mitschnitte:



    08.07.1985 München, Alabama
    (ca. 12 Minuten, TV Mitschnitt)

    ... und sie fragten sich, ob das noch Punkrock ist, oder wie man sowas eigentlich nennt...

    22 Mal editiert, zuletzt von Devil76 ()

  • Damenwahl - Tour 1986




    Audio Mitschnitte:



    27.07.1986 Wackersdorf, Festivalgelände
    (ca. 49 Minuten, Auch als 10 Minuten Version im Umlauf Anti-WAA-Festival)


    13.09.1986 Stuttgart, Feuerwehrhaus
    (ca. 75 Minuten)


    20.09.1986 Hamburg, Fabrik
    (ca. 56 Minuten)


    21.09.1986 Bielefeld, PC69
    (ca. 55 Minuten)


    23.10.1986 Hamburg
    (ca. 50 Minuten)


    19.12.1986 Berlin, Metropol
    (ca. 90 Minuten)




    Video Mitschnitte:



    27.07.1986 Wackersdorf, Festivalgelände
    (ca. 15 Minuten; Anti-WAA-Festival; Aus der TV-Reportage: "Der Wackersdorf Film")

    ... und sie fragten sich, ob das noch Punkrock ist, oder wie man sowas eigentlich nennt...

    5 Mal editiert, zuletzt von Devil76 ()

  • Ein bunter Abend für eine schwarze Republik - Tour 1987




    Audio Mitschnitte:


    02.05.1987 Hamburg, Docks
    (ca. 90 Minuten; Identisch mit der Aufnahme vom 02.08.88 Berlin)


    29.05.1987 Bonn, Schauspielhaus
    (ca. 70 Minuten; Ersatzkonzert für ausgefallene Clockwork Orange Aufführung, Bonus: Interview mit Trini)


    04.06.1987 Köln, Luxor
    (ca. 90 Minuten; Radioübertragung mit kurzem Interview)


    07.06.1987 Bruchhausen-Vilsen
    (ca. 95 Minuten; Bruchhausen Festival)




    Video Mitschnitte:



    04.06.1987 Köln, Luxor
    (ca. 70 Minuten; Rheinisches Musikfest)


    15.06.1987 München, Alabamahalle
    (ca. 20 Minuten; Festival)(2 Versionen unterschiedliche Tracklist)


    15.09.1987 CZE-Pilsen
    (ca. 45 Minuten; Olof-Palme-Friedensfestival)

    ... und sie fragten sich, ob das noch Punkrock ist, oder wie man sowas eigentlich nennt...

    7 Mal editiert, zuletzt von Devil76 ()

  • Bis zum bitteren Ende - Tour 1988 / Ein kleines bisschen Horrorshow - Tour 1988




    Audio Mitschnitte:


    02.08.1988 Berlin
    (ca. 90 Minuten; Identisch mit der Aufnahme vom 02.05.87 Hamburg)


    06.09.1988 I-Rom
    (ca. 65 Minuten; Würstchen-Festival)


    14.12.1988 Oberhausen, Musik Zirkus Ruhr
    (ca. 93 Minuten; Auch als 75 Minuten Version im Umlauf)




    Video Mitschnitte:



    21.02.1988 Rheinhausen, Walzwerk
    (ca. 20 Minuten; TV Mitschnitt mit Interview)


    02.10.1988 Berlin
    (ca. 30 Minuten; TV Mitschnitt)

    ... und sie fragten sich, ob das noch Punkrock ist, oder wie man sowas eigentlich nennt...

    12 Mal editiert, zuletzt von Devil76 ()

  • Ein kleines bisschen Horrorshow - Tour 1989




    Audio Mitschnitte:



    16.01.1989 Frankfurt, Volksbildungsheim
    (ca. 90 Minuten)


    05.03.1989 Unna, Stadthalle
    (ca. 85 Minuten)


    07.03.1989 Bonn, Biskuit Halle
    (ca. 101 Minuten)


    21.03.1989 CH-Zürich, Volkshaus
    (ca. 80 Minuten; als Bootleg: "Live in Zürich" erschienen, Auch als 90 Minuten Version als "Live in Zürich LP" Version im Umlauf)

    27.04.1989 Neumünster, Holstenhalle
    (ca. 90 Minuten)


    04.05.1989 Berlin, Tempodrom
    (ca.87 Minuten Radioübertragung; Auch als 45 Minuten Version als Vinyl Bootleg "Berlin, Berlin" erschienen)
    (Auch als ca. 50 Minuten Version CD Bootleg "Blau blüht der Enzian" erschienen)


    08.05.1989 München, Circus Krone
    (ca. 94 Minuten)


    16.05.1989 Dortmund, Westfalenhalle
    (ca. 90 Minuten)


    20.05.1989 Konstanz, Rock am See
    (ca. 43 Minuten)


    12.11.1989 Berlin, Deutschlandhalle
    (ca. 28 Minuten; Als Vinyl Bootleg "Berlin, Berlin" erschienen)


    12.11.1989 Berlin, Deutschlandhalle
    (ca. 31 Minuten; Als CD Bootleg "Blau blüht der Enzian" erschienen)




    Video Mitschnitte:



    16.04.1989 Gießen, Kongresshalle
    (ca. 100 Minuten; Audience Video)


    18.04.1989 Offenbach, Stadthalle
    (ca. 90 Minuten; Audience Video)


    04.05.1989 Berlin, Tempodrom
    (ca. 20 Minuten; TV Übertragung)


    11.11.1989 Berlin, Deutschlandhalle
    (ca. 30 Minuten; TV Übertragung; "Konzert für Berlin" Festival)

    ... und sie fragten sich, ob das noch Punkrock ist, oder wie man sowas eigentlich nennt...

    17 Mal editiert, zuletzt von Devil76 ()

  • Auf dem Kreuzzug ins Glück - Tour 1990




    Audio Mitschnitte:



    17.04.1990 Ost-Berlin (DDR), Haus der Jungen-Talente
    (ca. 53 Minuten)


    25.08.1990 Stuttgart, Cannstatter Wasen
    (ca. 30 Minuten; Radio Übertragung; Festival)


    29.08.1990 Schwerin, Halle am Fernsehturm
    (ca. 90 Minuten)


    31.08.1990 Münster, Münsterlandhalle
    (ca. 60 Minuten)


    01.09.1990 Köln, Sporthalle
    (ca. 120 Minuten)


    05.09.1990 Hannover, Eilenriedehalle
    (ca. 100 Minuten)


    28.09.1990 Völklingen, Sporthalle
    (ca. 85 Minuten)


    29.09.1990 Stuttgart, Schleyerhalle
    (ca. 90 Minuten; Radio Übertragung; Auch 30 Minuten Version im Umlauf)


    04.10.1990 Hamburg, Sporthalle
    (ca. 110 Minuten)


    24.10.1990 GB-London, Town & Country Club
    (ca. 30 Minuten)


    Video Mitschnitte:


    04.04.1990 Köln, Live Music Hall
    (ca. 25 Minuten; TV Mitschnitt)


    18.08.1990 Emmendingen
    (ca. 120 Minuten; Audience Video; "Summer Open Air" Festival)


    25.08.1990 Stuttgart
    (ca. 40 Minuten; TV Übertragung; "Festival 2000" )


    11.09.1990 Offenbach, Stadthalle
    (ca. 110 Minuten; Audience Video)


    14.09.1990 Kiel, Ostseehalle
    (ca. 110 Minuten; Audience Video)


    27.09.1990 Dortmund, Westfalenhalle
    (ca. 100 Minuten; Audience Video)


    29.09.1990 Stuttgart, Schleyerhalle
    (ca. 90 Minuten; Audience Video)


    24.10.1990 GB-London, Town & Country Club
    (ca. 30 Minuten; Audience Video)

    ... und sie fragten sich, ob das noch Punkrock ist, oder wie man sowas eigentlich nennt...

    17 Mal editiert, zuletzt von Devil76 ()

  • Learning English - Tour 1991




    Audio Mitschnitte:



    06.07.1991 CH-Frauenfeld
    (ca. 85 Minuten)


    07.09.1991 Hamburg, Millerntor Stadion
    (ca. 25 Minuten)


    26.10.1991 Berlin, Deutschlandhalle
    (ca. 30 Minuten; Radio Übertragung)


    19.12.1991 Düsseldorf, Philipshalle
    (ca. 120 Minuten; Weihnachtskonzert)


    20.12.1991 Düsseldorf, Philipshalle
    (ca. 110 Minuten; Weihnachtskonzert)




    Video Mitschnitte:



    26.10.1991 Berlin, Deutschlandhalle
    (ca. 30 Minuten; TV Mitschnitt; Festival)

    ... und sie fragten sich, ob das noch Punkrock ist, oder wie man sowas eigentlich nennt...

    2 Mal editiert, zuletzt von Fisherman ()

  • Menschen, Tiere, Sensationen - Tour 1992




    Audio Mitschnitte:



    24.03.1992 Aachen, Eurogress
    (ca. 105 Minuten)


    27.03.1992 CHE-Zürich, Hallenstadion
    (ca. 90 Minuten)


    30.04.1992 Hannover, Eilenriedehalle
    (ca. 109 Minuten)


    02.05.1992 Kassel, Eissporthalle
    (ca. 120 Minuten)


    08.05.1992 Hamburg, Sporthalle
    (ca. 93 Minuten)


    10.05.1992 Bremen, Stadthalle
    (ca. 90 Minuten)


    15.05.1992 München, Olympiahalle
    (ca. 118 Minuten; Auch als ca. 115 Minuten Version ; Bootleg "Margarinenblind 1+2" erschienen)


    27.05.1992 Stuttgart, Schleyerhalle
    (ca. 70 Minuten; SDR3 Radio Übertragung)


    06.06.1992 SWE-Seinäjoki
    (ca. 45 Minuten; "Provinsrock" Festival; Identisch mit der Aufnahme vom 11.08.94 Hultsfred)


    14.06.1992 Frankfurt
    (ca. 50 Minuten; "Magical-Mystery-Gig")


    29.08.1992 Loreley, Freilichtbühne
    (ca. 120 Minuten)


    Video Mitschnitte:



    23.03.1992 Bielefeld, Seidenstickerhalle
    (ca. 65 Minuten; Audience Video)


    09.04.1992 GB-London, Marquee Club
    (ca. 60 Minuten; Audience Video)


    22.05.1992 Berlin, Deutschlandhalle
    (ca. 40 Minuten; TV Übertragung; "Ich bin ein Ausländer" Festival)


    29.05.1992 Dortmund, Westfalenhalle
    (ca. 120 Minuten; Audience Video) Auch mit Bonus Hannover 93 im Umlauf


    27.06.1992 DNK-Roskilde
    (ca. 70 Minuten; Audience Video; Auch als 25 Minuten Version im Umlauf "Roskilde" Festival)


    22.08.1992 Karlsruhe-Waldbronn
    (ca. 120 Minuten; Audience Video)


    29.08.1992 Loreley, Freilichtbühne
    (ca. 55 Minuten; Audience Video)


    11.09.1992 ARG-Buenos Aires, Halley Rock Club
    (ca. 85 Minuten; Audience Video)


    13.09.1992 ARG-Buenos Aires, Canal 9 TV
    (ca. 13 Minuten; argentinischer TV Mitschnitt)


    20.09.1992 BRA-Sao Paulo, Woodstock
    (ca. 70 Minuten; Audience Video)

    ... und sie fragten sich, ob das noch Punkrock ist, oder wie man sowas eigentlich nennt...

    20 Mal editiert, zuletzt von Devil76 ()

  • Katastrophen-Kommando - Tour 1993




    Audio Mitschnitte:


    26.05.1993 Hamburg, Krankenhaus
    (ca. 45 Minuten)


    25.06.1993 Düsseldorf, Rheingoldsaa
    (ca. 75 Minuten; Magical-Mystery-Gig; als Bootleg "Katastrophen-Kommando" erschienen)


    23.12.1993 Düsseldorf, Philipshalle
    (ca. 140 Minuten; Weihnachtskonzert; als Bootleg "Frohes Fest 1+2" erschienen; mit Bonus Tracks aus Stuttgart 1990,
    Auch als 143 Minuten Version im Umlauf mit Bonustracks von Berlin 1989)




    Video Mitschnitte:



    29.05.1993 Altöttingen, Klosterschule
    (ca. 70 Minuten; Audience Video; Magical-Mystery-Gig)


    04.06.1993 München, Olympiastadion
    (ca. 50 Minuten; Audience Video; U2-Support)


    07.06.1993 Hamburg, Docks
    (ca. 90 Minuten; Audience Video; Magical-Mystery-Gig)


    23.12.1993 Düsseldorf, Philipshalle
    (ca. 130 Minuten; TV Mitschnitt; Weihnachtskonzert, Auch als 90 Minuten + Soundcheck im Umlauf)

    ... und sie fragten sich, ob das noch Punkrock ist, oder wie man sowas eigentlich nennt...

    9 Mal editiert, zuletzt von Devil76 ()

  • Reich und Sexy - Tour 1994




    Audio Mitschnitte:



    18.04.1994 Hamburg, Sporthalle
    (ca. 130 Minuten)


    19.04.1994 Köln, Sporthalle
    (ca. 125 Minuten)


    22.04.1994 Hannover, Eilenriedehalle
    (ca. 125 Minuten)


    29.04.1994 Stuttgart, Schleyerhalle
    (ca. 130 Minuten)


    30.04.1994 CH-Zürich, Hallenstadion
    (ca. 90 Minuten; Radioübertragung)


    03.05.1994 Erfurt, Thüringenhalle
    (ca. 120 Minuten)


    04.05.1994 Halle, Eissporthalle
    (ca. 120 Minuten)


    13.05.1994 Berlin, Deutschlandhalle
    (ca. 130 Minuten; Radioübertragung; mit Interviews)


    10.07.1994 CH-Winterthur
    (ca. 90 Minuten; "Out in the Green" Festival)


    11.08.1994 SWE-Hultsfred
    (ca. 45 Minuten; "Hultsfreds" Festival; Radio Übertragung)


    23.11.1994 Alsfeld, Hessenhalle
    (ca. 125 Minuten)




    Video Mitschnitte:



    14.05.1994 Berlin, Deutschlandhalle
    (ca. 130 Minuten; Audience Video)


    14.09.1994 FI-Tampere, Yo Talo
    (ca. 56 Minuten; Audience Video)


    07.10.1994 ARG-Buenos Aires, Obras Sanitarias
    (ca. 60 Minuten; Audience Video)


    27.10.1994 GB-Newcastle, Mayfair
    (ca. 40 Minuten; Audience Video)


    26.11.1994 Mannheim, Maimarkthalle
    (ca. 110 Minuten; TV Übertragung)


    15.12.1994 SCO-Glasgow, King Tut's
    (ca. 60 Minuten; Audience Video)

    ... und sie fragten sich, ob das noch Punkrock ist, oder wie man sowas eigentlich nennt...

    7 Mal editiert, zuletzt von Devil76 ()

  • Hinter Gittern - 1995




    Audio Mitschnitte:



    23.12.1995 Düsseldorf, JVA Ulmer Höhe
    (ca. 85 Minuten; Weihnachtskonzert; Radio Übertragung, Auch als 60 Minuten Version im Umlauf)

    ... und sie fragten sich, ob das noch Punkrock ist, oder wie man sowas eigentlich nennt...

    2 Mal editiert, zuletzt von Devil76 ()

  • Ewig währt am längsten - Tour 1996




    Audio Mitschnitte:



    22.04.1996 Bremerhaven, Stadthalle
    (ca. 120 Minuten)


    24.04.1996 Kiel, Ostseehalle
    (ca. 115 Minuten)


    27.04.1996 Bielefeld, Seidenstickerhalle
    (ca. 110 Minuten)


    04.05.1996 Stuttgart, Schleyerhalle
    (ca. 122 Minuten, Auch als 95 Minuten Version im Umlauf)


    11.05.1996 Karlsruhe, Europahalle
    (ca. 10 Minuten; Radio Übertragung)


    20.05.1996 Kassel, Eissporthalle
    (ca. 75 Minuten; auch als Bootleg: "Hosen fürs Volk" erschienen)


    01.06.1996 Hamburg, Sporthalle
    (ca. 110 Minuten)


    02.06.1996 Hamburg, Sporthalle
    (ca. 105 Minuten)


    20.07.1996 Balingen
    (ca. 10 Minuten; Radio Übertragung; "SWR Open Air" Festival)


    10.08.1996 Berlin, Waldbühne
    (ca. 70 Minuten; auch als Bootleg "Einer für Alle" erschienen)


    18.08.1996 Köln, Butzweiler Hof
    (ca. 60 Minuten; "Bizarre" Festival; auch als Bootleg "Opium währt am längsten" erschienen)


    20.10.1996 Zofingen, Mehrzweckhalle
    (ca. 75 Minuten)


    29.10.1996 Leipzig, Easy Auensee
    (ca. 75 Minuten)


    20.12.1996 Düsseldorf, Philipshalle
    (ca. 74 Minuten; Als Bootleg "Süsser die Hosen nie klingen" erschienen)


    20.12.1996 Düsseldorf, Philipshalle
    (ca. 74 Minuten; Als Bootleg "Alle Jahre wieder" erschienen)




    Video Mitschnitte:



    19.02.1996 Düsseldorf, Rosenmontagszug
    (ca. 5 Minuten; TV Übertragung)


    10.05.1996 Dortmund, Westfalenhalle
    (ca. 120 Minuten; Audience Video)


    26.05.1996 Nürburg, Nürburgring
    (ca. 25 Minuten; TV Übertragung; "Rock am Ring" Festival)


    18.08.1996 Köln, Butzweiler Hof
    (ca. 90 Minuten; TV Übertragung; "Bizarre" Festival)


    20.12.1996 Düsseldorf, Philipshalle
    (ca. 75 Minuten; TV Übertragung)

    ... und sie fragten sich, ob das noch Punkrock ist, oder wie man sowas eigentlich nennt...

    7 Mal editiert, zuletzt von Devil76 ()

  • 1000. Konzert / Promotour - 1997




    Audio Mitschnitte:



    27.04.1997 Bielefeld, Seidenstickerhalle
    (ca. 100 Minuten; kann auch vom 27.04.1996 sein)


    28.06.1997 Düsseldorf, Rheinstadion
    (ca. 150 Minuten; Radio Übertragung; auch als 80 Minuten Bootleg "X mal X mal X" erschienen; auch als 2CD Bootleg "Das 1000. Konzert" erschienen)




    Video Mitschnitte:



    28.06.1997 Düsseldorf, Rheinstadion
    (ca. 135 Minuten; TV Übertragung; auch mit Bonus Tracks von ARD im Umlauf; (Bonus 15.06.87 München; andere Tracklist)


    31.12.1997 Dortmund, Westfalenhalle
    (ca. 15 Minuten; TV Übertragung; WDR Silvesterparty; Playback)

    ... und sie fragten sich, ob das noch Punkrock ist, oder wie man sowas eigentlich nennt...

    8 Mal editiert, zuletzt von Devil76 ()

  • Vans Warped Tour 1998 / Wir warten auf's Christkind - Tour 1998




    Audio Mitschnitte:



    04.01.1998 Köln, Einslive Studio
    (ca. 80 Minuten; Radio Übertragung; "Einslive Heimatkult")


    31.10.1998 Berlin, Radio Fritz Studio
    (ca. 30 Minuten; Radio Übertragung; "Radio Fritz Unplugged Session")


    11.12.1998 Bremerhaven, Stadthalle
    (ca. 125 Minuten)


    20.12.1998 Oberhausen, König-Pilsener Arena
    (ca. 135 Minuten; Radio Übertragung)


    23.12.1998 Berlin, Arena
    (ca. 135 Minuten; Radio Übertragung)




    Video Mitschnitte:



    02.09.1998 Hamburg, Millerntor Stadion
    (ca. 60 Minuten; TV Übertragung; als "Die Düsselpiraten")


    02.12.1998 Wien, Chelsea
    (ca. 24 Minuten; Audience Video)


    12.12.1998 Hannover, Messehalle
    (ca. 15 Minuten; TV Übertragung)


    26.12.1998 Düsseldorf, Philipshalle
    (ca. 140 Minuten; TV Übertragung; auch als offizielle, aber gekürzte VHS / DVD erschienen)

    ... und sie fragten sich, ob das noch Punkrock ist, oder wie man sowas eigentlich nennt...

    8 Mal editiert, zuletzt von Devil76 ()

  • Unsterblich - Tour 1999/2000




    Audio Mitschnitte:



    06.12.1999 Köln, EinsLive Kultcafe
    (ca. 70 Minuten; Radio Übertragung; auch als Bootleg "Unsterblich Live" erschienen)


    24.03.2000 ARG-Buenos Aires, Museum
    (ca. 3 Minuten)


    25.03.2000 ARG-Buenos Aires, Museum
    (ca. 109 Minuten)


    04.04.2000 Frankfurt, Batschkapp
    (ca. 125 Minuten; unter dem Namen "Essen auf Rädern"; auch als Bootleg "Essen auf Rädern 1+2" erschienen; Quelle: Soundboard)


    09.04.2000 Düsseldorf, Tor3
    (Die Ärzte als Vorband; keine Informationen vorhanden)


    19.05.2000 Bremen, Stadthalle
    (ca. 135 Minuten)


    28.05.2000 Dortmund, Westfalenhalle
    (ca. 140 Minuten)


    31.05.2000 Warschau, Klub Stodola
    (ca. 92 Minuten)


    12.06.2000 NL-Dronten, Landgraaf
    (ca. 15 Minuten; "PinkPop" Festival; Quelle: Websteam)




    Video Mitschnitte:



    03.03.2000 Kleinweiler Hofen, Sonneck
    (ca. 5 Minuten; TV Übertragung)


    04.03.2000 A-Ischgl, Madlein Wunderbar
    (ca. 10 Minuten; TV Übertragung)


    05.03.2000 I-Vals, Bergrestaurant
    (ca. 10 Minuten; TV Übertragung)


    06.03.2000 CH-Davos, Bolgenschanze
    (ca. 10 Minuten; TV Übertragung)


    25.03.2000 ARG-Buenos Aires, Museum
    (ca. 120 Minuten; TV Übertragung; auch als offizielle DVD erschienen)


    10.06.2000 Nürnberg, Rock im Park
    (ca. 45 Minuten; TV Übertragung; inkl. Interview)


    11.06.2000 Nürburg, Rock am Ring
    (ca. 90 Minuten; TV Übertragung; auch 30-Minuten Version im Umlauf)

    ... und sie fragten sich, ob das noch Punkrock ist, oder wie man sowas eigentlich nennt...

    10 Mal editiert, zuletzt von Devil76 ()

  • Festivals / Einzelgigs - 2001


    12.06.2001 Warschau, Proxima
    (ca. 102 Minuten)


    30.06.2001 Prag, Palac Akropolis
    (ca. 106 Minuten)



    Video Mitschnitte:



    20.06.2001 Osnabrück, Wohnzimmer
    (ca. 60 Minuten; Magical-Mystery-Gig; TV Übertragung)


    23.06.2001 Scheeßel, Eichenring
    (ca. 10 Minuten; "Hurricane" Festival; TV Übertragung)


    26.11.2001 A-Wien, Burgtheater
    (ca. 60 Minuten; Abvent; TV Übertragung; Auch als Audience Video (ca. 142 Minuten) im Umlauf


    27.11.2001 A-Wien, Burgtheater
    (ca. 60 Minuten; Abvent; TV Übertragung; kann auch vom 26.11.2001 sein)

    ... und sie fragten sich, ob das noch Punkrock ist, oder wie man sowas eigentlich nennt...

    10 Mal editiert, zuletzt von Devil76 ()

  • Auswärtsspiel - Tour 2002




    Audio Mitschnitte:



    26.01.2002 Potsdam, Fritz Studio
    (ca. 600 Minuten; "Die lange Nacht der Toten Hosen"; ein paar Songs live)


    08.02.2002 Düsseldorf, Philipshalle
    (ca. 130 Minuten; auch als Bootleg "Heimspiel! Live" erschienen)


    16.02.2002 Berlin, Columbiahalle
    (ca. 124 Minuten)


    19.04.2002 CH-Zürich, Hallenstadion
    (ca. 125 Minuten)


    30.04.2002 Nürnberg, Arena
    (ca. 120 Minuten)


    01.05.2002 München, Olympiahalle
    (ca. 134 Minuten)


    04.05.2002 Frankfurt, Festhalle
    (ca. 125 Minuten)


    11.05.2002 Köln, Kölnarena
    (ca. 130 Minuten)


    14.05.2002 Hamburg, Sporthalle
    (ca. 130 Minuten)


    25.05.2002 A-Innsbruck, Hafen
    (ca. 125 Minuten)


    21.06.2002 Stralsund, Brauereihoffest
    (ca. 110 Minuten)


    29.06.2002 Berlin, Wuhlheide
    (ca. 130 Minuten)


    27.07.2002 St. Vith, Alive Festival
    (ca. 104 Minuten)


    02.08.2002 PL-Zary
    (ca. 70 Minuten; "Woodstock" Festival)


    06.08.2002 Zugspitze, Kunsthalle
    (ca. 128 Minuten, Auch als 120 Minuten Version im Umlauf)


    18.08.2002 Weeze, Flughafen
    (ca. 90 Minuten; "Bizarre" Festival)


    31.08.2002 Konstanz
    (ca. 115 Minuten; "Rock am See" Festival)


    07.09.2002 Loreley, Freilichtbühne
    (ca. 120 Minuten; "Grillparty")


    01.11.2002 ARG-Buenos Aires, El Teatro
    (ca. 105 Minuten)


    02.11.2002 ARG-Buenos Aires, El Teatro
    (ca. 100 Minuten)


    19.11.2002 Riesa, Erdgasarena
    (ca. 130 Minuten)


    20.11.2002 Ludwigshafen, Friedrich-Ebert-Halle
    (ca. 120 Minuten)


    25.11.2002 Cottbus, Messehalle
    (ca. 130 Minuten)


    09.12.2002 Minden, Kampa Halle
    (ca. 125 Minuten)


    10.12.2002 Lübeck, Musik-und Kongresshalle
    (ca. 135 Minuten)


    12.12.2002 Augsburg, Schwabenhalle
    (ca. 85 Minuten; unvollständig)


    20.12.2002 Oldenburg, Weser Ems Halle
    (ca. 129 Minuten)


    21.12.2002 Oberhausen, Königs-Pilsener Arena
    (ca. 120 Minuten)


    22.12.2002 Oberhausen, Königs-Pilsener Arena
    (ca. 140 Minuten)


    25.12.2002 Zwickau, Stadthalle
    (ca. 105 Minuten; Anfang fehlt)


    26.12.2002 Braunschweig, Volkswagen Halle
    (ca. 130 Minuten)


    28.12.2002 Böblingen, Sporthalle
    (ca. 160 Minuten)




    Video Mitschnitte:



    21.07.2002 Rothenburg ob der Tauber
    (ca. 45 Minuten; TV Übertragung)


    02.08.2002 PL-Zary
    (ca. 42 Minuten; "Woodstock" Festival; TV Übertragung)


    18.08.2002 Weeze, Flughafen
    (ca. 70 Minuten; TV Übertragung)

    ... und sie fragten sich, ob das noch Punkrock ist, oder wie man sowas eigentlich nennt...

    9 Mal editiert, zuletzt von Devil76 ()

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!