Bad Religion

  • Zitat

    Original von Zuelemann
    auf RaR kommen sie ja auch denke da werd ich mir sie mal anschauen sollen ja ziemlich gut sein ;) mal gespannt :)


    leider wirken die auf Festivals oder großen Konzerten nicht. In Clubs gehören sie allerdings mit zu den besten Live-Bands überhaupt.
    Ich werd' sie mir trotzdem anschauen bei RiP. Einfach eine meiner absoluten Lieblingsbands :)


    BTW: Bad Religion spielen noch mehr Konzerte in Deutschland. Wer die Möglichkeit hat, soltle hingehen.


    02.Jun.2008 20:00
    zeche SOLD OUT bochum, de
    03.Jun.2008 20:00
    docks hamburg, de
    04.Jun.2008 20:00
    huxleys (venue change!!!) berlin, de
    06.Jun.2008 20:00
    rock am ring nurburgring, de
    07.Jun.2008 20:00
    rock im park nurnberg, de
    10.Jun.2008 20:00
    werk 2 leipzig, DE

    Einmal editiert, zuletzt von Dommö ()

  • Zitat

    Original von Dommö
    anschauen muss man sie auf jeden Fall :)
    Ist halt schade,dass viele Leute auf Festvials nur wegen des PunkRocksongs kommen.


    und das ist definitiv nicht alles was die drauf haben :D schau den rock am ring mitshcnitt von 2002 (glaub ich) öfters an und ist einfach nur hammer!!!legenden und wohl die letzten noch aktiven aus der tollen hardcore zeit in america (:

  • das will ich aber nicht glauben ;)
    also entweder du meinst das viele leute nur wegen des songs zu br gehen, dann würd ich dir das glauben, oder du meinst wirklich, dass man auf ein festival nur wegen eines songs, einer einzigen band geht ?(


    bad religion ist eine der bands die ich auch noch unbedingt sehen will, nur so wie es aussieht, wird das dieses jahr dummerweise nicht klappen, weder leipzig noch berlin *gruml*
    ich hoffe mal die kommen schnell wieder :D

    Wer kein Selbstbewusstsein hat, braucht ein Nationalbewusstsein.

  • @ pamsta


    und was ist mit Agnostic Front? Sick of it all? Suicidal Tendencies? oder seit Ende de 80er Pennywise? alle noch lebendig :)
    Und die Bad Brains gibt's doch glaub ich auch noch, oder? Ebenso die Gurilla Biscuits


    @keyser
    ich meinte, dass viele sich auf Festivals BR angucken, wiel sie ja den PunkRocksong kennen

    Einmal editiert, zuletzt von Dommö ()

  • ist meiner meinung nach eine reine sache der auffassung....natürlich sind all diese bands auch hardcore!!aber mir gehts eben speziell um diese anfangs zeit....wo minor threat,black flag,bad brains usw alles auf den kopf gestellt haben ;) und davon sind meines wissens bad religion die einzigen..wenn ich mich irre lasse ich mich natürlich vebressern^^


    abba an alle die die chance haben bad religion zu sehen.....anschaun!!!!!


    (ums zu vervollständigen...wirklich aktiv sind bad brains nicht mehr...und ssd geben 2010 ein reunion gig :rolleyes: )

  • Agnostic Front: 1982
    Suicidal tendencies: 1982


    Ok, der Rest, den ich nannte (abegsehen vo nden Bad Brains) ist Mitte bzw. ende 80er, also eher zweite Generation. Aber AF und ST gibt es noch bzw. ST wieder :)


    wobei ich mich immer schwer tue Bad Religion auf eine ebene mit solchen Bands zu stellen. Dafür sind sie schon viel zu unterschiedlich. Wobei du natürlich dmait recht hast, dass BR im Zuge der anfänge der Harcorebewegung entstanden sind.


    Ist ja eh alles Ansichtssache: BR bleiben trotzdem eine wahnsinns Band :)

  • Zitat

    Original von Dommö


    Ist ja eh alles Ansichtssache: BR bleiben trotzdem eine wahnsinns Band :)


    und genau da stimme ich dir zu 100% zu ;) will sie auch noch sehen bevor sie sterben wiel se schon so alt sind :rolleyes:

  • :D wenn eienr von denen präsident wird dann könnte es sehr witzig werden...ich habe selten eine band gesehen die sich auf der band schlechter verhält und öfters fuck sagt(das erinnert mich imma stark an meine ozzy videos die ich hab) nunja bei bad religion wird ja sogar gefeiert und gejubelt wenn einer rüpsen muss :D also das video von rar 02 ist echt göttlich XDDD

  • Ihre Manieren sind nicht zwingend die besten, das stimmt. alleridngs sprechen ihre Texte da eine ganz andere Sprache. Ebenfalls, dass Greg immerhin promoviert hat und Dozent ist *g*

  • Also ich war gestern in Berlin.
    Es war richtig geil, tolle Setlist, nette Leute, geile Halle, verdammt gute Band die auch verdammt gut drauf war.
    Die Stimmung war eher naja, also dort wo ich stand gingen sie zwar alle ab aber viel mit mitsingen war nicht.
    Was aber auch ein Vorteil hat, und zwar ein Super Mitschnitt und ein Super Video was leider nicht komplett ist aber fast.


    also kommt die Band nochmal bin ich dabei..



    Setlist:



    Mein Recorder zeigt 82min Konzertlänge an.


    Leider habe Lieder vermisst wie Sinister Rouge, Cease, Drunk Sincerty, Pity the Dead.



    Liebe grüße Husti

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!