• Optisch liegt Campino leider ganz weit hinten: Bauchansatz, schütteres, mattes Haar mit kreisrundem Haarausfall, faltige Haut... Oberkörperfrei ist der wirklich nich mehr schön...Es geht abwärts. Da lobe ich mir doch die frische Jugend der Broilers, Fischfilets oder der mir immer besser gefallenden coolen Donots samt Frontmännern.

    "Nichts ist schwerer und erfordert mehr Charakter, als sich in offenem Gegensatz zu seiner Zeit zu befinden und laut zu sagen: Nein!"

  • haare: ingo vs. campi - 0:1
    bauch: monchi vs. campi - 0:1
    fitness/beweglichkeit: alle vs. campi - 0:1


    zumal campino rund 20 jahre älter ist als die anderen 3.. mal gucken, wie die mit 60 so aussehen und wie fit sie dann noch sind.
    campi in derem alter verglichen mit ihnen - no comment.


    immer wenn man denkt es geht nicht mehr dümmer, kommt köln und beweist das gegenteil.


    zumal es um die optik nicht grundsätzlich gehen soll - und auch top, dass optisch nicht sonderlich gesegnete menschen bei anderen die optik in den fokus stellen... eieiei...

    Einmal editiert, zuletzt von pillermaik ()

  • Daran erkennt man, wie top ein Campino ist - und vor allem schon immer war, auch in seinen Anfängen: Speziell, anders, unterhaltsam, mitreissend, on point, witzig, charmant und mit diesem Charisma pur.

    Schön, dass Du endlich Dein Coming-Out hast. :thumbsup:

    *****************************
    + + + SUCHLISTE + + +
    ... Helau (Promo CD) ... All For The Sake Of Love (Promo CD) ... Tout pour sauver l’Amour (Promo CD) ... Liebeslied (7‘ Promo Single) … Alles ohne Strom (Promo CD) … sonstige Promo CDs ab 2012

  • Schön, dass Du endlich Dein Coming-Out hast. :thumbsup:


    ...sollte in der heutigen Zeit kein Thema mehr sein - "schön", dass es für dich demzufolge noch eins ist... ;)

  • haare: ingo vs. campi - 0:1
    bauch: monchi vs. campi - 0:1
    fitness/beweglichkeit: alle vs. campi - 0:1
    (...)
    zumal es um die optik nicht grundsätzlich gehen soll


    Merkst du was?


    Daran erkennt man, wie top ein Campino ist - und vor allem schon immer war, auch in seinen Anfängen: Speziell, anders, unterhaltsam, mitreissend, on point, witzig, charmant und mit diesem Charisma pur.


    Ich dachte erst, das wäre ein Scherz...


    Speziell anders - ja
    unterhaltsam? - meistens
    mitreissend - durchaus
    on point - eher immer zu spät
    witzig - es ist gerade auch früher nicht mein Humor gewesen.
    charmant - aber auch ganz schön arschig
    Charisma pur - wirkt für mich sehr oft aufgesetzt.


    Allgemein haben die derzeit angesagten und bekannten deutschen Punkrockbands - oder was auch immer sie sein sollen - Probleme mit ihren Frontmännern: Der Donots-Typ benimmt sich wie ein alberner ADHS-Clown, Sammy ist on stage ein Megaproll und Monchi von FSF geht in eine sehr ähnliche Richtung wie Sammy, dazu noch die unbeholfenen Bewegungen. Alle 3 mega mühsam zu ertragen live! Und alle komplett ohne Charisma.


    Allgemein ist das wohl ein Vorurteil denn die Belege sind dürftig. das ist wohl eher geschmackssache. Wenn Campino zum dreiundzwanzigsten mal den selben Joke macht, hat das für mich nicht viel mit Charisma zu tun. Campino wird auch mehr angehimmelt, als die genannten.
    Ich kann aber auch das Urteil über Ingo, Sammy und Monchi so nicht teilen und erst recht nicht ableiten, dass die bekanntesten Bands ein Problem mit ihren Frontmännern hätten.
    Was ist z.B. mit Dritte Wahl, Slime oder auch Betontod? Sind die zu unbekannt?

  • Zitat

    Der Donots-Typ benimmt sich wie ein alberner ADHS-Clown, Sammy ist on stage ein Megaproll und Monchi von FSF geht in eine sehr ähnliche Richtung wie Sammy, dazu noch die unbeholfenen Bewegungen. Alle 3 mega mühsam zu ertragen live! Und alle komplett ohne Charisma. Daran erkennt man, wie top ein Campino ist - und vor allem schon immer war, auch in seinen Anfängen: Speziell, anders, unterhaltsam, mitreissend, on point, witzig, charmant und mit diesem Charisma pur


    Was sie alle eint: die immer gleichen, austauschbaren Ansagen.
    Das war irgendwann mal originell, bis es irgendwie alle für nötig hielten sich "bei allen zu bedanken die sich gegen den rechten Dreck stellen" usw. - also es war so lange originell, bis auf einmal jede Hans-Wurst-Kapelle mit mehr als 20 Zuschauern das getan hat.

    Ende.

  • Zitat

    Was ist z.B. mit Dritte Wahl, Slime oder auch Betontod? Sind die zu unbekannt?


    Dritte Wahl - haben aus meiner Sicht alle kein Charisma oder taugen nicht als richtige Frontmänner - die sind alle zu lieb <3


    Slime - Markanter Frontmann, der gerne mal mit Billy Idol - alternativ mit Campino verwechselt wird ;-) Meistens von irgendwelchen optischen Bürokauffrauen im DTH-Shirt ;-) Man munkelt er habe Hausverbot in div. Kiezkneipen in HH, also schon eher was zum herzeigen als Frontmann. Nbüsschen Badboy steckt drin.


    Betontod - als Frontmann taugt Meister jetzt auch nicht wirklich was außerhalb der Bubble. Trotz Badboy-Livestyle ;-) Ich mag ihn. Er könnte aber auch in jeder anderen X-Beliebigen Deutschrockkapelle als Frontmann singen.

    Ende.

  • Charlie Harper ist DER Frontmann, der ist 75 Jahre und entschuldigt sich das er auf einem Konzert nicht rumrennen kann weil er sich am Tag davor das Knie angestoßen hat... tut es dann aber trotzdem

    Es kommt die Zeit
    in der das Wasser wieder steigt...
    Es kommt die Zeit
    in der der Airport wieder brennt...


  • ICH merke was - nur Köln anscheinend nicht, auf deren Comment ich diese Vergleiche der Optik anmerkte und entsprechend darauf REAGIERTE - und um wieder auf das Eigentliche zurückzukommen, habe ich dann extra nochmals angemerkt, dass es nicht unbedingt um die Optik gheen soll... Merkst DU was? ;)



    Allgemein ist das wohl ein Vorurteil denn die Belege sind dürftig. das ist wohl eher geschmackssache.


    So wie deine Einschätzung über meine subjektive Einschätzung ebenfalls pure Geschmacksache ist. Merkst du was?
    Campino jedoch ein Charisma abzusprechen, halte ich dann für sehr gewagt. Warum kann ein Mensch wie er sich überall behaupten, überall funktionieren und ist immer zumindest halbwegs glaubwürdig? Warum kennt jeder Campinos Gesicht und Campinos Name? Weil er ein Mensch ist, der auffällt und sich entsprechend präsentieren kann - schon im Alter von 25 oder so... Da waren zur gleichen Zeit x Deutschpunk-Bands unterwegs, deren Meinung nicht gefragt war, die man heute nicht mehr kennt... Charisma kann man indes - wie du sagst - nicht "aufsetzen", das ist Teil einer Ausstrahlung die man hat oder eben nicht- auf die Aussenstehende reagieren, sich davon angezogen fühlen. Und diese Ausstrahlung hat Campino - die 3 anderen genannten Frontmänner kopieren ihn ja immer wieder, sei es in Ansagen, Ideen oder Dingen, die für Campino einzigartig waren (ich denke da zB an den Spagatsprung, den der Donotsclown immer nachmacht), das zeigt ja einiges auf!


    Ich kann aber auch das Urteil über Ingo, Sammy und Monchi so nicht teilen und erst recht nicht ableiten, dass die bekanntesten Bands ein Problem mit ihren Frontmännern hätten.
    Was ist z.B. mit Dritte Wahl, Slime oder auch Betontod? Sind die zu unbekannt?


    Zitat von »pillermaik«
    Allgemein haben die derzeit angesagten und bekannten deutschen Punkrockbands


    DERZEIT ANGESAGT UND BEKANNT - noch immer abgeleitet davon, dass Gabumon fragte, wie eine 08/15-Band (Broilers) solche Hallen füllen können - Donots, FSF & Broilers sind derzeit sicher angesagter bei der Allgemeinheit und Rock-Kids als Slime oder Dritte Wahl... Hast du das auch verstanden oder willst du einfach irgendwie dagegen reden? Dann bereite dich doch bitte etwas besser vor, danke! ..merkst du was?

    Einmal editiert, zuletzt von pillermaik ()

  • Man merkt halt auch das JKP das macht, dass sind halt vollprofis in 08/15 Bands groß machen... gut bei den Ohrbooten hats nicht geklappt... aber das war eher trockenübung

    Es kommt die Zeit
    in der das Wasser wieder steigt...
    Es kommt die Zeit
    in der der Airport wieder brennt...

  • L


    Haha, nee, über Junkies macht man keine Witze, ich sag lieber nix. :baeee:


    Mach ruhig! Ich hab zu (Ex-)Junkies ein sehr persönliches Verhältnis. Also leg los :P

    BAD RELIGION - 40th +1 Anniversary Tour 2021

    01.+02.06. Wiesbaden | 14.06. Köln | 01.08. Coesfeld | 09.-13.08. Punk Rock Holiday | 16.08. Ljubljana


    "Haste 'nen Link zur Quelle für mich?" :)

  • Da gibts halt nicht mehr viel :cursing:



    So ein Quatsch....Mir fallen in 5 Sekunden allein 5 Bands ein und ich mein da nicht diese ach so tollen Bands wie Turbostaat: Es war Mord, Razzia (übrigens mit einer aktuellen Hammerplate in Originalbesetzung), Reiz, Krank, Kassierer, Popperklopper (Kackbandname, aber geile Songs geschrieben),Fahnenflucht...dazu noch die immer mal wieder aktiven Molotow Soda...ach Gott, wenn ich erst mal anfange, komme ich da so schnell nicht wieder raus aufzuzählen...

  • Ticket für Losheim am See ist gekauft.
    Nun heisst es hoffen, dass das kommende Album halbwegs was taugt :D

    BAD RELIGION - 40th +1 Anniversary Tour 2021

    01.+02.06. Wiesbaden | 14.06. Köln | 01.08. Coesfeld | 09.-13.08. Punk Rock Holiday | 16.08. Ljubljana


    "Haste 'nen Link zur Quelle für mich?" :)

  • Popperklopper und Fahnenflucht kennt man nicht? Aber sicher!
    Auch Molotow Soda ist mir ein Begriff.


    Nur weil du sie nicht kennst...

    BAD RELIGION - 40th +1 Anniversary Tour 2021

    01.+02.06. Wiesbaden | 14.06. Köln | 01.08. Coesfeld | 09.-13.08. Punk Rock Holiday | 16.08. Ljubljana


    "Haste 'nen Link zur Quelle für mich?" :)

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!