Werkschau der Toten Hosen - 17 CDs

  • In den Laden wär ich auch nicht gelaufen, höchstens zur Post, um sie an amazon zurückzuschicken. Sie war auch nicht mehr in Folie (nun fehlt mir der Aufkleber *grummel*), daher dachte ich, es hätte sie evtl. schonmal jemand umgetauscht wegen der leeren Seite.

    Wer keine Angst vorm Teufel hat, braucht auch keinen Gott!


    Nr. 5 lebt - wir sehen uns wo die eisernen Kreuze stehen...

  • Dieser schwarz-weiße "Schriftzug" der auf der Folie klebt, mit der "Beschreibung": neu, remastered, Extratracks, Bonus usw. Seltsame Erklärung, ich weiß, aber ich hoffe du weißt was ich meine.

    Wer keine Angst vorm Teufel hat, braucht auch keinen Gott!


    Nr. 5 lebt - wir sehen uns wo die eisernen Kreuze stehen...

  • ach der, ja ich weiß welchen du meinst.


    in meiner box war der nur auf der "kreuzzug"-platte drauf, hab ihn da abgemacht und dann wusst ich nich wo hin damit... nu klebt er auf der rechnung vom kaufmich-shop.


    ham die den aufkleber nur zufällig auf manche scheiben drauf geklebt? in menier box war wie gesagt nur einer, im laden hab ich gesehn ist er auch nicht auf allen...

  • ist das die erste seite, wenn ja isses ne Vakat seite, wenn sie mitten drin ist, ist das einfach schlampig..


    würde aber zu dem ganzen ding passen..

    Es kommt die Zeit
    in der das Wasser wieder steigt...
    Es kommt die Zeit
    in der der Airport wieder brennt...

  • Zitat

    Original von Gabumon
    ist das die erste seite, wenn ja isses ne Vakat seite, wenn sie mitten drin ist, ist das einfach schlampig..


    würde aber zu dem ganzen ding passen..


    Einfach schlampig!


    Aber wesshalb stehst Du diesem Ding so negativ gegenüber?
    ok, verbesserungsvorschläge würden mir auch so einige einfallen aber grundsätzlich is es doch ganz ok?!

    Finger weg, Maul auf! - Finger weg, Maul auf!

    Einmal editiert, zuletzt von servolenker ()

  • grundsätzlich wurde ALLES! falsch gemacht was man falsch machen konnte..


    das fängt alleine schon mit der tonqualität an, erbärmlich trifft es da am ehesten, das hat wohl der praktikant verbrochen..


    durfte wohl nichts kosten, weil campino nen neuen Benz braucht


    davon das das ganze ding sinnlos ist nur wörtlich fanabzocke ganz zu schweigen, jedes album gibts "unremastered " in besserer qualität zu kaufen, aber damit gerade die Hardcorefans die das nun garnicht brauchen würden das trotzdem kaufen müssen wurden einfach noch zu 95% schrottbonustracks hinzugefügt..


    hätte man das ganze z.b liebevollgemacht, den Sound verbessert und ordentliche Bonustracks, z.b im Falle der ersten live scheibe wirklich die rausgefallenen stücke von damals mit draufgepackt, das ganze also nen richtiges konzert werden lassen, was macht man stattdessen, man patscht lieblos total unzusammenhängend ne radioliveaufnahme von nem 92er, mal eben 5 jahre junger, dazu


    Bonustracks von 99 auf 93er alben etc etc etc..

    Es kommt die Zeit
    in der das Wasser wieder steigt...
    Es kommt die Zeit
    in der der Airport wieder brennt...

    2 Mal editiert, zuletzt von Gabumon ()

  • @ Gabumon,
    also nachdem ich mir einige Stunden Gedanken über Deinen Beitrag gemacht habe nun mal mein Senf dazu:
    Ich glaube nicht das grundsätzlich ALLES falsch gemacht wurde aber Zum Teil hast Du wahrscheinlich recht!
    Insbesondere Dein Statement zur Qualität des Remasterings kann ich sofern es wirklich bessere technische Möglichkeiten gibt (wovon ich keinen Plan habe) nur Unterstreichen!
    Das einzige Album was mir nicht einfach nur lauter vorkommt ist die „Nevermind“ (ich weiß sie haben einfach Ihren Fehler von damals ausgemerzt!) und 1 aus 17 ist wohl nicht die beste Quote!
    Zu der Auswahl der Bonustracks kann man nur sagen: „subjektiv“ !
    Ich bin davon überzeugt das die Hosen selbst diese ausgesucht haben und sich auch genau hierbei etwas gedacht haben (teilweise im neuen Booklet ja auch beschrieben!).
    Das der Versuch mit der korrekten zeitlichen Abfolge nicht immer klappte, konnte jeder bereits vor der Veröffentlichung im Homepagebericht lesen!


    Lieblos möchte ich dieses ganze Projekt nicht nennen! Im Gegenteil, verbunden mit der hochwertigen neuen Verpackungen und den ganzen Interviews im zweiten Booklet ist lautet Fazit:


    Liebevoll dennoch Schwächen!
    (aber ich zumindest, werde nie satt!)

    Finger weg, Maul auf! - Finger weg, Maul auf!

  • wenn der gabumon sagt das es scheiße ist, haste als band alles richtig gemacht. ist wie bei dä die machen auch alles falsch (stimmts gabumon?) was ich nicht verstehe das einer über die tonqualität sprechen kann der sich die dinger (bestimmt) nicht gekauft hat.


    guten rutsch

    The Best there is, the Best there was, the Best there ever will be!!!!!!!!!

  • Zitat

    Original von muc
    wenn der gabumon sagt das es scheiße ist, haste als band alles richtig gemacht. ist wie bei dä die machen auch alles falsch (stimmts gabumon?) was ich nicht verstehe das einer über die tonqualität sprechen kann der sich die dinger (bestimmt) nicht gekauft hat.


    guten rutsch


    hast schon recht, ich frag mich ob gabumon eigentlich irgendwas an den Hosen gut findet...
    allerdings muss man die teile nciht kaufen um sie zu hören, man kann siesich auch wie ich einfach im laden reinziehen, udn ich hab ehrlichgesagt acuh nur wenig unterscheid gehört, hab aber auch nur die Unter Falscher Flagge Opel-Gang nd Damenwahl angehört.

  • gerade da hört man unterschiede zum negativen, entweder du kaufst dir nen ordentlichen kopfhörer oder diskutiere nicht mit über qualität..


    schon krass, die alten klingen sowas von deutlich besser...

    Es kommt die Zeit
    in der das Wasser wieder steigt...
    Es kommt die Zeit
    in der der Airport wieder brennt...

  • Zitat

    Original von Gabumon
    gerade da hört man unterschiede zum negativen, entweder du kaufst dir nen ordentlichen kopfhörer oder diskutiere nicht mit über qualität..


    schon krass, die alten klingen sowas von deutlich besser...


    Die erfahrung habe ich nicht machen können!
    Nur die unterschiedliche Lautstärke kann ich da raushören aber das die "neuen" qulitativ auch noch schlechter dahstehen? -Weiß nicht!
    Bei welchen Alben is Dir das denn so konkret aufgefallen?

    Finger weg, Maul auf! - Finger weg, Maul auf!

  • Hola!
    Ich war ein paar Tage abwesend und habe etwas den Überblick verloren. Gibt es schon einen Thread, wo sich über die NEUEN Lieder unterhalten wird? Ich habe einen Ohrwurm.. ich singe immerzu "Wir sind jung, wir sind schöööön und wir sind erfolgsverwöhnt..". Ich glaube, das ist mein momentanes Lieblingslied. Aber es gibt da noch ein paar andere, die ich auch irre gerne mag. Könnten wir ja mal etwas drüber reden, wenn ihr das nicht schon längst ohne mich macht.. aber ich finde keinen Thread dazu.


    Zum "Remastering": ich habe das Gefühl, dass die neuen CDs zum Teil lauter und vor allem "voller" klingen. Ich weiß nicht so genau, wie ich es erklären soll. Ich hab aber auch nicht genau mit den alten Scheiben verglichen, ich hab nur einfach so das Gefühl..

    "When everyone’s so sensitive it’s easy to be tougher than the rest" - NMA

  • Also, ich habe auch den Eindruck, daß die Scheiben zehnmal intensiverr klingen als vorher..und ich besitze einen SEHR guten Kopfhörer und auch ne tolle Anlage !! (@ Gabumon!!) ...und da kann man sehr deutlich nen Unterschied hörn!!


    Die neuen Lieder finde ich zum Teil auch sehr gut..ich denke auch an Lieder, die man nur auf Konzerten hörte.(Traumfrau, Kitsch).oder die aus dem Schauspielhaus Bonn...
    oder"Das Leben ist schwer, wenn man dumm ist..
    alles erste Sahne..

  • Also die "Bonustitel" von der alten Single "Hier kommt Alex" auf der Horrorschau gefallen mir sound-mässig nicht so gut.
    Da sind die auf dem guten alten Vinyl um Längen besser.


    Hört sich so aufgesetzt an; so als wär der Bumms bei den falschen Tonlagen. Kann das jetzt nicht beschreiben. Aber irgendwie komisch.



    @agent
    Nö, alles rein hier. Oder mach was neues auf.

    Hier kommt der Diktator!
    wer ihm nicht folgt, der wird verbannt.
    Er verlangt absoluten Gehorsam
    von seiner kranken Anhängerschaft.

    _________

    Meine Marktplatz-Artikel

  • Zitat

    Original von emine


    Die neuen Lieder finde ich zum Teil auch sehr gut..ich denke auch an Lieder, die man nur auf Konzerten hörte.(Traumfrau, Kitsch).oder die aus dem Schauspielhaus Bonn...
    oder"Das Leben ist schwer, wenn man dumm ist..
    alles erste Sahne..


    Uiuiui, bei "Das Leben ist schwer.." dachte ich ja erst, dass es vermutlich so ein lustig-ironisches Lied über dumme Menschen ist, und war dann doch sehr überrascht, dass es ein sehr traurig-schönes Liebeslied ist. Und ja, das mag ich auch ganz besonders gerne.
    "Kitsch" wurde schonmal live gespielt? Wo denn? Ich kann mich nicht erinnern.. das bedeutet entweder, dass ich nicht dabei war, oder dass ich es schon wieder vergessen habe. Naja, und "Traumfrau" liebe ich auch, aber das ist ja schon länger bekannt, bei mir zumindest.. deshalb hat es mich jetzt nicht so vom Hocker gehauen.
    Aber tief Luft geholt habe ich noch bei "Dog Eat Dog".. wahnsinnig genial und klasse und mir gehen gerade schon wieder die Worte aus.. ich wusste auch nicht, dass auf dem Sampler noch ein zweites Hosen-Lied war. Ich meine, "Stand Up" ist ja bekannt, aber "Dog Eat Dog".. uiuiui... ;)

    "When everyone’s so sensitive it’s easy to be tougher than the rest" - NMA

  • Zitat

    Original von muc
    welche der 17 cd´s findet ihr am besten, von den bonus sachen her gesehen?


    Ich habe zwar erst die hälfte der remasterten CDs angehört, aber bis jetzt auf jeden Fall: Never Mind The Hosen

    ...und immer wieder die Neunte. Die herrliche Neunte vom guten alten Ludwig van!

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!