Hosen-Tattoo???

  • Hey,


    ich hab gestern so einige Fans gesehen,


    die sich die Hosen auf ihrer Haut haben verewigen lassen...


    ich muss zugeben, dass mir einige Tattoos echt gefallen haben!


    Was haltet ihr davon??


    Habt ihr vielleicht selber sogar eins??


    Muss zugeben, dass ich echt am überlegen bin......


    LG


    Stephie

  • Also ich würd dir eher davon abraten.


    weil 1. vllt gefällt es dir jetzt aber wie sieht es in 30 Jahren aus. Tattoss sehen ja eigentlich nur bei jungen LEuten gut aus
    und 2. was ist wenn du in ein paar Jahren kein Hosen Fan mehr bist oder dann auch im Alter so mit 70 ist es dir vllt peinlich weil es nicht mehr passt
    aber generell ist es deine Entscheidung. Klar ist es cool wenn man ein Tattoo von der Band hat aber man sollte es sich wirklich gut überlegen.

    5.12.08 Stuttgart
    13.12.08 Friedrichshafen
    04.06.09 Karlsruhe
    10.07.09 Ludwigsburg
    26.12.09 Düsseldorf
    In den Straßen säuft die Armee der Verlierer

  • Zitat

    Original von reutty95
    Also ich würd dir eher davon abraten.


    weil 1. vllt gefällt es dir jetzt aber wie sieht es in 30 Jahren aus. Tattoss sehen ja eigentlich nur bei jungen LEuten gut aus.


    Also Campis Tattoos find ich immernoch chique ;):D


    (Wo krieg ich jetzt das "Achtung Ironie!"-Schild her?? :] )


    Aber natürlich hast du mit deinen Äußerungen auch irgendwo Recht...mmmhh...


    LG


    Stephie

  • ey reutty95, das einzige wo ich dir recht gebe ist, das man es sich gut überlegen soll, der rest ist Grütze.


    Tattoos sehen bei alten und jungen gut aus, wenn sie gut gemacht wurden. Lieber bunte runzlige Haut im alter, als nur runzlige Haut.


    Habe Tattoos von den Hosen, von meinem Sohn und auch einige ohne Sinn, wichtig ist das ein Tattoo mich an einen bestimmten Abschnitt im Leben erinnert. Wenn ich die Hosen irgendwann nicht mehr mag, na und, aber ich hatte eine tolle Zeit mit den Hosen und dafür steht mein Tattoo!


  • wichtig ist das ein Tattoo mich an einen bestimmten Abschnitt im Leben erinnert. Wenn ich die Hosen irgendwann nicht mehr mag, na und, aber ich hatte eine tolle Zeit mit den Hosen und dafür steht mein Tattoo!


    Genau!


    Die Hosen sind seit Jahren ein sehr wichtiger Bestandteil in meinem Leben. Die begleiten mich einfach und warum sollte ich diesen Abschnitt irgendwann mal bereuen. Das kann ich gar nicht, weil ich den Hosen viel zu viel zu verdanken habe. Und wenn ein Tattoo, dann genau deshalb!
    Außerdem ist mir das scheißegal was mit 70 ist. Warum sollte mir dann ein Tattoo peinlich sein, zu dem ich jetzt 100% ig stehe.


    Ich habe eins was mit den Hosen zu tun hat und das nächste ist bereits entworfen. Auch das hat mit den Hosen zu tun. Das lasse ich mir am 15.01. machen. Ich freue mich drauf! :daumen:


    Silke

    16.05.09 Bielefeld, 17.05.09 Bielefeld, 06.06.09 Bremerhaven, 07.06.09 Hamburg,21.06.09 Nickelsdorf, 03.07.09 Berlin, 28.08.09 Berlin, 25.12.09 Düsseldorf, 26.12.09 Düsseldorf......

  • Moin!
    ich bin auch der Meinung das Tattoos immer eine Bedeutung haben müssen, nicht für andere sondern für sich selbst!
    Habe auch einige tattoos wo manche sagen:
    was solln das??????
    aber das geht mir am Popo vorbei. ich weiß wofr welches Tattoo steht und was es mir bedeutet.
    Habe mal 2 jahre in einem studio ausgeholfen, nicht als tätowierer sondern eher für die unangenehmen sachen des geschäfts und dabei habe ich auch viel "Mist" gesehen aber solang es dem träger gefällt ist es ok.
    Und mir haben die hosen schon oft gesellschaft geleistet in schwierigen zeiten und deswegen steht auch für mich fest: irgendwann kommt mein hosen-tattoo.
    wie oben schon geschrieben, warum nur alt sein. was spricht gegen alt und bunt? ;)


    gruß
    thomas


    Ps das war nun mein erster beitrag und die vorstellung folgt noch

  • Na ich hätte auch gerne Tattoos, am liebsten das BzbE-Logoauf dem Arm , aber beruflich geht das nicht.

  • Also ich habe mir im Februar den bzbe-Adler mit der Aufschrift "BIS ZUM BITTEREN ENDE" in schwarz und den 3 Buchstaben D T H in roter Gothic-Schrift auf den rechten Oberarm stechen lassen, hat 2 Std. gedauert, nach ein paar Wochen nochmal 1 Std. nachstechen, sah echt geil aus, bin dann aber im Juni bei einem Fahrradsturz genau auf die rechte Schulter/Oberarm gestürzt, war dann alles aufgeschürft, ist eigentlich recht gut verheilt, aber das Tatoo ist leicht beschädigt, ich lasse es aber nicht "reparieren", denn es heißt "BIS ZUM BITTEREN ENDE" und so bleibt es...

  • ich hatte schon woanders reingeschrieben
    ich lasse mir den 25 totenkopf mit krone zwischen die schulterblätter machen die outlines sind schon da aber mein kollege der mit tattoowiert hat schon lange keine zeit mehr hoffe das es bald mal weiter geht

  • Also wenn du dir eins machen willst, nimm doch besser ein kleines ;)


    ich hatte vor mir auf den rücken "Bis zum bitteren ende" rauf zu machen, aber mit einer stylischen coolen schrift. man vebrindet diesen satz zwar auch mit den hosen, aber für mich ist dies ein echtes lebensmotto.

  • Ich finde das soll jeder selbst wissen.
    Ich würde es nicht tun.

    Computer sagt Nein *HUST*


    "Ich habe nichts gegen die Staatsmacht, wenn man sie als das betrachtet was sie eigentlich ist: Non existent"

    Noppa bei der ersten FoS Folge


    "Ich bin Klaustrophobisch!" "Das heißt du hast Angst vor Leuten die Klaus heißen?"

  • also ich find die argumente von reutty eher.. *mir fehlt grad das wort* nicht argumentös ^^


    so gesehen ist JEDES tattoo bullshit, weil man nie weiß "was ist in 10-20... jahren?"


    ich denke bis die stephie 70 ist, dauert es noch ein weilchen, bis dahin gibt es noch viel bessere laser techniken um es wegzubekommen, gesetz dem fall sie findet es dann zum kotzen. was man aber jetzt ja noch nicht weiß, wonnich. ;-)


    an sich finde ich persöhnlich bandmotive total langweilig und öde. da trag ich lieber ien t-shirt von der band, so kann ich auch jedem (und mir) zeigen das ich die band mag und ggf. mir alles voll pflastern von denen ^^


    tattos sehen nicht nur bei jungen menschen gut aus ;-)
    aber das ist geschmackssache


    ich kann nur jedem den tipp geben, befor man sich wirklich tattoowieren lässt (denn schließlich soll es etwas "für immer" sein):
    geht zu dem tattowierer eurer wahl, lasst es euch gut aufzeichnen, hängt es euch mindestens ein halbes jahr in eure bude, an eine gut sichtabre stelle wo ihr es mehrmals am tag seht und wenn ihr´s nach dem zeitraum imme rnoch so toll findet:
    ab auf die haut


    da es etwas für´s leben sein soll, kommt es auch nicht drauf an es jetzt und sofort zu haben.
    auf das jahr (halbe) kann mana uch noch verzichten ^^




    aber was noch shclimmer als bandmotive ist: tribals!!!
    die teile sagen ja mal überhaupt nix aus!!!


    dann lieber was von dth, mit denen hab ich persöhnlich was zu tun ^^



    na, wie dem auch sei :-)

  • Zitat

    Original von Katastrophenkommando


    Dein Bein ist jünger als du?! 8o


    ein biologisches wunder^^


    aber back to topic... ich würd mich gerne stechen lassen aber bin mir nich sicher, ob ich das nicht irgendwann bereuhe

    Es ist nicht deine Schuld, dass die Welt ist, wie sie ist.
    Es wär nur deine Schuld, wenn sie so bleibt.

  • bis auf die flammen drumherum, mag ich dein nacken/rücken/schulternblatt whatever ^^ tattoo @ katastrophenkomando


    =)


    @ sensemann: er ist bestimmt ein pirat, mit einem kunst (holz? :-P ) bein, deshalb isset nur 3 jahre alt :-D

  • lustiger haufen hier :D natürlich is mein bein auch ungefähr so alt wie ich ;)


    Bonnie90
    um genau zu sein isses n nacken/rücken/schulternblatt/brust und oberarm whatever tattoo...aba dr rest wäre ja offtopic^^

    ...and always remember...the world is an orange!

  • Die Liebe(?) zu einer Band muss schon sehr groß sein, um sich von ihr ein Tattoo stechen zu lassen oder... ich hab kein einziges, weder vonner Band noch sonst was. Die Leute mit Tattoos von Bands haben meinen Respekt!! Ich könnte mich bestimmt nie entscheiden, obwohl ich ja glaube, dass es keine Band schaffen wird bei mir einen so hohen Status zu erreichen wie die Hosen. Trotzdem finde ich ist das so etwas wie ein Tattoo von der Freundin. Der Geschmack kann schließlich immer wieder wechseln...und die Beziehung kaputt gehen.


    Den Adler finde ich toll. Ich habe eine Tasche mit ganz vielen davon drauf. Ich liebe dieses Logo. Scheiß auf den Totenkopf!

  • Zitat

    Original von Bonnie90
    bis auf die flammen drumherum, mag ich dein nacken/rücken/schulternblatt whatever tattoo @ katastrophenkomando


    Und watt habe ich damit zu tun? ?(

    Wer keine Angst vorm Teufel hat, braucht auch keinen Gott!


    Nr. 5 lebt - wir sehen uns wo die eisernen Kreuze stehen...

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!