technische Fragen aller Art

  • Danke Euch beiden, ich werde mal beides checken bzw. probieren

  • Vielleicht könnt ihr mir helfen.


    Ich habe ein Android Samsung S6.
    Wenn ich über die Galarie ein Foto aufmache und zb die Größe anpassen möchte, dann hab ich immer auf Bearbeiten gedrückt. Jetzt kommt die Meldung, dass ich den Editor nicht installiert habe und der nicht mehr im PlayStore verfügbar sein soll
    Kennt einer eine Lösung? Nein ich möchte das Handy nicht zurüksetzen.Das wenn nur zur letzten Lösung.
    Ich weiß es gibt extra Apps für die Bearbeitung, aber da muss ich extra reingehen. Möchte es aber über die Galarie machen.

    "Alkohol ist ´ne komische Sache:
    Wenn man traurig ist trinkt man, um zu vergessen.
    Wenn man glücklich ist, um zu feiern.
    Und wenn nichts passiert trinkt man, DAMIT etwas passiert!"


    Zitat: Charles Bukowski

  • Habe ebenfalls ein Handyproblem (bei dem mir wsl zwar keiner helfen kann, aber trotzdem...):


    Ich habe seit ein paar Wochen nur noch "E", wenn ich ins mobile Internet wechsle. Häckchen ist bei "2G/3G/4G (automatisch)" gestzt, wenn ich "Nur 3G" auswähle, habe ich gar kein Netz mehr.
    Um "H" (=3G) zu bekommen, muss ichs Handy ausschalten und neu starten. Mit Hilfe des 1&1-Chats habe ich schon einiges ausprobiert (was ich vorher auch schon alleine gemacht habe), half bisher alles nix.
    - es liegt nicht an der Drosselung, Datenvolumen ist noch ausreichend vorhanden
    - es liegt auch nicht am ländlichen Gebiet, da es mir mitten in Frankfurt genau so geht
    - einen Tausch meiner Simkarten und den vorh. Handys habe ich zwar testweise schon mal vorgenommen, allerdings war das dann ja wie ein Neustart, so dass Simkarte 2 im betroffenen Handy automatisch "H" empfing und die betroffene Sim im Zweithandy automat. 3G (lt. 1&1 wählt sich das Handy bei einem Neustart in eine andere Zelle ein. Warum nur bei Neustart und nicht bei ein-/ausschalten des mobilen Netzes?).
    Ich müsste den Tausch mal längere Zeit durchführen, was mir allerdings wegen den unterschiedlichen Systemen (Android vs. iOs) und Einstellungen Sorge bereitet. Abgesehen davon, dass die Zweitkarte nur ein geringes Datenvolumen hat, für einen längeren Test unter normalen Umständen also nur bedingt geeignet ist. (Und seit ich die Simkarte im iPhone gewechselt habe, nervt mich das iMessage-Popup wieder :cursing: )
    - die letzte Nachricht von 1&1 endete mit einer weiteren Anleitung zum System und Apps aktualisieren (sind alle aktuell, die Überprüfung findet täglich statt, auch manuell) oder einem Werksreset (das will ich eigtl. vermeiden) und der Vermutung, dass entweder der Funkempfänger in meinem Gerät nicht ausreichend mit Strom versorgt würde (warum klappts dann beim neustarten?) oder das evtl. zu viele Apps im Hintergrund laufen, die den Datenfluss ausbremsen (und warum klappts dann beim neustarten? Von mir benutzte Apps schalte ich nachm Gebrauch immer aus).


    Das ganze hat zwar zur Folge, dass ich meine Pin im Schlaf aufsagen kann, weil ich das Gerät jedesmal, wenn ich von erreichtem "H" ins Wlan oder (unfreiwillig) zu "E" wechsle neustarten muss (mobile Daten eingeschaltet lassen um in "H" zu bleiben hat keinen Zweck, bei mir zu Hause wechselts es eh zu "E"), aber es nervt tierisch.
    Ich bin am überlegen, ob ich mir einfach mal ne neue Sim bestellen soll. Sollte die vorh. defekt sein und es damit behoben sein - um so besser, wenn nicht, habe ich das Geld halt umsonst ausgegeben, weiß, dass es nicht an der Sim liegt - aber woran, dann immer noch nicht.


    Hatte das i-wer schon mal? Wenn ja, wie gelöst? Oder i-ne Idee?

    Wer keine Angst vorm Teufel hat, braucht auch keinen Gott!


    Nr. 5 lebt - wir sehen uns wo die eisernen Kreuze stehen...

  • Ich würde es auch einfach mal mit einer neuen SIM versuchen. Was kostet die denn? Sollte die bei defekt nicht sogar kostenlos ersetzt werden?
    An "zuviele" APPs die im Hintergrund die Geschwindigkeit bremsen, kann ich nicht glauben. Das hat ja erstmal nichts damit zutun, mit welcher Geschwindigkeit du eingewählt bist. Da müsste ja trotzdem ein H+ usw. angezeigt werden, nur das Internet wäre langsam. Und selbst wenn man das mal außer acht lassen würde, müsste dein Datenvolumen in 0 Komma nix aufgebraucht sein, wenn die im Hintergrund soviel ziehen.

    Der Hund an der Leine
    der hat keine Beine,
    darum ist der Hund
    auch untenrum wund!

  • Ich würde es auch einfach mal mit einer neuen SIM versuchen. Was kostet die denn? Sollte die bei defekt nicht sogar kostenlos ersetzt werden?


    Bei einem Defekt spekuliere ich auch aufs kostenlose ersetzen, aber bei nem Austausch aus Eigeninitiative wsl eher nicht. Mal grad geguckt, würde mit 15,39€ zu Buche schlagen, also durchaus bezahlbar. :D (gut, dass wir drüber geredet haben)

    Wer keine Angst vorm Teufel hat, braucht auch keinen Gott!


    Nr. 5 lebt - wir sehen uns wo die eisernen Kreuze stehen...

  • @kk: hilft vielleicht auch das abschalten und wieder anschalten der datenverbindung? manchmal ärgere ich mich auch über schlechtes netz und vermute es gibt ein besseres in das gerade nicht automatisch gewechselt wird. da hift bei mir in der regel das handy in flug modus (einmal wischen und tippen) und wieder aktivieren (wieder tippen). klar, ein workaround aber ein schneller, wenn es geht.

    A fallen wall becomes a bridge to connect us rather than divide. (Zeb Love)

  • In welchem Netz bist du? D1 oder O2?
    Bei O2 muss Datenroaming aktiviert sein, da auch das E+Netz benutzt wird.
    Hatte mit neuem Handy auch extreme Schwierigkeiten. SIM-Karte vorübergehehend deaktivieren hat auch immer nur kurz geholfen.


    Auch wenn es eine LTE-Abdeckung (4G) gibt, kann man mit 1&1 häufig maximal nur UMTS (3G) oder EDGE (2G) benutzen.
    Das ist eine ganz große Verarschung der Kunden, da kann 1&1 mit noch so billigen Angeboten kommen, mich ködern die nicht.


    Vergleiche mal E- und D-Netz
    https://mobile.1und1.de/netzcheck

  • Ich bin in D2, über 1&1 ohne LTE und kann mich bisher - auch mit der Karte im Zweithandy - nicht beschweren (ganz im Gegenteil).
    Netz ist ja prinzipiell da, 3G reicht mir völlig und auf Umwegen (eben mit ein- und ausschalten) funktionierts ja. Und hat ja auch bis zu dem einen Tag vor ein paar Wochen völlig normal funktioniert (es fand keine Handyumstellung statt und auch kein Tarifwechsel).

    Wer keine Angst vorm Teufel hat, braucht auch keinen Gott!


    Nr. 5 lebt - wir sehen uns wo die eisernen Kreuze stehen...

  • Zitat


    Bei einem Defekt spekuliere ich auch aufs kostenlose ersetzen, aber bei nem Austausch aus Eigeninitiative wsl eher nicht. Mal grad geguckt, würde mit 15,39€ zu Buche schlagen, also durchaus bezahlbar. :D (gut, dass wir drüber geredet haben)


    So, neue Simkarte da, aber daran liegts auch nicht.
    Sobald ich aus H raus bin, bleibts E, kein selbständiger Wechsel mehr zurück.
    Dann muss wohl doch ein neues Handy her.


    Gesendet von meinem LG-H815 mit Tapatalk

    Wer keine Angst vorm Teufel hat, braucht auch keinen Gott!


    Nr. 5 lebt - wir sehen uns wo die eisernen Kreuze stehen...

  • Hast schon mal 1&1 gefragt?


    Was helfen kann ist, dass man manuelle Netzwahl einstellt, danach wieder automatische Netzwahl.
    Was du auch probieren kannst - obwohl es eigentlich überflüssig sein sollte, und nur im E-Netz hilft, nationales Roaming erlauben.
    Wer weiß, auf welchen Frequenzen Vodafone bei dir in der Gegend sendet?

  • Hast schon mal 1&1 gefragt?


    Ja, habe ich ja alles im Ausgangspost geschrieben. ;)
    Auch manuell und nur 2G oder sonstiges (Flugmodus etc.) hab ich alles schon erfolglos durch.


    Und heute morgen ein neues Handy bestellt.  8)

    Wer keine Angst vorm Teufel hat, braucht auch keinen Gott!


    Nr. 5 lebt - wir sehen uns wo die eisernen Kreuze stehen...

  • Ich würde ja dennoch gerne rausbekommen woran es liegt/lag... :D

    BAD RELIGION - 40th +1 Anniversary Tour 2021

    01.+02.06. Wiesbaden | 14.06. Köln | 01.08. Coesfeld | 09.-13.08. Punk Rock Holiday | 16.08. Ljubljana


    "Haste 'nen Link zur Quelle für mich?" :)

  • Ich im Prinzip auch sascha.
    Mal gucken, obs nach der Rücksetzung auf die Werkseinstellungen wieder klappt (falls ich das dann nochmal probiere). Wenns aber u.U. wirklich ein Hardwarefehler sein sollte (i-was an der Stromversorgung des Funkempfängers), kann ich mir nen Wolf probieren, ohne techn. Service dürfte das wohl nicht festzustellen sein.


    Und wehe, beim neuen Handy klappts auch nicht.... :cursing: (das mag ich mir gar nicht vorstellen).

    Wer keine Angst vorm Teufel hat, braucht auch keinen Gott!


    Nr. 5 lebt - wir sehen uns wo die eisernen Kreuze stehen...

  • Hat jemand einen Tipp für eine App oder Anweisungen, um ical (Apple) mit Android (Google Calendar) zu synchronisieren? Ich habe die Termine aus dem Google Calendar in ical aber meine ical Termine sind nicht im Google ?( ?( ?( . Ja, die ganze Hilfe-Seiten von Apple und Google habe ich schon gelesen X( .
    Da es nur um einen kleinen vorübergehenden iPhone-Notfall handelt ( :rolleyes: ), will ich soweit wie möglich keine Android-App kaufen!

    2 Mal editiert, zuletzt von BAB ()

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!